Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Beiträge
    2.041

    Danke
    Danke gesagt 22   Danke erhalten 0

    #1

    Standard Rosetta app-config

    Frage, macht eine app_config bei Rosetta Sinn...macht meine app_config einen Sinn?

    <app_config>

    <app>
    <fraction_done_exact/>
    <report_results_immediately>
    </app>

    </app_config>


    Boinc bemängelt in den Mitteilungen, es erwarte noch ein </app> . Schreib ich die Befehle nicht in die <app> </app>, weiß Boinc nix damit anzufangen...erwartet dann aber auch noch ein </app_config> , was eigentlich da steht.
    Ciao Norman

    Ryzen 5 3600 @4GHz, 3x RX 5700, 32GB DDR4//FX8370 @4GHz, 16GB DDR3 1600, RX 470 + R9 270X// Dauercruncher i3 8300, 8GB RAM // Läppi B940 @2GHz

  2. Avatar von shka
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    16.01.2011

    Ort
    Leipzig

    Beiträge
    2.763

    Danke
    Danke gesagt 67   Danke erhalten 66

    #2

    Standard

    Es fehlt ein Schließen des <report_results_immediately>-Tag, so ist das XML nicht valide.
    Entweder allein <report_results_immediately/> oder <report_results_immediately>...</report_results_immediately>

  3. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Beiträge
    2.041

    Danke
    Danke gesagt 22   Danke erhalten 0

    #3

    Standard

    Oh man, da hast du recht. Am Ende sieht sie so aus, damit auch nicht mehr der Fehler kommt...unkown App

    <app_config>

    <app>
    <name>minirosetta</name>
    <fraction_done_exact/>
    <report_results_immediately/>
    </app>

    <app>
    <name>rosetta</name>
    <fraction_done_exact/>
    <report_results_immediately/>
    </app>

    </app_config>


    Problem war, ich hab ja von 4 auf 12h umgestellt, aber in Boinc wurden diese nicht richtig angezeigt bei der Restlaufzeit. Sagen wir es waren 3h gerechnet bei 25%...Restlaufzeit war dann 2,x h.... Sprich es wurden auch zu viele WUs nach geladen, weil mit 4h LZ kalkuliert wurde. Nun paßt es, danke Shka.
    Ciao Norman

    Ryzen 5 3600 @4GHz, 3x RX 5700, 32GB DDR4//FX8370 @4GHz, 16GB DDR3 1600, RX 470 + R9 270X// Dauercruncher i3 8300, 8GB RAM // Läppi B940 @2GHz

  4. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Beiträge
    2.041

    Danke
    Danke gesagt 22   Danke erhalten 0

    #4

    Standard

    So, ich hab alle Rosetta WUs fertig gerechnet und dann WUs gezogen und sie werden im BM mit 2,5-4,5h vorkalkuliert. Bei Rosetta sind 12h eingestellt, also werden sie auch 12h lange laufen.
    Ich weiß nicht wie das Kalkulieren im BM funktioniert, aber aktuell haut das nicht hin. Man könnte jetzt nur 0,5 bei den Tagen einstellen, aber dann werden erst neue WUs gezogen, wenn die alte fertig ist...also 1:1 Tausch. Denn sobald die WUs gerechnet werden, wird die Zeit der WUs richtig kalkuliert....also 12h+. Nur damit wäre der "0,5 Tage Bunker " ja schon voll.

    Hab nun ein Update von Mint 19 auf 19.3 gemacht, brachte aber erstmal so nix.

    Das hat mir jetzt aber mal keine Ruhe gelassen und ich hab mal nach den BM Versionen für Linux geschaut. Ich hab die 7.9.3., so wie sie in der Anwendungsverwaltung zum Download bereit steht. Dann mal auf der Boinc-Seite geschaut was dort angeboten wird. Geht man da auf Download ist es die Version 7.4.22. , also eine ältere Version.
    Dann durch das Boincforum geschaut und dort wurde auch eine Version 7.9.3. für Linux angeboten...zum testen. Es wurde nie geschrieben, dass sie auch wirklich released wurde. Im Allgemeinen passiert da für Linux nicht viel. Es wurden in den letzten 2 Jahren eigentlich nur Versionen für Mac und Windows released.

    Ich werde jetzt den Rechner leer rechnen und dann Boinc 7.9.3. runter werfen und es mit 7.4.22. probieren. Evtl. werden die Zeiten dann irgendwie richtig kalkuliert.
    Ciao Norman

    Ryzen 5 3600 @4GHz, 3x RX 5700, 32GB DDR4//FX8370 @4GHz, 16GB DDR3 1600, RX 470 + R9 270X// Dauercruncher i3 8300, 8GB RAM // Läppi B940 @2GHz

  5. Avatar von walli
    Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    12.06.2016

    Ort
    Bochum

    Beiträge
    198

    Danke
    Danke gesagt 3   Danke erhalten 5

    #5

    Standard

    Hi nexiagsi16v,

    BOINC-Versionen x.y.z mit "y ungerade" sind Test-/Entwicklerversionen und 7.4.22 ein Uralt-Build, was zwar (noch) funktionieren sollte, allerdings für heutige Verhältnisse doch mit vielen Unzulänglichkeiten behaftet ist und daher nicht mehr eingesetzt werden sollte. Lustigerweise hatte David Andersion jüngst am 05.04. ein Kompilat (7.16.6) für Ubuntu 18.04 veröffentlicht (diese Voraussetzung liest man auf der Download-Seite leider nicht, schrieb er aber auf den Mailinglisten), was höchstwahrscheinlich aber nicht auf anderen Distributionen lauffähig sein wird: https://boinc.berkeley.edu/download_all.php

    Mit Linux Mint hast Du hier allerdings Glück, da es auf Ubuntu 18.04 als Derivat-Basis setzt, jedoch würde ich Dir das PPA von Gianfranco Costamagna empfehlen, was Dir eine recht aktuelle Version auf den Rechner schubsen sollte.

    Aktuelle BOINC-Versionen für Linux sind schon seit längerer Zeit quasi[tm] Aufgabe der jeweiligen Paketbetreuer.

    Viele Grüße

    walli

    P.S.: Weiterhin wird es künftig keine 32-Bit-Versionen mehr für Windows geben.

  6. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Beiträge
    2.041

    Danke
    Danke gesagt 22   Danke erhalten 0

    #6

    Standard

    Wir sind schon bei 7.16.6 ? Aha, dann werd ich mich die Tage mal damit beschäftigen. Danke Walli!
    Ciao Norman

    Ryzen 5 3600 @4GHz, 3x RX 5700, 32GB DDR4//FX8370 @4GHz, 16GB DDR3 1600, RX 470 + R9 270X// Dauercruncher i3 8300, 8GB RAM // Läppi B940 @2GHz

  7. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Beiträge
    2.041

    Danke
    Danke gesagt 22   Danke erhalten 0

    #7

    Standard

    Es steht zwar noch 7.16.6 da, aber es ist schon die 7.17.0, also eine Entwicklerversion. Ich hab es aber erst gesehen, als ich es am Laufen hatte. Dauerte bissel, weil man die Datei erst ausführbar machen muss und der BM steht dann nicht in den Anwendungen drin. Ist jetzt es optisch puristischer installiert...hab die run_manager auf den Schreibtisch kopiert und führe die jetzt immer zum Start aus.
    Ich lass dann mal 2 Tage Rosetta laufen, mal gucken ob es sich bessert.
    Geändert von nexiagsi16v (14.04.2020 um 13:03 Uhr) Grund: 6.17.0 auf 7.17.0 verbessert
    Ciao Norman

    Ryzen 5 3600 @4GHz, 3x RX 5700, 32GB DDR4//FX8370 @4GHz, 16GB DDR3 1600, RX 470 + R9 270X// Dauercruncher i3 8300, 8GB RAM // Läppi B940 @2GHz

  8. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Beiträge
    2.041

    Danke
    Danke gesagt 22   Danke erhalten 0

    #8

    Standard

    Das komische ist, dass der Rechner bei Rosetta immer noch mit der Version 7.9.3 geführt wird. Die Version hatte ich vorher entfernt, bevor ich auf 7.17 gegangen bin.

    - - - Aktualisiert - - -

    Man könnte denken ich bin zu blöd. Also die 7.17.0 ist instabil. Kurz nach meinem Posting hier hat sich Boinc wohl beendet und dann selber wieder gestartet. Leider bekommt er dann keine Verbindung zum Client (also stehen keine Projekte in der Liste, von Aufgaben ganz zu schweigen). Also wollte ich dann die Uraltversion installieren. Drauf geklickt und wow, installiert sich selber. Nach dem Download ging es nicht weiter und er brach mit Fehler ab.... hab alles probiert...also back to 7.9.3 über die Anwendungsverwaltung. Ein drauf klicken, installiert und läuft.

    Ich probierte es jetzt über die cc_config, um, wie Patrick schon geschrieben hat, diese i686 nicht mehr zu bekommen. Dann sollte Rosetta wieder rund bei mir laufen.
    Ciao Norman

    Ryzen 5 3600 @4GHz, 3x RX 5700, 32GB DDR4//FX8370 @4GHz, 16GB DDR3 1600, RX 470 + R9 270X// Dauercruncher i3 8300, 8GB RAM // Läppi B940 @2GHz

Ähnliche Themen

  1. Rosetta DOWN?
    Von Oppi im Forum Rosetta@home
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 25.03.2020, 11:30
  2. Sammel-Thema app.config.xml
    Von Trubadix im Forum Software - Installation, Probleme usw.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.01.2020, 07:39
  3. app config xml anfrage
    Von MatheRaph im Forum World Community Grid
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.10.2019, 10:09
  4. app config xml collatz?
    Von MatheRaph im Forum Collatz Conjecture
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.10.2018, 15:17
  5. Cc config
    Von Saenger im Forum Wiki
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.06.2009, 18:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO