Seite 1 von 4 1 2 3 ... Letzte
Ergebnis 1 bis 25 von 97
  1. Avatar von pschoefer
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.146

    Danke
    Danke gesagt 147   Danke erhalten 1.639

    #1

    Idee SG aktiv - der interne Bereich für alle SG-Mitglieder

    Um Zugriff auf das Subforum SG aktiv zu bekommen, ist es aus technischen Gründen erforderlich, im Kontrollzentrum unter "Benutzergruppen" die Mitgliedschaft in der Gruppe "SG aktiv" zu beantragen. Die Freischaltung erfolgt schnellstmöglich durch einen SuperMod.

    Liebe Mitcruncher,

    vor vier Monaten gab es eine Diskussion und Abstimmung darüber, ob Absprachen zu Challenge-Strategien o.Ä. öffentlich geführt oder ob dafür eine interne Plattform (insbesondere die Interessengemeinschaft "Challenge-Strategien") genutzt werden sollte. Eine breite Mehrheit von fast 70% sprach sich dabei für die interne Plattform aus. In der Diskussion wurde vor allem darauf hingewiesen, dass nicht -wie leider beim diesjährigen Pentathlon geschehen- zu viel Kommunikation auf diese interne Plattform verlagert werden sollte, aber auch, dass eine Interessengemeinschaft ein paar nützliche Funktionen des Forums nicht bietet.

    Darauf, dass die öffentlichen Foren nicht brach liegen, weil nur noch intern kommuniziert wird, müssen wir alle gemeinsam Acht geben, wenn wir überlegen, was wir wo posten. Die technischen Schwächen einer IG können aber umgangen werden, indem stattdessen ein internes Subforum für alle interessierten Mitglieder von SETI.Germany eröffnet wird.

    Diesen Zweck soll nun SG aktiv erfüllen. Hier können SETI.Germany-Mitglieder unter sich Strategien für Challenges, kleine Aktionen im Rahmen der Formula BOINC o.Ä. absprechen. Auch gemeinsame Projektempfehlungen alá "Teamwork" (bisher recht abgeschottet und kompliziert von SPEG und 2nd Wave ausgewählt) können hier von allen interessierten Crunchern aussucht werden.

    Darüber hinaus soll SG aktiv aber auch die Möglichkeit bieten, Ideen gemeinsam weiterzuspinnen, ohne sie gleich der breiten Öffentlichkeit zu servieren. Bisher wurde diese Aufgabe von klassischen Gruppen wahrgenommen, ohne die es liebgewonnene "Kinder" von SETI.Germany wie den BOINC-Pentathlon oder auch den SG-Booster vermutlich nicht geben würde. Allerdings ist die Zahl der in den Gruppen aktiven Mitgliedern im Gegensatz zur Zahl der Gruppen in den letzten Jahren nicht gestiegen, sodass sich immer weniger kreative Köpfe auf immer mehr Töpfe verteilten und außer der breiten Öffentlichkeit keine echte Plattform zum Austausch miteinander hatten. Nicht zuletzt deshalb löst sich die SPEG auf.

    Alle interessierten Mitglieder von SETI.Germany sind herzlich eingeladen, sich an SG aktiv zu beteiligen. Ob normaler vor-sich-hin-Cruncher mit nur gelegentlicher Affinität zu besonderen Aktionen, ob ehemaliger SPEGler, ob Mitglied von 2nd Wave oder Freien Crunchern: Wir alle sind SETI.Germany!

    Ein Dank geht an unsere Admins, ohne deren technische Unterstützung dies nicht umgesetzt werden könnte.
    Geändert von pschoefer (03.05.2014 um 11:25 Uhr)
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  2. Die folgenden 54 Benutzer haben sich bei pschoefer bedankt für diesen nützlichen Beitrag:

    8vkfe9bY7QS9p8Wm (01.10.2013), AxelS (29.09.2012), Bommel (24.10.2013), Carsten (01.10.2012), Chillkröte (01.10.2012), Chris397 (01.10.2012), cozmic (04.05.2017), crille (03.05.2014), Darkwing (04.12.2012), Dude (29.09.2012), Freezing (31.03.2014), fromdusk (04.11.2012), HaWe (11.05.2017), HeNiNnG (29.09.2012), HJL (29.09.2012), Hoshione (29.09.2012), Jeeper74 (29.09.2012), Jensie (02.10.2012), lurchlaich63 (29.09.2012), MatheRaph (18.10.2018), Meiner Einer (09.10.2012), MichaelR (29.09.2012), MoKo (29.09.2012), No_Name (11.10.2017), perry17 (02.10.2012), phaeton57 (29.09.2012), pilotpirx (29.09.2012), PinQuin (30.09.2012), PoHeDa (29.09.2012), RealSanta (29.09.2012), ronaldo (29.09.2012), Rutor (02.10.2012), SDI (29.09.2012), sgw703 (13.11.2014), shka (29.09.2012), Snake707 (10.09.2014), spatenklopper (30.09.2012), Stargazer (29.09.2012), Superbeowulf (15.10.2012), Sysadm@Nbg (29.09.2012), taurec (29.09.2012), Tecladore (29.09.2012), Tikamthi (30.09.2012), Tom76 (01.10.2012), Urs (03.10.2018), Woinar (13.03.2013), Woodman (29.09.2012), wumfli (12.09.2015), XSmeagolX (30.09.2012), [SG aktiv] Autofuzzy (02.10.2012), [SG] MO (09.11.2013), [SG]Darkpapa (01.10.2012), [SG]schpidi (29.09.2012)

  3. Avatar von HeNiNnG
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    03.03.2011

    Ort
    Bochum

    Beiträge
    2.619

    Danke
    Danke gesagt 75   Danke erhalten 90

    #2

    Standard

    Das hört sich prima an!
    Lasst uns alle gemeinsam an einem Strang ziehen und SETI.Germany voranbringen!
    Rocken wir gemeinsam die BOINC-Welt und zeigen wir den anderen Teams mal, wo der Hammer hängt! Es war nämlich schon immer so, dass unsere Stärke nicht darin lag, dass wir einen MEGA Cruncher in unserer Mitte haben, sonder, dass wir VIELE kleinere sind. Sehr viele!

    Ich freue mich auf das, was uns hoffentlich erwartet!

    GO SG aktiv GO!
    MfG HeNiNnG
    - Sei aktiv bei SG aktiv!
    (´・_・`) <BOINCStats> ( ͡° ͜ʖ ͡°) <Badges, etc.> (ºoº) <WUProp@home> (ツ)
    Menschen, die alles schlecht finden: Denen sollte man beim Suchen helfen.


  4. Titel
    SG aktiv

    Bewertung

    Registriert am
    03.09.2010

    Ort
    97072

    Beiträge
    200

    Danke
    Danke gesagt 67   Danke erhalten 2

    #3

    Standard

    Danke an die Admins und die Leute die hinter dieser Idee stehen!

    Ich freue mich auf SG Aktiv !!

  5. Avatar von phaeton57
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    21.08.2009

    Beiträge
    1.133

    Danke
    Danke gesagt 50   Danke erhalten 25

    #4

    Standard

    Ich finde eine tolle Idee ! Andere Teams haben das schon lange für all ihre Mitglieder und nicht nur füt Gruppenabsprachen.


    Gruss phaeton57

  6. Avatar von Hoshione
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    11.08.2008

    Ort
    Nicht in Neverland - am Niederrhein

    Beiträge
    3.411

    Danke
    Danke gesagt 230   Danke erhalten 78

    #5

    Standard

    Na dann geht es los
    Home is where the heart lies, but if the heart lies
    Where is home, is where the heart lies, but where is home?
    Marillion - Charting the Single - 1983

  7. Avatar von PoHeDa
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    22.02.2009

    Ort
    Celle

    Beiträge
    2.887

    Danke
    Danke gesagt 1.045   Danke erhalten 344

    #6

    Frage

    Zitat Zitat von pschoefer Beitrag anzeigen
    Diesen Zweck soll nun SG aktiv erfüllen. Hier können SETI.Germany-Mitglieder unter sich Strategien für Challenges, kleine Aktionen im Rahmen der Formula BOINC o.Ä. absprechen.
    Wie wollen wir jetzt vorgehen mit der IG Challenge-Strategien?

    Ich stelle mir das etwas stressig vor wenn sowohl in der IG als auch in dem Internen SUBForum diskutiert wird.
    PoHeDa alias Heini :-)

  8. Avatar von phaeton57
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    21.08.2009

    Beiträge
    1.133

    Danke
    Danke gesagt 50   Danke erhalten 25

    #7

    Standard

    Zitat Zitat von PoHeDa Beitrag anzeigen
    Wie wollen wir jetzt vorgehen mit der IG Challenge-Strategien?

    Ich stelle mir das etwas stressig vor wenn sowohl in der IG als auch in dem Internen SUBForum diskutiert wird.
    Ich bin der Meinung, daß wir dann keine IG Challenge benötigen und alles in SG aktiv verschieben. Hier können dann intern sowohl für einzelne Projekte als auch FB Strategien entwickelt werden. Und dadurch könne wir eine größere Breite erreichen.



    Gruss phaeton57

  9. Avatar von taurec
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    30.06.2008

    Ort
    Allerorten

    Beiträge
    3.818

    Danke
    Danke gesagt 209   Danke erhalten 55

    #8

    Standard

    Zitat Zitat von phaeton57 Beitrag anzeigen
    Ich bin der Meinung, daß wir dann keine IG Challenge benötigen und alles in SG aktiv verschieben. Hier können dann intern sowohl für einzelne Projekte als auch FB Strategien entwickelt werden. Und dadurch könne wir eine größere Breite erreichen.



    Gruss phaeton57
    Da stimme ich zu, alles andere wäre doppelt gemoppelt unübersichtlich
    Ciao taurec

  10. Avatar von pschoefer
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.146

    Danke
    Danke gesagt 147   Danke erhalten 1.639

    #9

    Standard

    Zitat Zitat von phaeton57 Beitrag anzeigen
    Ich bin der Meinung, daß wir dann keine IG Challenge benötigen und alles in SG aktiv verschieben. Hier können dann intern sowohl für einzelne Projekte als auch FB Strategien entwickelt werden. Und dadurch könne wir eine größere Breite erreichen.
    Ja, so ist es gedacht. Zwar können die alten Beiträge aus der IG wohl nicht direkt übertragen werden (deshalb sollte die IG wohl als Archiv erhalten bleiben, falls mal jemand nachlesen möchte, wie wir während des Pentathlons 2010 taktiert haben). Aber für die nächsten Absprachen dieser Art sollte das SG-aktiv-Forum benutzt werden, es bietet ja auch gewisse Vorteile gegenüber der IG (mehr Zeichen pro Beitrag erlaubt, Zitierfunktion, neue Beiträge werden in der Übersicht angezeigt, ...).
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  11. Avatar von eXplorer776
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    23.01.2010

    Ort
    Gera

    Beiträge
    534

    Danke
    Danke gesagt 16   Danke erhalten 45

    #10

    Standard

    Hi@all,

    ich gespannt was jetzt hier so passiert.
    Mittlerweile bin ich zum meist stillen Mitleser verkommen, der zwar in einigen IG´s angemeldet ist, es aber auch sehr anstrengend fand dort zu lesen. Nun habe mich bei „aktiv“ angemeldet mit der Begründung „Interesse und Hoffnung“ das es jetzt durchsichtiger wird was jetzt so geplant wird und möglich ist.
    In der breiten Masse wird Eure Idee garantiert sehr positiv aufgenommen. Ihr könnt ja mal schreiben wie viele sich im 1. Monat angemeldet haben.
    Jens
    UotD 08/11 - 12/11 - 1/12 - 4/12 - 10/12 - 5/13 - 7/13

    Schachtelsätze sind gewollt und sollen den Leser zum Nachdenken anregen, … und die 3 Punkte mag ich auch … .


  12. Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    03.07.2007

    Ort
    Sachsen-Anhalt

    Beiträge
    166

    Danke
    Danke gesagt 52   Danke erhalten 0

    #11

    Standard

    Hallo Patrick,

    ein ganz großes Danke an Dich und alle die mit neuen Ideen unermüdlich SETI Germany voranbringen und weiterentwickeln!

    Du hattest schon damals mit der Gründung der SPEG eine gute Lösung vorgeschlagen, um die unterschiedlichen Interessen von Nutzergruppen abzufangen und zu bündeln und auch eine damalige schwierige Situation des Teams elegant gelöst.
    Und auch jetzt ist Deine/Eure Reaktion auf die aktuelle Entwicklung mit der Gründung von SG aktiv nur folgerichtig - eine breitere team-interne Basis für Aktionen zu finden, wo alle mitmachen können, auch wenn sie keine 100%-Dauer-Power-Cruncher sind.
    Dafür - großer Respekt und volle Unterstützung!

    Viele Grüße,

    Chris397

  13. Avatar von PoHeDa
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    22.02.2009

    Ort
    Celle

    Beiträge
    2.887

    Danke
    Danke gesagt 1.045   Danke erhalten 344

    #12

    Standard

    Hi Ho,

    haut ihr noch ein Newsletter raus wegen SG-aktiv?
    Es gibt User die nix von mitbekommen haben und dankbar waren als ich sie druf hingewiesen habe.
    PoHeDa alias Heini :-)

  14. Avatar von Rutor
    Titel
    Senior Member

    Bewertung

    Registriert am
    30.08.2009

    Ort
    Osnabrueck

    Beiträge
    293

    Danke
    Danke gesagt 26   Danke erhalten 3

    #13

    Standard

    Alles Gute zum 0. Geburtstag.

    SG aktiv - eine sehr gute Umsetzung der Vorschläge aus den zum Teil hitzigen Diskussionen um die Zukunft von SG.
    Ich bin gerne dabei und werde zur Feier der Eröffnung im Oktober die eigenen Ziele zurückstellen und nur die Teamvorschläge rechnen.

    “Teamwork”-Projektempfehlung: malariacontrol.net
    GPU-Empfehlung: Collatz
    und zusätzlich
    Geburtstagsaktion 5 Jahre SG-Booster-Account 6.-7.10. auf Booster Account: FightMalaria@home
    Geburtstagscrunchen der FC 1.-14.10.: theSkyNet POGS

    Ich freue mich schon darauf wie es weitergeht.

    Viele Grüße,
    Rutor
    Free-DC Combined Stats - | - BOINCstats
    89642h S@h classic CPU time

  15. Avatar von RealSanta
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    25.06.2007

    Ort
    bei EF

    Beiträge
    9.586

    Danke
    Danke gesagt 135   Danke erhalten 787

    #14

    Standard

    Hoi Ihrs...

    zum jetzigen Zeitpunkt sind 65 Mitglieder von SETI.Germany bereits zum Bereich "SG aktiv" freigeschaltet.


    Klasse - es ist schön zu sehen, dass zuerst einmal die Sache grundsätzlich gut angenommen wurde...



    Dann lasst uns gleich mal mit der ersten Gemeinschaftsaktion seit Bestehen von SG aktiv - nämlich bei Malaria bzw. bei den kommenden Teamevents gemeinsam was reißen


    GO SG GO!




    bis denne RS
    Geändert von RealSanta (03.10.2012 um 22:30 Uhr)
    SantaBoostus - Der "Herrscher" über den Booster-Hölle-Keller und ... - Man liest sich im SG-Booster-Forum?!
    Der Ex-RCN-Junkie...
    SG aktiv - gemeinsam geht es voran!
    altes Board: Anmeldung 30.Januar 2005 - 16:25 - 3.250 Beiträge - Senior Member

  16. Avatar von [SG] steini
    Titel
    SG aktiv

    Bewertung

    Registriert am
    15.12.2011

    Ort
    Berlin

    Beiträge
    547

    Danke
    Danke gesagt 56   Danke erhalten 9

    #15

    Standard

    Malaria@home? ich denke malariacontrol.net

  17. Avatar von RealSanta
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    25.06.2007

    Ort
    bei EF

    Beiträge
    9.586

    Danke
    Danke gesagt 135   Danke erhalten 787

    #16

    Standard

    Zitat Zitat von [SG] steini Beitrag anzeigen
    Malaria@home? ich denke malariacontrol.net
    malariacontrol.net als Teamevent

    fightmalaria@home fürs Booster-Geburtstagscrunchen.


    bis denne RS
    SantaBoostus - Der "Herrscher" über den Booster-Hölle-Keller und ... - Man liest sich im SG-Booster-Forum?!
    Der Ex-RCN-Junkie...
    SG aktiv - gemeinsam geht es voran!
    altes Board: Anmeldung 30.Januar 2005 - 16:25 - 3.250 Beiträge - Senior Member

  18. Avatar von Stargazer
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    22.08.2008

    Ort
    Bamberg

    Beiträge
    2.933

    Danke
    Danke gesagt 145   Danke erhalten 155

    #17

    Standard

    Zitat Zitat von RealSanta Beitrag anzeigen
    malariacontrol.net als Teamevent

    fightmalaria@home fürs Booster-Geburtstagscrunchen.


    bis denne RS
    Da is einer mal voll ganz doll hibbelich

  19. Avatar von RealSanta
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    25.06.2007

    Ort
    bei EF

    Beiträge
    9.586

    Danke
    Danke gesagt 135   Danke erhalten 787

    #18

    Standard

    Zitat Zitat von Stargazer-SG Beitrag anzeigen
    Da is einer mal voll ganz doll hibbelich
    jedenfalls 'ne volle SETI.Germany-Breitseite gegen Malaria...


    bis denne RS
    SantaBoostus - Der "Herrscher" über den Booster-Hölle-Keller und ... - Man liest sich im SG-Booster-Forum?!
    Der Ex-RCN-Junkie...
    SG aktiv - gemeinsam geht es voran!
    altes Board: Anmeldung 30.Januar 2005 - 16:25 - 3.250 Beiträge - Senior Member

  20. Avatar von PoHeDa
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    22.02.2009

    Ort
    Celle

    Beiträge
    2.887

    Danke
    Danke gesagt 1.045   Danke erhalten 344

    #19

    Standard

    Ich poste das mal hier.
    In der internen IG Challenge-Strategie FormulaBoinc Thread geht’s unter und wo ich dat sonnst posten kann, hab kein Plan.
    Außerdem ist es keine FB interna, sondern betrifft das allgemeine.
    Und bitte nicht wieder auf einem drauf hauen.

    Wenn meine Antwort hier nicht rein gehört, können die Admins es in richtigen Öffentlichen Bereich verschieben.

    Mein Post auf Anfrage eines Users, ob wir in der IG oder in SG-aktiv weiter machen betreffend FB.

    Zitat Zitat von PoHeDa
    Ich bin bei SG-aktiv drin um mir das mal anzuschauen.

    Ist etwas stressig vor allem zerrissen wenn sowohl in SGa ein FB Thread gibt als auch hier.
    Nur denke ich werden nicht alle User da in SGa rein gehen, also ist für mich klar das ich weiter hier aktiv bin bei meinen FB Freunden
    Darauf gabs eine Antwort auf die ich Antworten möchte,
    aber für alle lesbar und nicht im Internen Bereich verschwinden bzw. unter gehen sollte:

    Zitat Zitat von HeNiNnG
    Wobei ich ehrlich gesagt nicht ganz verstehen kann, warum man nicht zu SG aktiv kommen sollte, wenn mal doch bei SG aktiv (also halt aktiv im Team ) ist. Letzendlich ist es ja nichts anderes, als diese IG, nur halt als SubForum...und damit viel praktischer als eine IG (Ich habe zum Beispiel nur durch Zufall hier malwieder reingeschaut und dann gesehen, dass es was neues gibt...das geht mir ständig so (Ich erinnere mich noch, iwe ich mal eben die komplette Aufholjagt vor einem Jahr verpasst habe )...wenn hier was dringendes ansteht, verpennen es die meisten und müssen per PN angeschrieben werden . Das würde bei SG aktiv entfallen...nur ein riesen Vorteil )
    Die Aufholjagd haben viele verpasst, leider konnten wir letztes Jahr
    nicht so ohne weiteres öffentlich gehen, da es nicht erwünscht war.
    Ich fand es sehr schade, dass viele (ich finde sogar zu viele) es verpasst haben.
    Leider wird es auch mit dem Internen Forum SG-Aktiv nicht anders sein und Diskussionen sich
    nach innen verlagern, was auch bereits der Fall ist.
    Man darf nicht vergessen, dass wird es bei Internen Foren bzw. IGs immer geben.

    Zitat Zitat von HeNiNnG
    SG aktiv ist ja auch keine Gruppe in dem Sinne, wie es SPEG war und 2W und FC weiterhin sind. Es gibt keine Führenden, die den Ton vorgeben. Völlig ungezwungen alles und jeder kann quasi machen, was er will...sprich: Projekte vorschlagen, zur Diskussion stellen, und jeder kann sich dann an der Diskussion beteiligen.
    Es geht nicht darum ob SG-aktiv eine Gruppe ist oder was auch immer.
    Es kommt darauf an wie es auf Außenstechende wirkt,
    wie man das ganze am Anfang aufgemacht hat usw.

    Es wurde ein Thread aufgemacht in dem sowohl das Auflösen der SPEG
    als auch Ankündigung eines Neuen Forumbereiches zu finden sind und Teile von dem Text
    in der SPEG Wiki zu finden sind bzw. waren (hab jetzt nicht nochmal nachgeschaut).
    Es sieht so aus als wurde der Neue Interne Forumbereich von der SPEG entworfen
    und ins Leben gerufen, dabei sind Ideen, Vorschläge, PN Austausch, SG-Chat und
    privat Chat, QV-IG, Posts im SG Forum sowohl von SGlern als auch Gästen mit eingeflossen.
    Und betreffend es gibt keine Führenden die den Ton angeben, ich würde sagen das ist Ansichtssache.

    Zitat Zitat von HeNiNnG
    Nichts wird mehr irgendwo in irgendwelchen Lenkungsausschüssen, under Ausschluss der Öffentlichkeit, besprochen.
    Ich kann das so nicht unterschreiben.
    Es wird unter Ausschluss der Öffentlichkeit besprochen.
    SG-aktiv ist doch ein Interner Forumbereich der nur für freigeschaltete SGler ist.
    Somit könnten andere SGler und auch aktive Gäste ausgeschlossen werden.

    Zitat Zitat von HeNiNnG
    Ich muss Heini allerdings Recht geben: parallel ist das sehr unübersichtlich - also IG und SGa.
    Man sollte also möglichst zusehen, dass wir uns auf eine Platform einigen.
    Meine Meinung dazu wäre, dass man SGa bevorzugen sollte, weil es, wie schon gesagt, nichts anderes als diese IG ist, nur eben im Forum angesiedelt und damit praktischer zu händeln. Außerdem haben wir die Möglichkeit bei SGa viele neue Mitglieder für die FB zu begeistern. (Wer von den recht neuen Mitgliedern findet schon noch in diese IG?)
    Andere Gründe für oder gegen fallen mir eingentlich nicht ein. *Schulterzuck*
    Da gebe ich dir Recht, dass Forum-Bereiche viel einfacher zu händeln sind als die IGs.
    Dies ist auch in der Vergangenheit schon öfter im Forum angesprochen worden.

    Ich denke:
    * Wenn wir mehr User für FB begeistern wollen, können wir das nur öffentlich machen,
    ein Interner Bereich grenzt User nur aus.
    * Wenn wir mehr User allgemein erreichen wollen, können wir das nur öffentlich machen,
    ein Interner Bereich grenzt User nur aus.
    * Wenn wir mehr User gewinnen möchten die an Organisation von Aktionen oder
    Events sich beteiligen, können wir das nur öffentlich machen.
    Wenn wir öffentlich was organisieren, haben mehr User Einblick was da für Arbeit
    hinter steckt und schätzen vielleicht die Arbeit mehr die dort geleistet wird
    und hier und da könnten sie vielleicht auf den Geschmack kommen und mit machen.

    Wir haben User mit vielen Interessen, die einen sind mehr für Wissenschaftliche,
    andere mehr für das Technische betreffend Boinc und Fehler finden und Hilfe,
    andere jagen den Credits hinterher.
    Wenn wir alles im Hauptforum posten fühlen sich andere teilweise belästigt
    und sind genervt. Schaffen wir Bereiche in denen man sich gezielt austauschen kann
    ohne immer das Hauptforum zu zuspammen.
    Teilweise ist dies ja schon geschehen zb die Projekte haben weitesgehend eigene Forum-Bereiche.
    Für die FormulaBoinc haben wir in der Form kein öffentlichen Bereich und so bleibt nur das Hauptforum
    und bei Adventscrunchen führt das FormulaBOINC treiben zur Spannungen.

    Also wieso irgendwo verstecken?
    Schaffen wir Bereiche wo sich User austauschen können
    und das öffentlich um viele User erreichen zu können.

    Nachteil bei Organisation von Events wie AC, Pantathlon oder Wow-Event,
    wenn alles öffentlich diskutiert wird, ist der Spaß wech sagen einige.
    Andere sagen wenn öffentlich dann erreichen wir mehr User und andere sagen,
    dass zu viel nach Außen verraten wird und es dann von Anderen nach gemacht werden kann.

    Es ist nicht einfach das ganze unter einem Hut zu bekommen.

    Man könnte die SG-aktiv einfach für alle angemeldeten User einsehbar machen,
    damit sind dann aber auch die FB Threads oder Organisation Threads öffentlich.
    Wenn es öffentlich ist braucht man auch nicht den Aufwand die User zu verwalten
    und somit weniger Arbeit.

    Wollen wir mehr User erreichen und von dem Gruppen Ding endlich wech,
    dann geht es nur offen und öffentlich. So fühlen sich User nicht ausgeschlossen,
    wir erreichen auch Gäste die sich vielleicht mit beteiligen möchten.
    Viele Dinge werden so nicht irgend wo in IGs verschwinden und wir haben endlich
    ein Gemeinsam und nicht nur ein „Gemeinsam nach Außen“.

    Außerdem... was ist gemeinsam?
    Wenn wir uns mit Internen Foren abgrenzen, erreichen wir das Gegenteil.

    Zitat Zitat von HeNiNnG
    Habt ihr irgendwelche Bedenken gegenüber SG aktiv? Mich würde brennend interessieren, was - also raus mit der Sprache...nur dem, der spricht, kann auch geholfen werden
    Hier mit hab ich es getan.
    Mit privaten PNs und Chats ist uns nicht geholfen,
    auch nicht mit Internen Bereichen, da verschwindet dann zu viel.

    Zitat Zitat von HeNiNnG
    Diese IG wird natürlich - zumindest als Archiv - bestehen bleiben (Schätze ich mal). Man kann ja auch zusehen, dass man die wichtigsten Infos aus der IG mit vereinten Kräften in SG aktiv überträgt. Ich habe das sogar schon angefangen und einen Thread erstellt, indem ich alle Infos zum Thema Bunkern zusammengefasst habe. Und einen Thread zur FB gibt es auch schon drüben...reinschnuppern kostet übrigens nichts - das wird Heini sicher bestätigen konnen
    Ich bin drin das stimmt, um rein zu schauen was es genau sein soll und wie es dort funktioniert.
    Im Moment sehe ich, dass hier und da zu viel nach innen verlagert und
    somit das öffentliche Forum ausblutet irgend wann.
    Und immer drauf hinweisen kann man nicht/mag man auch nicht.

    Ich kann mich erinnern das die öffentlichen Vorbereitungen zB des WCG Geburtstags Crunchen
    für mich sehr interessant waren und mir gefiel es mehr, als das interne irgend wo versteckte Organisieren.
    Auch einige Events, Challenges die nur öffentlich waren, gefielen mir besser.
    Bei Pentathlon ist es auch wieder so ne Sache, wenn öffentlich diskutiert wird
    erreichen wir mehr User, aber verraten so die Strategie den anderen Teams.

    Wenn wir auch im Internen Bereich über diverse Projekt Probleme Diskutieren,
    erreichen manche Lösungen nicht den Rest des SG Teams oder unsere Forum Gäste.

    Es liegt in unserer Hand ob wir uns weiter verschließen wollen oder der Grund Idee folgen
    und viele Menschen für die Wissenschaft begeistern möchten und Projekte unterstützen.

    Mit unseren Gruppen Diskussionen oder Misstrauen oder dem Druf kloppen in diversen Threads
    oder nur den Credits nachjagen Diskussionen, werden wir eher mehr Menschen verjagen
    als dass wir sie für DC begeistern/gewinnen.

    Es ist nicht einfach.... nur das ewige hintenrum macht viel kapput, wovon ich mich auch nicht freisprechen möchte.
    Auch ich bin nur ein Mensch und habe bestimmt den einen oder anderen Fehler hier schon begangen
    und habe vielleicht User zu unrecht beschuldigt etwas gemacht zu haben oder fühlte mich angemacht,
    dabei hat der andere es garnicht böse gemeint.

    Schuldigung viel Geschreibe, aber musste mal raus und diesmal nicht irgend wo in PN, emails, privat Chats oder irgend welchen Interna.

  21. Avatar von Jeeper74
    Titel
    SG aktiv

    Bewertung

    Registriert am
    03.07.2007

    Ort
    Bautzen

    Beiträge
    5.069

    Danke
    Danke gesagt 143   Danke erhalten 1.232

    #20

    Standard

    Zitat Zitat von PoHeDa Beitrag anzeigen
    Die Aufholjagd haben viele verpasst, leider konnten wir letztes Jahr
    nicht so ohne weiteres öffentlich gehen, da es nicht erwünscht war.
    Ich fand es sehr schade, dass viele (ich finde sogar zu viele) es verpasst haben.
    Leider wird es auch mit dem Internen Forum SG-Aktiv nicht anders sein und Diskussionen sich
    nach innen verlagern, was auch bereits der Fall ist.
    SG aktiv verlagert keine Diskussionen nach innen, im Gegenteil. Diskussionen die in den IGs stattfinden, können in SG aktiv eine neue Heimat finden und werden damit für die Mitglieder sogar transparenter und deutlicher.

    Der Grund für die Probleme hinsichtlich des letztjährigen FB-Endspurts liegen vor allem in der Kollision mit dem Adventscrunchen. Auch darüber diskutieren wir gerade in SG aktiv, auch um diesen Konflikt zu lösen.

    Zitat Zitat von PoHeDa Beitrag anzeigen
    Und betreffend es gibt keine Führenden die den Ton angeben, ich würde sagen das ist Ansichtssache.
    Es gibt keine Führung in SG aktiv. Das aktive Nutzer letztlich die Richtung bestimmen ist normal und in jedem Forum so. Eine weitergehende Führung existiert nicht.

    Zitat Zitat von PoHeDa Beitrag anzeigen
    Es wird unter Ausschluss der Öffentlichkeit besprochen.
    SG-aktiv ist doch ein Interner Forumbereich der nur für freigeschaltete SGler ist.
    Somit könnten andere SGler und auch aktive Gäste ausgeschlossen werden.
    SG aktiv schließt kein Mitglied von SG aus. Wer mitmachen will, kann das jederzeit tun.

    Natürlich werden Mitglieder anderer Teams ausgeschlossen. Das ist auch Sinn der Sache, denn in SG aktiv wollen wir uns intern austauschen zu Ideen (die noch unausgegoren sind) und vor allem zu taktischem Herangehen. Kurz: Dinge, die nicht öffentlich beredet werden können.

    Diese Dinge wurde bisher auch nicht öffentlich besprochen. Sie wanderten in die IGs, wo sie für die meisten Leute völlig unsichtbar stattfanden, oder wurden ganz unterlassen. SG aktiv fängt diese IGs auf und gibt ihnen eine neue Heimat. Damit werden diese Inhalte auch wieder aus dem Schatten geholt und werden dadurch wieder von mehr Mitgliedern wahrgenommen.

    Es gibt aber Dinge die wir nicht öffentlich diskutieren können und sollten. Auch so manche kontroverse Diskussion ist besser in SG aktiv aufgehoben als im Hauptforum.

    Das darüber hinaus der Thread im Hauptforum weiter mit Leben erfüllt werden soll ist richtig und habe ich übrigens auch z.B. im FB-Thread im SG-aktiv-Bereich angesprochen.
    Öffentliches soll weiterhin öffentlich bleiben, aber taktische Absprachen und die Definition von Zielen sind besser in SG aktiv aufgehoben.

    Dabei sollten wir uns aber auch selbst etwas Zeit geben. Es wird eine Zeit dauern bis sich das ganze einpegelt und wir das richtig Maß dafür haben. Deshalb ist es auch gut darauf zu achten.

    VG Jeeper
    Sei aktiv bei SG aktiv
    "Lange Tage und angenehme Nächte..."

  22. Avatar von modesti
    Titel
    Senior Member

    Bewertung

    Registriert am
    07.01.2009

    Ort
    Mitten in Frankreich

    Beiträge
    382

    Danke
    Danke gesagt 68   Danke erhalten 11

    #21

    Standard

    Hallo zusammen,

    Darf ich mich als Fremdleserin dazu äußern?

    Bei der AF gibt es seit Februar 2007 einen nicht öffentlichen Bereich, der nur AFlern vorbehalten ist. Um Zutritt zu bekommen, gibt es im öffentlichen Teil einen Thread, in dem jeder, der möchte, seine Bitte um Aufnahme äußern kann. Dann wird er/sie "auf Herz und Nieren geprüft", d. h. Zugehörigkeit zum Team, Stats, Forum-Aktivität... Eine Regel gibt es: während einer Aktion wird keine Aufnahme gewährt. Derjenige muss warten, bis die Aktion fertig ist. So werden Spione vermieden

    In diesem versteckten Bereich werden unsere Strategien bei Aktionen, Challenges, FB, usw., sowie teaminterne Organisations-Dinge diskutiert.

    Ich habe eben unseren Supermod nach ein paar Zahlen gefragt:
    Forum gesamt: 3247 Mitglieder, davon 1450 aktiv (d. h. mindestens 1 Nachricht veröffentlicht)
    Interner Bereich: 195 Mitglieder, davon 167 aktiv - das sind etwas über 11% der aktiven Mitglieder.

    Was im internen Bereich vorbereitet wird, geht natürlich irgendwann nach draußen. Denn wie könnte man den Rest des Teams für eine Aktion begeistern/gewinnen, wenn man ihn nicht informiert? Der Haupt-Thread zur Aktion bleibt dann öffentlich. Ebenso wie wir beispielsweise für den Pentathlon einen öffentlichen Thread haben - und einen internen zur Besprechung der Strategien.
    Wer sich fürs Team engagiert/engagieren möchte und bei den Strategien mitreden möchte, beantragt halt den Zutritt zum internen Bereich.

    Ihr macht das schon richtig. Vielleicht wird es am Anfang ein paar "Kinderkrankheiten" geben, die gibt es überall, aber die werdet ihr schon überwinden. Neues macht zu Anfang halt immer ein bisschen Angst.
    Ich denke, dass die "SG aktiv" im Laufe der Zeit einige eurer IGs zusammenfassen wird.

    Ich wünsche eurem internen Bereich "SG aktiv" ein langes und fruchtbares Leben!

    LG
    Letztes Einhorn der Alliance Francophone


  23. Titel
    Freie Cruncher

    Bewertung

    Registriert am
    12.08.2012

    Ort
    im Südwesten

    Beiträge
    297

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #22

    Standard

    Als ziemlicher Neuling finde ich die ganzen IG´s - von denen ich so im Laufe der Zeit inzident etwas mitkriege - mehr als unübersichtlich und - ganz ehrlich - eher demotivierend.

    Letztendlich wird es ohnhin an jedem selber liegen, ob und wie er mitmachen will. Das ist das Gute an der Freiwilligkeit und nur für diejenigen schlecht, die daran glauben, dass nur eigene Ideen wertvoll sind .

    Ich bin freiwillig bei SG und sogar einigermaßen aktiv. Allerdings ist für mich auch immer klar: Der gute Zweck des verteilten Rechnens steht für mich im Vordergrund. Irgendwelche Wettrechnen gegen andere Teams sind zwar (in Maßen) unterhaltsam, wenn diese in den Vordergrund gedrückt werden sollten und aus der Freude an der Unterstützung von Projekten ein (psychologischer) Druck werden würde, wäre das für mich ein klares Votum gegen SG (aktiv). Letzteres kann ich aber bislang nicht erkennen.

    Ein interner Bereich, der von möglichst vielen genutzt wird, ist aus meiner Sicht positiv und wenn irgendwelche Challenges anstehen, für diejenigen, die sich dafür interessieren, auch sinnvoll. Wichtig dabei ist nur, dass keine Gruppe besser oder schlechter ist und keine Klassengesellschaft aufgebaut wird.

    Naja, einen kleinen Seitenhieb auf die immer wieder anklingende "Spionage" kann ich mir nicht verkneifen: Das ganze ist m.E. viel zu unwichtig für ernsthafte Auseinandersetzungen und im Gegenteil, wenn der gute Zweck durch Konkurrenz gefördert wird, ist das doch positiv und exklusives Wissen (als für Spionage interessant) eigentlich eher negativ .

    Wobei ich zugeben muss, dass unsere fransösischsprachigen Nachbarn schon auf etwas Abstand gehalten werden sollten und hierzu passende Taktiken in einen nicht öffentlichen Bereich gehören .

  24. Avatar von [SG] steini
    Titel
    SG aktiv

    Bewertung

    Registriert am
    15.12.2011

    Ort
    Berlin

    Beiträge
    547

    Danke
    Danke gesagt 56   Danke erhalten 9

    #23

    Standard

    Taktik? Einfach drauf halten...

  25. Avatar von Dude
    Titel
    2nd Wave

    Bewertung

    Registriert am
    30.05.2009

    Ort
    Varel (Oldenburg)

    Beiträge
    4.087

    Danke
    Danke gesagt 520   Danke erhalten 196

    #24

    Standard

    Zitat Zitat von PoHeDa Beitrag anzeigen
    Es wurde ein Thread aufgemacht in dem sowohl das Auflösen der SPEG als auch Ankündigung eines Neuen Forumbereiches zu finden sind
    ...
    Es sieht so aus als wurde der Neue Interne Forumbereich von der SPEG entworfen
    und ins Leben gerufen, dabei sind Ideen, Vorschläge, PN Austausch, SG-Chat und privat Chat, QV-IG, Posts im SG Forum sowohl von SGlern als auch Gästen mit eingeflossen.
    Und betreffend es gibt keine Führenden die den Ton angeben, ich würde sagen das ist Ansichtssache.
    Zitat Zitat von Jeeper74 Beitrag anzeigen
    Es gibt keine Führung in SG aktiv. Das aktive Nutzer letztlich die Richtung bestimmen ist normal und in jedem Forum so. Eine weitergehende Führung existiert nicht.
    Naja ganz stimmt es nicht.

    Es gibt schon Führende bei SG aktiv. Und das sind nicht nur die Supermods, die nötig sind um Mitglieder freischalten zu können.

    Bei der Idee zur Entstehung von SG aktiv kamen viele Sachen, die Heini genannt hat, zum tragen. Aber die schlussendliche Entscheidung wurde innerhalb der SPEG getroffen. Dessen Mitglieder haben entschieden sich aufzulösen u. SG aktiv zu gründen. Wen wunderts also, daß SG aktiv als deren Nachfolger betrachtet wird u. die ehemaligen Führungsmitglieder nun auch die Führung von SG aktiv innehaben.

    Es wäre schön gewesen wenn wir alle gemeinsam beteiligt gewesen wären.

    Die Umfrage hier hat die Richtung vorgegeben. Das dann die weitere Entwicklung "im Geheimen" weiterging empffinde ich als sehr schade u. widerspricht dem Wunsch vieler SGler nach mehr Offenheit u. Gemeinschaft.

  26. Avatar von RealSanta
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    25.06.2007

    Ort
    bei EF

    Beiträge
    9.586

    Danke
    Danke gesagt 135   Danke erhalten 787

    #25

    Standard

    Leute.. geht das schon wieder los?! Ich mags nimmer hören...
    nochmal ganz deutlich und zum letzten Mal von meiner Seite aus...

    SG aktiv ist nicht das Nachfolgeinstrument der SPEG und steht jedem SG-Mitglied offen, der sich von der "anonymen Cruchangelegenheit" zum eher (besonders) aktiven SG-Mitglied charakterisieren lassen mag... es ist KEINE GRUPPE , denn genau das soll ja vermieden werden und wir wollten weg vom klassischen "eigenen Süppchen kochen"...

    Eine Führung oder Leitung von SGaktiv gibt es in dem Sinne nicht...
    und ich als Supermod sehe mich mit Sicherheit erst recht nicht mal ansatzweise als Führung... das eher eine administrative Geschichte.
    Im Gegenteil, JEDER kann seine Gedanken einbringen und auch für bestimmte Aktivitäten die "Führung" übernehmen.

    Genau solche Aktionen wie gearde das SG-Booster-Geburtstags-Crunchen zeigten doch erfolgreich auf, dass jemand 'ne prima Idee hatte, die "Führung" übernommen hat - und wir dann gemeinsam losgelegt haben - ohne jegliches Gruppendenken (außer natürlich der großen Gruppe SETI.Germany)


    Solche Teaminternen Bereiche sind in vielen anderen Teamforen was ganz alltägliches...
    ... ich weiß nicht, warum immer zwischen den Zeilen gelesen wird und was hineininterpretiert wird, was da definitiv nicht steht...


    Also... zurück zum originärem Gedanken von SG als große aktive Gemeinschaft...
    (was nicht heißen soll, dass es weiterhin Gruppen geben kann/darf...).


    Go SG GO




    bis denne RS
    SantaBoostus - Der "Herrscher" über den Booster-Hölle-Keller und ... - Man liest sich im SG-Booster-Forum?!
    Der Ex-RCN-Junkie...
    SG aktiv - gemeinsam geht es voran!
    altes Board: Anmeldung 30.Januar 2005 - 16:25 - 3.250 Beiträge - Senior Member

Ähnliche Themen

  1. Informationen für alle neuen Mitglieder, bitte lesen !
    Von Zero2Cool im Forum Neue Mitglieder & Begrüßungen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 16.09.2019, 09:26
  2. Blog für alle Mitglieder freigegeben
    Von crille im Forum Das Hauptforum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.02.2016, 21:33
  3. Ein neuer Bereich...
    Von marodeur6 im Forum 2nd Wave
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 17.05.2010, 18:40
  4. nVIDIA will aus mid- und highend bereich aussteigen
    Von saedelaerex im Forum Hardware - Probleme, Tuning, Benchmark usw.
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.10.2009, 21:43
  5. Ein Angebot an alle SG-Mitglieder
    Von RealSanta im Forum Das Hauptforum
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 10.05.2009, 17:09

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO