Seite 1 von 2 1 2 Letzte
Ergebnis 1 bis 25 von 29
  1. Avatar von emil
    Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    04.09.2008

    Ort
    Sachsen - Anhalt

    Beiträge
    14

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #1

    Frage datenschutzverordnung

    hallo,
    seit neuestem gilt ja die dsgvo.
    ich habe boinc/seti auf meinen bürorechnern im hintergrund zu laufen.
    weiß jemand ob es irgend etwas schriftliches über die dsgvo-konformität von boinc bzw seti gibt?
    mfg
    emil
    gruss

    emil


  2. Avatar von Jeeper74
    Titel
    SG aktiv

    Bewertung

    Registriert am
    03.07.2007

    Ort
    Bautzen

    Beiträge
    5.069

    Danke
    Danke gesagt 143   Danke erhalten 1.232

    #2

    Standard

    Warum sollte das nötig sein?
    Boinc selbst verarbeitet Daten des Nutzers ja systemisch nicht, ist ja im Grunde nur eine Plattform.

    Bei den Projekten kannst du in den Datenschutzerklärungen nachlesen, was mit deinen Daten geschieht.
    Sei aktiv bei SG aktiv
    "Lange Tage und angenehme Nächte..."

  3. Avatar von emil
    Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    04.09.2008

    Ort
    Sachsen - Anhalt

    Beiträge
    14

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #3

    Standard

    hallo jeeper,
    danke für die antwort.
    wo kann ich die datenschutzerklärung für seti finden?
    gruss
    emil
    gruss

    emil


  4. Avatar von HeNiNnG
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    03.03.2011

    Ort
    Bochum

    Beiträge
    2.619

    Danke
    Danke gesagt 75   Danke erhalten 90

    #4

    Standard

    Zitat Zitat von emil Beitrag anzeigen
    hallo jeeper,
    danke für die antwort.
    wo kann ich die datenschutzerklärung für seti finden?
    gruss
    emil
    Ich habe jetzt bisher nur das gefunden: https://setiathome.berkeley.edu/info.php
    MfG HeNiNnG
    - Sei aktiv bei SG aktiv!
    (´・_・`) <BOINCStats> ( ͡° ͜ʖ ͡°) <Badges, etc.> (ºoº) <WUProp@home> (ツ)
    Menschen, die alles schlecht finden: Denen sollte man beim Suchen helfen.

  5. Avatar von emil
    Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    04.09.2008

    Ort
    Sachsen - Anhalt

    Beiträge
    14

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #5

    Standard

    hallo henning,
    schön mal wieder von dir zu hören.
    vielen dank für die antwort.
    aber so richtig ergiebig ist das nicht.
    ich muss nachweisen, dass die programme auf den bürocomputern den vorgaben der dsgvo entsprechen - und das kann ich damit nicht.
    lieben gruss
    emil
    gruss

    emil


  6. Avatar von No_Name
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    27.01.2017

    Ort
    Emsland

    Beiträge
    2.184

    Danke
    Danke gesagt 45   Danke erhalten 13

    #6

    Standard

    In welcher Hinsicht wird die DSGVO denn nicht eingehalten?
    Ich sehe hier keine Erhebung von personenbezogenen Daten. Das die Sicherheit eines Rechners durch die Nutzung von Boinc nicht ansteigt, sollte ja jedem klar sein.
    MfG No_Name alias trebotuet
    Zitat Zitat von shka Beitrag anzeigen
    PS: Ich gehe davon aus, dass du uns keine der Lösung dienlichen Hinweise aus dem Meldungs-Log verschweigst, nur um den Schwierigkeitsgrad der Lösungsfindung künstlich zu erhöhen.
    Der Rechenknecht . . . . . . . . . Stats . . . . . . . . . Badges

  7. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Beiträge
    1.636

    Danke
    Danke gesagt 15   Danke erhalten 0

    #7

    Standard

    Alleine deswegen:

    Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat entschieden, dass sowohl statische als auch dynamische IP-Adressen in Sachen Datenschutz als personenbezogene Daten gelten. Das bedeutet, dass sie besonders geschützt werden müssen.

    Gemäß § 4 BDSG muss jeder Seitenbesucher über die Erhebung seiner personenbezogenen Daten informiert werden. Hierfür ist eine Datenschutzerklärung notwendig.


    Hier ausführlich: https://www.datenschutz.org/ip-adresse-datenschutz/
    Ciao Norman

    FX8370 @4GHz, 16GB DDR3 1600, 1x RX 470 + 1x R9 270X// FX6300 @3,5Hz, 8GB DDR1600, 1x RX 470// Dauercruncher I3 8300, 8GB RAM // Läppi B940 @2GHz

  8. Avatar von Buckey
    Titel
    Junior Member

    Bewertung

    Registriert am
    29.07.2016

    Ort
    Döner-Hochburg

    Beiträge
    82

    Danke
    Danke gesagt 2   Danke erhalten 1

    #8

    Standard

    Zitat Zitat von nexiagsi16v Beitrag anzeigen
    Alleine deswegen:

    [I]Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat entschieden, dass sowohl statische als auch dynamische IP-Adressen in Sachen Datenschutz als personenbezogene Daten gelten. Das bedeutet, dass sie besonders geschützt werden müssen.
    Das ist mal wieder so richtig typisch EU, keine Ahnung von gar nix und den Mund aufmachen.

    Soweit ich das nachvollziehen kann würde das Urteil aber auch in Umkehr bedeuten das die Webseitenbetreiber(sofern sie denn Privatpersonen sind) einen Datenschutz(erklärung) der Besucher einfordern müssten ? Oder habe ich da was falsch verstanden ?
    Es kann natürlich sein das ich mal wieder auf dem Schlauch stehe und die Bürokratie der EU nicht verstehe

  9. Avatar von No_Name
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    27.01.2017

    Ort
    Emsland

    Beiträge
    2.184

    Danke
    Danke gesagt 45   Danke erhalten 13

    #9

    Standard

    So lange ein berechtigtes Interesse besteht, ist keine Eiverständis nötig. Es muss halt nur darauf hingewiesen werden.

    @emil Sollst du nachweisen welche Daten erhoben werden und wie sie genutzt werden oder worum geht es im einzelnen?
    Wenn es den Besitzer der Rechner nicht stört, wenn Daten über diese zu Seti gesendet werden, sehe ich da kein Problem.
    Es sind ja Daten der Firma , nicht die von Kunden.
    MfG No_Name alias trebotuet
    Zitat Zitat von shka Beitrag anzeigen
    PS: Ich gehe davon aus, dass du uns keine der Lösung dienlichen Hinweise aus dem Meldungs-Log verschweigst, nur um den Schwierigkeitsgrad der Lösungsfindung künstlich zu erhöhen.
    Der Rechenknecht . . . . . . . . . Stats . . . . . . . . . Badges

  10. Avatar von shka
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    16.01.2011

    Ort
    Leipzig

    Beiträge
    2.717

    Danke
    Danke gesagt 67   Danke erhalten 51

    #10

    Standard

    Ich weiß jetzt nicht, wie groß die Firma, welche Branche und welche Position du hast (Cheffe, Rülps, EDV-Hausmeister), aber aus meiner Sicht ist im Zusammenhang mit Boinc (und den S@H-WUs) dein Problem weniger die DSGVO, sondern eher die (schriftliche Bestätigung der) Datensicherheit.
    Boinc ist DSGVO-Konform - wenn der User (du) wünschst, dass deine persönlichen Daten gelöscht/nicht mehr übertragen werden, dann lösche das Projekt im BM und gut ist. Wenn du ein neues Projekt wieder anmeldest, willigst du in die Datenübermittlung wieder ein. Evtl. müsste da ein Hinweis im BM nachgerüstet werden, weiß ich aber nicht.

    Bzgl. des Projektes S@H (das heißt der Website, deiner dortigen Registrierung und der gegebenenfalls weiteren pers. Daten wie IP, Rechnername..) haben zumindest die Projekte Einstein und WCG intensiv über die DSGVO-Konformität der Boinc-Plattform nachgedacht. Evtl. kannst du aus pschoefer was näheres dazu rauskitzeln.

  11. Avatar von emil
    Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    04.09.2008

    Ort
    Sachsen - Anhalt

    Beiträge
    14

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #11

    Standard

    hallo shka,
    ich bin der chef und ich muss meinen kunden gegenüber - deren daten auf den pc's bearbeitet werden - nachweisen können, dass die auf den pc's benutzten programme dsgvo-konform sind.
    gruss
    gruss

    emil


  12. Avatar von No_Name
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    27.01.2017

    Ort
    Emsland

    Beiträge
    2.184

    Danke
    Danke gesagt 45   Danke erhalten 13

    #12

    Standard

    Genau genommen musst du es den Kunden gegenüber für die Programme nachweisen, welche auch ihre Daten verarbeiten.
    Ebenso muss die Sicherheit der Systeme dokumentiert werden sowie eure Maßnahmen, um diese zu gewährleisten.
    MfG No_Name alias trebotuet
    Zitat Zitat von shka Beitrag anzeigen
    PS: Ich gehe davon aus, dass du uns keine der Lösung dienlichen Hinweise aus dem Meldungs-Log verschweigst, nur um den Schwierigkeitsgrad der Lösungsfindung künstlich zu erhöhen.
    Der Rechenknecht . . . . . . . . . Stats . . . . . . . . . Badges

  13. Avatar von Jeeper74
    Titel
    SG aktiv

    Bewertung

    Registriert am
    03.07.2007

    Ort
    Bautzen

    Beiträge
    5.069

    Danke
    Danke gesagt 143   Danke erhalten 1.232

    #13

    Standard

    Es dürfte hier wichtig sein Boinc von den Projekten zu trennen.
    Die Software selbst verarbeitet keine persönlichen Daten, noch speichert sie IP-Adressen.

    Spannend wird es erst, wenn ein Projekt ausgewählt wird.
    Dann geben wir verschiedene Daten preis, die allerdings bei Verwendung eines Synonyms nicht wirklich für den Projektbetreiber zu Dir als Person führen.
    Eigentlich braucht jede Homepage eines Unternehmens oder Institution eine Datenschutzerklärung auf der Webseite, z.B. hier bei Einstein: https://einsteinathome.org/de/privacy
    Offen bleibt, ob bei Anmeldung zum Projekt diese bestätigt werden müsste. Ich gehe aber davon aus, das bei Einstein ein ganzes Rudel von Datenschutzbeauftragten drübergeschaut hat.

    SETI kann das natürlich egal sein, die Amis haben von der DSGVO sicher noch nichts gehört.

    Ich sehe hier kein Problem mit der DSGVO.
    Denn Boinc verarbeitet keine personenbezogenen Daten und wo du dich mit dem Rechner so anmeldest ist egal, solange diese Dienste keinen Zugriff auf die Daten deiner Kunden haben.

    Wenn Du unbedingt einen schriftlichen Nachweis brauchst, wird es den sicher nicht geben.
    Ich rate das Thema sehr entspannt anzugehen. Kein Kunde darf auf deinen Rechner schauen, du musst am Ende nur versichern das die Daten der Kunden vor unerlaubten Zugriff sicher sind. Boinc an sich stellt kein Problem dar.
    Sei aktiv bei SG aktiv
    "Lange Tage und angenehme Nächte..."

  14. Avatar von pons66
    Titel
    SG aktiv

    Bewertung

    Registriert am
    25.07.2012

    Ort
    Stuttgart

    Beiträge
    2.354

    Danke
    Danke gesagt 124   Danke erhalten 145

    #14

    Standard

    Zitat Zitat von emil Beitrag anzeigen
    hallo shka,
    ich bin der chef und ich muss meinen kunden gegenüber - deren daten auf den pc's bearbeitet werden - nachweisen können, dass die auf den pc's benutzten programme dsgvo-konform sind.
    gruss
    Mein Betriebssystem besteht sicherlich aus duzenden Einzelprogrammen. Bisher hat mir kein Hersteller dieser Programme nachgewiesen, dass diese DSGVO-konform sind. Beispiel Windows: ich kann mir nicht vorstellen, dass ich von MS eine Erklärung bekomme, dass das Win10, IE, Outlook usw. DSGVO-konform sind. Grafik-Treiber sind von anderen Softwareanbietern, Intel hat wohl Probleme mit der CPU, wer weiß, was da alles gespeichert wird. Von diesen eine Erklärung einzufordern, ist meines Erachtens unmöglich.
    i7-5820K, 4,2 Ghz, WaKü, 16 GB DDR4, SSD 250 GB, 2 TB SATA, Win10 Home 64, 2 x GTX 970 (Cuda 388.13), Boinc 7.14.2
    i7-3930K, 3,8 Ghz, WaKü, 16 GB DDR3, 1 TB SATA, Win10 Pro 64, EVGA GTX 680 FTW, ASUS GTX 660 Ti DCU II OC (Cuda 419.17), Boinc 7.14.2

  15. Avatar von Uwe-Bergstedt
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.04.2008

    Ort
    Die schönste Stadt der Welt=Hamburg

    Beiträge
    2.252

    Danke
    Danke gesagt 169   Danke erhalten 34

    #15

    Standard

    Wichtige Info betreffend fast alle Projekte:
    Diese Info stammt von BoinsStats:
    The following project require you to consent to exporting your statistics to stats sites. If you do not do so your data will be removed from the export and in accordance with the GDPR all your data from these projects will be removed from BOINCstats as well. This data can’t be recovered!

    You need to consent before they enforce the setting in the export!


    Albert@home *
    Einstein@Home *
    LHC@Home *
    LHCathome-dev *
    World Community Grid *
    WUProp@Home


    *Already enforced

    Übersetzung in Googledeutsch:

    Das folgende Projekt verlangt von Ihnen, dass Sie Ihre Statistiken auf Statistikseiten exportieren. Wenn Sie dies nicht tun, werden Ihre Daten aus dem Export entfernt und gemäß der GDPR werden alle Ihre Daten aus diesen Projekten auch von BOINCstats entfernt. Diese Daten können nicht wiederhergestellt werden!

    Sie müssen zustimmen, bevor sie die Einstellung im Export durchsetzen!

    Albert @ home *
    Einstein @ Home *
    LHC @ Home *
    LHCathome-dev *
    World Community Grid *
    WUProp @ Home

    * Bereits durchgesetzt

    https://boincstats.com/de/forum/8/12112

  16. Avatar von lugu
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    23.02.2016

    Beiträge
    815

    Danke
    Danke gesagt 23   Danke erhalten 0

    #16

    Standard

    Ich hab jetzt auf die Schnelle weder bei WUProp, noch beim WCG entsprechende Einstellungen gefunden. Wo sollen die sein?

  17. Avatar von XSmeagolX
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    10.11.2009

    Ort
    Hessen

    Beiträge
    6.530

    Danke
    Danke gesagt 139   Danke erhalten 980

    #17

    Standard

    Zitat Zitat von lugu Beitrag anzeigen
    Ich hab jetzt auf die Schnelle weder bei WUProp, noch beim WCG entsprechende Einstellungen gefunden. Wo sollen die sein?
    Bei WUProp existiert die Einstellung noch nicht.

    Beim WCG unter "My Profile":
    Choose to display or hide your data

    Bei LHC finde ich die Umsetzung etwas irritierend.
    Ist das "General terms-of-use for this BOINC project."?
    Muss der Haken dort gesetzt sein oder muss der Haken weg?
    Nicht alles was der Kopf denkt, muss der Mensch auch umsetzen.
    Man muss auch mal Nein zu sich selbst sagen, zur Not übe es
    ...
    ------
    Meine Homepage :: Meine Gedichte :: Meine Stats :: Meine laufenden WU's :: Statistiken rund um unser Team SETI.Germany

  18. Avatar von JayPi
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    08.07.2007

    Ort
    Kölle am Rhing

    Beiträge
    2.214

    Danke
    Danke gesagt 13   Danke erhalten 0

    #18

    Standard

    Zitat Zitat von XSmeagolX Beitrag anzeigen
    Bei LHC finde ich die Umsetzung etwas irritierend.
    Ist das "General terms-of-use for this BOINC project."?
    Muss der Haken dort gesetzt sein oder muss der Haken weg?
    Bei mir ist der Haken gesetzt. Ich verstehe das so, dass man den General terms-of-use zustimmen muss, damit die Anzeige funktioniert.

  19. Avatar von Uwe-Bergstedt
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.04.2008

    Ort
    Die schönste Stadt der Welt=Hamburg

    Beiträge
    2.252

    Danke
    Danke gesagt 169   Danke erhalten 34

    #19

    Standard

    Zitat Zitat von lugu Beitrag anzeigen
    Ich hab jetzt auf die Schnelle weder bei WUProp, noch beim WCG entsprechende Einstellungen gefunden. Wo sollen die sein?

    -----"IndianaX wrote:
    I found it at Einstein@Home, but where is this settings in WCG?

    https://www.worldcommunitygrid.org/ms/viewMyProfile.do

    Just below the middle of the page you see: Choose to display or hide your data----"


    bei WCG.anmelden--oben rechts auf Settings--auf my Profil--runter scrollen


    Choose to display or hide your data
    You can control whether your data is displayed or hidden. If you choose to display your data, your username and contribution statistics will be shown on our leader boards, your badges and country (if specified) will be shown in our forums and your user and device information will be included in any data export files. See our Privacy Statement for more details.
    Display my data-----dort einen Haken


    bei WUProp ---anmelden---WUProp@Home Einstellungen---Should WUProp@Home show app hours statistics on your account data page and export statistics? --- abhaken==hat laut pschoefer auch damit nichts zu tun--sorry--




    bei LHC wurde der Passus wieder entfernt:

    Resource share
    Use CPU
    Use ATI GPU
    Run test applications?
    Is it OK for LHC@home and your team (if any) to email you?
    Emails will be sent from Admin.Lhcathome@cern.ch; make sure your spam filter accepts this address.
    Should LHC@home show your computers on its web site?
    General terms-of-use for this BOINC project.
    Do you consent to exporting your data to BOINC statistics aggregation Web sites?
    Geändert von Uwe-Bergstedt (02.01.2019 um 11:55 Uhr)

  20. Avatar von pschoefer
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.144

    Danke
    Danke gesagt 147   Danke erhalten 1.639

    #20

    Standard

    Bei LHC@home und dem Testprojekt LHCathome-dev ist man auf ein Problem gestoßen und hat die Sache deshalb erstmal rückgängig gemacht (die entsprechende Einstellung ist derzeit also nicht vorhanden und es werden wieder die Daten aller Teilnehmer exportiert).

    WCG war schon vor etlichen Monaten das erste Projekt, das diese Einstellung scharfschaltete, im Gegensatz zu Einstein@Home entschied man sich dort aber, sie für zu diesem Zeitpunkt bestehende Benutzerkonten automatisch zu aktivieren (also Opt-out), nur für neue Benutzer ist es Opt-in.

    WUProp@Home steht fälschlicherweise auf der Liste. Irgendjemand glaubte, die Einstellung "Should WUProp@Home show app hours statistics on your account data page and export statistics?" hätte etwas damit zu tun, aber die gibt es dort schon seit vielen Jahren und sie bezieht sich ausschließlich auf die nach Anwendungen aufgeschlüsselten Laufzeit-Daten, nicht auf die Punktzahlen. Da das Projekt nicht mehr aktiv administriert wird, wird sich daran wohl auch so schnell nichts ändern.
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  21. Avatar von Uwe-Bergstedt
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.04.2008

    Ort
    Die schönste Stadt der Welt=Hamburg

    Beiträge
    2.252

    Danke
    Danke gesagt 169   Danke erhalten 34

    #21

    Standard

    Zitat Zitat von JayPi Beitrag anzeigen
    Bei mir ist der Haken gesetzt. Ich verstehe das so, dass man den General terms-of-use zustimmen muss, damit die Anzeige funktioniert.


    falsche Reihe das hat damit auch nichts zu tun! der Passus wurde wieder entfernt!!

    Resource share
    Use CPU
    Use ATI GPU
    Run test applications?
    Is it OK for LHC@home and your team (if any) to email you?
    Emails will be sent from Admin.Lhcathome@cern.ch; make sure your spam filter accepts this address.
    Should LHC@home show your computers on its web site?
    General terms-of-use for this BOINC project.
    Do you consent to exporting your data to BOINC statistics aggregation Web sites?


  22. Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    11.06.2017

    Ort
    Bei Backnang

    Beiträge
    634

    Danke
    Danke gesagt 8   Danke erhalten 0

    #22

    Standard

    seht ihr bei free-dc wcg stats? meine punkte werden nicht angezeigt...

  23. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Beiträge
    1.636

    Danke
    Danke gesagt 15   Danke erhalten 0

    #23

    Standard

    Meine ja...
    Ciao Norman

    FX8370 @4GHz, 16GB DDR3 1600, 1x RX 470 + 1x R9 270X// FX6300 @3,5Hz, 8GB DDR1600, 1x RX 470// Dauercruncher I3 8300, 8GB RAM // Läppi B940 @2GHz

  24. Avatar von lugu
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    23.02.2016

    Beiträge
    815

    Danke
    Danke gesagt 23   Danke erhalten 0

    #24

    Standard

    Felix, soweit ich weiß, muss man die Anzeige der WCG-Badges auf Free-DC erst freischalten lassen. Dafür gibt es dort wohl extra einen Thread im Forum.


  25. Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    11.06.2017

    Ort
    Bei Backnang

    Beiträge
    634

    Danke
    Danke gesagt 8   Danke erhalten 0

    #25

    Standard

    ich meine ja nicht nur badges, ich hab nichtmal punkte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO