Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: GPU Nutzung

  1. Avatar von jedion
    Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    12.12.2018

    Ort
    Duisburg

    Beiträge
    49

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #1

    Standard GPU Nutzung

    Hallo Zusammen,
    Ich lasse Einstein jetzt auf meinem PC rechnen. INTEL P7 unter Windows mit einer Nvidea GTX 660 Grafikkarte.
    Die GPU Nutzung habe ich Einstein auf seiner Homepage explizit erlaubt und habe auch entsprechende WU's bekommen.
    Diese verhalten sich aber merkwürdig. Eine WU für die GPU wartet und wird irgend wann mal für deutlich unter einer Minute gerechnet um dann wieder weiter zu warten.
    Meine Grafikkarte ist dabei aber nie unter Last. Ich bin die Einstellungen immer wieder durchgenagnen und finde nichts falsches.
    Ich hätte gerne das die Karte immer benutzt würde wenn ich sie nicht im Grafimodus (zum zocken) brauche. Am besten so das sie nicht zu 100% auf Volllast läuft, wegen der Thermik.

    Kann mir jemand sagen was da falsch läuft ?
    Geändert von jedion (01.01.2019 um 15:30 Uhr) Grund: Tippfehler korrigiert

  2. Avatar von taurec
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    30.06.2008

    Ort
    Allerorten

    Beiträge
    3.755

    Danke
    Danke gesagt 207   Danke erhalten 54

    #2

    Standard

    Welche Einstellungen hast du im Boincmanager, speziell unter "Benutzung des Grafikprozessors unterbrechen"? Haken gesetzt oder nicht?
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	BM_einstellungen.jpg 
Hits:	17 
Größe:	40,8 KB 
ID:	5876

    An den Einstellungen beim Projekt würde ich bei einer 660 erstmal nichts ändern.

    Was noch helfen könnte ist einen Kern / Thread für die GPU zu reservieren.
    Ciao taurec

  3. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Beiträge
    1.507

    Danke
    Danke gesagt 15   Danke erhalten 0

    #3

    Standard

    So viele Frage. Erstmal zu den Werten auf der Einsteinseite. Dort kann man z.b. einstellen, das 2 WUs gleichzeitg auf der GPU gerechnet werden sollen. Erstmal egal, lass die Werte wie sie sind.
    Direkt bei Boinc GPU einzeln abschalten, wenn der Rechner zum Zocken verwendet wird, geht nicht. Du kannst Boinc nur grundsätzlich in den "Berechnungseinstellungen" konfigurieren.
    Du weißt ja eh wenn du zockst, daher kannst du ja in Boinc oben bei der "Steuerung" die GPU-Nutzung ein oder ausschalten. Drosseln kann man eine GPU nur über die Software des Kartenherstellers. Am einfachsten die Taktrate reduzieren. Ich weiß aber nicht ob das bei der 660er auch geht.

    Auf der Einsteinseite kannst du beim Reiter Berechnungen" das "Suspend GPU computing when computer is in use?: " mit Yes versehen. Aber der wird auch dann nciht rechnen, wenn du nur in Inter bist oder Office machst usw.... Ein Reiter weiter "Projekt" deine GPU (ATI/Nvidia) auswählen. Da mußt du gucken, das du auch im richtigen Profil bist. Also dem Rechner kann man ja Generic, Home, School usw. zuweisen. Hast das noch nie gemacht, läuft er unter Generic.

    Ansonsten fällr mir nix ein warum deine WU so komisch "laufen".

    *edit: Einstein nimmt sich eigentlich selber einen Kern frei...also wenn man beim 4 Kernen 100% bei Prozessorzahl einstellt und 1 GPU verbaut hat, dann rechnet er 3 CPU-WU und 1 GPU-WU. Die anderen WUs warten. Grad nochmal getestet.*
    Ciao Norman

    FX8370 @4GHz, 16GB DDR3 1600, 1x RX 470 + 1x R9 270X// FX6300 @3,5Hz, 8GB DDR1600, 1x RX 470// Dauercruncher I3 8300, 8GB RAM // Läppi B940 @2GHz

  4. Avatar von jedion
    Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    12.12.2018

    Ort
    Duisburg

    Beiträge
    49

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #4

    Standard

    Zitat Zitat von taurec Beitrag anzeigen
    Welche Einstellungen hast du im Boincmanager, speziell unter "Benutzung des Grafikprozessors unterbrechen"? Haken gesetzt oder nicht?
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	BM_einstellungen.jpg 
Hits:	17 
Größe:	40,8 KB 
ID:	5876

    An den Einstellungen beim Projekt würde ich bei einer 660 erstmal nichts ändern.

    Was noch helfen könnte ist einen Kern / Thread für die GPU zu reservieren.
    Ich benutze 'Boinc Tasks' um mherere Rechner zu verwalten. Das Programm ist von den Einstellungen her jetzt nicht wirklich kompfotabel oder gar Übersichtlich. Aber auch da hab ich bezüglich der GPU nichts gefunden.

    Ja, war die Einstellung im Manager, die GPU bei Betrieb nicht zu benutzen. Habs gefunden *DANKE* Jetzt funzt das
    Geändert von jedion (01.01.2019 um 17:50 Uhr) Grund: Text erweitert

  5. Avatar von Lichti
    Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    25.09.2017

    Ort
    Hannover

    Beiträge
    101

    Danke
    Danke gesagt 2   Danke erhalten 0

    #5

    Standard

    Hallo allerseits,

    ich habe mir gestern eine GTX1650 zugelegt.

    Leider will der Treiber unter Windows 7 nicht OPEN CL installieren .
    Habe Treiber 430.86 am start

    Vielleicht könnt ihr mir helfen.

Ähnliche Themen

  1. CPU-Nutzung
    Von FuBa im Forum BOINC
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.03.2012, 13:22
  2. keine GPU Nutzung mehr
    Von aluny im Forum BOINC
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.12.2011, 18:20
  3. Trotz Cuda keine GPU-Nutzung?!
    Von thosc im Forum Hardware - Probleme, Tuning, Benchmark usw.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.05.2009, 16:26
  4. non-CUDA-WUs trotz deaktivierter CPU-Nutzung?
    Von McCarron im Forum SETI@home
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.05.2009, 16:43
  5. Frage wegen PS3 Nutzung
    Von bieboderbeste im Forum BOINC
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.03.2008, 21:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO