Seite 1 von 2 1 2 Letzte
Ergebnis 1 bis 25 von 34

  1. Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    25.02.2018

    Ort
    Bayern

    Beiträge
    30

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #1

    Standard GPU Auslastung inkonsistent

    Hallo Community,

    ich habe festgestellt, dass meine GPU nicht so arbeitet, wie ich das erwarten würde. Sie wird immer wieder pausiert und sitzt für ein paar Minuten im Idle bevor es dann wieder weiter geht. BOINC zeigt diesbzgl. keine Indikation an (außer, dass die Prozentzahl nicht wächst).
    Woran könnte das liegen? Außerdem habe ich auch oft nur 50 - 80% Auslastung (nicht variierend, sondern mal konstant um die 50%, mal 75 - 80%).

    Weiß nicht ob das damit was zu tun haben könnte, aber der Service, der in diesem Thread erwähnt wird, wurde bei der Installation aktiviert gelassen, wenn ich mich nicht täusche.

    EDIT: Achja, ich habe BOINC so eingestellt, dass es nur 7 von 8 Threads für die CPU-Berechnungen verwendet, sodass die GPU auch genug gefüttert werden kann.

    Infos:
    Projekt: GPUGrid
    BOINC v7.8.3
    Windows 10 Home (#1709) (clean install)
    GPU: GTX 970 (Treiber v388.13)

    Hier ein Beispiel-"Log", wie das abläuft:
    Code:
    -20:57
    +21:08
    -21:21
    +21:27
    -21:32
    +21:37
    -21:53
    +21:57
    -22:04
    +22:08:40
    -22:09:22
    +22:24:13
    -22:24:32
    +22:28
    -22:30
    + steht hierbei für Start des Rechnens und - für den Beginn des Idles.

  2. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Beiträge
    1.623

    Danke
    Danke gesagt 15   Danke erhalten 0

    #2

    Standard

    Wie hoch sind die Temperaturen bei CPU und GPU dabei?
    Ciao Norman

    FX8370 @4GHz, 16GB DDR3 1600, 1x RX 470 + 1x R9 270X// FX6300 @3,5Hz, 8GB DDR1600, 1x RX 470// Dauercruncher I3 8300, 8GB RAM // Läppi B940 @2GHz


  3. Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    25.02.2018

    Ort
    Bayern

    Beiträge
    30

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #3

    Standard

    Die Temperaturen passen, dürften nicht viel anders als auf dem Sysprofile sein. Es ist keine Überhitzung und Throttling, falls du darauf hinaus willst.^^
    CPU ~65°C (90-95%), GPU 60-64°C.

  4. Avatar von No_Name
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    27.01.2017

    Ort
    Emsland

    Beiträge
    2.175

    Danke
    Danke gesagt 45   Danke erhalten 13

    #4

    Standard

    Tritt das Problem auch bei anderen GPU Projekten auf?
    MfG No_Name alias trebotuet
    Zitat Zitat von shka Beitrag anzeigen
    PS: Ich gehe davon aus, dass du uns keine der Lösung dienlichen Hinweise aus dem Meldungs-Log verschweigst, nur um den Schwierigkeitsgrad der Lösungsfindung künstlich zu erhöhen.
    Der Rechenknecht . . . . . . . . . Stats . . . . . . . . . Badges


  5. Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    25.02.2018

    Ort
    Bayern

    Beiträge
    30

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #5

    Standard

    Habe noch kein anderes GPU-Projekt, bin noch recht neu.
    Habe aber vor dem World Community Grid beizutreten, könnte ich ja gleich heute (abends) ausprobieren.

    Nur zur Info: Die GPU hat keinen weg, Spiele nutzen sie korrekt aus. Falls du darauf hinaus wolltest.. Das wird eine BOINC Sache sein. Sollte ich mal den Service deaktivieren, wenn möglich, oder BOINC ohne Service installieren? Oder wird es daran nicht liegen?

  6. Avatar von JayPi
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    08.07.2007

    Ort
    Kölle am Rhing

    Beiträge
    2.211

    Danke
    Danke gesagt 13   Danke erhalten 0

    #6

    Standard

    Hast Du in den Rechnereinstellungen die Nutzung der GPU untersagt, wenn Du am Rechner aktiv bist (Ihr Konto -> Berechnungseinstellungen)? Reichen dort die Memory oder Festplattennutzungs-Einstellungen?

    - - - Aktualisiert - - -

    Hast Du ein lokales Rechnerprofil laufen? Das passiert, wenn auf dem lokalen Rechner im BOINC-Manager Einstellungen durchgeführt werden. Dann gelten womöglich die lokalen Richtlinien für GPU-, Memory- und Disknutzung.


  7. Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    25.02.2018

    Ort
    Bayern

    Beiträge
    30

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #7

    Standard

    Ich habe keine Einstellungen vorgenommen, außer die CPU Threads auf 7 beschränkt und aktuell 90% Prozessorzeit eingestellt (geht womöglich wieder auf 100).
    Der Rest ist Standard, sprich die GPU ist nicht beschränkt.
    Memory ist ebenfalls unlimited und HDD ist auch nur der prozentuale Minimalwert an freien Speicher gesetzt - Platz ist auch noch genug da.

    Das mit dem Rechnerprofil müsste ich mir anschauen, wenn ich wieder zu Hause bin (7-8pm). Bin mir auch gerade nicht sicher, was du meinst.

  8. Avatar von JayPi
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    08.07.2007

    Ort
    Kölle am Rhing

    Beiträge
    2.211

    Danke
    Danke gesagt 13   Danke erhalten 0

    #8

    Standard

    Zum Einen kannst Du die Ressourceneinstellungen auf der Webseite Deines Projektes unter Ihr Konto -> Berechnungseinstellungen tätigen. Diese Einstellungen sind dann normalerweise auf allen Deinen Rechnern aktiv, die zu dem Zeitpunkt der Änderung mit diesem Projekt rechnen.
    Zum Anderen kannst Du im BOINC Manager unter Optionen -> Berechnungseinstellungen auf Deinem einzelnen Rechner die gleichen Einstellungen durchführen. Hast Du dies auf Deinem Rechner einmal durchgeführt, haben diese lokalen Einstellungen Priorität. Wenn Du auf dem Rechner "Benutze Web-basierte Einstellungen von ..." anklickst, dann gelten auch für diesen Rechner wieder Die im Web eingestellten Präferenzen.

  9. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Beiträge
    1.623

    Danke
    Danke gesagt 15   Danke erhalten 0

    #9

    Standard

    Zitat Zitat von Dennis98 Beitrag anzeigen
    Ich habe keine Einstellungen vorgenommen, außer die CPU Threads auf 7 beschränkt und aktuell 90% Prozessorzeit eingestellt
    Das muß erstmal auf 100%. Es wird so nicht 90% der einzelnen Threads oder so genutzt, sondern nur 90% der Rechenzeit...also mal einfach und beispiehaft gerechnet, 9 Sekunden 100% und dann 1 Sekunde 0%.
    Ciao Norman

    FX8370 @4GHz, 16GB DDR3 1600, 1x RX 470 + 1x R9 270X// FX6300 @3,5Hz, 8GB DDR1600, 1x RX 470// Dauercruncher I3 8300, 8GB RAM // Läppi B940 @2GHz


  10. Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    25.02.2018

    Ort
    Bayern

    Beiträge
    30

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #10

    Standard

    @JayPi: Ah ok, hab mir schon sowas gedacht, war mir aber nicht sicher. Ja, ich habe mal lokale Einstellungen durchgeführt (die 90% bspw.). Aber ob es daran liegt? Ich werde es jedenfalls wieder mit den zentralen Einstellungen betreiben.

    @nexiagsi16v: Jo, das hätte ich eh demnächst wieder hoch gestellt. Hab schon gemerkt, dass es wirklich nur um die Prozessorzeit geht und aktuell 9s voll und 1s Pause. Hab es aber für 'ne Zeit so gelassen, als Versuch die Temps zu senken (hatte an einem Tag 70°C auf der CPU, war aber wohl die Zimmertemperatur, gestern war wieder alles beim alten)

  11. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Beiträge
    1.623

    Danke
    Danke gesagt 15   Danke erhalten 0

    #11

    Standard

    Ja, die Temps gehen dadruch runter, aber es belastet die CPU mehr in der Haltbarkeit. Besser ständig 100% bei 65°C, als 9 Sekunden 100% bei 70°C und 1 Sekunde bei 0% und 55°C oder....also dieses hin und her schadet hier mehr als es nutzt. Dann lieber mit einem Thread weniger crunchen.
    Ciao Norman

    FX8370 @4GHz, 16GB DDR3 1600, 1x RX 470 + 1x R9 270X// FX6300 @3,5Hz, 8GB DDR1600, 1x RX 470// Dauercruncher I3 8300, 8GB RAM // Läppi B940 @2GHz


  12. Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    25.02.2018

    Ort
    Bayern

    Beiträge
    30

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #12

    Standard

    Also ich habe, als ich nach Hause gekommen bin, BOINC pausiert (lief vorher ein paar wenige Stunden, da meine Schwester den PC benutzt hat), eingestellt, dass es die Web-Einstellungen verwendet, BOINC beendet, nochmal die Web-Einstellungen angeschaut (aber nichts verändert, hat gepasst) und BOINC wieder gestartet.
    Seitdem ist die GPU bis zum Ende des Tasks (~1h) durchgehend am werkeln gewesen. Weiß nicht ob das Zufall war, werde das mal noch etwas beobachten und auch WCG testen.
    Sieht aber fast so aus, als würde es jetzt irgendwie passen.

  13. Avatar von XSmeagolX
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    10.11.2009

    Ort
    Hessen

    Beiträge
    6.529

    Danke
    Danke gesagt 139   Danke erhalten 978

    #13

    Standard

    Nur zur Kenntnis: Das WCG hat derzeit kein Projekt, was die GPU unterstützt.
    Nicht alles was der Kopf denkt, muss der Mensch auch umsetzen.
    Man muss auch mal Nein zu sich selbst sagen, zur Not übe es
    ...
    ------
    Meine Homepage :: Meine Gedichte :: Meine Stats :: Meine laufenden WU's :: Statistiken rund um unser Team SETI.Germany


  14. Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    25.02.2018

    Ort
    Bayern

    Beiträge
    30

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #14

    Standard

    @XSmeagolX: Gut zu wissen.

    Seti scheint ja auch teils die GPU zu nutzen, und das sogar recht gescheit: https://imgur.com/a/ZQvqv

  15. Avatar von lugu
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    23.02.2016

    Beiträge
    811

    Danke
    Danke gesagt 23   Danke erhalten 0

    #15

    Standard

    SETI auf der CPU zu rechnen ist eigentlich Stromverschwendung.


  16. Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    25.02.2018

    Ort
    Bayern

    Beiträge
    30

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #16

    Standard

    ..und trotzdem macht es das Meiste auf der CPU.


  17. Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    25.02.2018

    Ort
    Bayern

    Beiträge
    30

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #17

    Standard

    UPDATE: Ok, scheint sich wohl doch nicht gefixed zu haben; gestern als auch heute gab es wieder Aussetzer. Bei der heutigen WU habe ich gerade bei einer Laufzeit von 1:48 h eine Prozessorzeit von 26:50 min gehabt - nicht gerade optimal. :/
    Das lässt die Zeit, die die WUs brauchen, gut in die Höhe schießen - aktuell für den 2-3h Run voraussichtlich ~7h.

    Ich werde jetzt versuchen, den Dienst zu deaktivieren, wenn das nicht hilft werde ich versuchen BOINC neu zu installieren, direkt ohne Dienst. Danach weiß ich erst mal nicht weiter..

    - - - Aktualisiert - - -

    Hmm.. BOINC mag jetzt nicht mehr starten. Es kommt nur "Verbindung mit dem Basisclient nicht möglich."
    Werde es wohl morgen noch mal versuchen..


  18. Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    25.02.2018

    Ort
    Bayern

    Beiträge
    30

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #18

    Standard

    @XSmeagolX @JayPi Ok, heute noch mal versucht und die gleiche Meldung wie gestern. Habe dann gedacht ich installiere BOINC neu. Also deinstalliert, Rechner neugestartet und wieder installiert. Und immer noch die gleiche Meldung? :/
    Ist denn BOINC aktuell tot? Oder hab dieses Phanömen nur ich?
    Ich kann nichts machen, nicht einmal Projekte hinzufügen oder gar in die Einstellungen gehen.. Screen: http://privateprojects.w4f.eu/sites/...connection.png

    Aber wenigstens ist es jetzt definitv ohne den Service/Dienst installiert.
    Geändert von Dennis98 (06.03.2018 um 22:23 Uhr)

  19. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Beiträge
    1.623

    Danke
    Danke gesagt 15   Danke erhalten 0

    #19

    Standard

    Mach mal die große Ansicht, dann siehst mehr was passiert.
    Dazu mal unter "Werkzeuge" auf "Meldung" klicken. Da siehste evtl. schon was schieg geht...kannst das dann auch hier posten.
    Ciao Norman

    FX8370 @4GHz, 16GB DDR3 1600, 1x RX 470 + 1x R9 270X// FX6300 @3,5Hz, 8GB DDR1600, 1x RX 470// Dauercruncher I3 8300, 8GB RAM // Läppi B940 @2GHz


  20. Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    25.02.2018

    Ort
    Bayern

    Beiträge
    30

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #20

    Standard

    Danke für die Antwort.^^

    Die Ereignisanzeige ist leer. Ich kann in der Ansicht allerdings in die Einstellungen gehen.^^ Soll ich den Dienst doch wieder aktivieren? :/

  21. Avatar von pschoefer
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.140

    Danke
    Danke gesagt 147   Danke erhalten 1.638

    #21

    Standard

    Wenn diese Fehlermeldung im BOINC Manager angezeigt wird, läuft dann laut Taskmanager nur die boincmgr.exe oder auch die boinc.exe?

    Wenn die boinc.exe nicht ausgeführt wird, lässt sie sich manuell starten (Windows-Taste+R, "C:\Program Files\BOINC\boinc.exe" --detach)?
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]


  22. Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    25.02.2018

    Ort
    Bayern

    Beiträge
    30

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #22

    Standard

    Die boinc.exe läuft nicht, nur der boincmgr und boinctray.
    Habe gerade mal die boinc.exe manuell ausgeführt, aber das hat nicht geholfen - immer noch keine Verbindung.

    Das ist echt schade, ich wöllte gerne weiter crunchen.. :/

  23. Avatar von pschoefer
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.140

    Danke
    Danke gesagt 147   Danke erhalten 1.638

    #23

    Standard

    Läuft die boinc.exe nach dem manuellen Start auch weiter oder beendet sie sich bald wieder von selbst?

    Wenn sie weiterläuft: Irgendwo im Fenster des BOINC Managers (vermutlich unter Datei oder Werkzeuge, vielleicht kann das jemand genauer sagen, der den BOINC Manager nutzt) kannst du auswählen, mit welchem Client der Manager sich verbinden soll. Rechnername ist dann localhost, Password steht in C:\Program Data\BOINC\gui_rpc_auth.cfg. Klappt die Verbindung dann?
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]


  24. Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    25.02.2018

    Ort
    Bayern

    Beiträge
    30

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #24

    Standard

    Ja, die läuft auch, sonst hätte ich das erwähnt.^^
    Ok, das versuch ich gleich mal..

    Whoa, es ist alles wieder da! :O Danke!
    Wie kommt es denn, dass die Verbindung auf ein mal weg war?

  25. Avatar von lugu
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    23.02.2016

    Beiträge
    811

    Danke
    Danke gesagt 23   Danke erhalten 0

    #25

    Standard

    Verbindet sich der BOINC Manager jetzt wieder automatisch beim Start oder musst du jedesmal den Computer auswählen? Das Problem hab ich nämlich an einem meiner Rechner...

Ähnliche Themen

  1. CPU Auslastung
    Von Eiswein im Forum Hardware - Probleme, Tuning, Benchmark usw.
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.01.2015, 20:06
  2. GTX 660 TI nur 65% Auslastung
    Von Somik im Forum Hardware - Probleme, Tuning, Benchmark usw.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.12.2012, 21:35
  3. GTX 295 - keine max. Auslastung
    Von MichaelRon im Forum Hardware - Probleme, Tuning, Benchmark usw.
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 03.03.2012, 10:04
  4. CPU Auslastung
    Von muk28 im Forum Hardware - Probleme, Tuning, Benchmark usw.
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.02.2011, 10:13
  5. GPU-Auslastung...
    Von UL1 im Forum Collatz Conjecture
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.03.2010, 17:30

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO