Seite 6 von 6 Erste ... 4 5 6
Ergebnis 126 bis 147 von 147
  1. Avatar von XSmeagolX
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    10.11.2009

    Ort
    Hessen

    Beiträge
    6.455

    Danke
    Danke gesagt 137   Danke erhalten 970

    #126

    Standard

    So...

    Ich habe die cllr64.3.8.23.exe automatisch im Projektordner.
    2.666 MHz ist die "Geschwindigkeit" des Arbeitsspeichers, von dem 64GB verbaut sind. Aber ich bin mir nicht sicher, ob das mit Speicherbandbreite gemeint war

    Bei max_concurrent 2 und -t 10 schwankt die CPU-Last derzeit zwischen 75 und 82%.
    Ich habe das Gefühl, da ist noch "Optimierungsbedarf", oder?
    Nicht alles was der Kopf denkt, muss der Mensch auch umsetzen.
    Man muss auch mal Nein zu sich selbst sagen, zur Not übe es
    ...
    ------
    Meine Homepage :: Meine Gedichte :: Meine Stats :: Meine laufenden WU's :: Statistiken rund um unser Team SETI.Germany

  2. Avatar von DeleteNull
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    18.10.2007

    Ort
    38440 Wolfsburg

    Beiträge
    941

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 29

    #127

    Standard

    Ja, da fehlen ja 20%
    Schau mal unter den Diensten nach dem "Windows Bilderfassungsdienst". Den Dienst stoppen, und auf "manuell starten" stellen.
    ----------
    Gruss
    Wolfgang

  3. Avatar von XSmeagolX
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    10.11.2009

    Ort
    Hessen

    Beiträge
    6.455

    Danke
    Danke gesagt 137   Danke erhalten 970

    #128

    Standard

    Zitat Zitat von DeleteNull Beitrag anzeigen
    Ja, da fehlen ja 20%
    Schau mal unter den Diensten nach dem "Windows Bilderfassungsdienst". Den Dienst stoppen, und auf "manuell starten" stellen.
    Der steht bereits auf manuell und ist auch im Dienststatus "Beendet".

    Übrigens: Für die erste llrTRP hat der Rechner 1:38:26 benötigt. Die zweite ist derzeit bei 75%.
    Die haben wohl unterschiedliche Laufzeiten.
    Nicht alles was der Kopf denkt, muss der Mensch auch umsetzen.
    Man muss auch mal Nein zu sich selbst sagen, zur Not übe es
    ...
    ------
    Meine Homepage :: Meine Gedichte :: Meine Stats :: Meine laufenden WU's :: Statistiken rund um unser Team SETI.Germany

  4. Avatar von JayPi
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    08.07.2007

    Ort
    Kölle am Rhing

    Beiträge
    2.079

    Danke
    Danke gesagt 12   Danke erhalten 0

    #129

    Standard

    Ich habe gerade einen Testlauf angeschubst, es wurde auf allen meinen Rechnern die 3.8,23 automatisch geladen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Eure Zeiten mit dem 9900X sehen ja sehr gut aus, da sieht man die gute Speicherbandbreite. Bei mir laufen nur 9900K-Rechner mit max_concurrent 1 und -t 8. Die Zeiten liegen zwischen 77 und 86 Minuten je WU.


  5. Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    11.01.2018

    Ort
    TeAm AnandTech

    Beiträge
    101

    Danke
    Danke gesagt 1   Danke erhalten 0

    #130

    Standard

    Zitat Zitat von DeleteNull Beitrag anzeigen
    Also, ob:
    Hyperthread aus und 1 mal -t 10, oder
    Hyperthread an und 2 mal -t 10
    effizienter ist, hängt von der Speicherbandbreite ab.
    Falls hier speziell der i9-9900X gemeint ist: Der hat genug Cache, so dass die RAM-Bandbreite auch bei zwei parallel laufenden TRP-LLR-Prozessen noch keinen ausgeprägten Einfluss ausüben sollte.* Ich besitze keinen Skylake-X/-W/-SP und kenne keine Tests, aber ausgehend von der Vorgängerarchitektur halte ich es für wahrscheinlich, dass entweder 2x -t 10 oder 2x -t5 mehr Durchsatz bringt als 1x -t 10. 3x -t irgendwas könnte auch noch ganz gut laufen, ist aber vermutlich nicht das Durchsatz-Optimum.

    - - - Aktualisiert 2 - - -

    *
    ) Andererseits: Jetzt, wo auch noch die zweite AVX-Einheit pro Kern für LLR erschlossen ist, könnte die Bedeutung der RAM-Bandbreite bei den betreffenden Prozessormodellen zugenommen haben.

    - - - Aktualisiert 1 - - -

    Zitat Zitat von XSmeagolX Beitrag anzeigen
    Die haben wohl unterschiedliche Laufzeiten.
    Ich habe neulich kurz bei fremden Rechnern nachgesehen und einen bunten Strauß unterschiedlicher FFT-Größen in deren TRP-LLR-Logs vorgefunden.

    Laufzeiten-Angaben irgendwelcher Tasks, bei denen die FFT-Größe nicht dazugeschrieben wird, sind damit nur begrenzt aussagekräftig.

    - - - Aktualisiert 3 - - -

    Zitat Zitat von JayPi Beitrag anzeigen
    Eure Zeiten mit dem 9900X sehen ja sehr gut aus, da sieht man die gute Speicherbandbreite. Bei mir laufen nur 9900K-Rechner [...]
    Der 9900X hat aber auch mehr Ausführungseinheiten (bei AVX-512-Nutzung sogar sehr viel mehr), und je nach BIOS-Einstellung auch ein höheres Budget elektrischer Leistung.
    Geändert von xii5ku_AT (22.05.2019 um 16:12 Uhr)

  6. Avatar von XSmeagolX
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    10.11.2009

    Ort
    Hessen

    Beiträge
    6.455

    Danke
    Danke gesagt 137   Danke erhalten 970

    #131

    Standard

    habe heute mal 1 Wutz mit max_concurrent 1 und -t 10 laufen lassen (HT war allerdings noch aktiv).
    CPU-Last lag zwischen 37 und 43%.

    Code:
    <core_client_version>7.14.2</core_client_version>
    <![CDATA[
    <stderr_txt>
    BOINC llr wrapper (version 8.00)
    Using Jean Penne's llr (64 bit)
    LLR Program - Version 3.8.23, using Gwnum Library Version 29.8
    
    
    LLR command line: primegrid_cllr.exe -d -oDiskWriteTime=1 -oThreadsPerTest=10 llr.in
    Using AVX-512 FFT length 896K, Pass1=2K, Pass2=448, clm=1, 10 threads
    BOINC llr wrapper (version 8.00)
    Using Jean Penne's llr (64 bit)
    LLR Program - Version 3.8.23, using Gwnum Library Version 29.8
    
    
    LLR command line: primegrid_cllr.exe -d -oDiskWriteTime=1 -oThreadsPerTest=10 llr.in
    BOINC llr wrapper (version 8.00)
    Using Jean Penne's llr (64 bit)
    LLR Program - Version 3.8.23, using Gwnum Library Version 29.8
    
    
    LLR command line: primegrid_cllr.exe -d -oDiskWriteTime=1 -oThreadsPerTest=10 llr.in
    BOINC llr wrapper (version 8.00)
    Using Jean Penne's llr (64 bit)
    LLR Program - Version 3.8.23, using Gwnum Library Version 29.8
    
    
    LLR command line: primegrid_cllr.exe -d -oDiskWriteTime=1 -oThreadsPerTest=10 llr.in
    14:44:10 (5492): called boinc_finish
    
    </stderr_txt>
    ]]>
    Laufzeit 22,506.00
    CPU Zeit 87,232.08
    Punkte 4,370.02

    - - - Aktualisiert - - -

    mit max_concurrent 2 und -t 10
    Code:
    <core_client_version>7.14.2</core_client_version>
    <![CDATA[
    <stderr_txt>
    BOINC llr wrapper (version 8.00)
    Using Jean Penne's llr (64 bit)
    LLR Program - Version 3.8.23, using Gwnum Library Version 29.8
    
    
    LLR command line: primegrid_cllr.exe -d -oDiskWriteTime=1 llr.in
    Using AVX-512 FFT length 864K, Pass1=192, Pass2=4608, clm=4
    BOINC llr wrapper (version 8.00)
    Using Jean Penne's llr (64 bit)
    LLR Program - Version 3.8.23, using Gwnum Library Version 29.8
    
    
    LLR command line: primegrid_cllr.exe -d -oDiskWriteTime=1 -oThreadsPerTest=10 llr.in
    17:20:09 (10088): called boinc_finish
    
    </stderr_txt>
    ]]>
    Laufzeit 40,504.17
    CPU-Zeit 40,504.17
    Punkte 4,273.74

    oder

    Code:
    <core_client_version>7.14.2</core_client_version>
    <![CDATA[
    <stderr_txt>
    BOINC llr wrapper (version 8.00)
    Using Jean Penne's llr (64 bit)
    LLR Program - Version 3.8.23, using Gwnum Library Version 29.8
    
    
    LLR command line: primegrid_cllr.exe -d -oDiskWriteTime=1 llr.in
    Using AVX-512 FFT length 960K, Pass1=1536, Pass2=640, clm=1
    BOINC llr wrapper (version 8.00)
    Using Jean Penne's llr (64 bit)
    LLR Program - Version 3.8.23, using Gwnum Library Version 29.8
    
    
    LLR command line: primegrid_cllr.exe -d -oDiskWriteTime=1 -oThreadsPerTest=10 llr.in
    22:54:06 (4568): called boinc_finish
    
    </stderr_txt>
    ]]>
    Laufzeit 66,870.23
    CPU-Zeit 66,870.23
    Punkte 4,794.42
    Nicht alles was der Kopf denkt, muss der Mensch auch umsetzen.
    Man muss auch mal Nein zu sich selbst sagen, zur Not übe es
    ...
    ------
    Meine Homepage :: Meine Gedichte :: Meine Stats :: Meine laufenden WU's :: Statistiken rund um unser Team SETI.Germany

  7. Avatar von No_Name
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    27.01.2017

    Ort
    Emsland

    Beiträge
    1.906

    Danke
    Danke gesagt 31   Danke erhalten 12

    #132

    Standard

    Die Pferde sind gesattelt und sollten automatisch an den Start gehen
    MfG No_Name alias trebotuet
    Zitat Zitat von shka Beitrag anzeigen
    PS: Ich gehe davon aus, dass du uns keine der Lösung dienlichen Hinweise aus dem Meldungs-Log verschweigst, nur um den Schwierigkeitsgrad der Lösungsfindung künstlich zu erhöhen.
    Der Rechenknecht . . . . . . . . . Stats . . . . . . . . . Badges

  8. Avatar von KidDoesCrunch
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    23.01.2011

    Ort
    Colonia Claudia Ara Agrippinensium

    Beiträge
    1.479

    Danke
    Danke gesagt 7   Danke erhalten 4

    #133

    Standard

    JayPi auf #1, Seti.Germany auf #1. Läuft!
    [myNumbers] || [myBadges]
    KIVA: Eintritt 2016/09 || 2016=204 || 2017=406 || 2018=693 || 2019=(target>1000) || 2019 Team-Target 150K ||

  9. Avatar von pschoefer
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    14.942

    Danke
    Danke gesagt 146   Danke erhalten 1.610

    #134

    Standard

    Ein spannender Start für mich dieses Mal. Meine Automatik hatte ich gestern Mittag noch getestet - mit SGS-LLR, damit es schnell geht. Eine halbe Stunde vor Start ist mir dann in den Sinn gekommen, dass ich anschließend gar nicht auf TRP-LLR umgestellt hatte. Mit buchstäblich letzter Energie aus dem Akku in einem steckdosenlosen Bus, der sich zu diesem Zeitpunkt gefühlt offroad durch die Pyrenäen bewegte, habe ich dann diesen Fehler noch korrigiert und konnte gerade nach Buswechsel endlich auch überprüfen, dass alles geklappt hat.
    Gruß
    Patrick
    Trinity, ein paar Taschenrechner und der UL1-SG-Booster - laufende WUs

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  10. Avatar von JayPi
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    08.07.2007

    Ort
    Kölle am Rhing

    Beiträge
    2.079

    Danke
    Danke gesagt 12   Danke erhalten 0

    #135

    Standard

    Zitat Zitat von KidDoesCrunch Beitrag anzeigen
    JayPi auf #1, Seti.Germany auf #1. Läuft!
    Fast einen halben Tag habe ich es dort ausgehalten, jetzt ist es vorbei. Leider zeigen bei mir die Temperaturen nur in eine Richtung -> steil nach oben. Daher werde ich einige Rechner jetzt auslaufen lassen und damit die Zahl reduzieren, die 8-Zylinder dürfen bis zuletzt weiterrechnen.

  11. Avatar von XSmeagolX
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    10.11.2009

    Ort
    Hessen

    Beiträge
    6.455

    Danke
    Danke gesagt 137   Danke erhalten 970

    #136

    Standard

    Nach Verspätetem Start meinerseits, sind nun 2 WUs fertig und hochgeladen.

    Über das WE muss ich die Schotten dicht machen, habe den Rechner aber ausreichend versorgt.
    Nicht alles was der Kopf denkt, muss der Mensch auch umsetzen.
    Man muss auch mal Nein zu sich selbst sagen, zur Not übe es
    ...
    ------
    Meine Homepage :: Meine Gedichte :: Meine Stats :: Meine laufenden WU's :: Statistiken rund um unser Team SETI.Germany

  12. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Beiträge
    1.459

    Danke
    Danke gesagt 15   Danke erhalten 0

    #137

    Standard

    SG aktuell auf Platz 1 !
    Ciao Norman

    FX8370 @4GHz, 16GB DDR3 1600, 1x RX 470 + 1x R9 270X// FX6300 @3,5Hz, 8GB DDR1600, 1x RX 470// Dauercruncher I3 8300, 8GB RAM // Läppi B940 @2GHz

  13. Avatar von XSmeagolX
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    10.11.2009

    Ort
    Hessen

    Beiträge
    6.455

    Danke
    Danke gesagt 137   Danke erhalten 970

    #138

    Standard

    wie sollten denn die app-Einstellungen für einen i3-6100@3.70GHz sein?

    <max_concurrent>1</max_concurrent>
    <cmdline>-t 2</cmdline>
    <avg_ncpus>2</avg_ncpus>

    Laufzeit so ca. 5h. (FFT length 960K)

    oder auch hier mit <max_concurrent>2</max_concurrent> rangehen?
    Nicht alles was der Kopf denkt, muss der Mensch auch umsetzen.
    Man muss auch mal Nein zu sich selbst sagen, zur Not übe es
    ...
    ------
    Meine Homepage :: Meine Gedichte :: Meine Stats :: Meine laufenden WU's :: Statistiken rund um unser Team SETI.Germany

  14. Avatar von JayPi
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    08.07.2007

    Ort
    Kölle am Rhing

    Beiträge
    2.079

    Danke
    Danke gesagt 12   Danke erhalten 0

    #139

    Standard

    Mein Bauchgefühl sagt mir, dass Deine bisherigen Einstellungen (max_concurrent=1) ok sind. Der i3-6100 hat nur 2 physikalische Kerne.

  15. Avatar von XSmeagolX
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    10.11.2009

    Ort
    Hessen

    Beiträge
    6.455

    Danke
    Danke gesagt 137   Danke erhalten 970

    #140

    Standard

    Dongä!
    Nicht alles was der Kopf denkt, muss der Mensch auch umsetzen.
    Man muss auch mal Nein zu sich selbst sagen, zur Not übe es
    ...
    ------
    Meine Homepage :: Meine Gedichte :: Meine Stats :: Meine laufenden WU's :: Statistiken rund um unser Team SETI.Germany

  16. Avatar von JayPi
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    08.07.2007

    Ort
    Kölle am Rhing

    Beiträge
    2.079

    Danke
    Danke gesagt 12   Danke erhalten 0

    #141

    Standard

    So langsam fahr ich rechts, damit DeleteNull vorbeiziehen kann

  17. Avatar von DeleteNull
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    18.10.2007

    Ort
    38440 Wolfsburg

    Beiträge
    941

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 29

    #142

    Standard

    Wird ein langsames Überholen. Ich habe einen rollierenden Start gemacht, also am Abend vorher alle PC auf TRP, und nach u. nach greifen sie sich Challenge-WU's.
    Bei einem 7-Tage Rennen kann man das machen
    ----------
    Gruss
    Wolfgang

  18. Avatar von KidDoesCrunch
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    23.01.2011

    Ort
    Colonia Claudia Ara Agrippinensium

    Beiträge
    1.479

    Danke
    Danke gesagt 7   Danke erhalten 4

    #143

    Standard

    Habe ich auch so gemacht. Irgendwann mach ich das mal über Script. . So um 2027 wenn ich vielleicht Zeit dazu finde.
    [myNumbers] || [myBadges]
    KIVA: Eintritt 2016/09 || 2016=204 || 2017=406 || 2018=693 || 2019=(target>1000) || 2019 Team-Target 150K ||

  19. Avatar von lugu
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    23.02.2016

    Beiträge
    699

    Danke
    Danke gesagt 20   Danke erhalten 0

    #144

    Standard

    Ich bin auch etwas später gestartet.

    Die WUs brauchen auf meinem i7-6700K knapp über zwei Stunden bei einer WU auf vier Kernen. Passt das? Hat schon jemand die Laufzeiten für zwei WUs auf je zwei Kernen getestet?

  20. Avatar von KidDoesCrunch
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    23.01.2011

    Ort
    Colonia Claudia Ara Agrippinensium

    Beiträge
    1.479

    Danke
    Danke gesagt 7   Danke erhalten 4

    #145

    Standard

    Ich bin auch knapp über zwei Stunden, passt also. Mit zwei WU habe ich noch nicht versucht.
    [myNumbers] || [myBadges]
    KIVA: Eintritt 2016/09 || 2016=204 || 2017=406 || 2018=693 || 2019=(target>1000) || 2019 Team-Target 150K ||

  21. Avatar von vmc
    Titel
    Senior Member

    Bewertung

    Registriert am
    20.08.2009

    Ort
    Nürnberg

    Beiträge
    476

    Danke
    Danke gesagt 11   Danke erhalten 1

    #146

    Standard

    Zitat Zitat von KidDoesCrunch Beitrag anzeigen
    Habe ich auch so gemacht. Irgendwann mach ich das mal über Script. . So um 2027 wenn ich vielleicht Zeit dazu finde.
    Falls du Linux verwendest ist ein Script nicht unbedingt notwendig, at ist dafuer ausreichend und sollte es fuer jede Distribution geben. Damit mache ich das immer und man muss quasi nur ein 'at 02:00' ausfuehren und dann dort den boinccmd zum Erlauben der Tasks fuer PG eingeben.

    *edit*
    Man kann dem 'at' natuerlich auch sowas sagen wie '01:02 03.04.2025', also durchaus weit im Vorraus das ganze schedulen.
    Geändert von vmc (Gestern um 22:18 Uhr)

  22. Avatar von pschoefer
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    14.942

    Danke
    Danke gesagt 146   Danke erhalten 1.610

    #147

    Standard

    Nach den Pyrenäen gestern liegen nun auch die Alpen hinter mir, sodass ich heute nicht nur mit Steckdose, sondern auch bei weniger ruckeliger Strecke einen kurzen Blick auf den Zwischenstand nach dem ersten Tag werfen kann:

    1 Czech National Team 3 795 598.44 / 843 WUs
    2 SETI.Germany 3 673 921.09 / 815 WUs
    3 Aggie The Pew 3 369 052.30 / 747 WUs
    4 Sicituradastra. 2 656 908.99 / 590 WUs
    5 [H]ard|OCP 1 564 561.65 / 351 WUs
    6 Crunching@EVGA 1 139 518.06 / 253 WUs
    7 The Knights Who Say Ni! 839 923.39 / 187 WUs
    8 BOINC@MIXI 819 620.46 / 181 WUs
    9 TeAm AnandTech 587 641.07 / 130 WUs

    Unser inzwischen gewohnt guter Start hat immerhin 20 Stunden lang für die Führung gereicht, bis die viel stärkeren Tschechen dann doch vorbeigezogen sind. Aggie The Pew rückt nur langsam näher, alle anderen Teams sind auch in den letzten Stunden deutlich langsamer unterwegs als wir. [H] ersetzt derzeit TAAT, ansonsten versammeln sich die üblichen Top 6 wieder auf ihren Plätzen.
    Gruß
    Patrick
    Trinity, ein paar Taschenrechner und der UL1-SG-Booster - laufende WUs

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

Ähnliche Themen

  1. PrimeGrid Challenge Series 2019
    Von pschoefer im Forum PrimeGrid
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.05.2019, 01:00
  2. Challenge Series 2018 - Diskussion
    Von pschoefer im Forum PrimeGrid
    Antworten: 774
    Letzter Beitrag: 31.03.2019, 10:19
  3. Challenge Series 2016 - Diskussion
    Von pschoefer im Forum PrimeGrid
    Antworten: 632
    Letzter Beitrag: 27.12.2016, 04:59
  4. Challenge Series 2011 - Diskussion
    Von Sysadm@Nbg im Forum PrimeGrid
    Antworten: 899
    Letzter Beitrag: 01.01.2012, 16:39
  5. Challenge Series 2010 - Diskussion
    Von pschoefer im Forum PrimeGrid
    Antworten: 777
    Letzter Beitrag: 31.12.2010, 15:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO