Ergebnis 1 bis 13 von 13

  1. Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    23.01.2019

    Beiträge
    20

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #1

    Standard Neue BOINC- und VirtualBox-Version läuft nicht unter Windows 10

    Hallo zusammen,
    ich habe folgendes Problem:
    Auf meinem kleinen Windows-10-Cruncher (passiv gekühlter Mini-Barebone mit Pentium SIlver J5005, Windows x64 Core Edition v10.00.18363.00) bekomme ich keine neuere BOINC-Version als 7.6.15 installiert...
    Sobald ich eine neuere Version installiere (egal ob Upgrade oder Fresh-Installation), bekomme ich nach dem Rechner-Start immer die Meldung, dass der BOINC-Manager keine Verbindung zum BOINC-Client herstellen kann...
    Mit VirtualBox (für LHC@home) verhält es sich ähnlich: die letzte funktionierende Version ist 5.2.34, alle neuere Versionen laufen zwar augenscheinlich, jedoch brechen alle VirtualBox-Tasks fehlerhaft mit einem "Timeout" ab (in den Details steht dann immer sowas, daß keine Verbindung zum Core-Client möglich sei)...
    Bin mittlerweile etwas ratlos...
    Als Virenscanner und Firewall läuft Zonealarm - das hat aber auf meinen anderen Rechnern noch nie irgendwelche Probleme gemacht.
    Vielleicht hat jemand von Euch ein oder mehrere Tipps wo ich noch schauen kann warum keine neueren Versionen von BOINC undn VirtualBox laufen...

  2. Avatar von lugu
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    23.02.2016

    Beiträge
    858

    Danke
    Danke gesagt 26   Danke erhalten 0

    #2

    Standard

    Probier mal, im BOINC Manager unter Datei > Computer auswählen... den localhost auszuwählen. Ich hab auch einen Rechner, bei dem ich das nach dem Start erst einstellen muss.
    Hauptrechner: i7-6700K @ 4.00 GHz | GeForce GTX 1060 6 GB | 16 GB DDR4 | Windows 10 | BOINC 7.14.2
    Nebenrechner: i3-7300 @ 4.00 GHz | GeForce GTX 1050 Ti | 8 GB DDR4 | Windows 10 | BOINC 7.8.3
    Nebenrechner: i3-6100 @ 3.70 GHz | Intel HD Graphics 530 | 8 GB DDR4 | Windows 10 | BOINC 7.6.33
    Statistiken | Badges


  3. Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    23.01.2019

    Beiträge
    20

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #3

    Standard

    Danke - habs eben nochmal getestet:
    BOINC 7.6.16 installiert und ab da findet er die Projekte nicht mehr. In der BOINC-Manager-Statuszeile kommt "getrennt".
    Egale was ich unter Datei, Computer auswähle (localhost oder 127.0.0.1), funktioniert nicht ...

  4. Avatar von taurec
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    30.06.2008

    Ort
    Allerorten

    Beiträge
    3.870

    Danke
    Danke gesagt 211   Danke erhalten 55

    #4

    Standard

    Servus, ich würde ZoneAlarm mal deaktivieren und schaun was dann passiert. Falls du das noch nicht versucht hast.
    Ciao taurec

  5. Avatar von Dennis-TW
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    25.01.2008

    Ort
    Taiwan

    Beiträge
    1.074

    Danke
    Danke gesagt 4   Danke erhalten 47

    #5

    Standard

    Das ist ein sehr spezielles Problem, für das ich mir glücklicherweise eine Notiz angelegt habe.

    Du kannst das glauben oder nicht, aber bei mir hat es so funktioniert, hier mal meine kopierte Notiz:

    Nach der Installation des Boinc Managers auf einem System mit Intel Atom CPU (Celeron Jxxxx) kann keine Verbindung mit dem Client und den Projektservern hergestellt werden.

    Schuld ist eine fehlerhafte Datei im Boinc Programmverzeichnis namens „libeay32.dll“

    Diese ist für die verschlüsselte Kommunikation über SSL erforderlich und scheint in Verbindung mit Atom CPUs nicht zu funktionieren. Die Version der Datei des Boinc Managers (7.14.2) ist 1.0.2.7.

    Abhilfe schafft hier eine neuere Version der „libeay32.dll“ nämlich 1.0.2.18: libeay32

    Diese einfach ins Boinc Programmverzeichnis kopieren und die alte Version überschreiben. Danach funktioniert Boinc wieder wie gewohnt.
    Quelle

    Nachtrag: Laut Seti-Forum soll Boinc Version 7.16.4 funktionieren, da sie eine neuere Version der libeay32 nutzt.
    Grüße aus dem fernen Taiwan

  6. Avatar von No_Name
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    27.01.2017

    Ort
    Emsland

    Beiträge
    2.392

    Danke
    Danke gesagt 51   Danke erhalten 36

    #6

    Standard

    Dem kann ich zustimmen. Hatte es bei einem kleinen Celeron auch.
    MfG No_Name alias trebotuet
    Zitat Zitat von shka Beitrag anzeigen
    PS: Ich gehe davon aus, dass du uns keine der Lösung dienlichen Hinweise aus dem Meldungs-Log verschweigst, nur um den Schwierigkeitsgrad der Lösungsfindung künstlich zu erhöhen.
    Der Rechenknecht . . . . . . . . . Stats . . . . . . . . . Badges

  7. Avatar von Dennis-TW
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    25.01.2008

    Ort
    Taiwan

    Beiträge
    1.074

    Danke
    Danke gesagt 4   Danke erhalten 47

    #7

    Standard

    Normalerweise wäre ich skeptisch, wenn mir jemand in einem Forum empfehlen würde, irgendwelche .dll Dateien auszutauschen

    Aber da dieses Vorgehen nun von mir, No_Name, auf Github und im Seti-Forum bestätigt wurde, kann man man wohl davon ausgehen, dass es sicher ist.

    Einfachste Variante wäre wahrscheinlich die Installation der besagten Boinc Version 7.16.4
    Grüße aus dem fernen Taiwan


  8. Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    23.01.2019

    Beiträge
    20

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #8

    Standard

    Hi, danke für den Tipp.
    Werde zunächst mal die Version 7.16.4 testen (ist ja erst seit ein paar Wochen draußen).
    Ansonsten hört sich die Lösung libeay32.dll ganz vernünftig an - herzlichen Dank für den Tipp.
    Sobald ich es probiert hab, werde ich hier berichten...


  9. Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    23.01.2019

    Beiträge
    20

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #9

    Standard

    Hallo,
    Update: 7.16.4 lässt sich problemlos installieren, läuft und erkennt auch wieder alle Projekte - so weit so gut.
    Trotzdem komm ich mit der Version vom Regen in die Traufe.
    Der BOINC-Manager (7.16.4) meckert sofort nach dem Start, daß er die Intel-GPU nicht mehr (er)kennt...
    Also alles zurück auf Anfang - wieder Downgrade auf 7.6.15 und heute Abend mal versuchen die libeay32.dll einzuspielen...

    Ach ja: der Intel-Grafiktreiber ist der neueste den Intel zu bieten hat (Intel UHD605-Grafik)

  10. Avatar von Dennis-TW
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    25.01.2008

    Ort
    Taiwan

    Beiträge
    1.074

    Danke
    Danke gesagt 4   Danke erhalten 47

    #10

    Standard

    Schade, aber Versuch macht klug.

    Vielleicht nochmal zum Vergleich:

    Bei mir läuft die aktuell empfohlene Boinc Version 7.14.2 mit eingespielter libeay32.dll einwandfrei auf einem Apollo Lake NUC (Celeron J3455, Intel HD500) mit neuesten Treibern.
    Grüße aus dem fernen Taiwan


  11. Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    23.01.2019

    Beiträge
    20

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #11

    Standard

    Sodele....
    Danke für die Tipps.
    Upgrade auf offizielle 7.14.2 mit eingespielter libeay32.dll läuft völlig stressfrei und mit erkannter Intel-GPU.
    Nächstes Projekt: Upgrade VirtualBox...

  12. Avatar von Dennis-TW
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    25.01.2008

    Ort
    Taiwan

    Beiträge
    1.074

    Danke
    Danke gesagt 4   Danke erhalten 47

    #12

    Standard

    Grüße aus dem fernen Taiwan


  13. Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    23.01.2019

    Beiträge
    20

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #13

    Standard

    Vermutlich ist jetzt auch die Problematik von VirtualBox vom Tisch:
    Upgrade von 5.2.34 auf zunächst 5.2.36 funktioniert problemlos.
    Dnke dannsollte auch ein Upgrade auf VirtualBox 6.0.x / 6.1.x nichts mehr im Wege stehen...

Ähnliche Themen

  1. Neue BOINC Version
    Von borusse im Forum BOINC
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.01.2020, 03:26
  2. Seit Windows 10 Update auf Version 1703 hängt Boinc
    Von No_Name im Forum Software - Installation, Probleme usw.
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.10.2017, 17:51
  3. Boinc auf Ubuntu läuft auf einmal nicht mehr
    Von Mister.X im Forum Software - Installation, Probleme usw.
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.08.2012, 17:34
  4. Boinc läuft nicht
    Von alf ruetten im Forum SETI@home
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.04.2009, 08:31
  5. BOINC-Client unter Windows installieren
    Von Dominik S. im Forum Wiki
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.12.2008, 15:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO