Seite 3 von 5 Erste 1 2 3 4 5 Letzte
Ergebnis 51 bis 75 von 107
  1. Avatar von KidDoesCrunch
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    23.01.2011

    Ort
    Colonia Claudia Ara Agrippinensium

    Beiträge
    1.938

    Danke
    Danke gesagt 9   Danke erhalten 4

    #51

    Standard

    So. Die letzten drei Rechner auch noch dazugeschaltet. Mal sehen was ich noch schaffen kann. Irgendwo bei 200 war ich zu Anfang, inzwischen irgendwo bei 80,
    [myNumbers] || [myBadges]
    KIVA: Eintritt 2016/09 || 2016=204 || 2017=406 || 2018=693 || 2019=844 || 2020=(target=1.010) || 2020 Team-Target 111K ||

  2. Avatar von DeleteNull
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    18.10.2007

    Ort
    38440 Wolfsburg

    Beiträge
    1.043

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 29

    #52

    Standard

    Also bei dieser Challenge geht es für uns nur noch darum eine SR5-Primzahl zu finden. Da können wir noch die Team-Führung übernehmen!
    Ich hatte meine schon (in der Vorbereitung), jetzt müsste mal jemand anderes zuschlagen
    ----------
    Gruss
    Wolfgang

  3. Avatar von pschoefer
    Titel
    Esel

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.573

    Danke
    Danke gesagt 152   Danke erhalten 1.711

    #53

    Standard

    Bei SR5 hatte ich ja schon im Februar mein Glück versucht, um das rote Trikot zu holen. Als das nicht klappte, hatte ich mich durchaus damit angefreundet, den Fund während der Challenge nachzuholen. Knapp 200 Chancen habe ich wohl noch.
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  4. Avatar von JayPi
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    08.07.2007

    Ort
    Kölle am Rhing

    Beiträge
    2.476

    Danke
    Danke gesagt 15   Danke erhalten 0

    #54

    Standard

    Ich bemühe mich schon etwas zu finden und habe es diesmal sogar bereits fast 4 Tage vor DeleteNull durchgehalten Hoffentlich schlägt nicht doch noch meine Temperaturbremse zu.

  5. Avatar von No_Name
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    27.01.2017

    Ort
    Emsland

    Beiträge
    2.726

    Danke
    Danke gesagt 61   Danke erhalten 38

    #55

    Standard

    Also ich wäre einem Fund auch nicht abgeneigt
    MfG No_Name alias trebotuet
    Zitat Zitat von shka Beitrag anzeigen
    PS: Ich gehe davon aus, dass du uns keine der Lösung dienlichen Hinweise aus dem Meldungs-Log verschweigst, nur um den Schwierigkeitsgrad der Lösungsfindung künstlich zu erhöhen.
    Der Rechenknecht . . . . . . . . . Stats . . . . . . . . . Badges

  6. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Beiträge
    2.041

    Danke
    Danke gesagt 22   Danke erhalten 0

    #56

    Standard

    Unser Platz 5 ist glaube nicht so sicher. Unser Vorsprung ist in den letzten 24h um rund 800k geschmolzen....und ca. 800k beträgt er aktuell noch. Das Niveau von Antarctic Crunchers steigt auch weiter leicht an.
    Ciao Norman

    Ryzen 5 3600 @4GHz, 3x RX 5700, 32GB DDR4//FX8370 @4GHz, 16GB DDR3 1600, RX 470 + R9 270X// Dauercruncher i3 8300, 8GB RAM // Läppi B940 @2GHz

  7. Avatar von pschoefer
    Titel
    Esel

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.573

    Danke
    Danke gesagt 152   Danke erhalten 1.711

    #57

    Standard

    Vier Tage sind geschafft. Die Ausgangslage für die letzten 24 Stunden dieser Challenge:
    Code:
    Platz	Team			Punkte		WUs	Tagesdurchsatzänderung
    1	Czech National Team	26 170 128,90	11146	+17%
    2	Ural Federal University	25 259 914,73	10723	 -0%
    3	Aggie The Pew		24 956 918,00	10591	 +4%
    4	Sicituradastra.		19 366 760,15	 8228	-15%
    5	SETI.Germany		16 049 194,43	 6806	 +7%
    6	Antarctic Crunchers	15 334 772,29	 6475	+17%
    7	[H]ard|OCP		 9 409 369.89	 3995	 +4%
    8	Ultimate Chaos		 9 394 499,39	 3976	+31%
    Das CNT hat schon am Vorschlusstag einige Karten auf den Tisch gelegt und schon vormittags erst ATP und dann die UrFU eingeholt. Da von diesen beiden keine großen Überraschungen zu erwarten sind, dürfte der erste Platz damit vergeben sein und der Abstand eher noch deutlich anwachsen. Um den zweiten Platz dürfte es aber noch knapp werden, die Ratten konnten den Abstand zur Universität von 500k auf 300k verringern. Deutlich abgeflacht ist derweil die Kurve von S*, aber der Abstand nach hinten ist auch hinreichend groß, dass sie sich das leisten können. Aus unserer Sicht ist damit allerdings das falsche Team in unserer Umgebung eingebrochen, denn wir waren weiterhin das Team mit dem fünftstärksten Tagesdurchsatz, nun aber zwar vor S*, aber hinter den antarktischen Crunchern. Von knapp über 1,4M vor 24 Stunden sind jetzt noch etwas mehr als die Hälfte übrig, es wird also sehr knapp. Noch knapper ist es derzeit um Platz 7, wo [H] nicht stark genug zulegte, um das ultimative Chaos auf Distanz zu halten. Der Platzwechsel steht dort unmittelbar bevor.
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  8. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Beiträge
    2.041

    Danke
    Danke gesagt 22   Danke erhalten 0

    #58

    Standard

    Von der Hälfte ist nicht mal mehr die Hälfte über. Vier Megaoutputs von AC haben unseren Vorsprung auf 300k eingedampft. Entweder hat ILW8 Bunker geleert oder zusätzliche Hardware gekauft/angeworfen/gefunden? Noch 14h, wird knapp...
    Ciao Norman

    Ryzen 5 3600 @4GHz, 3x RX 5700, 32GB DDR4//FX8370 @4GHz, 16GB DDR3 1600, RX 470 + R9 270X// Dauercruncher i3 8300, 8GB RAM // Läppi B940 @2GHz

  9. Avatar von pschoefer
    Titel
    Esel

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.573

    Danke
    Danke gesagt 152   Danke erhalten 1.711

    #59

    Standard

    Viele Ausreißer in der Outputkurve heute sind nur ein Artefakt. Da wurden aus irgendeinem Grund die Daten nicht alle 15 Minuten abgerufen, sodass mehrmals 30 oder sogar 45 Minuten zwischen zwei Aktualisierungen lagen. Da ist die Differenz dann natürlich doppelt oder dreifach so hoch wie zwischen zwei Datenpunkten im 15-Minuten-Abstand, deshalb hatten auch immer alle Teams gleichzeitig solche Ausreißer. Leider macht es das für uns nicht besser, sondern schlechter, da wir recht konstant Boden verlieren. Nur auf S* holen wir inzwischen sehr stark auf, leider reicht da die Zeit nicht mehr zum Einholen.
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  10. Avatar von KidDoesCrunch
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    23.01.2011

    Ort
    Colonia Claudia Ara Agrippinensium

    Beiträge
    1.938

    Danke
    Danke gesagt 9   Danke erhalten 4

    #60

    Standard

    Also ich habe alle Maschinen am Limit. Hoffe unter die Top #45 zu schaffen. Mehr kann ich leider nicht in den Ring schmeißen,
    [myNumbers] || [myBadges]
    KIVA: Eintritt 2016/09 || 2016=204 || 2017=406 || 2018=693 || 2019=844 || 2020=(target=1.010) || 2020 Team-Target 111K ||

  11. Avatar von pschoefer
    Titel
    Esel

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.573

    Danke
    Danke gesagt 152   Danke erhalten 1.711

    #61

    Standard

    Die Challenge ist vorüber. Der vorläufige Endstand:
    Code:
    Platz	Team			Punkte		WUs	Tagesdurchsatzänderung
    1	Czech National Team	33 462 189,78	14195	 -9%
    2	Ural Federal University	31 736 966,60	13413	 +1%
    3	Aggie The Pew		31 507 487,82	13313	 -0%
    4	Sicituradastra.		22 365 289,56	 9474	-34%
    5	Antarctic Crunchers	21 100 383,21	 8878	 +9%
    6	SETI.Germany		20 786 169,43	 8775	 +3%
    7	Ultimate Chaos		12 744 901,17	 5369	 +7%
    8	[H]ard|OCP		11 986 871,48	 5066	 +2%
    Das Czech National Team gewinnt auch die zwölfte Challenge in Folge, konnte sich am Schlusstag aber nur noch leicht absetzen und ist längst nicht so weit vorne wie wir es über weite Teile ihrer bisherigen Siegesserie gesehen haben. Das Rattenteam Aggie The Pew muss sich bei dieser Rattenchallenge nicht nur den Tschechen, sondern auch der Rechenleistung der Ural Federal University geschlagen geben, der Rückstand schrumpfte in den letzten 24 Stunden nur noch leicht.

    Für uns war die Challenge leider je nach Blickwinkel einen Tag zu lang oder einen Tag zu kurz. Aus 700k Vorsprung auf die Antarctic Crunchers wurden am Ende gut 300k Rückstand. Andererseits konnten wir den Rückstand auf S* am letzten Tag noch halbieren. Leider lässt sich das nicht gegeneinander aufrechnen, sodass am Ende nur Platz 6 steht. Positiv anzumerken ist, dass wir uns wieder einmal jeden Tag ein Stück steigern konnten.

    Noch härter hat es [H] getroffen, beim letzten Mal noch knapp vor uns, nun gleich zwei Plätze hinter uns, da sie dem Chaos nichts mehr entgegenzusetzen hatten. Dadurch fällt zumindest die Bilanz für die Jahreswertung gemischt aus, in der S* und [H] wohl unsere stärksten Konkurrenten um Platz 3 sein werden.

    Leider hat es wohl auch nicht mehr zu einem Primzahlfund gereicht. Das wird bei der nächsten Challenge ziemlich sicher anders sein, stehen schon ab dem 1. April doch drei Tage SGS-LLR an, bevor es dann in die Pentathlon-Pause geht.
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  12. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Beiträge
    2.041

    Danke
    Danke gesagt 22   Danke erhalten 0

    #62

    Standard

    Platz 6 ist jetzt nicht der Burner, aber es gibt glaube auch aktuell wichtigere Projekte. Dahin hab ich jetzt auch gewechselt.
    Mein Platz 109 ist sehr in Ordnung, war lange Zeit unter den Top 100. 3 WUs sind 30 Minunten zuspät fertig geworden, sonst hätte es für Platz 108 gelangt! Auf dem liegt dieser Hans-Jürgen : Bergelt. Ich hatte 12 Threads meines Ryzen und 4 Threads meines i3 in Rennen...er einen i9900K und einen i7-2600....also 16Threads gehen 24 Threads. Von daher war ich gut sortiert in der Challenge unterwegs!
    Ciao Norman

    Ryzen 5 3600 @4GHz, 3x RX 5700, 32GB DDR4//FX8370 @4GHz, 16GB DDR3 1600, RX 470 + R9 270X// Dauercruncher i3 8300, 8GB RAM // Läppi B940 @2GHz

  13. Avatar von No_Name
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    27.01.2017

    Ort
    Emsland

    Beiträge
    2.726

    Danke
    Danke gesagt 61   Danke erhalten 38

    #63

    Standard

    Schade, dass wir am Ende nicht doch einen Platz retten konnten.
    Dafür gibt es jetzt mehr Abwechslung, was ja auch nicht schaden kann
    MfG No_Name alias trebotuet
    Zitat Zitat von shka Beitrag anzeigen
    PS: Ich gehe davon aus, dass du uns keine der Lösung dienlichen Hinweise aus dem Meldungs-Log verschweigst, nur um den Schwierigkeitsgrad der Lösungsfindung künstlich zu erhöhen.
    Der Rechenknecht . . . . . . . . . Stats . . . . . . . . . Badges

  14. Avatar von Stargazer
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    22.08.2008

    Ort
    Bamberg

    Beiträge
    2.939

    Danke
    Danke gesagt 146   Danke erhalten 155

    #64

    Standard

    Guten Abönd

    PG brauchte heute mal eeeeeetwas länger, bis sie die Liste der noch offenen WU aus der Challenge veröffentlicht hat. Da haben wir allerdings auch noch nicht soooooo viel verpasst. Die Platzierungen sind noch so weit, so stabil. Wobei das Aufräumen dieses Mal sicher drei Tage dauern wird....

    Dieses Mal mit von der Partie: 32SG-Teilnehmer aus 575 gesamt.

    SGS-LLR: Year of the Rat Challenge (2020-03-12 06:00:00 to 2020-03-17 06:00:00)

    Zu den Platzierungen (Name/Platz/offene wu + ggf. Platzierungsveränderung gegenüber Challengeende):
    DeleteNull/13/115, JayPi/14/111, No_Name/27/54, Freezing/33/58, pschoefer/40/46, KidDoesCrunch/51/23, surt91/86/11, Hans-Jürgen Bergelt/108/21, nexiagsi16v/109/13, ID4/119/13, taurec/125/11, SG-Booster/128/9, Radi/134/11, Patrick Schmeer/152/1, Goofy/164/6, VogeL/172/9, Stargazer/173/5, jubdo/202/2, vmc/208/3, Gaucho/209/4, Tikamthi/230/2, Juergen/232/4, fnord/268/3

    Dieses Mal ohne Punkte, aber wenigstens dabei:
    Matzen/309/3, SchoolMaster/327/2, Flow/340/0, Rahjiano de Vivar/344/0, Pjotr Panski/423/0, DF1DX/424/1, fk_muck1/468/1, Rainer Maechtig/568/0

    Der Dank der SG-Gemeinschaft gilt wie immer auch jenen, welche es am Ende nicht geschafft haben, Punkte auf das eigene Scoreboard gutzuschreiben. Bei der Teamwertung hilft jede wu!
    -------------------------------------------------------
    Erste Aufnahme: 2020-03-17 12:30:05 (UTC)
    Letzte Aktualisierung: 2020-02-17 22:07:15 (UTC)

    *vorbehaltlich Fehlern, die ihr mir gern per PN mitteilen könnt

    Legende:
    Teilnehmername/aktuelle Platzierung/Zahl noch nicht validierter wu (eine fehlende Angabe oder ein Minus bedeuten: keine wu mehr offen oder (kurz nach Challengeende), das die Zahl der offenen wu noch nicht vorliegt)
    -- ggf. bei den Aktualisierungen gefolgt von der Platzierungsänderung (Besser/Schlechter) im Vergleich zur ersten Aufnahme

    Wie immer gilt:
    - da PG gelernt hat, gibt es nun auch wirkliche 'geteilte' Plätze - und somit keinen Grund mehr hier tätig zu sein
    - alle Teilnehmer nach dem SG-Booster (sofern er dabei war/ist) rücken unter dessen Berücksichtigung als Sammelaccount einen Platz vor - diese Maßgabe entspricht dem Reglement seitens PrimeGrid - über Sinn oder Unsinn darf man woanders streiten
    - Hervorgehobene Platzierungen (oder auch Usernamen) sind final. Bei Challenges mit schneller Validierungsphase erspar ich mir dies komplett und beschränke es auch sonst auf sehr früh feststehende Platzierungen. Ist also eher ein Gimmick.

  15. Avatar von JayPi
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    08.07.2007

    Ort
    Kölle am Rhing

    Beiträge
    2.476

    Danke
    Danke gesagt 15   Danke erhalten 0

    #65

    Standard

    Ich muss feststellen, dass es nicht gut ist, das in einer Challenge gerechnete Projekt im Zeitraum danach weiterzurechnen. Die Trefferquote als "1st" nimmt durch die vielen abgebrochenen WUs dramatisch ab. Dennoch werde ich diesmal SR5 auf auf meinen Zielwert bringen.

  16. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Beiträge
    2.041

    Danke
    Danke gesagt 22   Danke erhalten 0

    #66

    Standard

    Bei der nächsten Challenge sollte jeder Kerne seine eigene WU rechnen. Hab das grad mal durch gespielt.
    Bei 4 Kerne pro WU und 3 WUs gleichzeitig komme ich auf 33 WUs pro Stunde. Bei 2 Kernen und 6 WUs gleichzeitig auf 42 WUs/h und 1 Kern und 12 WUs auf auf 48 WUs. Zumindest kommt das bei meinem R5 3600er so raus. Auch die Temperaturen der CPU lassen hier eine recht hohe Zahl an rechnenden Threads zu. Muß jeder aber mal selber raus bekommen was maximal und sicher geht. Testen geht auch recht schnell. Bei mir sind es unter 13 Minuten pro WU für Sophie Germain Prime Search LLR (SGS).
    Ciao Norman

    Ryzen 5 3600 @4GHz, 3x RX 5700, 32GB DDR4//FX8370 @4GHz, 16GB DDR3 1600, RX 470 + R9 270X// Dauercruncher i3 8300, 8GB RAM // Läppi B940 @2GHz

  17. Avatar von pschoefer
    Titel
    Esel

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.573

    Danke
    Danke gesagt 152   Danke erhalten 1.711

    #67

    Standard

    Noch knapp 7 Stunden bis zum Start. Da tng* seit einigen Tagen ein Antarctic Cruncher ist, wird es erheblich schwieriger, diese zu schlagen, gut möglich, dass sie nun eher die Tschechen ins Schwitzen bringen. Andererseits dürfte S* dann dieses Mal leicht zu überflügeln sein und die UrFU ist bei diesen kleinen WUs auch nicht tätig. Also fallen schon einmal zwei Teams weg, die bei der letzten Challenge vor uns waren.

    Unterdessen ist das Ergebnis der letzten Challenge inzwischen final:
    Code:
    Platz	Team			Punkte		WUs	Abzüge während Cleanup
    1	Czech National Team	33 453 154,94	14191	-9 034,84 / 4 WUs
    2	Ural Federal University	31 736 966,60	13413	     0
    3	Aggie The Pew		31 507 487,82	13313	     0
    4	Sicituradastra.		22 365 289,56	 9474	     0
    5	Antarctic Crunchers	21 097 862,40	 8877	-2 520,81 / 1 WU
    6	SETI.Germany		20 776 984,37	 8771	-9 185,06 / 4 WUs
    7	Ultimate Chaos		12 744 901,17	 5369	     0
    8	[H]ard|OCP		11 984 563,07	 5065	-2 308,41 / 1 WU
    Insgesamt sehr wenige Verluste.

    - - - Aktualisiert - - -

    Die Stats nach den ersten 15 Minuten sind nun an den üblichen Stellen (ja, dieses Mal auch wieder von Anfang an in unserer PG-Challenge-App) zu finden und auch schon reichlich gefüllt. Zumindest für den ersten Moment sind wir auf Augenhöhe mit den Ratten und Tschechen, schon recht weit hinter den Antarctic Crunchers, aber deutlich vor allen anderen.
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  18. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Beiträge
    2.041

    Danke
    Danke gesagt 22   Danke erhalten 0

    #68

    Standard

    Kann das sein, das Boinc in der aktuellsten Windowsversion ein Problem mit Checkpoints hat?
    Mußte den BM kurz schließen (auch Haken bei "laufenden WUs aus dem RAM entfernen" gesetzt). Nach dem Start fingen alle WUs bei 0 an. Das hab ich schon bei anderen Projekten gesehen. Die fingen dann auch bei 0, aber liefen am Ende dann nur solange wie normal.
    Die PGs fangen bei 0 an (beim Schließen waren sie bei ~80%) und brauchen jetzt wirklich nochmal 100% der üblichen Rechenzeit! Am Ende wird die LZ die normalen 100% sein + die Zeit für die 80%. Wenn man auf die einzelne WU klickt, steht da auch die Zeit seit letzten Checkpoint 4 Sekunden oder so. BM aus und wieder gestartet, steht erst kurz die 80% da und dann fallen sie alle auf 0.

    - - - Aktualisiert - - -

    S* spielt wirklich keine Rolle. Sie müssen zusehen unter den Top10 zu bleiben.
    CNT ist wie immer bissel schläfrig gestartet, aber robben sich ran und werden bald auf Platz 1 stehen.
    Platz 2 wird umkämpft sein und unser Platz 4 ist auch nicht so sicher. [H] kann nicht so richtig dran bleiben, aber sie haben bei den letzten Challenges auch mal Ausbrüche nach oben gehabt. TC hat den Start wirklich verpennt, sind von Stundenoutput nun aber auf unser Niveau geklettert und da ich glaube, könnte noch mehr drin sein.

    Bei mir wird es wohl wieder nicht zu den Top100 langen. Momentan ist Ping-Pong zwischen Platz 101 und 105 angesagt.
    Ciao Norman

    Ryzen 5 3600 @4GHz, 3x RX 5700, 32GB DDR4//FX8370 @4GHz, 16GB DDR3 1600, RX 470 + R9 270X// Dauercruncher i3 8300, 8GB RAM // Läppi B940 @2GHz

  19. Avatar von JayPi
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    08.07.2007

    Ort
    Kölle am Rhing

    Beiträge
    2.476

    Danke
    Danke gesagt 15   Danke erhalten 0

    #69

    Standard

    Nachdem ich das Feld diesmal wieder von unten her bearbeite, habe ich bald den Namenlosen erreicht und mache mich dann auf zu KidDoesCrunch. Fast alle Minirosetta WUs sind abgeliefert - die brauchten aber richtig Zeit und haben eine Deadline von 4 Tagen, die konnte ich nicht pausieren.

  20. Avatar von KidDoesCrunch
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    23.01.2011

    Ort
    Colonia Claudia Ara Agrippinensium

    Beiträge
    1.938

    Danke
    Danke gesagt 9   Danke erhalten 4

    #70

    Standard

    und schon vorbei geflogen
    [myNumbers] || [myBadges]
    KIVA: Eintritt 2016/09 || 2016=204 || 2017=406 || 2018=693 || 2019=844 || 2020=(target=1.010) || 2020 Team-Target 111K ||

  21. Avatar von pschoefer
    Titel
    Esel

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.573

    Danke
    Danke gesagt 152   Danke erhalten 1.711

    #71

    Standard

    Die Masse der kleinen WUs macht dem Server ganz schön zu schaffen. Die Stats werden derzeit nur noch einmal pro Stunde aktualisiert, weil die Aktualisierungen schon seit ein paar Stunden länger als 15 Minuten dauern. Wahrscheinlich werden die Aktualisierungen zum Ende hin noch seltener kommen müssen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Der erste Tag ist vorüber. Mit folgendem Zwischenstand geht es in die nächsten 48 Stunden:
    Code:
    Platz	Team			Punkte		WUs
    1	Aggie The Pew		5 168 246,10	129 486
    2	Czech National Team	4 875 839,42	122 160
    3	Antarctic Crunchers	4 640 349,47	116 260
    4	Team China		3 340 165,54	 83 685
    5	SETI.Germany		3 057 617,51	 76 606
    6	[H]ard|OCP		2 344 282,52	 58 734
    7	Ultimate Chaos		1 956 003,49	 49 006
    Angesichts der sehr kurzen WUs sollte sich vieles bereits sortiert haben. Umso interessanter ist, dass nicht die Tschechen, sondern die Ratten in Führung liegen und den Vorsprung auch Stück für Stück vergrößern. Natürlich wissen wir alle, dass die Tschechen gern erst zum Ende hin ihre Karten auf den Tisch legen, allerdings sind ihre Bunkerspiele meist bei deutlich längeren WUs zu bewundern und dieses Mal deutlich schwieriger umzusetzen, da viele schnelle Rechner kaum WUs für einen Tag bekommen. Natürlich lassen sich diese Limits umgehen, aber das erhöht den Aufwand doch erheblich, weshalb sie auch in der Vergangenheit bei kurzen WUs eher mit offenen Karten spielten. Es bleibt daher spannend, ob sie das Loch schließen können.

    Die Antarctic Crunchers sind nicht zuletzt dank ihrem Neuzugang nach starkem Start inzwischen auf Platz 3 gelandet, können das Tempo der beiden Spitzenteams aber nicht mehr ganz mitgehen. Sehr wohl mit diesem Tempo mithalten kann seit dem frühen Morgen Team China, weshalb leider unsere 300k Vorsprung sehr schnell dahinschmolzen und inzwischen zu 300k Rückstand wurden. Platz 5 scheint derweil aber sicher, sowohl die [H]arten als auch die Chaoten sind konstant langsamer unterwegs. Also können wir uns zunächst freuen, gegenüber der letzten SGS-Challenge vor knapp 3 Jahren gut 10% leistungsstärker zu sein, müssen aber auf einen Einbruch in China hoffen, um die Platzierung noch etwas zu verbessern.

    Unterdessen hat die Challenge bisher etwas über 30 Primzahlen hervorgebracht, mit einem Erstfund von Patrick Schmeer und einem Doublecheck von Josef Schlereth waren wir dabei auch schon vertreten.
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  22. Avatar von Freezing
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    23.12.2013

    Ort
    Karlsruhe

    Beiträge
    1.384

    Danke
    Danke gesagt 87   Danke erhalten 4

    #72

    Standard

    Bei mir gab es auch einen Erstfund, leider 20h zu früh da ich einen fliegenden Start hatte. Ist meine 20. Primzahl insgesamt.
    Ich rüste derzeit meine kleine Farm CPU-seitig auf. Habe soeben knapp die hälfte umgebaut. Für den Rest fehlt mir noch die Hardware, dauert noch zwei oder drei Tage bis die Teile eintreffen.
    Mal sehen ob ich DeleteNull ärgern kann ^^

    Nach PG wechselt die Farm zu WCG/Rosetta und GPUGrid.

  23. Avatar von JayPi
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    08.07.2007

    Ort
    Kölle am Rhing

    Beiträge
    2.476

    Danke
    Danke gesagt 15   Danke erhalten 0

    #73

    Standard

    Mich hat es heute getroffen - innerhalb der Challenge:

    Workunit 653063866 : 5075291007897*2^1290000-1 (388342 digits)

  24. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Beiträge
    2.041

    Danke
    Danke gesagt 22   Danke erhalten 0

    #74

    Standard

    @Freezing: Auf welche CPU wird denn gewechselt?
    Letztes Jahr hatte ich noch 18 Threads im Rennen von 3 Rechnern. Nun sind nur noch 2 Rechner mit 16 Kernen dabei. Trotzdem um 50 Plätze weiter vorn als üblich. Stromverbrauch dürfte nur noch bei 50% liegen und die Hütte wird nicht mehr ganz so warm. Hoffe deine Aufrüstung schlägt sich auch so positiv nieder.

    Ich glaub S* wird am Ende auch noch von TAAT gepflückt...was ein Abstieg.


    Glückwunsch JayPi. Kann es sein das du mit 4 Threads pro WU arbeitest?
    Ciao Norman

    Ryzen 5 3600 @4GHz, 3x RX 5700, 32GB DDR4//FX8370 @4GHz, 16GB DDR3 1600, RX 470 + R9 270X// Dauercruncher i3 8300, 8GB RAM // Läppi B940 @2GHz

  25. Avatar von JayPi
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    08.07.2007

    Ort
    Kölle am Rhing

    Beiträge
    2.476

    Danke
    Danke gesagt 15   Danke erhalten 0

    #75

    Standard

    Zitat Zitat von nexiagsi16v Beitrag anzeigen
    Glückwunsch JayPi. Kann es sein das du mit 4 Threads pro WU arbeitest?
    Ja, das mache ich allerdings nur auf den AMD-Rechnern. Die prügeln dann die WUs in 4-5 Minuten durch, bei Intel bringt das keine Vorteile.

Ähnliche Themen

  1. PrimeGrid Challenge Series 2020
    Von pschoefer im Forum PrimeGrid
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.03.2020, 12:00
  2. Challenge Series 2018 - Diskussion
    Von pschoefer im Forum PrimeGrid
    Antworten: 774
    Letzter Beitrag: 31.03.2019, 10:19
  3. Challenge Series 2017 - Diskussion
    Von pschoefer im Forum PrimeGrid
    Antworten: 1155
    Letzter Beitrag: 20.01.2018, 14:13
  4. Challenge Series 2011 - Diskussion
    Von Sysadm@Nbg im Forum PrimeGrid
    Antworten: 899
    Letzter Beitrag: 01.01.2012, 16:39
  5. Challenge Series 2009 - Diskussion
    Von pschoefer im Forum PrimeGrid
    Antworten: 1622
    Letzter Beitrag: 24.12.2009, 11:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO