Ergebnis 1 bis 8 von 8

  1. Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    09.10.2015

    Ort
    03149 Forst

    Beiträge
    6

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #1

    Unglücklich Anlaufschwierigkeiten bei Debian

    Hallo,

    trotz Sufu und gidf.de konnte ich keine wirklichen Antworten finden.
    Ich habe meinen auslauenden Server mit Debian mit Boinccmd per Repository bestückt und bin auch bei seti zu sehen. Nur läuft er scheinbar trotz 3 wiederholten Installationen (inkl Debian6minimal) nicht.
    Beim Start erhalte ich diese Anzeige:
    Starting BOINC core client: boinc.
    Setting up scheduling for BOINC core client and children: ionice failed,chrt: failed to set pid 8079's policy: Das Argument ist ungültig
    chrt: failed to set pid 8079's policy: Die Operation ist nicht erlaubt
    chrt: failed to set pid 8079's policy: Die Operation ist nicht erlaubt
    chrt failed/etc/init.d/boinc-client: Zeile 176: /proc/8091/oom_adj: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
    Bei der Statusabfrage steht:

    /etc/init.d/boinc-client status
    Status of BOINC core client: running.
    Scheduling of BOINC core client: 8079.
    pid 8079's current scheduling policy: SCHED_OTHER
    pid 8079's current scheduling priority: 0
    Scheduling of BOINC core client's children: 9591 9592.
    pid 9591's current scheduling policy: SCHED_BATCH
    pid 9591's current scheduling priority: 0
    pid 9592's current scheduling policy: SCHED_BATCH
    pid 9592's current scheduling priority: 0
    OOM killer status for BOINC core client:.
    PID 8079: adj 0, score 72210
    PID 9591: adj 0, score 13500
    PID 9592: adj 0, score 13742
    Aber in der Log steht:

    11-Oct-2015 11:08:45 [---] Starting BOINC client version 6.10.58 for x86_64-pc-linux-gnu
    11-Oct-2015 11:08:45 [---] Config: GUI RPC allowed from:
    11-Oct-2015 11:08:45 [---] log flags: file_xfer, sched_ops, task
    11-Oct-2015 11:08:45 [---] Libraries: libcurl/7.21.0 OpenSSL/0.9.8o zlib/1.2.3.4 libidn/1.15 libssh2/1.2.6
    11-Oct-2015 11:08:45 [---] Data directory: /var/lib/boinc-client
    11-Oct-2015 11:08:45 [---] Processor: 2 GenuineIntel Intel(R) Xeon(R) CPU X5670 @ 2.93GHz [Family 6 Model 44 Stepping 2]
    11-Oct-2015 11:08:45 [---] Processor: 12.00 MB cache
    11-Oct-2015 11:08:45 [---] Processor features: fpu vme de pse tsc msr pae mce cx8 apic sep mtrr pge mca cmov pat pse36 clflush dts acpi mmx fxsr sse sse2 ss ht tm syscall nx pdpe1gb rdtscp lm constant_tsc ida nonstop_tsc arat pni monitor ds_cpl vmx smx est tm2 ssse3 cx16 xtpr sse4_1 sse4_2 po
    11-Oct-2015 11:08:45 [---] OS: Linux: 2.6.32-028stab101.1
    11-Oct-2015 11:08:45 [---] Memory: 16.00 GB physical, 0 bytes virtual
    11-Oct-2015 11:08:45 [---] Disk: 100.00 GB total, 99.70 GB free
    11-Oct-2015 11:08:45 [---] Local time is UTC +2 hours
    11-Oct-2015 11:08:45 [---] No usable GPUs found
    11-Oct-2015 11:08:45 [SETI@home] URL http://setiathome.berkeley.edu/; Computer ID 7793148; resource share 100
    11-Oct-2015 11:08:45 [SETI@home] General prefs: from SETI@home (last modified 11-Oct-2015 10:25:31)
    11-Oct-2015 11:08:45 [SETI@home] Computer location: work
    11-Oct-2015 11:08:45 [---] General prefs: using separate prefs for work
    11-Oct-2015 11:08:45 [---] Reading preferences override file
    11-Oct-2015 11:08:45 [---] Preferences:
    11-Oct-2015 11:08:45 [---] max memory usage when active: 8192.00MB
    11-Oct-2015 11:08:45 [---] max memory usage when idle: 14745.60MB
    11-Oct-2015 11:08:45 [---] max disk usage: 0.00GB
    11-Oct-2015 11:08:45 [---] suspend work if non-BOINC CPU load exceeds 25 %
    11-Oct-2015 11:08:45 [---] (to change preferences, visit the web site of an attached project, or select Preferences in the Manager)
    11-Oct-2015 11:08:45 [---] Not using a proxy
    Initialization completed
    Alles gut soweit; nur arbeiten tut er nicht...

    Hab ich was übersehen?

    Nur weil man den Kopf verliert, heisst das nicht das man vorher einen hatte.

  2. Avatar von HJL
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    19.12.2009

    Ort
    weit im Süden

    Beiträge
    2.116

    Danke
    Danke gesagt 61   Danke erhalten 24

    #2

    Standard

    nimm mal in den Berechnungseinstellungen das Häkchen bei
    "Pausieren, wenn die Prozessorauslastung durch andere Programme über folgenden Wert steigt: 25% " heraus,
    und falls gesetzt, auch das bei "Unterbrechen, während Rechner in Benutzung ist"

    hl
    hl

  3. Avatar von taurec
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    30.06.2008

    Ort
    Allerorten

    Beiträge
    3.811

    Danke
    Danke gesagt 209   Danke erhalten 55

    #3

    Standard

    Servus, 6.10.58 ist aber 'ne ziemlich alte Client-Version. Welches Debian hast du denn da installiert?
    Ciao taurec


  4. Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    09.10.2015

    Ort
    03149 Forst

    Beiträge
    6

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #4

    Standard

    Nun laut Profil sind die Einstellungen bei Seti:
    Suspend when computer is on battery
    Suspend when computer is in use
    Suspend GPU computing when computer is in use
    jeweils ohne Haken. Haken bei Prozessorauslastung entfernt.

    Genutzt wird Debian 6
    Betriebssystem Linux
    2.6.32-028stab101.1
    BOINC Version 6.10.58

    Aktueller Status:

    root@vps9575:~# /etc/init.d/boinc-client status
    Status of BOINC core client: running.
    Scheduling of BOINC core client: 9708.
    pid 9708's current scheduling policy: SCHED_OTHER
    pid 9708's current scheduling priority: 0
    Scheduling of BOINC core client's children: 10196 10197.
    pid 10196's current scheduling policy: SCHED_BATCH
    pid 10196's current scheduling priority: 0
    pid 10197's current scheduling policy: SCHED_BATCH
    pid 10197's current scheduling priority: 0
    OOM killer status for BOINC core client:.
    PID 9708: adj 0, score 71848
    PID 10196: adj 0, score 26792
    PID 10197: adj 0, score 27362
    Keine nennenswerte Änderung ausser der Prozesskennung.
    Frage mich grade welche Version die aktuellste ist. Diese Boincversion kommt ja direkt von den "Lagern" von Debian...


    ///--- Stop Befehl zurück. Gidf.de hat geholfen. Nach der Arbeit heute abend mal neu installieren mit aktueller Version... ma sehen ob das eher was bringt Danke erstmal.
    Geändert von Netwar (11.10.2015 um 12:04 Uhr)

    Nur weil man den Kopf verliert, heisst das nicht das man vorher einen hatte.

  5. Avatar von AxelS
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    28.12.2007

    Beiträge
    1.624

    Danke
    Danke gesagt 210   Danke erhalten 0

    #5

    Standard

    Zitat Zitat von Netwar Beitrag anzeigen

    Alles gut soweit; nur arbeiten tut er nicht...

    Hab ich was übersehen?
    Ich fürchte Du hast was übersehen:

    11-Oct-2015 11:08:45 [---] Preferences:
    11-Oct-2015 11:08:45 [---] max memory usage when active: 8192.00MB
    11-Oct-2015 11:08:45 [---] max memory usage when idle: 14745.60MB
    11-Oct-2015 11:08:45 [---] max disk usage: 0.00GB
    11-Oct-2015 11:08:45 [---] suspend work if non-BOINC CPU load exceeds 25 %
    11-Oct-2015 11:08:45 [---] (to change preferences, visit the web site of an attached project, or select Preferences in the Manager)
    11-Oct-2015 11:08:45 [---] Not using a proxy
    Initialization completed
    Bei dem rot markiertem solltest Du den boinc ein paar GB auf deiner Disk zulassen.
    Geändert von AxelS (11.10.2015 um 12:47 Uhr) Grund: Die versehendlich gelöschten Zeile (blau) wieder hinzugefügt.


  6. Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    09.10.2015

    Ort
    03149 Forst

    Beiträge
    6

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #6

    Standard

    Zitat Zitat von AxelS Beitrag anzeigen
    Ich fürchte Du hast was übersehen:

    Bei dem rot markiertem solltest Du den boinc ein paar GB auf deiner Disk zulassen.
    Jaaa.... äh.... (duck und weg)

    Heute Abend mal anschauen

    Danke für eure hilfe!

    Nur weil man den Kopf verliert, heisst das nicht das man vorher einen hatte.

  7. Avatar von DeleteNull
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    18.10.2007

    Ort
    38440 Wolfsburg

    Beiträge
    990

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 29

    #7

    Standard

    Zitat Zitat von taurec Beitrag anzeigen
    Servus, 6.10.58 ist aber 'ne ziemlich alte Client-Version. Welches Debian hast du denn da installiert?
    BOINC 6.10.58 ca. 5,5 Jahre
    Kernel 2.6.32 Release: 03.12.2009
    Intel(R) Xeon(R) CPU X5670 since 03/2010

    ...passt alles zusammen
    ----------
    Gruss
    Wolfgang


  8. Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    09.10.2015

    Ort
    03149 Forst

    Beiträge
    6

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #8

    Standard

    Zwischenzeitlich habe ich versucht Version 7 zu installieren... ohne erfolg (Abhängigkeiten).

    Jetzt läuft er aber mit Version 6 unter Volldampf... naja...

    Ich frage nicht, solange er sein soll erfüllt.

    Danke für eure Hilfe!

    Nur weil man den Kopf verliert, heisst das nicht das man vorher einen hatte.

Ähnliche Themen

  1. Boinc auf Debian installieren
    Von NoUser im Forum Hardware - Probleme, Tuning, Benchmark usw.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.07.2015, 13:04
  2. Seit kurzem keine erfolgreichen Berechungen mehr auf einer Debian-6-Maschine
    Von proteino.de im Forum Software - Installation, Probleme usw.
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.10.2011, 00:31
  3. BOINC unter Debian GNU/Linux
    Von proteino.de im Forum BOINC
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.06.2011, 00:39
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.06.2008, 19:43
  5. Boinc client unter Debian
    Von Bonez[SPEG] im Forum BOINC
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.09.2007, 20:40

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO