Die NASA führte einen neuen Hotfire-Test eines RS-25-Raketentriebwerks auf dem A-1-Teststand im John C. Stennis Space Center in Mississippi am 13. Februar 2019 um 21:28 UTC (15:28 CST, 16 Uhr) durch : 28 EST). Der Test hatte eine Dauer von 500 Sekunden und das Hauptziel waren "Abnahmetests des Flight Controllers" und "Test des Flight Controllers bis zu einer Leistung von 113%". Das Space Launch System (SLS) der NASA, die stärkste jemals gebaute Rakete, wird von vier RS-25-Triebwerken angetrieben, die gleichzeitig abfeuern. Quelle: NASA ,SciNews:


https://www.youtube.com/watch?v=gJW5yUYiiak