Seite 2 von 3 Erste 1 2 3 Letzte
Ergebnis 26 bis 50 von 52

  1. Titel
    Junior Member

    Bewertung

    Registriert am
    17.06.2012

    Beiträge
    93

    Danke
    Danke gesagt 4   Danke erhalten 0

    #26

    Standard

    TN Grid und Sidock wären vielleicht was. Wie stabil die einzelnen Projekte sind wird sich zeigen falls jetzt viele ein neues Projekt in dem Bereich suchen. Mit der normalen Userlast liefen die Projekte auf jedenfall stabil

  2. Avatar von fufu
    Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    03.07.2007

    Beiträge
    231

    Danke
    Danke gesagt 18   Danke erhalten 1

    #27

    Standard

    An Rosetta habe ich gedacht.


  3. Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    14.09.2013

    Beiträge
    174

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #28

    Standard

    Aus dem Stehgreif würden mir mal

    LHC
    SiDock
    TN-Grid
    Rosetta

    einfallen.

  4. Avatar von Rainer Baumeister
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    04.07.2007

    Ort
    Hagen/Westfalen

    Beiträge
    1.954

    Danke
    Danke gesagt 82   Danke erhalten 98

    #29

    Standard

    Zitat Zitat von pschoefer Beitrag anzeigen
    Für den einen oder anderen mag die Aussage eines neuen Administrators interessant sein, dass die "aktiven Tage in Folge" für den Zeitraum vom 14. Februar bis zum Ende der Auszeit weitergezählt werden. Wer sowohl unmittelbar vor als auch nach der Auszeit aktiv ist, soll wohl auch ein Abzeichen dafür erhalten.
    Moin,
    wer dieses Abzeichen anstrebt (wer nicht..) sollte bei den anderen Ausweichprojekten 0% bei der Ressourcen-Verteilung einstellen.
    Damit ist gewährleistet, das nur eine Aufgabe pro CPU geholt wird.
    So bald nun ein reguläres Projekt wieder den Puffer füllt, kommt von dem Ausweich-Projekt nichts mehr.
    bis dann, Rainer
    Ryzen 3700X, RTX2070 Mint auf Asrock X470 Taichi mit 2x 16GB 3200
    Ryzen 1700, GTX1070ti Mint auf Asrock X370 Taichi mit 2x 16GB 2933
    Laptop i5 2430M Mint, Asrock J-5040 Debian, Odroid H2+ Mint, Raspi4B 8GB mit M.2 SSD
    4x Odroid XU4 mit Ubuntu, sowie Android-Kleinzeugs


  5. Titel
    Senior Member

    Bewertung

    Registriert am
    11.01.2018

    Ort
    TeAm AnandTech

    Beiträge
    326

    Danke
    Danke gesagt 3   Danke erhalten 0

    #30

    Standard

    Zitat Zitat von roundup Beitrag anzeigen
    Was werdet Ihr WCG-Stammcruncher stattdessen auf den CPUs rechnen?
    Ich wäre für eine Anregung dankbar: Stabiles Projekt aus den Bereichen Medizin, Pharma, Physik.
    Zitat Zitat von Stiwi Beitrag anzeigen
    TN Grid und Sidock wären vielleicht was. Wie stabil die einzelnen Projekte sind wird sich zeigen falls jetzt viele ein neues Projekt in dem Bereich suchen. Mit der normalen Userlast liefen die Projekte auf jedenfall stabil
    Zitat Zitat von fufu Beitrag anzeigen
    An Rosetta habe ich gedacht.
    Hier kommt die vollständige Liste "stabiler" CPU-Projekte aus den Bereichen Medizin, Pharma, Physik:
    • SiDock@home (nachdem es aus einer etwas länger als vorhergesagten Wartungs-Auszeit jetzt wieder da ist)


    Wem diese Liste nicht lang genug ist, der kann sich ja noch folgende Liste "instabiler" CPU-Projekte aus den Bereichen Medizin, Pharma, Physik ansehen:
    • TN-Grid: kann infolge der WCG-Pause nun nicht mehr so schnell Arbeit generieren, wie von den Teilnehmern jetzt abgearbeitet werden könnte (in anderen Worten: nur ein Bruchteil von Arbeitsanfragen der Clients wird jetzt auch mit Arbeit bedient)
    • Rosetta@home, native Anwendung "Rosetta 4": hat seit geraumer Zeit weniger Arbeit, als von Teilnehmern abgefragt wird (in anderen Worten: nur ein Bruchteil von Arbeitsanfragen wird mit Arbeit bedient)
    • Rosetta@home, vboxwrapper-basierte Anwendung "rosetta python projects": gibt genug Arbeit, aber die Anwendung bekommt nicht jeder zum Laufen; braucht gut RAM; braucht sehr viel Massenspeicherplatz; suspendiert sich sehr häufig selbst weil vboxwrapper den Kontakt zur VM verliert; bleibt beim Start häufig in einem Zustand hängen, bei dem keine CPU-Zeit verbraucht wird aber die Aufgabe endlos weiterläuft
    • Folding@home: Punkte/Watt sind nicht so gut wie bei GPUs, obwohl mit der F@H-CPU-Anwendung andere Teilprojekte bedient werden als mit der F@H-GPU-Anwendung; kleinere CPUs brauchen teils extrem lange pro WU; große CPUs brauchen auch manchmal recht lange pro WU; die Anwendung oder auch der Client verhaspeln sich in seltene Gelegenheiten so, dass man manuell eingreifen muss; nur 1 "task in progress" pro Slot möglich = kein Arbeitspuffer im Client; die komplexe Folding@home-Projektinfrastruktur hat häufig verschiedene kleinere und größere Betriebsstörungen
    • beliebige Physik-Projekte auf CPUs: deren Anwendungen haben alle ihre kleineren und größeren Verhaltensstörungen, mit denen man umzugehen verstehen muss; hinzu kommen projektabhängig z.T. Versorgungslücken mit neuer Arbeit
      (Edit: Dass physikalische Simulationen erheblich hakeliger sind als z.B. zahlentheoretische Programme, liegt in der Natur der Sache.)
    Geändert von xii5ku_AT (18.02.2022 um 13:09 Uhr)

  6. Avatar von Meiner Einer
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    03.07.2007

    Ort
    Katzwinkel

    Beiträge
    1.849

    Danke
    Danke gesagt 251   Danke erhalten 6

    #31

    Standard

    Bei Rosetta werden, bei mir und anderen, nur Berechnungsfehler produziert.

    Anwendung: Rosetta v4.20 windows_x86_64

  7. Avatar von Dennis-TW
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    25.01.2008

    Ort
    Taiwan

    Beiträge
    1.424

    Danke
    Danke gesagt 4   Danke erhalten 67

    #32

    Standard

    WCG - Zweimonatige Wartung ab 28. Februar

    Wir werden am 28. Februar 2022 mit dem Testen des gesamten Systems beginnen. Während dieser Zeit werden keine WU verschickt, und die Website und das Forum werden nicht aktiv sein.

    Veröffentlicht am: 26 Feb 2022

    Liebe Freiwillige, Sonntag, der 27. Februar wird der letzte Tag sein, an dem die Website und das Forum vor der Umzugspause aktiv sein werden. Die letzten 3 Arbeitseinheiten wurden heute abgeschlossen. Alle Daten sind von IBM übertragen worden. Die IBM Infrastruktur wird am 28. Februar abgeschaltet. Wir werden eine einfache Website betreiben, um über den Stand des Umzugs zu informieren.

    Wir führen jetzt Integritätsprüfungen und eine vollständige Daten- und Systemsicherung durch. Am 1. März wird die letzte Überprüfung und Synchronisierung durchgeführt, und am 2. März wird die IBM Infrastruktur abgebaut. Die statische Website ist eingerichtet und wird bis dahin verfügbar sein.

    Interne Tests unserer Qualitätssicherungs- und Produktionssysteme werden ab Montag beginnen. Auf die internen Tests folgen die Betatests und die vollständige Wiederaufnahme aller laufenden Projekte. Wir werden die Zeitpläne im Voraus aktualisieren.

    Freiwillige (alle Geräte, auf denen BOINC/WCG läuft) werden automatisch Arbeitseinheiten erhalten, wenn das System wieder hochgefahren wird.

    Ab Montag, den 28. Februar um 15 Uhr UTC werden wir alle Aktualisierungen und Mitteilungen auf der vereinfachten WCG Website veröffentlichen und auf den WCG Facebook und Twitter Seiten posten. Leider werden während dieser Zeit weder die Foren noch das gesamte Material der WCG Webseite zugänglich sein.

    Wir danken euch allen für euer Verständnis. Wir freuen uns über eure anhaltende Unterstützung und darauf, gemeinsam mit euch an der Fertigstellung bestehender und der Arbeit an neuen Projekten zu arbeiten.

    Das World Community Grid TEAM - Gemeinsam erreicht man mehr
    Grüße aus dem fernen Taiwan

  8. Avatar von aendgraend
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    21.06.2007

    Beiträge
    7.673

    Danke
    Danke gesagt 489   Danke erhalten 601

    #33

    Standard

    Die WCG-Seite ist bei mir leider durch die in meinen Augen absolut misslungene Webseiten-Umstellung etwas aus dem Fokus geraten. Mir fehlt völlig das Verständnis, wie man Look VOR Usability stellen kann. Wer mir erzählen möchte, in der jetzigen Version findet man schneller Dinge, der hat die Webseite vorher wohl noch nie besucht. Und was die neuen Badges betrifft (wer sowas sammelt) - die sind ja ja nun wirklich ohne Worte. Der RGB-Farbraum hat 16.777.216 Mio Farben, hier wurde aber wohl nur die letzten 3 Stellen davon verwendet.

  9. Avatar von KidDoesCrunch
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    23.01.2011

    Ort
    Colonia Claudia Ara Agrippinensium

    Beiträge
    2.860

    Danke
    Danke gesagt 10   Danke erhalten 5

    #34

    Standard

    Möchtest Du, das Sie es nicht verstehen, dann verwirre Sie. --- Das ist WCG doch hervorragend Gelungen.
    [myNumbers] || [myBadges]
    KIVA: Eintritt 2016/09 || 2016=204 || 2017=406 || 2018=693 || 2019=844 || 2020=660 || 2021=844 || 2022=(target=1024) || 2022 Team-Target 75,0K ||


  10. Titel
    Senior Member

    Bewertung

    Registriert am
    11.01.2018

    Ort
    TeAm AnandTech

    Beiträge
    326

    Danke
    Danke gesagt 3   Danke erhalten 0

    #35

    Standard

    Vor der Pause gab es ja regelmäßig Neuigkeiten vom WCG-Team per BOINC notices bzw. RSS feed. Die sind jetzt natürlich deaktiviert, aber Neuigkeiten werden trotzdem regelmäßig herausgebracht:

    https://www.worldcommunitygrid.org/news

    2022-03-11WCG in numbers - power
    In this post we provide some behind the scene numbers about WCG.

    2022-03-10Open Pandemics Q&A
    Open Pandemics researchers answer questions asked on the forum.

    2022-03-09Infrastructure Update: All Mission Critical Data Backed Up, Storage Layer Tested, Pass!
    Transfer and backup of all WCG data, performant storage layer, DNS and domains now in care of Krembil.

    2022-03-08Comparison of CPU and GPU performance in Open Pandemics Project
    How does CPU and GPU compare in terms of energy and speed? OPN researchers compare them using two example packages.

    2022-03-07Memories Monday: Behind the Scenes with World Community Grid Communications
    Why did a three-month gig with a technology program end up lasting for six years?
    Freitag: WCG in Zahlen — Rechnerkapazität
    Donnerstag: Open Pandemics Fragen und Antworten
    Mittwoch: Infrastruktur-Zwischenbericht: Alle kritischen Daten gesichert, Massenspeichersystem getestet, bestanden!
    Dienstag: Vergleich der CPU- und GPU-Leistung im Open-Pandemics-Projekt
    Reminiszenz-Montag: Hinter den Kulissen mit World Community Grids Kommunikationsmannschaft

  11. Avatar von roundup
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    16.11.2009

    Ort
    Schweiz

    Beiträge
    1.258

    Danke
    Danke gesagt 98   Danke erhalten 295

    #36

    Standard

    Der Neustart von WCG nach dem Umzug verzögert sich auf den 9. Mai. Siehe hier:
    https://www.worldcommunitygrid.org/news/0421


  12. Avatar von roundup
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    16.11.2009

    Ort
    Schweiz

    Beiträge
    1.258

    Danke
    Danke gesagt 98   Danke erhalten 295

    #37

    Standard

    WCG hat den Neustart erneut verschoben. Jetzt auf 24. Mai 2022.

  13. Avatar von aendgraend
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    21.06.2007

    Beiträge
    7.673

    Danke
    Danke gesagt 489   Danke erhalten 601

    #38

    Standard

    Wenn die das künftig genauso betreuen, wie sie den Umzug gemanaged haben, kann das ja heiter werden


  14. Titel
    Junior Member

    Bewertung

    Registriert am
    17.06.2012

    Beiträge
    93

    Danke
    Danke gesagt 4   Danke erhalten 0

    #39

    Standard

    Zitat Zitat von aendgraend Beitrag anzeigen
    Wenn die das künftig genauso betreuen, wie sie den Umzug gemanaged haben, kann das ja heiter werden
    Naja ich seh da nicht so das Problem. Zumindest die Kommunikation ist vorbildlich und wenn sie das beibehalten dann bin ich schon zufrieden^^

  15. Avatar von Rainer Baumeister
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    04.07.2007

    Ort
    Hagen/Westfalen

    Beiträge
    1.954

    Danke
    Danke gesagt 82   Danke erhalten 98

    #40

    Standard

    Moin,
    nach dem Sturm (Pentathlon) ist vor dem Sturm: Wir warten auf das Christkind..

    Dürfte aber auch gerne ein Mai-Kind sein..
    Gruß Rainer
    Ryzen 3700X, RTX2070 Mint auf Asrock X470 Taichi mit 2x 16GB 3200
    Ryzen 1700, GTX1070ti Mint auf Asrock X370 Taichi mit 2x 16GB 2933
    Laptop i5 2430M Mint, Asrock J-5040 Debian, Odroid H2+ Mint, Raspi4B 8GB mit M.2 SSD
    4x Odroid XU4 mit Ubuntu, sowie Android-Kleinzeugs

  16. Avatar von roundup
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    16.11.2009

    Ort
    Schweiz

    Beiträge
    1.258

    Danke
    Danke gesagt 98   Danke erhalten 295

    #41

    Standard

    Moin,
    WCG hat auf Twitter informiert (Link), dass es nochmals eine Verzögerung von einigen Tagen bis zum Neustart gibt.
    Übersetzung:
    "Die Qualitätssicherungstests sind endlich erfolgreich abgeschlossen und alle Fehler wurden behoben. Die Produktionsumgebung wird gerade getestet.
    In Anbetracht der unerwarteten Probleme, auf die wir gestoßen sind, ziehen wir es vor, noch ein paar Tage länger zu testen.
    Weitere Einzelheiten werden wir in den nächsten Tagen bekannt geben."


  17. Avatar von roundup
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    16.11.2009

    Ort
    Schweiz

    Beiträge
    1.258

    Danke
    Danke gesagt 98   Danke erhalten 295

    #42

    Standard

    Und wieder ein Update zum Umzug und zum Fortschritt vor dem Neustart von gestern, 03.06.2022.
    Hier der Link zum Update, hier die deutsche Übersetzung:

    Liebe Freiwillige,
    wir haben hart gearbeitet, um den Neustart der WCG zu ermöglichen. Wie jeder weiß, der diese Reise mit uns erlebt hat, war es ein langer und steiniger Weg. Leider haben unsere Tests unvorhergesehene Fehler aufgedeckt und uns daran gehindert, viel von unserer täglichen Arbeit mit Ihnen zu besprechen. In diesem Update möchten wir einen Einblick in einige der technischen Schwierigkeiten und neuen Kommunikationsmethoden geben, an denen wir gearbeitet haben.

    Im Moment ist unsere oberste Priorität die Behebung von Fehlern auf der Produktionswebsite, die derzeit in unserer privaten Cloud-Umgebung betrieben wird. Die Probleme, die wir lösen müssen, bevor wir den Zugriff auf die Website ermöglichen, betreffen hauptsächlich Sicherheitsüberprüfungen, Aktualisierungen unserer Backend-Datenbank, Zertifikate, Leistungsüberwachung und viele kleinere technische Probleme.

    Zur Klarstellung: Während die bestehenden Nutzer alle ihre früheren Beiträge und Statistiken, Foren und Webinhalte sehen können, haben wir Probleme mit dem Registrierungsprozess für neue Freiwillige. Wir gehen davon aus, dass dieses Problem und andere, die die Benutzerfreundlichkeit der WCG-Website betreffen, bis Anfang nächster Woche behoben sein werden.

    Außerdem beheben wir einige Zertifikatsprobleme mit SendGrid, dem Dienst, den wir für den Versand von E-Mails an alle unsere aktiven Freiwilligen nutzen. Zu den Vorteilen gehören der Erhalt von Webartikeln (wie diesem hier) in Form von E-Mails direkt in Ihrem Posteingang und die Möglichkeit, sich für oder gegen bestimmte Aktualisierungen zu entscheiden.

    Apropos Kommunikation: Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass sich unser Team vergrößert hat und wir für die nächsten 16 Monate eine Praktikantin für Kommunikation haben. Wir bereiten eine neue Kommunikationsplattform vor - Instagram - und haben begonnen, neues audiovisuelles Material für unseren YouTube-Kanal zu planen. Die Videoproduktion musste während des Umstellungsprozesses in den Hintergrund treten, aber wir bereiten uns darauf vor, dies zu ändern, sobald alle technischen Probleme gelöst sind.

    Wir möchten uns bei Ihnen für Ihre Geduld mit der Zeit bedanken, die wir gebraucht haben, um das System für den Neustart der WCG vollständig vorzubereiten. Wir arbeiten hart daran, dass das Ergebnis das Warten wert ist.


  18. Avatar von aendgraend
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    21.06.2007

    Beiträge
    7.673

    Danke
    Danke gesagt 489   Danke erhalten 601

    #43

    Standard

    Mir geht's mit WCG langsam wie nach Corona mit einigen anderen Dingen... Ich vermisse es nach der langen Zeit gar nicht mehr so arg.

    (Oder wie ich es beim letzten Informationsabend zur "Einführung von Tabletklassen" gesagt habe: "Die IT-Performance der Lehrerschaft in den letzten 2 Jahren lässt mich sehr daran zweifeln, WER da WEN bei künftigen Problemen mit Tablets unterstützt.")


  19. Avatar von Rainer Baumeister
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    04.07.2007

    Ort
    Hagen/Westfalen

    Beiträge
    1.954

    Danke
    Danke gesagt 82   Danke erhalten 98

    #44

    Standard

    Moin WCGler,

    die Ersten Lebenszeichen, allerdings ist bei mir noch keine WU aufgeschlagen.

    Aber zumindest schon mal die Hoffnung, das es in Wochen losgeht..
    Gruß, Rainer
    Ryzen 3700X, RTX2070 Mint auf Asrock X470 Taichi mit 2x 16GB 3200
    Ryzen 1700, GTX1070ti Mint auf Asrock X370 Taichi mit 2x 16GB 2933
    Laptop i5 2430M Mint, Asrock J-5040 Debian, Odroid H2+ Mint, Raspi4B 8GB mit M.2 SSD
    4x Odroid XU4 mit Ubuntu, sowie Android-Kleinzeugs

  20. Avatar von roundup
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    16.11.2009

    Ort
    Schweiz

    Beiträge
    1.258

    Danke
    Danke gesagt 98   Danke erhalten 295

    #45

    Standard

    Zitat Zitat von Rainer Baumeister Beitrag anzeigen
    Moin WCGler,

    die Ersten Lebenszeichen, allerdings ist bei mir noch keine WU aufgeschlagen.

    Aber zumindest schon mal die Hoffnung, das es in Wochen losgeht..
    Gruß, Rainer
    Nur Website und Forum sind wieder da, aber noch keine Work Units. Hier die Übersetzung des Postings von der Website:

    >>
    Liebe Freiwillige, wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass der Umbau und die Tests unserer Website und unserer Foren abgeschlossen sind und beide für die Öffentlichkeit zugänglich sind.

    Die Website und die Foren sind wieder voll funktionsfähig. Neu im Layout der Website ist die Registerkarte Links, die Links zu unseren Hilfeseiten und Konten in den sozialen Medien enthält. Auf vielfachen Wunsch ist ein Link zum Forum unter der Registerkarte Community verfügbar, um den Zugang zu erleichtern. Neueinsteigern in das World Community Grid wird empfohlen, sich anzumelden und die Abschnitte "Über" und "Aktuelle Projekte" zu lesen, um zu entscheiden, welche Projekte sie unterstützen möchten.

    Das World Community Grid-Forum ist wieder online und steht für Diskussionen über Forschungsprojekte, konstruktives Feedback und Neuigkeiten zur Verfügung. Wir erinnern Sie an die Gemeinschaftsrichtlinien, die Sie hier nachlesen können. Neue Freiwillige werden gebeten, die Richtlinien zu lesen und die bestehenden Forumsdiskussionen zu lesen, um die richtige Forumsetikette zu verstehen, bevor sie einen Beitrag schreiben. Wie immer bitten wir alle Nutzer, sich anderen Nutzern und den Administratoren gegenüber höflich zu verhalten und keine Themen zu diskutieren, die für die Forschung und World Community Grid irrelevant sind.

    Vielen Dank fürs Lesen, danke fürs Warten, und bleiben Sie dran, denn es wird bald sehr spannende Neuigkeiten geben!
    <<


  21. Avatar von aendgraend
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    21.06.2007

    Beiträge
    7.673

    Danke
    Danke gesagt 489   Danke erhalten 601

    #46

    Standard

    Wahnsinn, wie man das so schnell schaffen konnte, in der kurzen Zeit...

    Das da die Website immer noch völlig unsinnige Infos bereithält und nicht intuitiv bedienbar ist, bzw. sich an der komisch Darstellung gar nix geändert hat, ist wohl dem Schnellschuss geschuldet.

    Die sollten sich mal mehr Zeit nehmen, und das richtig machen.


    (Kommentar von meiner Teufel-Schulter: "Huch, hab ich das jetz geschrieben"?; Antwort von der anderen Seite: "alter Nörgler!" )


  22. Avatar von walli
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    12.06.2016

    Ort
    Bochum

    Beiträge
    468

    Danke
    Danke gesagt 10   Danke erhalten 6

    #47

    Standard

    Ohne jetzt nach den genauen Details zu schauen habe ich im Hinterkopf, dass das neue Design noch von der alten Truppe erstellt wurde, und zwar unabhängig von der Migration zu/nach Krembil. Ich mag es auch nicht, aber damit muss man leider leben.

  23. Avatar von roundup
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    16.11.2009

    Ort
    Schweiz

    Beiträge
    1.258

    Danke
    Danke gesagt 98   Danke erhalten 295

    #48

    Standard

    Zitat Zitat von aendgraend Beitrag anzeigen
    Wahnsinn, wie man das so schnell schaffen konnte, in der kurzen Zeit...
    "Kurze Zeit" ist sehr relativ. Der Umzug wurde um den 21. September 2021 angekündigt. Die Aufgabe bestand darin, die Hardware in Kanada aufzubauen und Software und Daten 'rüberzuschaufeln. Mehr als 9 Monate einschließlich Vorbereitung! Ich kenne einige Firmen, bei denen der Projektmanager seinen Vertrag verloren hätte.
    Ich kann mir auch vorstellen, dass die Institute der Forschungsprojekte ziemlich ungeduldig um Vorsprachetermine gebeten haben. Für die Institute ist das nämlich nicht Spaß oder "nice to have", sondern Business.


  24. Avatar von Walter Baumeister
    Titel
    Senior Member

    Bewertung

    Registriert am
    03.07.2007

    Ort
    Hagen

    Beiträge
    324

    Danke
    Danke gesagt 11   Danke erhalten 6

    #49

    Standard

    Ich glaube einige von alten Haudegen werden hier nicht mehr mit rechnen.

  25. Avatar von Meiner Einer
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    03.07.2007

    Ort
    Katzwinkel

    Beiträge
    1.849

    Danke
    Danke gesagt 251   Danke erhalten 6

    #50

    Standard

    Wenn es dann mal was zu Rechnen gäbe!

Ähnliche Themen

  1. Was geschieht nach dem Tod?
    Von Superbeowulf im Forum Wissenschaftsforum
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 02.09.2012, 20:18
  2. SIMAP zieht von München nach Wien
    Von Saenger im Forum SIMAP (Biologie)
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.12.2010, 23:05
  3. Werde meine Projekte nach und nach zurück nach SG holen
    Von AgentSchatten im Forum 2nd Wave
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.09.2010, 16:29
  4. Astropulse zieht CPU Kerne völlig für sich an!!!! Help!
    Von oe3als im Forum Software - Installation, Probleme usw.
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.03.2009, 13:30

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO