Seite 3 von 4 Erste 1 2 3 4 Letzte
Ergebnis 51 bis 75 von 95
  1. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Beiträge
    2.269

    Danke
    Danke gesagt 22   Danke erhalten 0

    #51

    Standard

    Genau Patrick, so sie es aus.
    Außerdem, auf der einen Seite wird gefordert, wir als Team sollten maximalen Einsatz bringen und dann wieder, wir sollten es boykottieren. Sollen wir nur noch da teilnehmen, wo wir eine Siegchance haben? Wer dem alles nix mehr abgewinnen kann, brauch nicht rechnen, aber bitte nicht wieder bei anderen Projekten den Säbel schwingen dem der Rest folgen soll.
    Ich mach weiter bei PG so lange es mir Spaß macht, auch wenn ich es nie unter die Top100 schaffen werde. Ich schaffe es ja nicht mal unter die Top10 bei uns.
    Immer dieses gewinnen müssen/wollen...das ist hier Hobby und kein Leistungssport. In 10 Jahren werden wir uns fragen...kennt noch jemand tng? Ein kleiner Sidekick...wer gewann 1988 Olypisches Gold im Skispringen? Weiß kaum einer aus der Hüfte...aber das Eddie the Eagle dort gesprungen ist, daran erinnern sich viele sofort. Warum, weil der Mann vorallem Spaß daran hatte, was er da tut. Ich glaub den Übercrunchern kommt da kaum ein Lächeln über die Lippen, wenn sie ganz oben stehen. Nur mehr Stirnenfalten wenn es nicht so ist. Am Ende kommt dem Projekt die Mehrpower zugute...von daher, let´s Rock!

    Gelly hat seine Maschinen doch wieder angeworfen. Das mit Chaos muss man sehen, die Bunkern auch ganz gerne mal. Bin mal auf den Megaoutput von CNT gespannt...hoffen wir mal der Server verkraftet den.
    Geändert von nexiagsi16v (16.01.2021 um 15:50 Uhr)
    Ciao Norman

    Ryzen 5 3600 @4GHz, 3x RX 5700, 32GB DDR4//FX8370 @4GHz, 16GB DDR3 1600, RX 470 + R9 270X// Dauercruncher i3 8300, 8GB RAM // Läppi B940 @2GHz


  2. Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    11.01.2018

    Ort
    TeAm AnandTech

    Beiträge
    196

    Danke
    Danke gesagt 1   Danke erhalten 0

    #52

    Standard

    Off-topic bezüglich PrimeGrid, halb on-topic bezüglich Wettkampfkultur und alternativer Wettkampfstätten:

    Zitat Zitat von marodeur6 Beitrag anzeigen
    Was könnten Alternativen sein?
    Da sehe ich die FB als Möglichkeit.
    Zur Info: Ungefähr seit 2018 entdeckten einige User Formula BOINC für sich, welche folgende Methoden befürworten und mehr oder weniger regelmäßig anwenden:
    – spekulatives Bunkern (Randnotiz: 2020 konnten Teamkapitäne vor jedem Sprint Stimmen für Wunschprojekte abgeben. Das reduzierte dann den spekulativen Aspekt des spekulativen Bunkerns noch einmal, um es milde zu formulieren. Mit 2021 ist dieses Voting wieder abgeschafft worden. Statt dessen wurde jetzt ein Komitee eingesetzt, dessen Funktionsweise ist noch nicht ganz klar, es setzt sich allerdings aus Wettbewerbern zusammen.)
    – team hopping zwischen den immer zwei bis drei gleichen Teams mitten im Wettbewerb
    – team hopping zu eigentlich unbeteiligten dritten Teams (Wenn diese User glauben, den Rang des eigenen Teams nicht mehr verbessern zu können, kippen sie Credits auf Team C ab, um den Rang von Team B zu verschlechtern. Kleiner Nachteil der Methode: ihre Anwender werden paranoid.)
    – Spielarten einer Methode, die hier einmal inverse bunkering genannt wurde (Eine Variante wurde 2020 einmal von diesen Usern spekulativ gegen ODLK eingesetzt, und eine andere Variante von einem User gegen Wanless, also jeweils gezielt in Projekten mit bekannt geringer Serverkapazität.)
    Es sind wie gesagt nur einige wenige Personen, die diese Methoden als gerechtfertigt ansehen, aber falls man einen hohen Rang in Formula BOINC anstrebt, muss man derzeit mit diesen umgehen.

  3. Avatar von walli
    Titel
    Senior Member

    Bewertung

    Registriert am
    12.06.2016

    Ort
    Bochum

    Beiträge
    253

    Danke
    Danke gesagt 5   Danke erhalten 5

    #53

    Standard

    Zitat Zitat von nexiagsi16v Beitrag anzeigen
    ...aber das Eddie the Eagle dort gesprungen ist...
    Damit zauberst Du mir gerade wieder ein Lächeln auf die Lippen, danke...

  4. Avatar von No_Name
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    27.01.2017

    Ort
    Emsland

    Beiträge
    3.225

    Danke
    Danke gesagt 71   Danke erhalten 54

    #54

    Standard

    Also nur an Challenges teilnehmen, bei denen wir auf das Podium kommen, sagt mir nicht zu.
    Ich bin eher für teilnehmen und das Beste herausholen
    Man kann den Leuten ja nicht verbieten, ihr Geld aus dem Fenster zu werfen.

    Die Übersicht der Teammitglieder finde ich übrigens sehr gut pschoefer

    Edit: @xii5ku_AT, macht es die ganze Sache nicht eher unattraktiv?
    Geändert von No_Name (16.01.2021 um 20:12 Uhr)
    MfG No_Name alias trebotuet
    Zitat Zitat von shka Beitrag anzeigen
    PS: Ich gehe davon aus, dass du uns keine der Lösung dienlichen Hinweise aus dem Meldungs-Log verschweigst, nur um den Schwierigkeitsgrad der Lösungsfindung künstlich zu erhöhen.
    Der Rechenknecht . . . . . . . . . Stats . . . . . . . . . Badges

  5. Avatar von KidDoesCrunch
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    23.01.2011

    Ort
    Colonia Claudia Ara Agrippinensium

    Beiträge
    2.265

    Danke
    Danke gesagt 9   Danke erhalten 5

    #55

    Standard

    Zitat Zitat von No_Name Beitrag anzeigen
    Ich bin eher für teilnehmen und das Beste herausholen
    Man kann den Leuten ja nicht verbieten, ihr Geld aus dem Fenster zu werfen.


    Zitat Zitat von No_Name Beitrag anzeigen
    Die Übersicht der Teammitglieder finde ich übrigens sehr gut pschoefer
    [myNumbers] || [myBadges]
    KIVA: Eintritt 2016/09 || 2016=204 || 2017=406 || 2018=693 || 2019=844 || 2020=660 || 2021=(target=696) || 2021 Team-Target 66,6K ||


  6. Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    11.01.2018

    Ort
    TeAm AnandTech

    Beiträge
    196

    Danke
    Danke gesagt 1   Danke erhalten 0

    #56

    Standard

    @No_Name, ja. (Hat mein Team aber erst 2020 direkt betroffen.)

    --------

    Wie gut, dass 7AA7 jetzt wieder hoch genug in einer PrimeGrid Challenge rangiert, um in @pschoefers täglichem Bericht aufzutauchen. So kann ich mich an diesem Orte jeden Morgen immer bequem über unsere Tagesdurchsatzveränderung informieren. :-)

  7. Avatar von Sandrakitty
    Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    04.12.2015

    Beiträge
    49

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 5

    #57

    Standard

    Ich helfe auch etwas mit, nachdem mein PC endlich mit dieser Workunit stabil läuft und nach mehreren Abstürzen.
    Zuerst auf 5, 4,7, 4,4, dann 4,1 und jetzt 3,7 GHZ stabil mit dem i7-8700k.
    AVX512 ist wohl OC empfindlich, also die Temperaturen waren vorher alle ok und das bei über +200 Watt.
    Mein PC >>>
    CPU: Intel® Core™ i7-8700k 4,7 / 5 GHZ, GPU: Zotac RTX 2080 AMP Edition
    Mein Samsung Note 9 Smartphone >>>
    Samsung Exynos 9 Octa 9810, 4x 1,7 GHZ / 4x 2,7 GHZ, 6GB Ram...

  8. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Beiträge
    2.269

    Danke
    Danke gesagt 22   Danke erhalten 0

    #58

    Standard

    5GHz bei PG ist aber echt optimistisch. PG und OC ist keine gute Kombination.
    Wo liegen jetzt deine Temperaturen? Optimal bei deiner CPU sollte 1 WU mit 2 Kernen beackern und nur 3 WU gleichzeit laufen lassen.
    Ciao Norman

    Ryzen 5 3600 @4GHz, 3x RX 5700, 32GB DDR4//FX8370 @4GHz, 16GB DDR3 1600, RX 470 + R9 270X// Dauercruncher i3 8300, 8GB RAM // Läppi B940 @2GHz

  9. Avatar von Sandrakitty
    Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    04.12.2015

    Beiträge
    49

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 5

    #59

    Standard

    Zitat Zitat von nexiagsi16v Beitrag anzeigen
    Wo liegen jetzt deine Temperaturen? Optimal bei deiner CPU sollte 1 WU mit 2 Kernen beackern und nur 3 WU gleichzeit laufen lassen.
    Die Temperaturen sind bei ca: 60 - 65°c und habe bis jetzt nur 1 Wu mit 12 Threads benutzt.
    Mein PC >>>
    CPU: Intel® Core™ i7-8700k 4,7 / 5 GHZ, GPU: Zotac RTX 2080 AMP Edition
    Mein Samsung Note 9 Smartphone >>>
    Samsung Exynos 9 Octa 9810, 4x 1,7 GHZ / 4x 2,7 GHZ, 6GB Ram...

  10. Avatar von pschoefer
    Titel
    Esel

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.902

    Danke
    Danke gesagt 155   Danke erhalten 1.734

    #60

    Standard

    Inzwischen sind drei Tage geschafft. Wachheitsbedingt dieses Mal mit weniger Verzögerung der Zwischenstand, zunächst mit den inzwischen 42 Setigern:
    Code:
    SG	 #	Name			Punkte		WUs
     1	 16	DeleteNull		2 199 127,23	2535
     2	 20	Freezing		1 940 832,70	2297
     3	 23	walli			1 707 767,18	1891
     4	 24	[SG]KidDoesCrunch	1 614 573,97	1765
     5	 32	Cozmic			1 293 031,38	1398
     6	 39	No_Name			1 067 339,20	1084
     7	 56	pschoefer		  736 101,22	 793
     8	 81	axels			  496 118,33	 494
     9	 88	[SG]marodeur6		  482 881,64	 698
    10	103	Josef Schlereth		  356 919,85	 430
    11	114	taurec			  326 415,54	 397
    12	119	boss			  304 588,78	 363
    13	121	jubdo			  297 204,69	 409
    14	128	nexiagsi16v		  283 504,94	 328
    15	131	dh1saj			  280 239,75	 328
    16	136	Patrick Schmeer		  269 496,37	 330
    17	142	[SG]Lajiola		  258 312,01	 324
    18	146	SG-Booster		  247 544,00	 295
    19	148	Juergen Fricke		  245 768,94	 405
    20	170	ID4			  201 749,30	 266
    21	177	surt91			  178 938,77	 230
    22	182	rolfo			  173 594,08	 344
    23	184	Bur			  169 582,57	 194
    24	190	Gaucho			  163 176,55	 195
    25	194	fromdusk		  154 586,26	 297
    26	199	DF1DX			  150 333,87	 161
    27	225	VogeL			  122 168,65	 128
    28	240	lugu			   99 399,64	 118
    29	244	fk_muck1		   96 200,43	 122
    30	251	DerLetzteGermane	   89 769,66	  86
    31	265	[SG]steini		   79 028,26	  54
    32	270	Flow			   74 021,42	 104
    33	281	Tikamthi		   68 703,52	  44
    34	294	[SG]Felix		   62 402,57	  76
    35	296	[SG-FC] warking95	   61 811,86	  69
    36	301	vmc			   58 994,03	  73
    37	328	fnord			   43 856,79	  77
    38	373	Klaus Nordmann		   22 324,08	  26
    39	432	Uwe-Bergstedt		    8 171,30	  12
    40	434	SandraKitty		    7 798,04	   5
    41	503	Christian Keimer	    1 951,83	  16
    42	594	cpuid			       49,83	   2
    Im oberen Teil der Liste hat sich KidDoesCrunch mit einem hübschen Satz nun auch punktemäßig direkt hinter walli gesetzt. Auch marodeur6 konnte den Rückstand auf axels weiter verringern und setzt zum Überholen an. Während nexiagsi16v noch ein bisschen auf jubdo eingebüßt hat, konnte sich dh1saj an beide heranarbeiten. Außerhalb der Top 15 bewegen sich die Abstände teilweise im Bereich von WU-Bruchteilen, sodass es dort viel Bewegung gibt.

    Die Teamwertung:
    Code:
    Pl.	Team			Punkte		WUs	Tagesdurchsatzveränderung
    1	Antarctic Crunchers	60 440 910,72	68747	+51%
    2	Aggie The Pew		18 854 793,54	21422	+12%
    3	Czech National Team	16 718 721,85	20640	+21%
    4	SETI.Germany		16 486 831,97	19254	+25%
    5	Ultimate Chaos		15 556 743,87	18018	 -4%
    6	AMD Users		12 528 707,84	15402	 +1%
    7	TeAm AnandTech		12 116 299,89	17774	+33%
    Wie erwartet sind sowohl die Tschechen als auch wir nun vor Ultimate Chaos. Gerade sind wir wieder im Windschatten von CNT, nachdem sie uns auch schon eine Zeit lang den Vortritt ließen, aber dort hält man sich natürlich noch bedeckt. Auch TAAT ist mittlerweile schneller unterwegs als das Chaos und wird bald die AMD Users überholt haben.

    Mittlerweile wurden drei Primzahlen gefunden, leider dieses Mal nicht so gut verteilt wie im Oktober beim gleichen Subprojekt. Die Finder heißen zweimal tng (darunter ein Fermatzahl-Teiler) und einmal Scott Brown.

    Zitat Zitat von marodeur6 Beitrag anzeigen
    In diesem Fall hier ist es eine Challengeserie eines Projektes, die zu einem Gesamtgewinner am Ende des Jahres führt. Und hier frage ich mich - im Sinne des Wettkampfes, nicht der Wissenschaft -, ob ich meine Rechenzeit da reinpacke, wenn es unmöglich ist, unter die Top3 zu kommen. Selbst bei einer einzigen Challenge in der Serie nicht.
    Unmöglich ist das falsche Wort, nachdem wir gerade erst vor gut zwei Wochen mit dermaßen großem Vorsprung auf Platz 3 landeten, dass es fast auch ohne unsere beiden stärksten Teilnehmer gereicht hätte, und einen Monat davor Platz 3 wohl deshalb verpasst haben, weil während der ersten Challengehälfte noch die WCG Birthday Challenge lief. Zurzeit nicht jedes Mal möglich, würde ich sagen. Die aktuelle und die Challenge im Juni sind in diesem Jahr eben die, die uns prinzipiell am wenigsten entgegenkommen.

    Zitat Zitat von marodeur6 Beitrag anzeigen
    Was könnten Alternativen sein?
    Da sehe ich die FB als Möglichkeit.
    Oder wir sollten uns für intern Fights eine andere Wettkampfform überlegen, die alle mitnimmt. Wenn jemand hierzu eine Idee hat nur heraus damit.
    Ich muss mich da erst wieder reindenken. Eigene Statistiken dazu könnten wir dank XSmeagolX bestimmt auch bekommen.
    Ich fürchte, du überschätzt unsere Möglichkeiten, was die Formula BOINC betrifft. Dadurch, dass es bei insgesamt immer weniger Projekten immer mehr Sprints gibt, bekommen diese Sprints natürlich ein immer höheres Gewicht. Aber Sprints lagen uns als Kleincruncherhorde ja schon immer schlechter als Marathons.

    An weiteren Ideen mangelt es nicht (wenn das "nur heraus damit" meinem Eselhirn mal so leicht fiele ), aber das ist dann wirklich ein anderes Thema. Allerdings hat die PrimeGrid Challenge Series natürlich schon manches zu bieten, von dem man nur träumen kann, wenn man selbst etwas auf die Beine stellt.
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  11. Avatar von AxelS
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    28.12.2007

    Beiträge
    1.908

    Danke
    Danke gesagt 237   Danke erhalten 0

    #61

    Standard

    Zitat Zitat von Sandrakitty Beitrag anzeigen
    Ich helfe auch etwas mit, nachdem mein PC endlich mit dieser Workunit stabil läuft und nach mehreren Abstürzen.
    Zuerst auf 5, 4,7, 4,4, dann 4,1 und jetzt 3,7 GHZ stabil mit dem i7-8700k.
    AVX512 ist wohl OC empfindlich, also die Temperaturen waren vorher alle ok und das bei über +200 Watt.
    Deine Abstürze sind eine Auswirkung des Timings innerhalb der CPU. Dein i7-8700k hat nur 6 echte Kerne, die Du für PG verwenden kannst.

    Entweder reduziere die Anzahl der Kerne in BOINC auf 50% oder schalte das HT im BIOS aus.

  12. Avatar von Sandrakitty
    Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    04.12.2015

    Beiträge
    49

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 5

    #62

    Standard

    Zitat Zitat von AxelS Beitrag anzeigen
    Entweder reduziere die Anzahl der Kerne in BOINC auf 50% oder schalte das HT im BIOS aus.
    Ok, ich werde das mal testen und HT deaktivieren. Auf 3,7 GHZ so stehen lassen oder?
    Ich habe zwar eine app_config.xml gemacht, aber daran ändert sich nichts und läuft pro WU mit allen Kernen*.
    Mein PC >>>
    CPU: Intel® Core™ i7-8700k 4,7 / 5 GHZ, GPU: Zotac RTX 2080 AMP Edition
    Mein Samsung Note 9 Smartphone >>>
    Samsung Exynos 9 Octa 9810, 4x 1,7 GHZ / 4x 2,7 GHZ, 6GB Ram...

  13. Avatar von Uwe-Bergstedt
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    05.04.2008

    Beiträge
    2.608

    Danke
    Danke gesagt 204   Danke erhalten 35

    #63

    Standard

    Fertig und Bestätigt [Main task] und Fertig und Bestätigt (1st) [Proof task]

    was bedeutet in der Aufgabenanzeige eigentlich dieses in Klammer gesetzte --Main task und--Proof task??


  14. Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    11.06.2017

    Ort
    Bei Backnang

    Beiträge
    698

    Danke
    Danke gesagt 10   Danke erhalten 0

    #64

    Standard

    Zitat Zitat von Uwe-Bergstedt Beitrag anzeigen
    Fertig und Bestätigt [Main task] und Fertig und Bestätigt (1st) [Proof task]

    was bedeutet in der Aufgabenanzeige eigentlich dieses in Klammer gesetzte --Main task und--Proof task??
    Wenn du da drauf klickst, kommst du zum Proof Task oder Main Task zu der von dir erledigten WU.
    Heißt, wenn du in Klammer Main Task stehen hast, hast du die Proof Task abgeliefert, und eben andersrum.

  15. Avatar von AxelS
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    28.12.2007

    Beiträge
    1.908

    Danke
    Danke gesagt 237   Danke erhalten 0

    #65

    Standard

    Zitat Zitat von Sandrakitty Beitrag anzeigen
    Ok, ich werde das mal testen und HT deaktivieren. Auf 3,7 GHZ so stehen lassen oder?
    Ich habe zwar eine app_config.xml gemacht, aber daran ändert sich nichts und läuft pro WU mit allen Kernen*.
    Die CPU läuft im Standardtakt auf 3,7 GHz. Das ist so gut.

    Die app_config.xml bringt aber auch nichts, da die Einstellung von der Web-Einstellung auf dem PG-Server übersteuert wird.

    Infos findest Du hier in diesen Beitrag.

  16. Avatar von pschoefer
    Titel
    Esel

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.902

    Danke
    Danke gesagt 155   Danke erhalten 1.734

    #66

    Standard

    Ergänzend zu Felix: Ein "Main task" ist eine normale WU, in der getestet wird, ob eine bestimmte Zahl prim ist. Ein "Proof task" ist eine dieser kurzen WUs, mit denen die Ergebnisse der normalen WUs überprüft werden.
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  17. Avatar von Uwe-Bergstedt
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    05.04.2008

    Beiträge
    2.608

    Danke
    Danke gesagt 204   Danke erhalten 35

    #67

    Standard

    Zitat Zitat von Felix_M_ Beitrag anzeigen
    Wenn du da drauf klickst, kommst du zum Proof Task oder Main Task zu der von dir erledigten WU.
    Heißt, wenn du in Klammer Main Task stehen hast, hast du die Proof Task abgeliefert, und eben andersrum.
    Danke Felix_M_

  18. Avatar von KidDoesCrunch
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    23.01.2011

    Ort
    Colonia Claudia Ara Agrippinensium

    Beiträge
    2.265

    Danke
    Danke gesagt 9   Danke erhalten 5

    #68

    Standard

    Ich hab doch glatt auf einem meiner Rechner NNW bei PG gesetzt? Muss gestern ein Versehen gewesen sein.
    [myNumbers] || [myBadges]
    KIVA: Eintritt 2016/09 || 2016=204 || 2017=406 || 2018=693 || 2019=844 || 2020=660 || 2021=(target=696) || 2021 Team-Target 66,6K ||

  19. Avatar von Uwe-Bergstedt
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    05.04.2008

    Beiträge
    2.608

    Danke
    Danke gesagt 204   Danke erhalten 35

    #69

    Standard

    Zitat Zitat von pschoefer Beitrag anzeigen
    Ergänzend zu Felix: Ein "Main task" ist eine normale WU, in der getestet wird, ob eine bestimmte Zahl prim ist. Ein "Proof task" ist eine dieser kurzen WUs, mit denen die Ergebnisse der normalen WUs überprüft werden.
    Danke Patrik für die Info ich bin raus, dafür ist mein Hirn zu klein

  20. Avatar von AxelS
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    28.12.2007

    Beiträge
    1.908

    Danke
    Danke gesagt 237   Danke erhalten 0

    #70

    Standard

    Wenn man schon dabei sind. Meine Rechner stelle ich morgen am frühen abend auf NNW für PG. Sind dann auch raus.

    Meine drei Linux-Rechner führen selbstständig per script am Ende selbst den Shutdown durch, schalten ab. Genug Strom verbraucht in den letzten Tagen.
    Geändert von AxelS (17.01.2021 um 12:52 Uhr) Grund: erg.


  21. Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    11.01.2018

    Ort
    TeAm AnandTech

    Beiträge
    196

    Danke
    Danke gesagt 1   Danke erhalten 0

    #71

    Standard

    @Uwe,
    "früher" mussten bei PrimeGrid für je eine zu testende Zahl zwei Computer jeweils die gleiche stundenlange Rechenarbeit machen, und zum Schluss hat der Server geschaut, ob beide zum gleichen Ergebnis kamen. Falls nicht, hat der Server noch einem dritten Computer dieselbe stundenlange Arbeit gegeben, bis sich endlich zwei der Computer einig geworden sind.

    Heutzutage sind alle Projekte, die auf der Startseite www.primegrid.com mit einem F markiert sind, wie folgt modernisiert: Pro zu testender Zahl lässt der Server erstmal nur einen Computer stundenlang rechnen. Zusätzlich mit dem Rechenergebnis muss dieser Rechner einen umfangreichen Satz Dateien hochladen, worin eine Menge Zwischenergebnisse notiert sind. Anschließend gibt der Server einem anderen Computer die Aufgabe, alle diese Zwischenergebnisse zu prüfen. Der Vorteil dieses neuen Verfahrens ist, dass diese anschließende Überprüfung nicht mehr Stunden, sondern nur noch Minuten dauert.

    Mit diesem neuen Verfahren verbraucht das PrimeGrid-Projekt also weniger Prozessorjahre und Megawattstunden für dieselbe Zielstellung.

    Die stundenlange Arbeit ist der "main task". Die minutenlange Prüfung ist der "proof task".

  22. Avatar von Uwe-Bergstedt
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    05.04.2008

    Beiträge
    2.608

    Danke
    Danke gesagt 204   Danke erhalten 35

    #72

    Standard

    Zitat Zitat von xii5ku_AT Beitrag anzeigen
    @Uwe,
    "früher" mussten bei PrimeGrid für je eine zu testende Zahl zwei Computer jeweils die gleiche stundenlange Rechenarbeit machen, und zum Schluss hat der Server geschaut, ob beide zum gleichen Ergebnis kamen. Falls nicht, hat der Server noch einem dritten Computer dieselbe stundenlange Arbeit gegeben, bis sich endlich zwei der Computer einig geworden sind.

    Heutzutage sind alle Projekte, die auf der Startseite www.primegrid.com mit einem F markiert sind, wie folgt modernisiert: Pro zu testender Zahl lässt der Server erstmal nur einen Computer stundenlang rechnen. Zusätzlich mit dem Rechenergebnis muss dieser Rechner einen umfangreichen Satz Dateien hochladen, worin eine Menge Zwischenergebnisse notiert sind. Anschließend gibt der Server einem anderen Computer die Aufgabe, alle diese Zwischenergebnisse zu prüfen. Der Vorteil dieses neuen Verfahrens ist, dass diese anschließende Überprüfung nicht mehr Stunden, sondern nur noch Minuten dauert.

    Mit diesem neuen Verfahren verbraucht das PrimeGrid-Projekt also weniger Prozessorjahre und Megawattstunden für dieselbe Zielstellung.

    Die stundenlange Arbeit ist der "main task". Die minutenlange Prüfung ist der "proof task".
    Danke xii5ku_AT für deine Erklärung in leichter Sprache --so langsam geht wieder die Sonne auf--
    deshalb auch die 16 Dateien beim Hochladen der fertigen langen WUs

  23. Avatar von walli
    Titel
    Senior Member

    Bewertung

    Registriert am
    12.06.2016

    Ort
    Bochum

    Beiträge
    253

    Danke
    Danke gesagt 5   Danke erhalten 5

    #73

    Standard

    Auch wenn xii5ku_AT bereits schneller war, wie ich gerade sehe...

    Früher, bei der alten LLR-Anwendung, wurden immer mindestens 2 gleiche Workunits rausgeschickt (bzw. so viele, bis halt 2 identische Ergebnisse zurückgeliefert wurden). Darum war es damals auch immer ein Wettlauf mit der Zeit, der Erste zu sein, der das (hoffentlich korrekte) Ergebnis zurückmeldete. Dieser war dann im Falle eines Primzahlfundes der Erstfinder, der dann auch offiziell damit kreditiert wurde; der andere (langsamere) User war nur der Doublechecker und bekam entsprechend nur "Blech". Da LLR-Aufgaben immer relativ lange zum Berechnen brauchen, fand man vor nicht allzu langer Zeit einen Weg, sich das Rausschicken einer zweiten bzw. weiteren WU(s) (da es nun auch keine "Zweideutigkeit" mehr gibt) im Bestfall zu ersparen und diese durch eine relativ schnelle "Überprüfungsaufgabe" ("Proof Task") zu ersetzen. Diese kann die Gültigkeit der Berechnung der "Hauptaufgabe" ("Main Task") verifizieren oder auch falsifizieren, benötigt aber nur etwa 1% der Laufzeit der "Hauptaufgabe". Die Mathematik dahinter ist sehr kompliziert, funktioniert allerdings auf Basis von Checkpoints der "Hauptaufgabe", weswegen nach der Umstellung auf die LLR2-Anwendung die Uploads der Ergebnisse auch größer sind (und beim Berechnen mehr RAM benötigen). Stellt man eine Milchmädchenrechnung auf, kann man aber ganz grob sagen, dass man auf diese Weise die Geschwindigkeit der Projekte quasi verdoppelt hat. Und ein weiterer Vorteil ist: Man muss nicht mehr darum kämpfen, der Erste zu sein, denn liefert man das Ergebnis einer Aufgabe zurück und wird es anschließend bestätigt, ist man automatisch immer der Erstfinder. Somit kann man auch mit antiquierter Hardware wieder Spaß an PrimeGrid finden und Erstfinder werden (solange man natürlich nicht die Deadlines fahrlässig überschreitet).

  24. Avatar von Uwe-Bergstedt
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    05.04.2008

    Beiträge
    2.608

    Danke
    Danke gesagt 204   Danke erhalten 35

    #74

    Standard

    Zitat Zitat von walli Beitrag anzeigen
    Auch wenn xii5ku_AT bereits schneller war, wie ich gerade sehe...

    Früher, bei der alten LLR-Anwendung, wurden immer mindestens 2 gleiche Workunits rausgeschickt (bzw. so viele, bis halt 2 identische Ergebnisse zurückgeliefert wurden). Darum war es damals auch immer ein Wettlauf mit der Zeit, der Erste zu sein, der das (hoffentlich korrekte) Ergebnis zurückmeldete. Dieser war dann im Falle eines Primzahlfundes der Erstfinder, der dann auch offiziell damit kreditiert wurde; der andere (langsamere) User war nur der Doublechecker und bekam entsprechend nur "Blech". Da LLR-Aufgaben immer relativ lange zum Berechnen brauchen, fand man vor nicht allzu langer Zeit einen Weg, sich das Rausschicken einer zweiten bzw. weiteren WU(s) (da es nun auch keine "Zweideutigkeit" mehr gibt) im Bestfall zu ersparen und diese durch eine relativ schnelle "Überprüfungsaufgabe" ("Proof Task") zu ersetzen. Diese kann die Gültigkeit der Berechnung der "Hauptaufgabe" ("Main Task") verifizieren oder auch falsifizieren, benötigt aber nur etwa 1% der Laufzeit der "Hauptaufgabe". Die Mathematik dahinter ist sehr kompliziert, funktioniert allerdings auf Basis von Checkpoints der "Hauptaufgabe", weswegen nach der Umstellung auf die LLR2-Anwendung die Uploads der Ergebnisse auch größer sind (und beim Berechnen mehr RAM benötigen). Stellt man eine Milchmädchenrechnung auf, kann man aber ganz grob sagen, dass man auf diese Weise die Geschwindigkeit der Projekte quasi verdoppelt hat. Und ein weiterer Vorteil ist: Man muss nicht mehr darum kämpfen, der Erste zu sein, denn liefert man das Ergebnis einer Aufgabe zurück und wird es anschließend bestätigt, ist man automatisch immer der Erstfinder. Somit kann man auch mit antiquierter Hardware wieder Spaß an PrimeGrid finden und Erstfinder werden (solange man natürlich nicht die Deadlines fahrlässig überschreitet).
    Danke auch dir Walli,
    Frage dazu: muß ich denn bei der Berechnung die ganze Zeit Online sein??
    Bin ich nämlich nicht und im BoincManager steht dann ab und zu : Zwischenmeldung ausstehend ,- in der projektzeile

    Sowas gab es auch bei einem WCG Projekt schon mal--dieses Senden von Zwischenberichten--
    Geändert von Uwe-Bergstedt (17.01.2021 um 17:33 Uhr)


  25. Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    11.01.2018

    Ort
    TeAm AnandTech

    Beiträge
    196

    Danke
    Danke gesagt 1   Danke erhalten 0

    #75

    Standard

    Ich vermute, PrimeGrid benutzt diese "Trickle"-Nachrichten nur, um bei langsamen Rechnern notfalls die Deadline hinauszuschieben.

    Bei DHEP zum Beispiel wurden diese Nachrichten tatsächlich dazu verwendet, Ergebnisse zu übermitteln.

    Jedoch kann man bei PrimeGrid und konnte man bei DHEP ohne Weiteres das Netzwerk für Stunden oder Tage unterbrechen. Dann wartet der Client einfach so lange, bis er wieder netzwerken darf, um dann mit diesen Trickle-Nachrichten fortzufahren. Weder der Client noch der Server verpassen dadurch etwas Weltbewegendes.

Ähnliche Themen

  1. PrimeGrid Challenge Series 2021
    Von pschoefer im Forum PrimeGrid
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.01.2021, 13:00
  2. Challenge Series 2018 - Diskussion
    Von pschoefer im Forum PrimeGrid
    Antworten: 774
    Letzter Beitrag: 31.03.2019, 11:19
  3. Challenge Series 2016 - Diskussion
    Von pschoefer im Forum PrimeGrid
    Antworten: 632
    Letzter Beitrag: 27.12.2016, 05:59
  4. Challenge Series 2015 - Diskussion
    Von pschoefer im Forum PrimeGrid
    Antworten: 839
    Letzter Beitrag: 20.04.2016, 07:45
  5. Challenge Series 2011 - Diskussion
    Von Sysadm@Nbg im Forum PrimeGrid
    Antworten: 899
    Letzter Beitrag: 01.01.2012, 17:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO