Seite 14 von 21 Erste ... 4 12 13 14 15 16 ... Letzte
Ergebnis 326 bis 350 von 518
  1. Avatar von pschoefer
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.144

    Danke
    Danke gesagt 147   Danke erhalten 1.639

    #326

    Standard

    Das Drama ist beendet. Der vorläufige Endstand:
    Code:
    Platz	Team			Punkte		WUs	Tagesdurchsatzänderung
    1	Czech National Team	169 324 883	41881	+0%
    2	Sicituradastra.		135 788 198	33586	-1%
    3	TeAm AnandTech		 95 564 391	23637	+9%
    4	SETI.Germany		 95 208 607	23549	+2%
    5	[H]ard|OCP		 88 646 818	21926	-0%
    6	Aggie The Pew		 68 189 238	16866	-4%
    7	Storm			 52 850 096	13072	-0%
    Es war ein Schlusstag der spannenderen Sorte. Das lag nicht am Czech National Team, das einen in dieser Dominanz derzeit nicht ungewohnten, bei einem GPU-lastigen Subprojekt jedoch durchaus überraschenden Sieg ohne größere Verrenkungen nach Hause brachte. Auch die bis letztes Jahr fest gesetzten GPU-Seriensieger von Sicituradastra. ließen es dahinter ruhig angehen, da das Feuer im Rennen um Platz 3 offenbar auch auf anderen Sternen keinen Sauerstoff übrig ließ. Im Duell des Tages sollte am Ende trotz der schlechteren Ausgangslage TeAm Anandtech die Nasenspitze vorne haben. Glückwunsch an die Top 3.

    Dass wir am Ende doch nur mit dem vierten Platz aus dieser Challenge gehen, lag nicht an einem schwachen Schlusstag unsererseits, da wir unseren Tagesdurchsatz nicht nur über 20M halten, sondern sogar noch leicht steigern konnten. Nein, es war ein überragender Schlussspurt von TAAT, gegen den wir einfach nicht mehr genug im Tank hatten. Diese Challenge war dadurch ein guter Gegenbeweis für jeden, der glaubt, dass sein Beitrag ohnehin keinen Unterschied machen würde: Ja, es gibt GPUs, welche die entscheidenden 88 WUs in weniger als einem Tag schaffen, aber über den Challengezeitraum von fünf Tagen hätte auch schon eine kleinere Mittelklasse-GPU wie eine GTX 1050 den Unterschied gemacht. Daher ein an alle, die einfach draufgehalten haben.

    Hinter uns lief mit fast gleicher Endgeschwindigkeit [H] ein, erst dahinter trudelte ATP ins Ziel, die sich freuen werden, dass in den nächsten beiden Monaten erstmal wieder reine CPU-Challenges auf dem Plan stehen, die ihnen deutlich besser liegen. Storm erreicht seine bisher beste Challenge-Platzierung, gekrönt natürlich durch den AP27-Fund von Robish. Während (außer streng genommen den beiden in der AP27 enthaltenen) keine AP26 gefunden wurde, gab es 11 AP25- und 52 AP24-Funde, an denen mit DeleteNull, KidDoesCrunch und jubdo aka MoKo auch Teilnehmer aus unseren Reihen als Erstfinder beteiligt waren. Auch mehrere hundert AP23 und AP22 sowie mehrere tausend AP21 und AP20 wurden gefunden, während etwa zwölfmal so viele WUs berechnet wurden wie im Normalbetrieb dieses Subprojektes.

    Ich habe mich lange nicht so gefreut, dass eine Challenge zu Ende geht, und kann nun endlich wieder ein erträglicheres Raumklima herstellen. Immerhin hatte ich trotz in der Spitze 37°C Raumtemperatur keine Ausfälle, bei einem solch knappen Ergebnis würde ich mich doch noch mehr ärgern, wenn ich nicht wenigstens das Maximum aus meinen eigenen Ressourcen heraushole.

    Weiter geht es in zwei Wochen mit einer fünftägigen Challenge beim neuen Subprojekt PPS-DIV (leider zusätzlich in den Kalender gerutscht, hätte eigentlich auch gut statt der 321-Challenge kurz danach gepasst), dann wieder nur mit CPUs.
    Geändert von pschoefer (26.09.2019 um 15:18 Uhr) Grund: Formatierung der Tabelle
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  2. Avatar von Uwe-Bergstedt
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.04.2008

    Ort
    Die schönste Stadt der Welt=Hamburg

    Beiträge
    2.252

    Danke
    Danke gesagt 169   Danke erhalten 34

    #327

    Standard

    danke Patrick für dein ausführliches Plädoyer

  3. Avatar von No_Name
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    27.01.2017

    Ort
    Emsland

    Beiträge
    2.183

    Danke
    Danke gesagt 45   Danke erhalten 13

    #328

    Standard

    Es war knapp und spannend, was will man mehr

    Glückwunsch an TAAT
    MfG No_Name alias trebotuet
    Zitat Zitat von shka Beitrag anzeigen
    PS: Ich gehe davon aus, dass du uns keine der Lösung dienlichen Hinweise aus dem Meldungs-Log verschweigst, nur um den Schwierigkeitsgrad der Lösungsfindung künstlich zu erhöhen.
    Der Rechenknecht . . . . . . . . . Stats . . . . . . . . . Badges

  4. Avatar von Tikamthi
    Titel
    SG aktiv

    Bewertung

    Registriert am
    01.12.2010

    Ort
    Ulm

    Beiträge
    398

    Danke
    Danke gesagt 18   Danke erhalten 28

    #329

    Standard

    Danke an alle die mitgemacht haben. War eine sehr spannende Challenge!

    Und natürlich meinen Glückwunsch an die Sieger.
    Grüße Tikamthi


  5. Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    11.01.2018

    Ort
    TeAm AnandTech

    Beiträge
    139

    Danke
    Danke gesagt 1   Danke erhalten 0

    #330

    Standard

    Hallo SETI.Germany,

    für PG-Challenge-Verhältnisse war diese überdurchschnittlich spannend, möchte ich meinen. :-)
    Wenn Teams so dicht beieinander im Rennen liegen, macht es Spaß und motiviert.

    Glückwunsch an alle, die APs oder Badges abgegrast haben, besonders an @DeleteNull mit zwei AP25-Treffern.

    Als emsiger Mitleser spreche ich auch meinen Dank an @pschoefer für die täglichen Berichte aus. Und erneut alle Achtung und Dank an Eure Programmierer und Admins für die informative Challenge-App.

  6. Avatar von Dennis-TW
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    25.01.2008

    Ort
    Taiwan

    Beiträge
    1.017

    Danke
    Danke gesagt 4   Danke erhalten 47

    #331

    Standard

    Zitat Zitat von pschoefer Beitrag anzeigen
    Diese Challenge war dadurch ein guter Gegenbeweis für jeden, der glaubt, dass sein Beitrag ohnehin keinen Unterschied machen würde: Ja, es gibt GPUs, welche die entscheidenden 88 WUs in weniger als einem Tag schaffen, aber über den Challengezeitraum von fünf Tagen hätte auch schon eine kleinere Mittelklasse-GPU wie eine GTX 1050 den Unterschied gemacht. Daher ein an alle, die einfach draufgehalten haben.
    Ich hab mir jetzt lange überlegt, ob ich mich mit meiner Meinung dazu äußern werde oder nicht, aber ich tue es jetzt einfach mal, weil es mir dann doch zu sehr auf den Senkel geht.

    Lieber Patrick und auch Lieber Uwe,

    wie oft kam jetzt in diversen Projekt- und Challenge-Threads schon die Diskussion um die Teilnahmefreudigkeit von Mitgliedern auf und wie oft schon endeten diese Diskussionen mit dem Fazit, dass jedes Mitglied frei und ohne Zwang entscheiden kann, was und wann er rechnen möchte? Wenn euch ein Platz mehr oder weniger bei einer von 10 (in Worten: zehn) PG Challenges an insgesamt 78 Tagen in diesem Jahr, oder in anderen Worten an 21% des Jahres (oder für die Geisteswissenschaftler: etwa ein Fünftel des gesamten Jahres) so sehr an des Lebens Sinn verzweifeln lässt, dann legt euch doch einfach mal mit einem flammenden Plädoyer für die höhere Wichtigkeit von PG gegenüber den Projekten ins Zeug, die andere Mitglieder stattdessen lieber rechnen, in diesem Falle also GPUGrid, Einstein, Seti etc.

    Patrick, du hast Recht. Ein Kleincruncher mit einer kleinen 1050 hätte dieses Mal vielleicht den Unterschied gemacht, aber hinterher ist man immer schlauer. Woher weißt du allerdings, dass gerade dieser jemand nicht vorher schon x-Mal an PG GPU Challenges teilgenommen hat, wo der Unterschied des eigenen Einsatzes absolut nichtig war und man sich hinterher ärgerte, dafür seine eigentlich bevorzugten Projekte nicht zu rechnen. Wenn einer der Großcruncher mal nicht mitmacht, dann wird dafür Verständnis geäußert und vorsichtig gehofft, dass derjenige beim nächsten Mal vielleicht wieder mitmacht. Wenn ein Kleincruncher mal nicht mitmacht, fällt es gar nicht auf ... es sei denn, das Ergebnis ist zufällig wie in diesem Fall super knapp ... Ausnahmen bestätigen allerdings die Regel.

    Ich bin mir sicher, dass dieser Satz von dir nicht als Vorwurf an diejenigen Mitglieder gedacht ist, die nicht an der Challenge teilnehmen, aber dennoch halte ich ihn für etwas daneben. Mal verliert man und manchmal gewinnen die anderen. In diesem Fall haben ganz klar die anderen gewonnen.

    Bei mir bewirkt diese unterschwellige Nörgelei, inbesondere von Uwe, genau das Gegenteil des eigentlich Gewollten und angesichts für mich wichtigerer Projekte und einer schon seit längerem Müdigkeit in Sachen PG werde ich mich jetzt erst recht nicht nötigen lassen, an weiteren PG Challenges teilzunehmen, wenn ich gerade andere Pläne habe und dabei ebenfalls das Maximum aus meinen Ressourcen heraushole. Übrigens auch und immer noch für das Team, meine Herren.
    Grüße aus dem fernen Taiwan

  7. Avatar von Urs
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    05.02.2017

    Ort
    NRW

    Beiträge
    901

    Danke
    Danke gesagt 13   Danke erhalten 14

    #332

    Standard

    Zitat Zitat von Dennis-TW Beitrag anzeigen
    Bei mir bewirkt diese unterschwellige Nörgelei, inbesondere von Uwe, genau das Gegenteil des eigentlich Gewollten und angesichts für mich wichtigerer Projekte und einer schon seit längerem Müdigkeit in Sachen PG werde ich mich jetzt erst recht nicht nötigen lassen, an weiteren PG Challenges teilzunehmen, wenn ich gerade andere Pläne habe und dabei ebenfalls das Maximum aus meinen Ressourcen heraushole. Übrigens auch und immer noch für das Team, meine Herren.

  8. Avatar von Uwe-Bergstedt
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.04.2008

    Ort
    Die schönste Stadt der Welt=Hamburg

    Beiträge
    2.252

    Danke
    Danke gesagt 169   Danke erhalten 34

    #333

    Standard

    Lieber Dennis-TW und auch lieber Urs,

    wenn Ihr mal genau nachliest ging es mir nicht darum das jetzt alle das Projekt wechseln sondern primär darum das jemand der schon ca 446,180,293 Credits pro Monat rechnet bei PrimeGrid mal kurz das Unterprojekt wechselt und bei der laufenden Challange aushilft

    Außerdem wird es ja wohl erlaubt sein eine eigene Meinung zu haben ohne gleich als notorischer Nörgler abgestempelt zu werden --Nörgelmodus aus

  9. Avatar von pschoefer
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.144

    Danke
    Danke gesagt 147   Danke erhalten 1.639

    #334

    Standard

    Zitat Zitat von Dennis-TW Beitrag anzeigen
    Patrick, du hast Recht. Ein Kleincruncher mit einer kleinen 1050 hätte dieses Mal vielleicht den Unterschied gemacht, aber hinterher ist man immer schlauer. Woher weißt du allerdings, dass gerade dieser jemand nicht vorher schon x-Mal an PG GPU Challenges teilgenommen hat, wo der Unterschied des eigenen Einsatzes absolut nichtig war und man sich hinterher ärgerte, dafür seine eigentlich bevorzugten Projekte nicht zu rechnen. Wenn einer der Großcruncher mal nicht mitmacht, dann wird dafür Verständnis geäußert und vorsichtig gehofft, dass derjenige beim nächsten Mal vielleicht wieder mitmacht. Wenn ein Kleincruncher mal nicht mitmacht, fällt es gar nicht auf ... es sei denn, das Ergebnis ist zufällig wie in diesem Fall super knapp ... Ausnahmen bestätigen allerdings die Regel.

    Ich bin mir sicher, dass dieser Satz von dir nicht als Vorwurf an diejenigen Mitglieder gedacht ist, die nicht an der Challenge teilnehmen, aber dennoch halte ich ihn für etwas daneben. Mal verliert man und manchmal gewinnen die anderen. In diesem Fall haben ganz klar die anderen gewonnen.
    In der Tat sind die Abstände in den Regionen der Statistik, in denen wir uns bewegen, meist sehr groß. Das ist zwar nicht unbedingt der Spannung zuträglich, aber immerhin bedeutet es, dass wir eigentlich recht gut unterwegs sind, da ganz natürlich die Leistungsdichte zur Spitze hin immer dünner wird. Am Ende zählt aber eben immer die Gesamtleistung und für diese ist eine Masse von kleinen Beiträgen genauso wichtig wie ein großer Beitrag, wenn nicht noch wichtiger (nicht von ungefähr erreichen wir immer noch vordere Platzierungen, obwohl etwa von unseren 10 stärksten Teilnehmern vor 10 Jahren heute nur noch 2 in deutlich verringertem Umfang dabei sind, während mancher von weniger Teilnehmern getragene Gegner früherer Tage längst verschwunden ist). Wie du sagst, werden die einzelnen kleinen Beiträge trotzdem weniger hervorgehoben, gerade deshalb wollte ich diese anhand des knappen Ergebnisses explizit würdigen. Das hätte gut geklappt, wenn wir knapp vorne gelegen hätten; da wir nun aber hinten lagen, bin ich in die Falle getappt und der Absatz kippte in die andere Richtung des Wehklagens, ohne dass ich es noch im Rausch vom Kampf um die letzten WUs merkte.

    Ehrgeiz ist nicht fehl am Platze, dafür ist es nun einmal ein Wettbewerb, aber man muss ihn richtig kanalisieren. Das ist mir hier misslungen, deshalb danke ich für deinen Beitrag.

    Zitat Zitat von Uwe-Bergstedt Beitrag anzeigen
    wenn Ihr mal genau nachliest ging es mir nicht darum das jetzt alle das Projekt wechseln sondern primär darum das jemand der schon ca 446,180,293 Credits pro Monat rechnet bei PrimeGrid mal kurz das Unterprojekt wechselt und bei der laufenden Challange aushilft
    Dass du die akute und allgemeine Situation dieses Mitglieds nicht kennst, sei dir verziehen. Allerdings ist es in diesem Fall nun einmal etwas komplizierter als "mal kurz das Unterprojekt wechseln", das manuelle Sieving ist eben nicht einfach ein anderes BOINC-Subprojekt. Vielleicht erinnerst du dich an Puzzle-Peter, auch der hatte damals Zugriff auf eine nicht unwesentliche Rechenleistung (wenn auch CPUs) und widmete sich deshalb vorrangig dem manuellen Sieving (bis dort dann die GPUs ins Spiel kamen und CPU-Beiträge relativ sinnlos wurden). Bei manchen Challenges hat er dann trotzdem das Unmögliche möglich gemacht, allerdings brauchte es dafür einen nicht unwesentlichen Bastelaufwand (daher machte er das auch "nur" mit langen WUs, wo die Anzahl der WUs überschaubar blieb).
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  10. Avatar von Dennis-TW
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    25.01.2008

    Ort
    Taiwan

    Beiträge
    1.017

    Danke
    Danke gesagt 4   Danke erhalten 47

    #335

    Standard

    Gute Reaktionen!

    Nur es bleibt dabei. Hinterher ist man immer schlauer und Leistung kann man nie genug haben und allen wird man es nie recht machen können

    Und wenn jemand sich wünscht, dass ein bestimmtes Mitglied aufgrund hoher Leistung bei einer Challenge doch bitte aushelfen möge, dann wäre es vielleicht besser zu versuchen, diese Person auf weniger öffentlichen Kanälen als zwar indirekt, aber nach kurzer BoincStats Recherche dennoch klar erkennbar im Forum anzusprechen.
    Grüße aus dem fernen Taiwan

  11. Avatar von pschoefer
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.144

    Danke
    Danke gesagt 147   Danke erhalten 1.639

    #336

    Standard

    Während die meisten PPS-DIV-WUs derzeit noch eine FFT-Länge von 256K verwenden, dürfte das während der nachher beginnenden Challenge durchaus etwas steigen (Mike rechnet mit 288K-FFTs in den ersten zwei Tagen und 320K-FFTs gegen Ende, vielleicht sogar 384K-FFTs). Auf manchen CPUs könnte sich das durchaus darauf auswirken, ob Multithreading sinnvoll ist oder nicht. In der Theorie ergibt sich der Speicherbedarf aus FFT-Länge mal 8, also ~2 MB bei 256K-FFTs, ~3 MB bei 384K-FFTs. Im Idealfall sollte man nun so viele Threads pro WU verwenden, dass nur so viele WUs parallel laufen, dass der Cache ausreicht und nicht auf den langsameren RAM zugegriffen werden muss.

    Interessanterweise ist aber nach meinen Benchmarks z.B. auf meinem i7-6850K (6 Kerne, 15 MB L3-Cache) selbst bei 384K noch klar 6 WUs zu je 1 Thread deutlich die durchsatzstärkste Option.

    Auf den i5-8600K (6 Kerne, 9 MB L3-Cache) liegt das Optimum klar bei 3 WUs á 2 Threads, wobei für 384K-FFTs dann 2 WUs á 3 Threads schon praktisch den gleichen Durchsatz bringen; 1 WU á 6 Threads verschenkt noch deutlich Leistung im zweistelligen Prozentbereich, 6 WUs á 1 Thread brechen komplett ein (gut 30% weniger Durchsatz bei 256K-FFTs, knapp 50% weniger Durchsatz bei 384K-FFTs).
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  12. Avatar von taurec
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    30.06.2008

    Ort
    Allerorten

    Beiträge
    3.808

    Danke
    Danke gesagt 209   Danke erhalten 55

    #337

    Standard

    i7-4790k - 2 Kerne/Wu ca. 60 -70 Minuten. In einer VM. Starte dann aber physikalische Maschine. Die anderen PCs konnte ich noch nicht testen ...
    Ciao taurec

  13. Avatar von AxelS
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    28.12.2007

    Beiträge
    1.623

    Danke
    Danke gesagt 210   Danke erhalten 0

    #338

    Standard

    Erste llrDIV WU von mir abgeliefert

  14. Avatar von taurec
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    30.06.2008

    Ort
    Allerorten

    Beiträge
    3.808

    Danke
    Danke gesagt 209   Danke erhalten 55

    #339

    Standard

    Zitat Zitat von AxelS Beitrag anzeigen
    Erste llrDIV WU von mir abgeliefert
    ?
    Ciao taurec

  15. Avatar von AxelS
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    28.12.2007

    Beiträge
    1.623

    Danke
    Danke gesagt 210   Danke erhalten 0

    #340

    Standard

    Man sieht es hier

    8 Cores rechneten die erste WU auf einem i9-9900k, nach 13 minuten war sie durch.

  16. Avatar von pschoefer
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.144

    Danke
    Danke gesagt 147   Danke erhalten 1.639

    #341

    Standard

    Das ging ja schneller als ich die Statistik-Links im Ankündigungspost und Blogeintrag nachtragen konnte.
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  17. Avatar von DeleteNull
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    18.10.2007

    Ort
    38440 Wolfsburg

    Beiträge
    990

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 29

    #342

    Standard

    Ich hab einen rollenden Start gemacht, das "volle Potential" kommt erst nach 1,5 Stunden. Multi-Threading ist das eine, Temperaturen das andere. Sind also bei mir eher mehr als weniger Threads (dafür kühler) und die Grafikkarten dürfen noch mit laufen.
    Und ja: Mit mehr Threads erhöht sich die Wahrscheinlichkeit bei einem Primzahlfund auch der erste zu sein
    ----------
    Gruss
    Wolfgang

  18. Avatar von No_Name
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    27.01.2017

    Ort
    Emsland

    Beiträge
    2.183

    Danke
    Danke gesagt 45   Danke erhalten 13

    #343

    Standard

    Hier gab es auch einen rollenden Start mit einigen Verzögerungen, aber jetzt laufen alle Maschinen.
    MfG No_Name alias trebotuet
    Zitat Zitat von shka Beitrag anzeigen
    PS: Ich gehe davon aus, dass du uns keine der Lösung dienlichen Hinweise aus dem Meldungs-Log verschweigst, nur um den Schwierigkeitsgrad der Lösungsfindung künstlich zu erhöhen.
    Der Rechenknecht . . . . . . . . . Stats . . . . . . . . . Badges

  19. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Beiträge
    1.635

    Danke
    Danke gesagt 15   Danke erhalten 0

    #344

    Standard

    Mist, wieder mal den Startschuss verpaßt. Die WU hat den Namen llrDIV_324258719_0. Ist es dann eine mit 320K-FFTs? Die braucht bei meinem i3 8300 mit 8MB Cache, bei 2 Kerne pro WU und 2 WUs parallel ~35 Minuten.
    Ciao Norman

    FX8370 @4GHz, 16GB DDR3 1600, 1x RX 470 + 1x R9 270X// FX6300 @3,5Hz, 8GB DDR1600, 1x RX 470// Dauercruncher I3 8300, 8GB RAM // Läppi B940 @2GHz

  20. Avatar von No_Name
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    27.01.2017

    Ort
    Emsland

    Beiträge
    2.183

    Danke
    Danke gesagt 45   Danke erhalten 13

    #345

    Standard

    Wohl noch nicht, bekomme immer noch 256K. Aber mit 2 x 2 passt es doch locker
    MfG No_Name alias trebotuet
    Zitat Zitat von shka Beitrag anzeigen
    PS: Ich gehe davon aus, dass du uns keine der Lösung dienlichen Hinweise aus dem Meldungs-Log verschweigst, nur um den Schwierigkeitsgrad der Lösungsfindung künstlich zu erhöhen.
    Der Rechenknecht . . . . . . . . . Stats . . . . . . . . . Badges

  21. Avatar von lugu
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    23.02.2016

    Beiträge
    815

    Danke
    Danke gesagt 23   Danke erhalten 0

    #346

    Standard

    Bei mir laufen auf dem Hauptrechner 4 WUs auf 4 Threads und auf den beiden Nebenrechnern je 2 WUs auf 2 Threads.

    Wenn ich bei Nebenrechner 2 (s. Signatur) auf 3 WUs auf 3 Threads erhöhe, verdoppelt sich die Rechenzeit. MT hab ich noch nicht ausprobiert.
    Hauptrechner: i7-6700K @ 4.00 GHz | GeForce GTX 1060 6 GB | 16 GB DDR4 | Windows 10 | BOINC 7.14.2
    Nebenrechner: i3-7300 @ 4.00 GHz | GeForce GTX 1050 Ti | 8 GB DDR4 | Windows 10 | BOINC 7.8.3
    Nebenrechner: i3-6100 @ 3.70 GHz | Intel HD Graphics 530 | 8 GB DDR4 | Windows 10 | BOINC 7.6.33
    Statistiken | Badges

  22. Avatar von pschoefer
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.144

    Danke
    Danke gesagt 147   Danke erhalten 1.639

    #347

    Standard

    Tag 1 ist vorbei. Der Zwischenstand:
    Code:
    Platz	Team			Punkte		WUs
    1	Czech National Team	5 984 803,77	14495
    2	Aggie The Pew		4 957 867,31	11943
    3	SETI.Germany		3 854 390,18	 9292
    4	Sicituradastra.		2 646 578,64	 6392
    5	[H]ard|OCP		2 303 092,75	 5567
    Wegen der verhältnismäßig kurzen WUs hat sich die Reihenfolge relativ schnell stabilisiert. Es ist das derzeit gewohnte Bild bei reinen CPU-Challenges: CNT führt dominant, ATP kann nicht folgen, gerät aber auch nicht unter Druck. Wir liegen solide auf Platz 3, der Abstand nach hinten ist sogar noch größer als nach vorn. S* hält Platz 4, muss aber auf [H] aufpassen, die sich seit Juni als stärkster Konkurrent von S* etabliert haben.

    Den ersten Primzahlfund gab es auch bereits, wobei interessanterweise weder Finder noch Doublechecker aus den genannten Teams stammen und auch keiner von beiden innerhalb der Top 50 der Teilnehmerwertung zu finden ist.
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  23. Avatar von No_Name
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    27.01.2017

    Ort
    Emsland

    Beiträge
    2.183

    Danke
    Danke gesagt 45   Danke erhalten 13

    #348

    Standard

    Zitat Zitat von lugu Beitrag anzeigen
    Bei mir laufen auf dem Hauptrechner 4 WUs auf 4 Threads und auf den beiden Nebenrechnern je 2 WUs auf 2 Threads.

    Wenn ich bei Nebenrechner 2 (s. Signatur) auf 3 WUs auf 3 Threads erhöhe, verdoppelt sich die Rechenzeit. MT hab ich noch nicht ausprobiert.
    Liegt daran, weil der i3 nur 2 Kerne hat
    MfG No_Name alias trebotuet
    Zitat Zitat von shka Beitrag anzeigen
    PS: Ich gehe davon aus, dass du uns keine der Lösung dienlichen Hinweise aus dem Meldungs-Log verschweigst, nur um den Schwierigkeitsgrad der Lösungsfindung künstlich zu erhöhen.
    Der Rechenknecht . . . . . . . . . Stats . . . . . . . . . Badges


  24. Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    11.01.2018

    Ort
    TeAm AnandTech

    Beiträge
    139

    Danke
    Danke gesagt 1   Danke erhalten 0

    #349

    Standard

    Zitat Zitat von pschoefer Beitrag anzeigen
    Im Idealfall sollte man nun so viele Threads pro WU verwenden, dass nur so viele WUs parallel laufen, dass der Cache ausreicht und nicht auf den langsameren RAM zugegriffen werden muss.
    Oder so: Es sollten so viele Tasks parallel laufen, dass der Cache ausreicht und nicht auf den langsameren RAM zugegriffen werden muss. Pro Task sollten dann so viele Threads konfiguriert sein, dass die Vektorarithmetikeinheiten optimal ausgelastet sind. (Das ist abhängig vom Prozessormodell, ferner womöglich vom Betriebsystem.) --- Edit, bei Prozessoren mit insgesamt wenig Kernen, oder wenig Kernen pro Cache-Segment, gibt es freilich nur eine geringe Anzahl sinnvoller Kombinationen von Tasks x Threads. Z.B. laufen 3 Tasks auf einem 4-Kern-Prozessor nicht besonders gut, selbst wenn dies für eine bestimmte WU-Größe die optimale Anzahl Tasks vom Standpunkt der Cache-Nutzung wäre.

    Zitat Zitat von DeleteNull Beitrag anzeigen
    Und ja: Mit mehr Threads erhöht sich die Wahrscheinlichkeit bei einem Primzahlfund auch der erste zu sein
    ...sowie die verbrauchten kJ pro Job; hoffentlich mit hohem erneuerbaren Anteil.

    Andererseits steht da die alte Frage im Raum, ob man mit höherem Durchsatz zwar ein etwas geringeres Verhältnis von Erst- zu Zweitablieferungen hat, dies aber mit größerer Tagesleistung ausgleicht.
    Geändert von xii5ku_AT (11.10.2019 um 22:37 Uhr)

  25. Avatar von lugu
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    23.02.2016

    Beiträge
    815

    Danke
    Danke gesagt 23   Danke erhalten 0

    #350

    Standard

    Zitat Zitat von No_Name Beitrag anzeigen
    Liegt daran, weil der i3 nur 2 Kerne hat
    Ach was, sag bloß! Mein Kommentar zielte eher darauf ab, dass ich es immer wieder krass finde, wie "empfindlich" LLR auf HT reagiert.
    Hauptrechner: i7-6700K @ 4.00 GHz | GeForce GTX 1060 6 GB | 16 GB DDR4 | Windows 10 | BOINC 7.14.2
    Nebenrechner: i3-7300 @ 4.00 GHz | GeForce GTX 1050 Ti | 8 GB DDR4 | Windows 10 | BOINC 7.8.3
    Nebenrechner: i3-6100 @ 3.70 GHz | Intel HD Graphics 530 | 8 GB DDR4 | Windows 10 | BOINC 7.6.33
    Statistiken | Badges

Ähnliche Themen

  1. PrimeGrid Challenge Series 2019
    Von pschoefer im Forum PrimeGrid
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.10.2019, 19:04
  2. Challenge Series 2018 - Diskussion
    Von pschoefer im Forum PrimeGrid
    Antworten: 774
    Letzter Beitrag: 31.03.2019, 11:19
  3. Challenge Series 2016 - Diskussion
    Von pschoefer im Forum PrimeGrid
    Antworten: 632
    Letzter Beitrag: 27.12.2016, 05:59
  4. Challenge Series 2011 - Diskussion
    Von Sysadm@Nbg im Forum PrimeGrid
    Antworten: 899
    Letzter Beitrag: 01.01.2012, 17:39
  5. Challenge Series 2010 - Diskussion
    Von pschoefer im Forum PrimeGrid
    Antworten: 777
    Letzter Beitrag: 31.12.2010, 16:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO