Seite 4 von 5 Erste ... 2 3 4 5 Letzte
Ergebnis 76 bis 100 von 101
  1. Avatar von KidDoesCrunch
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    23.01.2011

    Ort
    Colonia Claudia Ara Agrippinensium

    Beiträge
    2.214

    Danke
    Danke gesagt 9   Danke erhalten 5

    #76

    Standard

    Ich lade schon mal 40 oder mehr Instanzen mit WU's voll, aber aktiv, also rechnen, lasse ich nie mehr als zwei. Meist eine Instanz nur GPU und eine andere nur CPU. Ich muss dann halt immer nachsteuern wenn eine Instanz fertig gerechnet hat. Ein bisschen Aufwand, ja, aber gut zu handlen. Für die Zeit wo zwei Instanzen arbeiten und weitere 6 Instanzen mit Downloads beschäftig sind :-) Kann es schon mal eng auf so einer Kiste werden, schließlich rechnen dann auch alle gleichzeitig. Aber das hat bisher auch immer gut geklappt. Somit hatte ich noch nie Download/Upload Probleme wie Du sie beschrieben hast.
    [myNumbers] || [myBadges]
    KIVA: Eintritt 2016/09 || 2016=204 || 2017=406 || 2018=693 || 2019=844 || 2020=660 || 2021=(target=696) || 2021 Team-Target 66,6K ||

  2. Avatar von fufu
    Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    03.07.2007

    Beiträge
    219

    Danke
    Danke gesagt 18   Danke erhalten 1

    #77

    Standard

    Projektupdate aus dem WCG-Forum:
    Wir haben gerade unser monatliches Telefongespräch mit den Forschern beendet.

    1. Wir konnten die Freigaberate der Arbeitseinheiten beschleunigen und liegen nun bei durchschnittlich 5 Jahren pro Tag der Laufzeit. Das technische WCG-Team geht davon aus, dass diese Rate noch eine Weile gleich bleiben wird.
    2. Es gab eine Diskussion über Segmentierungsfehler, die wir in einigen Arbeitseinheiten sehen. Die Forscher und Entwickler arbeiten zusammen, um die Ursache(n) zu finden und mögliche Lösungen zu testen.
    3. Wir fragten die Forscher, ob sich die derzeitigen Arbeitseinheiten mit einem bestimmten Land/einer bestimmten Region in Subsahara-Afrika befassen (diese Frage wurde an anderer Stelle des Forums gestellt). Im Moment befassen sich die Arbeitseinheiten mit den Niederschlagsmustern in ganz Subsahara-Afrika.

    Frühe Statistiken:

    Gesamtlaufzeit ~ 564 Jahre
    Abgeschlossene Arbeitseinheiten ~ 193.605
    Durchschnittliche Laufzeit pro Arbeitseinheit ~ 25 Stunden

  3. Avatar von Dennis-TW
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    25.01.2008

    Ort
    Taiwan

    Beiträge
    1.210

    Danke
    Danke gesagt 4   Danke erhalten 62

    #78

    Standard

    Hier die deutsche Übersetzung des März-Updates für ARP:

    Wir haben gerade unser monatliches Telefongespräch mit den Forschern geführt.

    1. Das Forschungsteam hat mehr Speicherplatz erhalten. Dadurch können wir die Geschwindigkeit des Projekts wieder erhöhen, so dass Uplinger heute eine Verdoppelung der Geschwindigkeit plant.

    2. Der Hauptforscher wird in den nächsten Wochen bei einem IBM-Treffen in den Niederlanden einen Vortrag über das Projekt halten. (Im Moment soll das Treffen persönlich stattfinden, aber es kann aufgrund von Einschränkungen bezüglich des Coronavirus virtuell sein).

    Neueste Projekt-Statistiken:

    Gesamtlaufzeit: ~ 881 Jahre
    Abgeschlossene Arbeitseinheiten: ~ 306,234
    Durchschnittliche Laufzeit pro Arbeitseinheit: ~ 25 Stunden
    Link zum Original
    Grüße aus dem fernen Taiwan

  4. Avatar von Hammerburg
    Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    19.05.2011

    Ort
    Hamburg

    Beiträge
    223

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #79

    Standard

    Endlich Silber zusammenbekommen....

    Ich bekomme grundsätzlich aber nie mehr als 1 WU gleichzeitig - Einfach Pech? Wie kann ich das evtl. beeinflussen ohne irgendwelche Programmiercode-Änderungen?
    Forza St.Pauli

  5. Avatar von Urs
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.02.2017

    Ort
    NRW

    Beiträge
    1.235

    Danke
    Danke gesagt 18   Danke erhalten 28

    #80

    Standard

    Nee, kein Pech! Aufgrund der wu-grösse wird standartmässig nur 1 wu ausgegeben.

    My Contribution / My Projects / Device Manager / "dein Profil"

    Dort kannst du das einstelllen.

  6. Avatar von Hammerburg
    Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    19.05.2011

    Ort
    Hamburg

    Beiträge
    223

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #81

    Standard

    Vielen Dank!
    Forza St.Pauli

  7. Avatar von Acid303
    Titel
    Freie Cruncher

    Bewertung

    Registriert am
    24.07.2009

    Beiträge
    1.265

    Danke
    Danke gesagt 8   Danke erhalten 3

    #82

    Standard

    Habs eingestellt auf 16 workunits (1 pro Kern) das System wird leicht eingebremst und ich habe das Gefühl dass sich die Laufzeit der workunits signifikant verlängert. Habe hier 3 die schon seit gut 30h laufen und gerade mal zu 50 bis 60 Prozent fertig sind.
    „Mich ergeben! Auf Gnad und Ungnad! Mit wem redet Ihr! Bin ich ein Räuber! Sag deinem Hauptmann: Vor Ihro Kaiserliche Majestät hab ich, wie immer, schuldigen Respekt. Er aber, sag’s ihm, er kann mich im Arsche lecken!“

  8. Avatar von Urs
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.02.2017

    Ort
    NRW

    Beiträge
    1.235

    Danke
    Danke gesagt 18   Danke erhalten 28

    #83

    Standard

    Zitat Zitat von Acid303 Beitrag anzeigen
    Habs eingestellt auf 16 workunits (1 pro Kern) das System wird leicht eingebremst und ich habe das Gefühl dass sich die Laufzeit der workunits signifikant verlängert.
    Kommt drauf an was du willst. Schnell die badge erreichen? Dann alle 16 Kerne weil mehr Zeit.
    Anzahl der Prozessoren auf 99,99% heisst mehr Wissenschaft da mehr Aufgaben und mehr creds.

    Nun wähle Dein Herzblatt!

  9. Avatar von Dennis-TW
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    25.01.2008

    Ort
    Taiwan

    Beiträge
    1.210

    Danke
    Danke gesagt 4   Danke erhalten 62

    #84

    Standard

    Hier die deutsche Übersetzung des April-Updates für ARP:

    Wir hatten heute ein kurzes Gespräch mit dem Forschungsteam.

    1. Das Tempo des Projekts wird vorerst gleich bleiben.

    2. Das Forschungsteam hat genug Arbeit geschaffen, um beim derzeitigen Tempo wahrscheinlich mehrere Monate lang zu laufen. Wenn sie beim derzeitigen Tempo bleiben, haben sie genug Zeit, die von uns erhaltenden Daten zu analysieren.

    3. Die Forscher diskutierten die Planung von Konferenzen im Jahr 2020, was aufgrund der Verbreitung von COVID-19 und der Absage von Konferenzen im Moment schwierig ist. Sie hoffen, die Teilnahme an den Konferenzen wieder aufnehmen zu können, um das Projekt im Laufe dieses Jahres mit anderen Wissenschaftlern zu diskutieren.
    Grüße aus dem fernen Taiwan

  10. Avatar von Dennis-TW
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    25.01.2008

    Ort
    Taiwan

    Beiträge
    1.210

    Danke
    Danke gesagt 4   Danke erhalten 62

    #85

    Standard

    Hier die deutsche Übersetzung des Mai-Updates für ARP:

    Wir haben gerade unser monatliches Gespräch mit dem Forschungsteam beendet.

    1. Wir besprachen die Lieferung von Arbeitseinheiten. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt glauben die WCG Entwickler, dass wir einen guten Auftragsbestand haben und dass uns die Arbeit in naher Zukunft nicht ausgehen wird. (Angesichts der Tatsache, dass wir jeden Tag eine größere Anzahl neuer Freiwilliger als gewöhnlich bekommen, ist es schwierig, eine Schätzung darüber abzugeben, wie lange dieser Auftragsbestand andauern wird).

    2. Vor einigen Wochen gab es ein Übertragungsproblem mit einer kleinen Anzahl von Arbeitseinheiten. Das Forschungsteam bestätigte, dass es nun alle betroffenen Arbeitseinheiten hat, so dass das Problem geklärt ist.

    3. Sie haben einen Kurzbericht für eine Konferenz eingereicht, auf der sie im September (virtuell) über das Projekt berichten möchten. Wir werden alle wissen lassen, ob ihre Vorlage angenommen wird. Wie bei den meisten anderen Veranstaltungen dieser Tage (einschließlich virtueller Veranstaltungen) kann es auch bei dieser Konferenz zu einer Verschiebung oder Absage kommen.
    Grüße aus dem fernen Taiwan

  11. Avatar von Dennis-TW
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    25.01.2008

    Ort
    Taiwan

    Beiträge
    1.210

    Danke
    Danke gesagt 4   Danke erhalten 62

    #86

    Standard

    Hier die deutsche Übersetzung des Juni-Updates für ARP:

    Wir haben gerade ein kurzes monatliches Gespräch mit dem Forschungsteam beendet.

    1. Sowohl die Versorgung mit Arbeitseinheiten als auch die Speicherung sind zu diesem Zeitpunkt stabil. Wir werden prüfen, ob wir die Rate erhöhen können, und werden eine Aktualisierung veröffentlichen, falls wir sie ändern.

    2. Die Konferenz, auf der sie im September berichten wollten, wurde vollständig abgesagt - es wird keine virtuelle Konferenz als Ersatz für die Veranstaltung vor Ort geben.

    3. Sie behalten andere Konferenzen in ihrem Bereich im Auge, um Präsentationen für das nächste Jahr einzureichen.
    Grüße aus dem fernen Taiwan

  12. Avatar von roundup
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    16.11.2009

    Ort
    Schweiz

    Beiträge
    1.172

    Danke
    Danke gesagt 97   Danke erhalten 295

    #87

    Standard

    Bekommt Ihr auch keine ARP-WU mehr? Seit gestern Abend hat meine Linux-Kiste nichts mehr bekommen. Mein Project Limit steht bei 18 für diesen Rechner (Ryzen 9 3900X).

  13. Avatar von SEARCHER
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    06.07.2007

    Ort
    Vorderpfalz

    Beiträge
    3.483

    Danke
    Danke gesagt 219   Danke erhalten 287

    #88

    Standard

    Hallo roundup,

    ich kann das gleiche mit deiner genauen Zeitangabe, bei meinen 3 WIN 8 Kisten vermelden, bin deshalb um 10 Uhr herum auch noch auf Open Pandemics mit eingeschwenkt, daß die Kisten was zu knabbern haben.


    Grüße SEARCHER
    Member of Charity Team

  14. Avatar von roundup
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    16.11.2009

    Ort
    Schweiz

    Beiträge
    1.172

    Danke
    Danke gesagt 97   Danke erhalten 295

    #89

    Standard

    Danke für die Rückmeldung, Searcher
    Inzwischen ist es auch mehrfach im WCG-Forum bestätigt, dass ARP trocken liegt:
    https://www.worldcommunitygrid.org/f...set,790#629396

    Habt ein schönes Wochenende

  15. Avatar von SEARCHER
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    06.07.2007

    Ort
    Vorderpfalz

    Beiträge
    3.483

    Danke
    Danke gesagt 219   Danke erhalten 287

    #90

    Standard

    Guten Morgen roundup,

    ist gerne geschehen und Danke für deine weitere Info beim WCG Forum, da hatte ich echt gar nicht mehr daran gedacht. Wünsche dir noch ein schönes Wochenende.

    Grüße SEARCHER
    Member of Charity Team

  16. Avatar von roundup
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    16.11.2009

    Ort
    Schweiz

    Beiträge
    1.172

    Danke
    Danke gesagt 97   Danke erhalten 295

    #91

    Standard

    Moin Mitcruncher,

    die ARP-Versorgung läuft wieder an. Ich bekomme sowohl für Linux als auch für Windoof wieder Units.
    WCG-Tech armstrdj nennt im WCG-Forum ein Backend-Problem als Ursache für die zeitweilige Austrocknung.


  17. Avatar von SEARCHER
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    06.07.2007

    Ort
    Vorderpfalz

    Beiträge
    3.483

    Danke
    Danke gesagt 219   Danke erhalten 287

    #92

    Standard

    Guten Morgen und Hallo roundup,

    Danke für die neue Info von dir, die ich auch gleich Bestätigen kann. Auch bei mir sind auf meinen WIN 8 Kisten wieder ARP WU`s eingetroffen. Also weiter geht`s.


    Grüße SEARCHER
    Member of Charity Team

  18. Avatar von Dennis-TW
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    25.01.2008

    Ort
    Taiwan

    Beiträge
    1.210

    Danke
    Danke gesagt 4   Danke erhalten 62

    #93

    Standard

    Hier die deutsche Übersetzung des Juli-Updates für ARP:

    Wir hatten gerade unseren Anruf im Juli mit dem Forschungsteam.

    1. Wir werden die Geschwindigkeit der Arbeitseinheiten für Freiwillige in den nächsten Wochen wieder erhöhen. Die Techniker werden im Forum weitere Einzelheiten bekannt geben, wenn sie dies tun.

    2. Sie besprachen ein kleines Problem mit dem Verzeichnis, das Arbeit zum Herunterladen für die Forscher bereithält. Das Problem wurde gelöst, und wir haben einen Plan, um sicherzustellen, dass es sich nicht wiederholt.

    3. Die Forscher behalten ein Auge auf alle bevorstehenden (virtuellen) akademischen Konferenzen. Bei den meisten ändert sich die Planung fortlaufend - das hören wir von allen Wissenschaftlern, mit denen wir derzeit zusammenarbeiten.

    4. Sie beginnen, nach zusätzlicher Hilfe bei der Datenverarbeitung zu suchen. Jemanden zu finden, wird wahrscheinlich mindestens ein paar Monate dauern.
    Grüße aus dem fernen Taiwan

  19. Avatar von Dennis-TW
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    25.01.2008

    Ort
    Taiwan

    Beiträge
    1.210

    Danke
    Danke gesagt 4   Danke erhalten 62

    #94

    Standard

    Hier die deutsche Übersetzung des August-Updates für ARP:

    (Ab diesem Monat im neuen Format auf der News-Seite anstatt im WCG-Forum, die Einleitung lasse ich hier mal weg)

    Auf der Suche nach einem zusätzlichen Teammitglied

    Die Forscher suchen nach einem zusätzlichen Teammitglied, das bei der Nachbearbeitung der Daten hilft. Die Suche nach einer geeigneten Person wird voraussichtlich einige Monate dauern.

    Bevorstehende Konferenzen

    Das Forschungsteam hat eine Zusammenfassung für einen Vortrag auf der Konferenz der America Geophysical Union eingereicht, die im Dezember stattfinden soll. Aufgrund der andauernden Pandemie wird die Konferenz in diesem Jahr virtuell und nicht persönlich stattfinden.

    Aktueller Status der Arbeitseinheiten

    Gegenwärtig senden wir die Generationen 18 und 19 aus (eine Generation ist eine Reihe von Arbeiten - in diesem Fall eine Reihe von Computersimulationen der Regenfälle in Subsahara Afrika). Das World Community Grid Technik Team erhöht die Geschwindigkeit, mit der wir Arbeiten aussenden. Wir werden über diese Erhöhung im Forum des African Rainfall Project posten, sobald sie umgesetzt ist.
    Grüße aus dem fernen Taiwan

  20. Avatar von Dennis-TW
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    25.01.2008

    Ort
    Taiwan

    Beiträge
    1.210

    Danke
    Danke gesagt 4   Danke erhalten 62

    #95

    Standard

    Hier die deutsche Übersetzung des September-Updates für ARP:

    Forschungsteam begrüßt einen Studenten

    Ein neuer Student hat sich den Forschern angeschlossen, um bei der Datenanalyse zu helfen. Sie werden die Ergebnisse der Daten aus dem World Community Grid mit Daten aus anderen Quellen vergleichen.

    Bevorstehende Konferenzen

    Der Forschungsleiter des Projekts, Professor Nick van de Giesen, wird auf der Konferenz der America Geophysical Union, die im Dezember stattfindet, einen Vortrag halten.

    Aktueller Status der Arbeitseinheiten

    Das World Community Grid verschickt derzeit die Generationen 22 und 23 (eine Generation ist eine Reihe von Arbeiten - in diesem Fall eine Reihe von Computersimulationen der Regenfälle in Afrika südlich der Sahara).
    Grüße aus dem fernen Taiwan

  21. Avatar von Urs
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.02.2017

    Ort
    NRW

    Beiträge
    1.235

    Danke
    Danke gesagt 18   Danke erhalten 28

    #96

    Standard

    Bekommt noch jemand wus? Laut Projektauswahl ist das subprojekt auf "Intermittent Projects".
    Nix dazu im WCG-Forum.

  22. Avatar von Uwe-Bergstedt
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    05.04.2008

    Beiträge
    2.585

    Danke
    Danke gesagt 204   Danke erhalten 35

    #97

    Standard

    heute Morgen noch welche--11Stück--bekommen

    ARP1_0028221_028_0 DESKTOP-33P930E In Progress 10/6/20 07:33:28

  23. Avatar von Dennis-TW
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    25.01.2008

    Ort
    Taiwan

    Beiträge
    1.210

    Danke
    Danke gesagt 4   Danke erhalten 62

    #98

    Standard

    Hier die deutsche Übersetzung des Oktober-Updates für ARP:

    Analyse der Ergebnisse

    Der neue Student, der dem Team beigetreten ist, um bei der Nachbearbeitung der Datenanalyse zu helfen, macht gute Fortschritte. Zurzeit werden auf der Grundlage der vom World Community Grid erhaltenen Daten 1 km Niederschlagsmodelle erstellt. Dies ist deshalb von Bedeutung, weil viele Regenschauer südlich der Sahara nur lokal auftreten - fast auf der Fläche nur einer einzigen Farm - und Modelle für Niederschläge auf 1 km Ebene für diese Region nur selten verfügbar sind.

    Aktueller Status der Arbeitseinheiten

    Das World Community Grid verschickt derzeit die Generation 28 (eine Generation ist eine Reihe von Arbeiten - in diesem Fall eine Reihe von Computersimulationen der Regenfälle in Afrika südlich der Sahara).
    Grüße aus dem fernen Taiwan

  24. Avatar von Dennis-TW
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    25.01.2008

    Ort
    Taiwan

    Beiträge
    1.210

    Danke
    Danke gesagt 4   Danke erhalten 62

    #99

    Standard

    Hier die deutsche Übersetzung des November-Updates für ARP:

    Analyse der Ergebnisse

    Im Update vom letzten Monat erwähnten wir eine Studentin, die einige Wochen lang mit den Forschern zusammenarbeitete, um bei der Datenanalyse zu helfen. Die Studentin hat nun ihr Praktikum abgeschlossen, und die Forscher werden ihre Arbeit in den kommenden Wochen weiter überprüfen. Sie werden die Ergebnisse der Analyse mitteilen, sobald diese abgeschlossen ist.

    Bevorstehende Konferenzen

    Der Hauptforscher des Projekts, Professor Nick van de Giesen, wird noch vor Ende 2020 an zwei virtuellen Konferenzen teilnehmen und Präsentationen halten. Eine Präsentation wird auf der Herbsttagung der American Geophysical Union gehalten, die zweite für die Norwegische Meteorologische Gesellschaft. Beide Präsentationen werden sich um das Africa Rainfall Project drehen.

    Aktueller Status der Arbeitseinheiten

    World Community Grid verschickt derzeit die Generationen 35 und 36. (Eine Generation ist eine Reihe von Arbeiten - in diesem Fall eine Reihe von Computersimulationen der Regenfälle in Afrika südlich der Sahara).
    Grüße aus dem fernen Taiwan

  25. Avatar von Dennis-TW
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    25.01.2008

    Ort
    Taiwan

    Beiträge
    1.210

    Danke
    Danke gesagt 4   Danke erhalten 62

    #100

    Standard

    Hier die deutsche Übersetzung des Dezember-Updates für ARP:

    Analyse der Ergebnisse

    Die Technische Universität Delft wird den Wissenschaftlern des Projekts etwa 340 Stunden Unterstützung bei der laufenden Datenorganisation geben. Die Forscher planen mit dieser Hilfe eine Struktur aufzubauen, mit der die enormen Datenmengen, die sie erhalten, leichter gescannt und gelesen werden können.

    Zwei kürzliche Präsentationen

    Der Hauptforscher des Projekts gab Anfang des Monats auf zwei virtuellen Konferenzen Präsentationen. Die Forscher bereiten auf der Grundlage dieser Materialien ein Projekt-Update für die Freiwilligen vor.

    Aktueller Status der Arbeitseinheiten

    World Community Grid verschickt derzeit die Generationen 39 und 40. (Eine Generation ist eine Reihe von Arbeiten - in diesem Fall eine Reihe von Computersimulationen der Regenfälle in Afrika südlich der Sahara).
    Grüße aus dem fernen Taiwan

Ähnliche Themen

  1. The Lattice Project
    Von Major im Forum Beendete Projekte
    Antworten: 253
    Letzter Beitrag: 23.03.2017, 19:35
  2. Goldbach Conjecture Project (vormals Red Moon Project)
    Von Stephan Bayha im Forum Beendete Projekte
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 29.09.2012, 22:21
  3. Cross-Project ID
    Von Bullitt im Forum World Community Grid
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.06.2012, 15:29
  4. Attach to project funzt net
    Von Phoenix im Forum BOINC
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.06.2011, 04:20
  5. Riesel Sieve Project
    Von pschoefer im Forum PrimeGrid
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.11.2010, 08:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO