Seite 1 von 3 1 2 3 Letzte
Ergebnis 1 bis 25 von 61
  1. Avatar von Dennis-TW
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    25.01.2008

    Ort
    Taiwan

    Beiträge
    1.034

    Danke
    Danke gesagt 4   Danke erhalten 47

    #1

    Standard WCG: Africa Rainfall Project

    Was wäre, wenn dein Computer Simulationen von Regenschauern in Afrika südlich der Sahara durchführen könnte, und diese Simulationen genutzt werden könnten, um Landwirten zu helfen, ihre Ernte erfolgreich anzubauen?

    Problem
    In Afrika südlich der Sahara sind 95 Prozent der Landwirtschaft auf Niederschläge angewiesen, weshalb genaue Wettervorhersagen unerlässlich sind. Da die Niederschläge in diesem Gebiet jedoch oft lokalisiert sind - manchmal fast auf der Ebene nur eines Bauernhofes - ist es schwierig, mit Satellitendaten eine genaue Vorhersage zu treffen, da diese nur größere Wettermuster darstellen.

    Lösungsvorschlag
    Im Rahmen des Africa Rainfall Project werden Forscher der Delft University of Technology hochauflösende Computersimulationen von lokalisierten Regenschauern in Afrika südlich der Sahara erstellen. Da sie die massive gesammelte Rechenleistung der Freiwilligen aus dem World Community Grid nutzen, können sie Simulationen mit einer viel höheren Auflösung durchführen - genau das, was für lokalisierte Regenfälle benötigt wird. Dies wurde noch nie für Regenfälle in dieser Region getan.

    Wenn die Forscher des Africa Rainfall Project die Ergebnisse dieser Simulationen erhalten, werden sie mit Niederschlagsdaten von The Weather Company, Satellitendaten und Bodenbeobachtungen verglichen. Dies wird den Wissenschaftlern helfen, diese Stürme besser zu verstehen und die Vorhersagemodelle zu verbessern. Letztendlich kann dies zu genaueren Niederschlagsvorhersagen für das subsaharische Afrika führen. Dies wiederum könnte den Landwirten rechtzeitigere Informationen über den Zeitpunkt der Pflanzung geben, ihnen helfen, eine Versicherung abzuschließen und gegenüber dem Klimawandel widerstandsfähiger zu werden.

    Wie du helfen kannst
    Als Freiwilliger von World Community Grid lädst du ein sicheres Softwareprogramm auf deinen Computer herunter. Und wenn dein Computer im Leerlauf ist oder nicht seine volle Rechenleistung nutzt, führt er ein simuliertes Experiment im Hintergrund durch. Dann kontaktiert dein Computer den World Community Grid Server, um ihm mitzuteilen, dass er die Simulation abgeschlossen hat, die dann auf unseren Server hochgeladen wird. All dies geschieht unauffällig, während du deine normalen Aktivitäten nachgehst, z.B. das Schreiben einer E-Mail, das Surfen im Internet oder während dein Computer im Leerlauf ist, aber eingeschaltet bleibt.

    World Community Grid empfängt die Ergebnisse, die du zurücksendest (oft als Arbeitseinheiten oder Forschungsaufgaben bezeichnet), kombiniert sie mit Hunderttausenden von Ergebnissen anderer Freiwilliger auf der ganzen Welt und sendet sie an das Delfter Forschungsteam. Die Forscher beginnen dann mit der schwierigen Arbeit der Datenanalyse. Obwohl dieser Prozess immer noch Jahre dauern kann, wird er dennoch beschleunigt, da er ansonsten Jahrzehnte dauern würde oder sogar unmöglich wäre.

    "Dies ist das erste Mal, dass wir den größten Teil Afrikas für eine ganze Regenzeit kartieren können, was auf dieser Lösungsebene noch nie zuvor geschehen ist", sagt Professor Nick van de Giesen, leitender Forscher des Africa Rainfall Project.

    Werde noch heute Mitglied im World Community Grid, damit du und dein Computer dazu beitragen können, diese äußerst wichtige Forschung zu beschleunigen.

    Badges: Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	arp1_0.jpg 
Hits:	181 
Größe:	1,8 KB 
ID:	6378Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	arp1_1.jpg 
Hits:	180 
Größe:	937 Bytes 
ID:	6379Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	arp1_2.jpg 
Hits:	180 
Größe:	1,7 KB 
ID:	6380Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	arp1_3.jpg 
Hits:	178 
Größe:	1,7 KB 
ID:	6381Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	arp1_4.jpg 
Hits:	178 
Größe:	1,7 KB 
ID:	6382 usw.

    Bitte beachten!

    Aufgrund höherer Systemanforderungen (laut WCG ca. 1 GB RAM und 1,5 GB Speicherplatz pro WU) ist per Standard nur die Berechnung von jeweils 1 WU eingestellt. Wenn man mehr als 1 WU gleichzeitig rechnen möchte, so kann dies nach der Anmeldung auf der WCG Seite unter

    - "Settings" (oben rechts)
    - "Device Manager" (linke Seite)
    - Klick auf das entsprechende Geräteprofil (meist "Default")
    - Weit herunterscrollen bis "Project Limits"
    - Einstellung der Anzahl der gewünschten WUs in der Auswahlliste neben Africa Rainfall Project

    eingestellt werden.
    Geändert von Dennis-TW (30.10.2019 um 12:14 Uhr)
    Grüße aus dem fernen Taiwan

  2. Die folgenden 9 Benutzer haben sich bei Dennis-TW bedankt für diesen nützlichen Beitrag:

    AxelS (30.10.2019), crille (02.11.2019), Meiner Einer (31.10.2019), No_Name (31.10.2019), pons66 (31.10.2019), Rainer Baumeister (30.10.2019), Tom76 (30.10.2019), Uwe-Bergstedt (30.10.2019), XSmeagolX (30.10.2019)

  3. Avatar von Topper
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    25.09.2017

    Ort
    Hessen

    Beiträge
    511

    Danke
    Danke gesagt 6   Danke erhalten 5

    #2

    Standard

    Interessantes Projekt

  4. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Beiträge
    1.680

    Danke
    Danke gesagt 15   Danke erhalten 0

    #3

    Standard

    Muß zugeben, dieses Subprojekt spricht mich auch irgendwie an. Aktuell gibt es aber keine WUs. Leider finde ich bei WCG nicht den Serverstatus. Der Download ist wohl 100MB groß, der Upload 60MB.
    Ciao Norman

    FX8370 @4GHz, 16GB DDR3 1600, 1x RX 470 + 1x R9 270X// FX6300 @3,5Hz, 8GB DDR1600, 1x RX 470// Dauercruncher I3 8300, 8GB RAM // Läppi B940 @2GHz

  5. Avatar von lugu
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    23.02.2016

    Beiträge
    828

    Danke
    Danke gesagt 25   Danke erhalten 0

    #4

    Standard

    Ja, das WCG macht leider ein riesen Geheimnis aus dem Server Status.
    Hauptrechner: i7-6700K @ 4.00 GHz | GeForce GTX 1060 6 GB | 16 GB DDR4 | Windows 10 | BOINC 7.14.2
    Nebenrechner: i3-7300 @ 4.00 GHz | GeForce GTX 1050 Ti | 8 GB DDR4 | Windows 10 | BOINC 7.8.3
    Nebenrechner: i3-6100 @ 3.70 GHz | Intel HD Graphics 530 | 8 GB DDR4 | Windows 10 | BOINC 7.6.33
    Statistiken | Badges

  6. Avatar von SETIBOOSTER
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    28.03.2008

    Ort
    Westerwald

    Beiträge
    924

    Danke
    Danke gesagt 39   Danke erhalten 87

    #5

    Standard

    Ich habe es mal mit Standardeinstellungen aufgenommen.
    Bin gespannt, wie meine alten Kisten das verdauen werden.
    Bis es richtig losgeht werden weiter die letzten Zikas weggeknabbert.
    Meine Stats und Badges - Hotel "Zur letzten "BOINC-Ruh" Bewohner:
    1 x GenuineIntel Intel(R) Core(TM) i7-3517U CPU @ 1.90GHz [Family 6 Model 58 Stepping 9] (4 Prozessoren) & INTEL Intel(R) HD Graphics 4000 (1297MB) OpenCL: 1.2
    2 x GenuineIntel Intel(R) Core(TM) i5 CPU M 540 @ 2.53GHz [Family 6 Model 37 Stepping 5] (4 Prozessoren)

  7. Avatar von Rainer Baumeister
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    04.07.2007

    Ort
    Hagen/Westfalen

    Beiträge
    1.794

    Danke
    Danke gesagt 73   Danke erhalten 90

    #6

    Standard

    Moin,

    Danke für die Übersetzung.
    Gruß Rainer
    Ryzen 3700X mit RTX2070 und Win10pro. Ryzen1700 mit GTX970 saust auf Linux-Mint Tina/Mate. Laptop i5 2430M Win7 Home und 4x Odroid XU4 mit Android

  8. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Beiträge
    1.680

    Danke
    Danke gesagt 15   Danke erhalten 0

    #7

    Standard

    Immer noch keine WUs. Evtl. gibt es erstmal nur wenige zum Test.
    Ciao Norman

    FX8370 @4GHz, 16GB DDR3 1600, 1x RX 470 + 1x R9 270X// FX6300 @3,5Hz, 8GB DDR1600, 1x RX 470// Dauercruncher I3 8300, 8GB RAM // Läppi B940 @2GHz

  9. Avatar von lugu
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    23.02.2016

    Beiträge
    828

    Danke
    Danke gesagt 25   Danke erhalten 0

    #8

    Standard

    Im Projektforum haben einige vermeldet, dass sie ein paar WUs abgekriegt haben. Trotzdem scheint es bisher nur vereinzelt Arbeit zu geben.
    Hauptrechner: i7-6700K @ 4.00 GHz | GeForce GTX 1060 6 GB | 16 GB DDR4 | Windows 10 | BOINC 7.14.2
    Nebenrechner: i3-7300 @ 4.00 GHz | GeForce GTX 1050 Ti | 8 GB DDR4 | Windows 10 | BOINC 7.8.3
    Nebenrechner: i3-6100 @ 3.70 GHz | Intel HD Graphics 530 | 8 GB DDR4 | Windows 10 | BOINC 7.6.33
    Statistiken | Badges

  10. Avatar von KidDoesCrunch
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    23.01.2011

    Ort
    Colonia Claudia Ara Agrippinensium

    Beiträge
    1.685

    Danke
    Danke gesagt 8   Danke erhalten 4

    #9

    Standard

    Also ich hatte heute Mittag freigeschaltet und immediately eine bekommen. Da arbeite ich nun aber noch 12 Stunden dran. Dann schauen wir mal was nachkommt.
    [myNumbers] || [myBadges]
    KIVA: Eintritt 2016/09 || 2016=204 || 2017=406 || 2018=693 || 2019=(target>1000) || 2019 Team-Target 150K ||

  11. Avatar von Rainer Baumeister
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    04.07.2007

    Ort
    Hagen/Westfalen

    Beiträge
    1.794

    Danke
    Danke gesagt 73   Danke erhalten 90

    #10

    Standard

    Hier ist auch eine einsame angekommen.
    Natürlich unlimited eingestellt, schliesslich ist es kalt..
    Gruß Rainer

    Edit: Vom RAM wird bei 20% gerade mal 760K genutzt. Also nicht so dramatisch, Rosetta lag gerade auch bei 625K.
    Geändert von Rainer Baumeister (31.10.2019 um 00:30 Uhr) Grund: Ergänzung RAM
    Ryzen 3700X mit RTX2070 und Win10pro. Ryzen1700 mit GTX970 saust auf Linux-Mint Tina/Mate. Laptop i5 2430M Win7 Home und 4x Odroid XU4 mit Android

  12. Avatar von aendgraend
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    21.06.2007

    Beiträge
    7.526

    Danke
    Danke gesagt 468   Danke erhalten 578

    #11

    Standard

    Ich habe bisher 18 Stück erhalten, alle noch in Arbeit, die längste nach ca. 10 1/2 Stunden bei 35% (i4770@3,4GHz mit 16GB RAM). Es sind 6 WUs hier auf dieser Maschine gleichzeitig aktiv, belegen je 311 MB RAM.

  13. Avatar von Dennis-TW
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    25.01.2008

    Ort
    Taiwan

    Beiträge
    1.034

    Danke
    Danke gesagt 4   Danke erhalten 47

    #12

    Standard

    Weitere Informationen aus dem WCG Projektforum:

    Hintergrund

    Das Africa Rainfall Project nutzt das Weather Research & Forecasting (WRF) Modell für die Forschungsanwendung. WRF ist eine sehr große, hauptsächlich in Fortran geschriebene Anwendung, und die durchgeführten Simulationen erfordern mehr Ressourcen, als normalerweise für ein World Community Grid Projekt verwendet werden. Aus diesem Grund werden Freiwillige nicht automatisch an diesem Projekt angemeldet.

    Wichtige Punkte (Bitte lesen):

    - Dieses Projekt ist nur als Opt-in möglich. Alle Freiwilligen, die Rechenzeit zu diesem Projekt beitragen möchten, müssen sich in ihr Konto einloggen und das Projekt von der Website auswählen, um Arbeit zu erhalten. Bitte lest die Seite mit den Systemanforderungen für dieses Projekt.

    - Die Standardeinstellung ist je eine Aufgabe pro Maschine. Darüber hinaus wird das Projekt aufgrund der höheren als der normalen Systemanforderungen standardmäßig eine Aufgabe pro Maschine senden.*

    *Anmerkung: Wie man diesen Wert erhöht, hab ich oben im ersten Beitrag erwähnt.

    - Größe und Anzahl der Arbeitseinheiten: Aufgrund der ziemlich hohen Größe der Ein- und Ausgabedateien für dieses Projekt wird die Anzahl der pro Tag versendeten Aufgaben deutlich geringer sein als bei typischen Projekten. Für den Start beginnen wir langsam, und während die Gesamtzahl der Aufgaben, die pro Tag verschickt werden, mit zunehmender Projektlaufzeit zunehmen kann, erwarten wir an dieser Stelle, dass diese Steigerungen lediglich minimal sind.

    Weitere Informationen zu WRF, Arbeitseinheiten und Checkpoints

    Für diejenigen, die mit der WRF-Anwendung nicht vertraut sind: sie wird verwendet, um Wetterbedingungen über eine Region über einen definierten Zeitraum zu simulieren. Die Arbeiten für dieses Projekt werden in kleine geografische Regionen aufgeteilt, und am Ende wird jede Region für ein Kalenderjahr simuliert.

    Jede einzelne Arbeitseinheit repräsentiert 48 Stunden Kalenderzeit für diese Simulation. Sobald ein Ergebnis für die 48 Stunden validiert wurde, wird der Output verwendet, um den Input für die nächsten 48 Stunden Laufzeit aufzubauen. Die durchschnittliche CPU-Laufzeit für eine einzelne Arbeitseinheit im Beta-Test betrug etwa 24 Stunden. Diese Laufzeit ist auch viel länger als bei einem typischen Projekt.

    Aufgrund von Einschränkungen in der Anwendung sind wir nur in der Lage, 8 Checkpoints pro Arbeitseinheit zu setzen. Abhängig von der Geschwindigkeit des Hosts kann dies zu langen Zeiten zwischen den Checkpoints führen. Aus diesem Grund können Freiwillige, die sich für die Durchführung dieses Projekts entscheiden, die Verwendung der Option "Anwendungen im Speicher belassen, während sie ausgesetzt sind" im Geräteprofil in Betracht ziehen.

    Link zum Original
    Grüße aus dem fernen Taiwan

  14. Avatar von Rainer Baumeister
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    04.07.2007

    Ort
    Hagen/Westfalen

    Beiträge
    1.794

    Danke
    Danke gesagt 73   Danke erhalten 90

    #13

    Standard

    Denis, nochmals Danke für Deine Arbeit.

    Die Teilchen plätschern ja nicht gerade.. Hat Denis aber gut beschrieben.
    Auf Linux wurde noch keine Aufgabe gesehen, mit Win10 und 7 gab es ein paar.
    aendgraend hat wohl bessere Kontakte.. Und HJL bestimmt schon Gold-Award
    Gruß Rainer
    Ryzen 3700X mit RTX2070 und Win10pro. Ryzen1700 mit GTX970 saust auf Linux-Mint Tina/Mate. Laptop i5 2430M Win7 Home und 4x Odroid XU4 mit Android


  15. Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    15.01.2015

    Ort
    Leinefelde

    Beiträge
    110

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #14

    Standard

    Eben die erste runtergeladen- dabei ist mir aufgefallen das so rund 20 dateien einzeln geladen wurden. ich dachte schon, dass ich so viele wu bekomme- aber denkste

  16. Avatar von Urs
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    05.02.2017

    Ort
    NRW

    Beiträge
    934

    Danke
    Danke gesagt 13   Danke erhalten 22

    #15

    Standard

    Erste abgeliefert. 22.17 / 22.37 479.1 / 479.1

    Nu laufen drei gleichzeitig.

  17. Avatar von Meiner Einer
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    03.07.2007

    Ort
    Katzwinkel

    Beiträge
    1.535

    Danke
    Danke gesagt 240   Danke erhalten 6

    #16

    Standard

    3 sind hier angekommen, davon 2 Valid (17.62 / 18.05) jeweils 479.1 --- Die im Pending 20.65 - 479.1 !

  18. Avatar von Dennis-TW
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    25.01.2008

    Ort
    Taiwan

    Beiträge
    1.034

    Danke
    Danke gesagt 4   Danke erhalten 47

    #17

    Standard

    Zitat Zitat von Rainer Baumeister Beitrag anzeigen
    Dennis, nochmals Danke für Deine Arbeit.
    Gern geschehen

    Zitat Zitat von Rainer Baumeister Beitrag anzeigen
    Die Teilchen plätschern ja nicht gerade.
    Ja, man muss abwarten, wie sich die WU-Versorgung in der Zukunft entwickelt. Im WCG-Forum maulen schon die ersten rum, weil sie ihre 32-Core/64-Thread CPUs mit ARP nicht ausgelastet bekommen

    Dadurch, dass das Datenaufkommen und die Systemanforderungen bei diesem Projekt höher als normal sind und weil die WUs auch aufeinander aufbauen, wird die WU-Versorgung wahrscheinlich irgendwo zwischen Help Stop TB und Mapping Cancer Markers liegen. Zum Bunkern für die WCG Birthday Challenge leider nicht geeignet.
    Grüße aus dem fernen Taiwan

  19. Avatar von AxelS
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    28.12.2007

    Beiträge
    1.633

    Danke
    Danke gesagt 212   Danke erhalten 0

    #18

    Standard

    Hallo Dennis, danke für Deine Arbeit. Ich habe im SG-Wiki schon mal die Projekt-Seite angelegt.

  20. Avatar von crille
    Titel
    WCG-Freak

    Bewertung

    Registriert am
    20.09.2010

    Beiträge
    2.322

    Danke
    Danke gesagt 121   Danke erhalten 1.058

    #19

    Standard

    Moin zusammen!

    Sehr schön, dass es mal wieder ein neues Projekt beim WCG gibt!

  21. Avatar von Rainer Baumeister
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    04.07.2007

    Ort
    Hagen/Westfalen

    Beiträge
    1.794

    Danke
    Danke gesagt 73   Danke erhalten 90

    #20

    Standard

    Moin,
    da WCG sich bei Anzeige der Anwendungen und/oder Server bedeckt hält:
    Gibt es das neue Projekt nur für Win?
    Meine Linux-Kiste hat noch nicht einmal eine einzige Aufgabe gesehen.
    Muss ich deshalb wieder auf Win wechseln? grummel..

    Das Projekt legt wohl auch Wert auf CPU-Power: Der Schleppi meiner Frau braucht ja ewig für so eine Aufgabe..

    Gruß Rainer
    Ryzen 3700X mit RTX2070 und Win10pro. Ryzen1700 mit GTX970 saust auf Linux-Mint Tina/Mate. Laptop i5 2430M Win7 Home und 4x Odroid XU4 mit Android

  22. Avatar von shka
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    16.01.2011

    Ort
    Leipzig

    Beiträge
    2.733

    Danke
    Danke gesagt 67   Danke erhalten 51

    #21

    Standard

    Habe bisher auch noch keine erhalten, und das unter Win. Und ohne aktive Versorgung.

    Aber gestern 1,687 Mio Results WCG insgesamt https://www.worldcommunitygrid.org/s...ordsPerPage=14 und davon nur 1 Promille ARP (1.714 Results https://www.worldcommunitygrid.org/s...ordsPerPage=14)

    Ohne aktive Versorgung wohl eher eine Lotterie, insb. da am Anfang eines Projektes die Badge-Jäger immer besonders aktiv.

    Und die durchnittliche WU-Laufzeit ist in den paar Tagen auch gestiegen von Anfang 14 über 20 auf mittlerweile 28h/Result.

  23. Avatar von Dennis-TW
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    25.01.2008

    Ort
    Taiwan

    Beiträge
    1.034

    Danke
    Danke gesagt 4   Danke erhalten 47

    #22

    Standard

    Im WCG Forum wurde auch von Linux WUs berichtet, sogar noch bevor ich etwas von Windows WUs gelesen habe.

    Aber dort eben auch allgemeines Gemeckere wegen schlechter WU Versorgung, zu wenig Checkpoints, zu langer Laufzeit, zu hohe Bandbreitennutzung usw.

    Ich als Admin hätte da schon längst hingeschmissen ... wer immer perfekt laufende und nahezu unendlich verfügbare WUs haben möchte, der möge bitte zu Matheprojekten gehen und zweimal bis Unendlich und wieder zurück rechnen. Bringt halt nur der Menschheit nicht wirklich was.
    Grüße aus dem fernen Taiwan

  24. Avatar von KidDoesCrunch
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    23.01.2011

    Ort
    Colonia Claudia Ara Agrippinensium

    Beiträge
    1.685

    Danke
    Danke gesagt 8   Danke erhalten 4

    #23

    Standard

    Überhaupt dieses alberne genörgele immer. . Das stresst nur.
    [myNumbers] || [myBadges]
    KIVA: Eintritt 2016/09 || 2016=204 || 2017=406 || 2018=693 || 2019=(target>1000) || 2019 Team-Target 150K ||

  25. Avatar von No_Name
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    27.01.2017

    Ort
    Emsland

    Beiträge
    2.278

    Danke
    Danke gesagt 46   Danke erhalten 36

    #24

    Standard

    Gibt doch genug andere Subprojekte. Die Leute wollen wohl die WUs nach Wunsch vor die Haustüre getragen bekommen.

    Ich warte auch ganz geduldig auf meine erste WU
    MfG No_Name alias trebotuet
    Zitat Zitat von shka Beitrag anzeigen
    PS: Ich gehe davon aus, dass du uns keine der Lösung dienlichen Hinweise aus dem Meldungs-Log verschweigst, nur um den Schwierigkeitsgrad der Lösungsfindung künstlich zu erhöhen.
    Der Rechenknecht . . . . . . . . . Stats . . . . . . . . . Badges

  26. Avatar von Dennis-TW
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    25.01.2008

    Ort
    Taiwan

    Beiträge
    1.034

    Danke
    Danke gesagt 4   Danke erhalten 47

    #25

    Standard

    Ich werde sogar noch bis Ende November warten, bevor ich überhaupt den Haken bei ARP setze, denn für Bunker tauglich sind die WUs ja absolut nicht.
    Grüße aus dem fernen Taiwan

Ähnliche Themen

  1. The Lattice Project
    Von Major im Forum Kategorieübergreifende Projekte
    Antworten: 253
    Letzter Beitrag: 23.03.2017, 19:35
  2. Goldbach Conjecture Project (vormals Red Moon Project)
    Von Stephan Bayha im Forum Beendete Projekte
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 29.09.2012, 22:21
  3. Cross-Project ID
    Von Bullitt im Forum World Community Grid
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.06.2012, 15:29
  4. Attach to project funzt net
    Von Phoenix im Forum BOINC
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.06.2011, 04:20
  5. Riesel Sieve Project
    Von pschoefer im Forum PrimeGrid
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.11.2010, 08:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO