Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. Avatar von lugu
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    23.02.2016

    Beiträge
    1.110

    Danke
    Danke gesagt 34   Danke erhalten 0

    #1

    Standard Netzteil oder Mainboard - Hauptsache kaputt!

    Hallo Freunde!

    Ich brauch mal ein paar Anregungen und Ideen, da mein Hauptrechner (siehe Signatur, Baujahr 2015/2016) seit einer Weile rumzickt.

    Kurz zur Ausgangslage: Da ich Rollstuhlfahrer bin, bin ich relativ schlecht darin, unter den Schreibtisch zu kriechen und den PC einzuschalten. Ich hab das deshalb so gelöst: Im BIOS ist eingestellt, dass der Rechner nach einem Stromausfall automatisch hochfährt. Auf dem Schreibtisch hab ich einen kleinen Taster, über den ich Strom auf die Steckerleiste, in der der PC + Peripheriegeräte eigestöpselt sind, geben und so das "Ende eines Stromausfalls" simulieren und damit den PC starten kann.

    Seit der Rechner bei der letzten PG-Challenge durchgehend lief, funktioniert das nicht mehr und man muss den PC über den Boot-Knopf starten. Seit ein paar Tagen kommt dazu, dass der Rechner sich nach dem Start von selbst ausschaltet, dann wieder hochfährt und erstmal ins BIOS geht. Mir ist außerdem aufgefallen, dass da das Datum auf den 01.01.2009 eingestellt ist.

    Meine erste Vermutung wäre, dass entweder das Netzteil zickt (weil der PC nicht mehr von alleine hochfährt) oder Mainboard-Batterie die Grätsche gemacht hat (wegen des Datums). Habt ihr eine Idee, was das Problem sein könnte?
    Hauptrechner: i7-6700K @ 4.00 GHz | GeForce GTX 1080 | 16 GB DDR4 | Windows 10 | BOINC 7.14.2
    Nebenrechner: i3-7300 @ 4.00 GHz | GeForce GTX 1050 Ti | 8 GB DDR4 | Windows 10 | BOINC 7.8.3
    Nebenrechner: i3-6100 @ 3.70 GHz | Intel HD Graphics 530 | 8 GB DDR4 | Windows 10 | BOINC 7.6.33
    Statistiken | Badges


  2. Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    14.09.2013

    Beiträge
    135

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #2

    Standard

    Wenn die Uhrzeit verloren geht ist wohl die CR2032 Lithiumzelle leer.

    KidDoesCrunch hat mit solchen Problemen einen Rechner ausgemustert und der läuft bei mir nach Batterietausch einwandfrei.

    Evtl. haben wir ja ein Forenmitglied bei dir in der Nähe der die Batterie für dich tauschen könnte.

  3. Avatar von KidDoesCrunch
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    23.01.2011

    Ort
    Colonia Claudia Ara Agrippinensium

    Beiträge
    2.503

    Danke
    Danke gesagt 9   Danke erhalten 5

    #3

    Standard

    Augesmustert, Ja, aber auch weil lesitungsstärkeres Material an die Front geschickt wurde . Und bei 3K Stromverbrauch bin ich am Limit.
    Übrigens, durch zuwachs (RTX 3090), habe ich ein ähnliches Problem. Zwei Rechner gehen in Kürze in Rente, einer startet schon nicht mal mehr. Näheres demnächst in einem anderen Fred. Jetzt ist erst mal Urlaub,
    [myNumbers] || [myBadges]
    KIVA: Eintritt 2016/09 || 2016=204 || 2017=406 || 2018=693 || 2019=844 || 2020=660 || 2021=(target=696) || 2021 Team-Target 66,6K ||

Ähnliche Themen

  1. Mainboard kaputt? Tastatur und WLAN Stick spinnen manchmal
    Von Bullitt im Forum Hardware - Probleme, Tuning, Benchmark usw.
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.04.2016, 13:02
  2. Mainboard noch zu retten?
    Von Dennis-TW im Forum Hardware - Probleme, Tuning, Benchmark usw.
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.12.2014, 06:35
  3. Keine Temperaturanzeige-Board kaputt?
    Von lost68er im Forum Hardware - Probleme, Tuning, Benchmark usw.
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.11.2010, 13:02
  4. Q9450 Mainboard+CPU
    Von Pionier im Forum Hardware - Probleme, Tuning, Benchmark usw.
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.02.2008, 08:04
  5. PC kaputt oder schlechtes OC ?
    Von Dirk im Forum Hardware - Probleme, Tuning, Benchmark usw.
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 06.02.2008, 16:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO