Seite 16 von 21 Erste ... 6 14 15 16 17 18 ... Letzte
Ergebnis 376 bis 400 von 518
  1. Avatar von pschoefer
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.140

    Danke
    Danke gesagt 147   Danke erhalten 1.638

    #376

    Standard

    Inzwischen ist das Ergebnis der Oktoberfest-Challenge bei AP27 final:
    Code:
    Platz	Team			Punkte		WUs	Abzüge während Cleanup
    1	Czech National Team	169 324 883	41881	    0
    2	Sicituradastra.		135 788 198	33586	    0
    3	TeAm AnandTech		 95 564 391	23637	    0
    4	SETI.Germany		 95 208 607	23549	    0
    5	[H]ard|OCP		 88 646 818	21926	    0
    6	Aggie The Pew		 68 185 195	16865	-4043 / -1 WU
    7	Storm			 52 850 096	13072	    0
    Erwartungsgemäß gab es nahezu keine Abzüge, von den stärksten Teams hatte lediglich das Rattenteam offenbar eine angenagte WU abgeliefert.
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  2. Avatar von JayPi
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    08.07.2007

    Ort
    Kölle am Rhing

    Beiträge
    2.208

    Danke
    Danke gesagt 13   Danke erhalten 0

    #377

    Standard

    Gerade probiere ich 321-WUs aus. Mir ist dabei aufgefallen, dass die alte app_config.xml weiterhin etwas Wirkung zeigt:
    Die Anzahl Threads einer WU wird von der Primegrid-Seite korrekt übernommen. Steht in der app_config.xml aber, dass nur eine WU aktiv sein kann, und bei PG, dass zwei WUs parallel laufen dürfen, dann werden zwei WUs geladen, aber nur eine gerechnet. Lösche ich die app_config.xml und starte BOINC neu, dann wird auch die zweite WU gerechnet.

  3. Avatar von Uwe-Bergstedt
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.04.2008

    Ort
    Die schönste Stadt der Welt=Hamburg

    Beiträge
    2.239

    Danke
    Danke gesagt 168   Danke erhalten 34

    #378

    Standard

    Ich habe bei der letzten Challenge folgendes beobachtet: CPU= intelcore i7- 7700K @ 4.2 GHz / 4WUs werden von 4Kernen gerechnet= CPU-temp bei ca 55°, werden aber nur 2WUs von je 2Kernen gerechnet geht die Temp rauf auf 75--80°, wie kömt??

  4. Avatar von Urs
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    05.02.2017

    Ort
    NRW

    Beiträge
    899

    Danke
    Danke gesagt 12   Danke erhalten 14

    #379

    Standard

    Nu frage ich auch mal da ich kein Prime-spezi bin.

    Im mom laufen 8 wus und BM hab ich auf 50% gestellt. Der HWMonitor zeigt folglich immer noch 16T an die aber alle über 50% Auslastung anzeigen. Eigendlich müssten die dann doch eher 50% anzeigen, oder?
    Ist es da sinnvolller MT im Bios abzuschalten? Uuund ich beobachte das SGS-wus so ca. 22Min brauchen mit 15 wus gleichzeitig ca. 36Min. 2x22=44Min also schafft die Kiste ohne HT letztlich mehr oder liege ich da falsch?

    Und wenn HT dann mit oder ohne MT im Bios?

    Habe fertig!

  5. Avatar von JayPi
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    08.07.2007

    Ort
    Kölle am Rhing

    Beiträge
    2.208

    Danke
    Danke gesagt 13   Danke erhalten 0

    #380

    Standard

    Zitat Zitat von Uwe-Bergstedt Beitrag anzeigen
    Ich habe bei der letzten Challenge folgendes beobachtet: CPU= intelcore i7- 7700K @ 4.2 GHz / 4WUs werden von 4Kernen gerechnet= CPU-temp bei ca 55°, werden aber nur 2WUs von je 2Kernen gerechnet geht die Temp rauf auf 75--80°, wie kömt??
    Vergleiche mal die Laufzeiten. 4 WUs gleichzeitig passen nicht in den Cache und müssen mehr aus dem langsamen RAM nachladen. Die CPU hat daher weniger zu tun und läuft ineffizient. Läßt Du 2 WUs auf 2 Kernen laufen dann dürfte sich die Laufzeit vielleicht mehr als halbieren und die die CPU wird wärmer.

    Zitat Zitat von Urs Beitrag anzeigen
    Nu frage ich auch mal da ich kein Prime-spezi bin.

    Im mom laufen 8 wus und BM hab ich auf 50% gestellt. Der HWMonitor zeigt folglich immer noch 16T an die aber alle über 50% Auslastung anzeigen. Eigendlich müssten die dann doch eher 50% anzeigen, oder?
    Ist es da sinnvolller MT im Bios abzuschalten? Uuund ich beobachte das SGS-wus so ca. 22Min brauchen mit 15 wus gleichzeitig ca. 36Min. 2x22=44Min also schafft die Kiste ohne HT letztlich mehr oder liege ich da falsch?
    Ich hoffe dass Du im BoincManager 50 "% der Prozessoren" und nicht unter 50 "% der Prozessorzeit" eingestellt hast. In beiden Fällen werden immer alle Threads angezeigt aber die WUs laufen nur auf der Hälfte der Threads = Anzahl der Kerne.
    HT im BIOS musst Du nicht abschalten, wenn Du 50 "% der Prozessoren" eingestellt hast.

    Zitat Zitat von JayPi Beitrag anzeigen
    Die Anzahl Threads einer WU wird von der Primegrid-Seite korrekt übernommen. Steht in der app_config.xml aber, dass nur eine WU aktiv sein kann, und bei PG, dass zwei WUs parallel laufen dürfen, dann werden zwei WUs geladen, aber nur eine gerechnet. Lösche ich die app_config.xml und starte BOINC neu, dann wird auch die zweite WU gerechnet.
    Hierzu habe ich auch die Lösung gefunden:
    die app_config.xml hat für jede Applikation bei mir 2 Blöcke
    1. <app>...</app>
    2. <app_version>...</app_version>
    Erstes gilt für die WUs weiterhin, hier steht bei mir <max_concurrent>1</max_concurrent> und das gilt auch ohne Plan=mt. So werden nach den Einstellungen im Projekt zwar 2 WUs geladen, aber durch den <app> Block nur eine gerechnet die zweite wartet dann.
    Zum zweiten Punkt, hier werden die Einstellungen ohne Plan=mt nicht mehr beachtet und die anzahl Threads wird vom Projekt übernommen.
    Die app_config.xml habe ich jetzt gelöscht.

  6. Avatar von Uwe-Bergstedt
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.04.2008

    Ort
    Die schönste Stadt der Welt=Hamburg

    Beiträge
    2.239

    Danke
    Danke gesagt 168   Danke erhalten 34

    #381

    Standard

    Danke JayPi,
    Ja stimmt, die Laufzeit hat sich fast Halbiert--von ca 72Min auf 38Min-- die Punktezahl blieb gleich.

    Meine Erkenntnis daraus ist: die Cpu wird zwar effektiver genutzt wird aber dadurch auch heißer, sonst keine Vorteile.
    Also belasse ich es bei 1WU pro Kern und meine Cpu lebt länger und brennt nicht ab.

  7. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Beiträge
    1.620

    Danke
    Danke gesagt 15   Danke erhalten 0

    #382

    Standard

    Ja Uwe, würde ich auch so machen. Auf 5 Tage hoch gerechnet, liegst du bei 1 Kern pro WU bei 400 WUs. Bei 2 Kernen pro WU nur bei 378 WUs. Also macht es auch von der Ausbeute keinen Sinn auf 2 Kerne zu gehen. Maximal bei einer Challenge, wenn die letzten WUs nicht rechtzeitig fertig werden würden. Da kann man dann kurzfristig auf 2 oder mehr Kerne pro WU umstellen.
    Ciao Norman

    FX8370 @4GHz, 16GB DDR3 1600, 1x RX 470 + 1x R9 270X// FX6300 @3,5Hz, 8GB DDR1600, 1x RX 470// Dauercruncher I3 8300, 8GB RAM // Läppi B940 @2GHz

  8. Avatar von pschoefer
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.140

    Danke
    Danke gesagt 147   Danke erhalten 1.638

    #383

    Standard

    Allerdings kann man auch nur bedingt von einem Subprojekt auf die anderen schließen. Im Allgemeinen gilt, dass mehr Kerne pro WU umso effizienter arbeiten, je größer die WUs sind. PPS-DIV bei der letzten Challenge war da noch in einem Grenzbereich für viele Rechner, 321 bei der kommenden und erst recht PSP bei der darauffolgenden Challenge reagieren spürbar anders.
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  9. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Beiträge
    1.620

    Danke
    Danke gesagt 15   Danke erhalten 0

    #384

    Standard

    Da hast du natürlich zu 100% recht Patrick, daher muss man das für jedes Subprojekt mal antesten. Das ist aber das gute bei PG, dass dort die WUs im Subprojekt recht identisch sind. Sprich man muß zum Test nicht erst 50 WUs crunchen, sondern nur echt soviele wie grad gleichzeitig laufen können. Ich mach das aktuell für 321....

    Das man nun direkt bei PG für die LLR-Projekte die Anzahl der Kerne pro WU einstellen kann, ist echt klasse. Bekomme das zwar auch per config hin, aber man spart sich so den Restart von Boinc bzw. Neustart vom Rechner. Ich glaube das kommt bei den Usern wirklich gut an...dieses "gefällt mir" kannst du ja mal ans Projekt weiter leiten. Die bekommen eh oft zuwenig Daumen hoch für das was sie da machen.
    Ciao Norman

    FX8370 @4GHz, 16GB DDR3 1600, 1x RX 470 + 1x R9 270X// FX6300 @3,5Hz, 8GB DDR1600, 1x RX 470// Dauercruncher I3 8300, 8GB RAM // Läppi B940 @2GHz

  10. Avatar von No_Name
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    27.01.2017

    Ort
    Emsland

    Beiträge
    2.170

    Danke
    Danke gesagt 45   Danke erhalten 13

    #385

    Standard

    Zitat Zitat von Urs Beitrag anzeigen
    Nu frage ich auch mal da ich kein Prime-spezi bin.

    Im mom laufen 8 wus und BM hab ich auf 50% gestellt. Der HWMonitor zeigt folglich immer noch 16T an die aber alle über 50% Auslastung anzeigen. Eigendlich müssten die dann doch eher 50% anzeigen, oder?
    Ist es da sinnvolller MT im Bios abzuschalten? Uuund ich beobachte das SGS-wus so ca. 22Min brauchen mit 15 wus gleichzeitig ca. 36Min. 2x22=44Min also schafft die Kiste ohne HT letztlich mehr oder liege ich da falsch?

    Und wenn HT dann mit oder ohne MT im Bios?

    Habe fertig!
    Ich habe dieses Verhalten bei den Ryzen der 1. und 2. Generation bei den kurzen WUs wie SGS festgestellt.
    Durch deaktivieren von SMT im Bios waren die Zeiten dann deutlich besser.
    Bei größeren WUs lief es dann mit sMT und Manager auf 50% problemlos.
    MfG No_Name alias trebotuet
    Zitat Zitat von shka Beitrag anzeigen
    PS: Ich gehe davon aus, dass du uns keine der Lösung dienlichen Hinweise aus dem Meldungs-Log verschweigst, nur um den Schwierigkeitsgrad der Lösungsfindung künstlich zu erhöhen.
    Der Rechenknecht . . . . . . . . . Stats . . . . . . . . . Badges


  11. Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    11.01.2018

    Ort
    TeAm AnandTech

    Beiträge
    137

    Danke
    Danke gesagt 1   Danke erhalten 0

    #386

    Standard

    Zitat Zitat von nexiagsi16v Beitrag anzeigen
    Da hast du natürlich zu 100% recht Patrick, daher muss man das für jedes Subprojekt mal antesten. Das ist aber das gute bei PG, dass dort die WUs im Subprojekt recht identisch sind.
    Sie können innerhalb eines Projekts durchaus recht variabel sein. In 321-LLR werden z.B. Kandidaten der Form 3*2^n+1 und der Form 3*2^n-1 getestet. Zumindest auf Haswell und Skylake und ihren dutzenden Neuauflagen benötigt letztere Form weniger Zeit und bekommt ganz unverdient etwas mehr Credit pro Tag.

    Die Unterschiede sind nicht groß. Sie sind aber groß genug, dass Tests mit wahllos veränderlichen WUs so weltbewegende Fragen wie HT ja oder nein nicht zuverlässig beantworten.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Uwe-Bergstedt Beitrag anzeigen
    Ich habe bei der letzten Challenge folgendes beobachtet: CPU= intelcore i7- 7700K @ 4.2 GHz / 4WUs werden von 4Kernen gerechnet= CPU-temp bei ca 55°, werden aber nur 2WUs von je 2Kernen gerechnet geht die Temp rauf auf 75--80°, wie kömt??
    Bei einem i7-7700K bedeuten 55 °C: Der Prozessor dreht Däumchen. Und 80 °C: Er tut was er kann.
    Im konkreten Fall von PrimeGrid LLR: 55 °C: Der Prozessor wartet im Wesentlichen auf Speichertransfers. 80 °C: Der Prozessor rechnet.

    PS: Mit den meisten Tasks, die in der zweiten Hälfte der PPS-DIV-Challenge verteilt wurden, hat i7-7700K in der Konfiguration 2 simultane Tasks mit 4 Threads/Task den besten Durchsatz gebracht (jedenfalls unter Linux). Diese Konfiguration lag knapp vor 4 Tasks x je 2 Threads, dies wiederum knapp vor 4 Tasks x je 1 Thread, und dies 13 % vor 2 Tasks x je 2 Threads. Für 321-LLR sieht die optimale Konfiguration aber völlig anders aus als für PPS-DIV. Ähnlichkeit besteht nur insofern, dass Hyperthreading auf dem Kaby Lake vorteilhaft ist.

    Zitat Zitat von Uwe-Bergstedt Beitrag anzeigen
    Danke JayPi,
    Ja stimmt, die Laufzeit hat sich fast Halbiert--von ca 72Min auf 38Min-- die Punktezahl blieb gleich.
    Die Punkte pro Task bleiben selbstverständlich gleich, denn die legt PrimeGrid a priori fest.
    Sinkende Laufzeit heißt somit steigende Punkte pro Tag.

    Zitat Zitat von Uwe-Bergstedt Beitrag anzeigen
    Meine Erkenntnis daraus ist: die Cpu wird zwar effektiver genutzt wird aber dadurch auch heißer, sonst keine Vorteile.
    Also belasse ich es bei 1WU pro Kern und meine Cpu lebt länger und brennt nicht ab.
    Ob der i7-7700K nun 25 oder 55 oder 85 °C Dauertemperatur hat, wirkt sich auf seine Lebensdauer praktisch nicht aus. Zulässig am Chip sind 100 °C. Über die Lebensdauer anderer Komponenten, wie der Stromversorgungssektion auf dem Mainboard, kann ich nichts sagen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von JayPi Beitrag anzeigen
    Ich hoffe dass Du im BoincManager 50 "% der Prozessoren" und nicht unter 50 "% der Prozessorzeit" eingestellt hast. In beiden Fällen werden immer alle Threads angezeigt aber die WUs laufen nur auf der Hälfte der Threads = Anzahl der Kerne.
    Nein; eines heißt, dass 50 % der logischen Prozessoren benutzt wird. Das andere heißt, dass die Tasks periodisch suspendiert werden, so dass sie nur während 50 % der Echtzeit laufen.
    Geändert von xii5ku_AT (21.10.2019 um 23:48 Uhr)

  12. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Beiträge
    1.620

    Danke
    Danke gesagt 15   Danke erhalten 0

    #387

    Standard

    Hier mal meine Zeiten i3 8300. Man sieht das hier wohl alle 4 Kerne auf eine WU die beste Variante ist. Leider sind noch nicht alle Test-WUs bestätigt, daher kann ich nicht 100% sagen, das ich hier WUs identischer Größenklasse bekommen hab. Zum Vergleich hab ich WUs mit 56xx.xx Punkten heran gezogen.

    Kerne pro WU 1 2 3 4
    Zahl zeitgleich laufender WUs 4 2 1 1
    Zeit in Stunden 16,8 7,4 4,2 3,2
    Unterschied 100% 44% 25% 19%
    mögliche WU-Zahl in 48h 8 12 11 15
    mögliche WU-Zahl in 96h 20 24 22 30
    mögliche WU-Zahl in 144h 32 38 34 45
    Ciao Norman

    FX8370 @4GHz, 16GB DDR3 1600, 1x RX 470 + 1x R9 270X// FX6300 @3,5Hz, 8GB DDR1600, 1x RX 470// Dauercruncher I3 8300, 8GB RAM // Läppi B940 @2GHz


  13. Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    11.01.2018

    Ort
    TeAm AnandTech

    Beiträge
    137

    Danke
    Danke gesagt 1   Danke erhalten 0

    #388

    Standard

    llr321 arbeitet auf 6.25 MB FFT-Daten. Alle Intel-Prozessoren mit nur 8 MB Level-3-Cache haben den besten Durchsatz (und zugleich die besten Laufzeiten), wenn nur ein Task gleichzeitig läuft und alle Kerne aktiv sind.¹ Mindestens bei Haswell und neuer bringt die Nutzung von Hyperthreading (wenn man's hat) auch einen kleinen Schub;² bei SNB/IVB weiß ich es bisher nicht.³

    ¹) Das ist einigermaßen bekannt.
    ²) Das kann man in Offline-Tests mit einem halben Stündchen Zeitbedarf (oder weniger) sehr genau messen.
    ³) Edit: Jemand berichtete mir gerade, dass llr321 auf Ivybridge-EP sehr deutlich von Hyperthreading profitiert; offline mit konstanter WU vermessen.

    Edit 2: Mit Beginn der Challenge haben die meisten WUs nun 6.75 MB FFT Daten.
    Geändert von xii5ku_AT (24.10.2019 um 06:55 Uhr)

  14. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Beiträge
    1.620

    Danke
    Danke gesagt 15   Danke erhalten 0

    #389

    Standard

    Noch 1h und dann geht es los...diesmal verpenne ich den Start wohl nicht.
    Ciao Norman

    FX8370 @4GHz, 16GB DDR3 1600, 1x RX 470 + 1x R9 270X// FX6300 @3,5Hz, 8GB DDR1600, 1x RX 470// Dauercruncher I3 8300, 8GB RAM // Läppi B940 @2GHz

  15. Avatar von JayPi
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    08.07.2007

    Ort
    Kölle am Rhing

    Beiträge
    2.208

    Danke
    Danke gesagt 13   Danke erhalten 0

    #390

    Standard

    Wie vielleicht manch einer gesehen hat, bin ich bei dieser Challenge voll dabei und starte von ganz oben in der Liste

  16. Avatar von pschoefer
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.140

    Danke
    Danke gesagt 147   Danke erhalten 1.638

    #391

    Standard

    Das war wirklich wieder ein guter Start von uns, schade, dass erst 5% der Distanz bewältigt sind.
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  17. Avatar von No_Name
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    27.01.2017

    Ort
    Emsland

    Beiträge
    2.170

    Danke
    Danke gesagt 45   Danke erhalten 13

    #392

    Standard

    Ich wäre für eine 6 Stunden Challenge
    MfG No_Name alias trebotuet
    Zitat Zitat von shka Beitrag anzeigen
    PS: Ich gehe davon aus, dass du uns keine der Lösung dienlichen Hinweise aus dem Meldungs-Log verschweigst, nur um den Schwierigkeitsgrad der Lösungsfindung künstlich zu erhöhen.
    Der Rechenknecht . . . . . . . . . Stats . . . . . . . . . Badges

  18. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Beiträge
    1.620

    Danke
    Danke gesagt 15   Danke erhalten 0

    #393

    Standard

    Wir brauchen auch vor einer 8h Challenge keine Angst haben. ATP hat uns jetzt aber übersprungen. CNT mauert bestimmt und fliegt bald mit einem Knall an allen vorbei. Oder haben sie das falsche Subprojekt ausgewählt?
    Ciao Norman

    FX8370 @4GHz, 16GB DDR3 1600, 1x RX 470 + 1x R9 270X// FX6300 @3,5Hz, 8GB DDR1600, 1x RX 470// Dauercruncher I3 8300, 8GB RAM // Läppi B940 @2GHz

  19. Avatar von Uwe-Bergstedt
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.04.2008

    Ort
    Die schönste Stadt der Welt=Hamburg

    Beiträge
    2.239

    Danke
    Danke gesagt 168   Danke erhalten 34

    #394

    Standard

    Zitat Zitat von JayPi Beitrag anzeigen
    Wie vielleicht manch einer gesehen hat, bin ich bei dieser Challenge voll dabei und starte von ganz oben in der Liste
    wir werden das wohlwollend im Auge behalten

    Big Brother is watching you


  20. Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    10.12.2007

    Ort
    Berlin

    Beiträge
    847

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 14

    #395

    Standard

    Wollte 2..3 Maschinen, die ich gerade frei habe für ein paar Tage mit reinstellen, leider gelingt es mir nicht, PG dazu zu bewegen, mehr als eine Aufgabe auf einer Maschine zu starten. Also z.B. auf einem Sechskerner zwei Aufgaben mit je drei Kernen zu starten scheint unmöglich. Oder wenn man HT nicht abschalten mag, zwei Aufgaben mit je sechs Threads.

    Ich habe im Moment leider nicht die Zeit, um mich tiefer damit zu beschäftigen oder stundenlang herumzukonfiguieren, daher gehts dann eben nicht.

  21. Avatar von taurec
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    30.06.2008

    Ort
    Allerorten

    Beiträge
    3.806

    Danke
    Danke gesagt 209   Danke erhalten 55

    #396

    Standard

    Hat hier jemand einen Tip für optimale Einstellung Ryzen 2700x?
    Ciao taurec

  22. Avatar von pons66
    Titel
    SG aktiv

    Bewertung

    Registriert am
    25.07.2012

    Ort
    Stuttgart

    Beiträge
    2.351

    Danke
    Danke gesagt 124   Danke erhalten 145

    #397

    Standard

    Zitat Zitat von Dj Ninja Beitrag anzeigen
    Wollte 2..3 Maschinen, die ich gerade frei habe für ein paar Tage mit reinstellen, leider gelingt es mir nicht, PG dazu zu bewegen, mehr als eine Aufgabe auf einer Maschine zu starten. Also z.B. auf einem Sechskerner zwei Aufgaben mit je drei Kernen zu starten scheint unmöglich. Oder wenn man HT nicht abschalten mag, zwei Aufgaben mit je sechs Threads.

    Ich habe im Moment leider nicht die Zeit, um mich tiefer damit zu beschäftigen oder stundenlang herumzukonfiguieren, daher gehts dann eben nicht.

    In den Einstellungen bei PG die Anzahl
    Multi-threading: Max # of threads for each task
    festlegen und in der app_config mt usw. herausnehmen.
    Geändert von pons66 (24.10.2019 um 17:46 Uhr) Grund: Fehlerbehebung
    i7-5820K, 4,2 Ghz, WaKü, 16 GB DDR4, SSD 250 GB, 2 TB SATA, Win10 Home 64, 2 x GTX 970 (Cuda 388.13), Boinc 7.14.2
    i7-3930K, 3,8 Ghz, WaKü, 16 GB DDR3, 1 TB SATA, Win10 Pro 64, EVGA GTX 680 FTW, ASUS GTX 660 Ti DCU II OC (Cuda 419.17), Boinc 7.14.2

  23. Avatar von Uwe-Bergstedt
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.04.2008

    Ort
    Die schönste Stadt der Welt=Hamburg

    Beiträge
    2.239

    Danke
    Danke gesagt 168   Danke erhalten 34

    #398

    Standard

    bei PrimeGrid ins eigene Konto einloggen dann in PrimeGrid Einstellungen gehen:

    Job Control and Multi-threading
    Max # of simultaneous PrimeGrid tasks 2 =dort die Anzahl der runterzuladenen WUs eingeben
    Multi-threading: Max # of threads for each task 4 = dort die Anzahl der Kerne eingeben die 1WU berechnen sollen

    bei mir bedeutet das also 2WUs runterladen und mit 4Kernen 1WU berechnen

  24. Avatar von Freezing
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    23.12.2013

    Ort
    Karlsruhe

    Beiträge
    1.305

    Danke
    Danke gesagt 79   Danke erhalten 4

    #399

    Standard

    Habe meine 7820X auf 8T mit nur einer WU am laufen und keine 50 Grad auf den Kernen.
    Hat jemand bessere Einstellungen bei dieser CPU gefunden?
    Mein 9900K mit ebenfalls 8T und einer WU rennt bei 80 Grad(und ja, die Kühlung/Takttung ist vergleichbar).
    Hab leider keine Zeit zum testen, würde mich freuen wenn hier die Leute mit dem 7820X was schreiben könnten. Glaub DeleteNull, du hast doch welche, oder?


  25. Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    10.12.2007

    Ort
    Berlin

    Beiträge
    847

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 14

    #400

    Standard

    @Uwe
    Hab ich so gemacht, trotzdem wird nur eine WU gestartet, der Rest bleibt "zur Ausführung bereit".

    Edit:
    PrimeGrid runtergeschmissen, Maschine neu gestartetet, PrimgeGrid neu angemeldet, nun gehts. Keine Ahnung woran das Problem lag.
    Geändert von Dj Ninja (24.10.2019 um 18:54 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. PrimeGrid Challenge Series 2019
    Von pschoefer im Forum PrimeGrid
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.10.2019, 19:04
  2. Challenge Series 2018 - Diskussion
    Von pschoefer im Forum PrimeGrid
    Antworten: 774
    Letzter Beitrag: 31.03.2019, 11:19
  3. Challenge Series 2016 - Diskussion
    Von pschoefer im Forum PrimeGrid
    Antworten: 632
    Letzter Beitrag: 27.12.2016, 05:59
  4. Challenge Series 2011 - Diskussion
    Von Sysadm@Nbg im Forum PrimeGrid
    Antworten: 899
    Letzter Beitrag: 01.01.2012, 17:39
  5. Challenge Series 2010 - Diskussion
    Von pschoefer im Forum PrimeGrid
    Antworten: 777
    Letzter Beitrag: 31.12.2010, 16:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO