Ergebnis 1 bis 24 von 24
  1. Avatar von pons66
    Titel
    SG aktiv

    Bewertung

    Registriert am
    25.07.2012

    Ort
    Stuttgart

    Beiträge
    2.606

    Danke
    Danke gesagt 138   Danke erhalten 170

    #1

    Standard WCG - 17th Birthday Challenge

    SETI.Germany lädt zur 17th Birthday Challenge bei WCG ein.



    Die Challenge findet vom

    Beginn: 16.11.2021 00:00 Uhr (UTC) (d. h. 16.11.2021, 01:00 Uhr MEZ)
    Ende: 22.11.2021 23:59:59 Uhr UTC (UTC) (d. h. 23.11.2021, 00:59:59 Uhr MEZ)

    statt.

    Wie kann ich teilnehmen?
    SETI.Germany-Mitglieder nehmen automatisch teil, eine gesonderte Anmeldung ist nicht erforderlich.
    Da es sich um eine Team-Challenge handelt, nehmen automatisch alle Mitglieder der angemeldeten Teams teil. Welche Teams sich zur Challenge angemeldet haben, kann man hier https://www.worldcommunitygrid.org/t...llengeId=10477 einsehen.

    Wie melde ich mich an?
    Um dein Team zur Challenge anzumelden, muss euer WCG-Team-Captain euer Team auf dieser Seite anmelden: https://www.worldcommunitygrid.org/t...llengeId=10477
    Sollte Euer Team-Captain nicht mehr erreichbar sein, so solltet ihr schnellstmöglich einen Wechsel des Team-Captains beantragen. Dieser dauert beim WCG mindestens 4 Wochen!

    Gewertet werden alle während der Challenge gutgeschriebenen WCG-Points des Subprojekts Mapping Cancer Markers (MCM), auch wenn die WU bereits vor Beginn der Challenge berechnet wurde. WUs, die zu Challenge-Ende im Pending sind, können jedoch nicht berücksichtigt werden!

    Weitere Informationen zu den diesjährigen Challenge-Modalitäten findet ihr hier: https://www.seti-germany.de/wcg/1_de_Willkommen.html

    Um im Laufe der Challenge in Kontakt zu treten, hast Du mehrere Möglichkeiten:

    1. Benutze die Shoutbox

    2. Benutze den Thread im Hauptforum

    SETI.Germany wünscht euch viel Spaß bei der 17th Birthday Challenge.
    Geändert von pons66 (02.11.2021 um 16:19 Uhr) Grund: MCM hervorgehoben
    i7-5820K, 4,2 Ghz, WaKü, 16 GB DDR4, SSD 250 GB, 2 TB SATA, Win10 Home 64, 2 x GTX 970 (Cuda 461.72), Boinc 7.16.11
    i7-3930K, 3,8 Ghz, 16 GB DDR3, SSD 250 GB, 1 TB SATA, Win10 Pro 64, EVGA GTX 680 FTW, ASUS GTX 660 Ti DCU II OC (Cuda 461.72), Boinc 7.16.11

  2. Die folgenden 7 Benutzer haben sich bei pons66 bedankt für diesen nützlichen Beitrag:

    aendgraend (02.11.2021), AxelS (04.11.2021), Hoshione (17.11.2021), JayPi (02.11.2021), nexiagsi16v (02.11.2021), No_Name (02.11.2021), Terminator (01.11.2021)

  3. Avatar von pschoefer
    Titel
    Esel

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    16.583

    Danke
    Danke gesagt 158   Danke erhalten 1.761

    #2

    Standard

    Zitat Zitat von pons66 Beitrag anzeigen
    Gewertet werden alle während der Challenge gutgeschriebenen WCG-Points des Subprojekts Mapping Cancer Markers (MCM) [...].
    Das ist eine wesentliche Änderung gegenüber den Vorjahren und sollte daher lieber einmal zu oft als einmal zu selten betont werden. In der Ankündigung im Blog habe ich versucht, das ein wenig klarer herauszuarbeiten.
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]


  4. Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    23.04.2021

    Beiträge
    1

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #3

    Frage

    09.11.2021 17:37:50 | World Community Grid | No tasks are available for Mapping Cancer Markers

    Meint ihr wirklich dass die Beschränkung auf ein einziges Projekt eine gute Idee war ?
    Ich frag nur mal so...

  5. Avatar von pons66
    Titel
    SG aktiv

    Bewertung

    Registriert am
    25.07.2012

    Ort
    Stuttgart

    Beiträge
    2.606

    Danke
    Danke gesagt 138   Danke erhalten 170

    #4

    Standard

    Zitat Zitat von Frank [RKN] Beitrag anzeigen
    09.11.2021 17:37:50 | World Community Grid | No tasks are available for Mapping Cancer Markers

    Meint ihr wirklich dass die Beschränkung auf ein einziges Projekt eine gute Idee war ?
    Ich frag nur mal so...
    Um 17:36:42 Uhr funktionierten sowohl Up- als auch Download und um 17:53:16 ein weiterer Download.
    i7-5820K, 4,2 Ghz, WaKü, 16 GB DDR4, SSD 250 GB, 2 TB SATA, Win10 Home 64, 2 x GTX 970 (Cuda 461.72), Boinc 7.16.11
    i7-3930K, 3,8 Ghz, 16 GB DDR3, SSD 250 GB, 1 TB SATA, Win10 Pro 64, EVGA GTX 680 FTW, ASUS GTX 660 Ti DCU II OC (Cuda 461.72), Boinc 7.16.11


  6. Titel
    Senior Member

    Bewertung

    Registriert am
    11.01.2018

    Ort
    TeAm AnandTech

    Beiträge
    273

    Danke
    Danke gesagt 3   Danke erhalten 0

    #5

    Standard

    Diese Scheduler-Meldung will ja nur sagen, dass der Scheduler just in diesem Moment für konkret diesen Client keine MCM1-Arbeit herausrückt. Das kann eine Reihe von Gründen haben.* In aller Regel ist das nur temporär, und insbesondere nur auf genau diesen Client bezogen.

    *) Beispielsweise bekommen Clients, die in letzter Zeit korrekte MCM1-Ergebnisse am laufenden Band geliefert haben, auf große Arbeitsanfragen auch große Schwünge neuer Arbeit — und umgekehrt bekommen Clients, die in letzter Zeit nicht bei MCM vorstellig waren, auf Arbeitsanfragen nur kleine Dosen neuer Arbeit oder auch mal gar keine. Wie im richtigen Leben.

  7. Avatar von pschoefer
    Titel
    Esel

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    16.583

    Danke
    Danke gesagt 158   Danke erhalten 1.761

    #6

    Standard

    Ohne die Beschränkung auf ein Subprojekt hätte sich das ganze ja sehr auf die OPN-GPU-WUs konzentriert, für die schon ohne Wettbewerb mehr als genug Rechenleistung angeboten wird, weshalb sie entsprechend verknappt werden. Dort wäre diese Meldung also die Regel, nicht wie bei MCM die Ausnahme.
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]


  8. Titel
    Senior Member

    Bewertung

    Registriert am
    11.01.2018

    Ort
    TeAm AnandTech

    Beiträge
    273

    Danke
    Danke gesagt 3   Danke erhalten 0

    #7

    Standard

    Also ich finde Eure Wahl trefflich und freue mich schon auf das Event. :-)


  9. Titel
    Senior Member

    Bewertung

    Registriert am
    11.01.2018

    Ort
    TeAm AnandTech

    Beiträge
    273

    Danke
    Danke gesagt 3   Danke erhalten 0

    #8

    Standard

    Es ist ja so still in diesem Thread. Ist das eine feierliche Stille? Oder eine erwartungsvolle?

    * H * a * l * b * z * e * i * t * ! *

    Jetzt sind satte 644 Millionen WCG-Punkte erreicht.
    Beim 16. Geburtstag waren es zur Halbzeit 1094 Millionen, beim 15. 788 Millionen.

    Da wir dieses Jahr speziell MCM1 rechnen, können sich die 644 Millionen durchaus sehen lassen, finde ich. Denn zum Einen ist die Punktevergabe bei MCM1 sparsamer pro Rechenzeit als bei WCG sonst so üblich, und zum Anderen konnten die Bunker-Freunde unter uns dieses Jahr nur 7 Tage statt 10 Tage vorarbeiten. :-)

    Ach, und noch einen wichtigen Effekt der Subprojektauswahl gibt es: In den vergangen Jahren zählten automatisch auch sämtliche Punkte derjenigen User mit, die nichts von der Challenge mitbekommen haben oder denen es egal war. Dieses Jahr greifen wir von diesen Usern nur insoweit Punkte ab, wie sie mehr oder weniger zufällig vom WCG-Server mit MCM1-Arbeit bedacht werden.
    Geändert von xii5ku_AT (19.11.2021 um 13:58 Uhr) Grund: Hatte vergessen, dass nicht jeder WCG-User der teilnehmenden Teams auf so etwas wie Challenges achtet und auf MCM umschaltet.


  10. Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    15.01.2015

    Ort
    Leinefelde

    Beiträge
    162

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 11

    #9

    Standard

    Nun ich habe umgeschaltet und sorge für ein begeleitendes Grundrauschen.

    Was mich immer wieder erstaunt ist welche Menge an Arbeit da geleistet wird.

  11. Avatar von No_Name
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    27.01.2017

    Ort
    Emsland

    Beiträge
    3.843

    Danke
    Danke gesagt 79   Danke erhalten 57

    #10

    Standard

    Zitat Zitat von xii5ku_AT Beitrag anzeigen
    Es ist ja so still in diesem Thread. Ist das eine feierliche Stille? Oder eine erwartungsvolle?

    * H * a * l * b * z * e * i * t * ! *

    Jetzt sind satte 644 Millionen WCG-Punkte erreicht.
    Beim 16. Geburtstag waren es zur Halbzeit 1094 Millionen, beim 15. 788 Millionen.

    Da wir dieses Jahr speziell MCM1 rechnen, können sich die 644 Millionen durchaus sehen lassen, finde ich. Denn zum Einen ist die Punktevergabe bei MCM1 sparsamer pro Rechenzeit als bei WCG sonst so üblich, und zum Anderen konnten die Bunker-Freunde unter uns dieses Jahr nur 7 Tage statt 10 Tage vorarbeiten. :-)

    Ach, und noch einen wichtigen Effekt der Subprojektauswahl gibt es: In den vergangen Jahren zählten automatisch auch sämtliche Punkte derjenigen User mit, die nichts von der Challenge mitbekommen haben oder denen es egal war. Dieses Jahr greifen wir von diesen Usern nur insoweit Punkte ab, wie sie mehr oder weniger zufällig vom WCG-Server mit MCM1-Arbeit bedacht werden.
    Eine besinnliche Stille

    Ist es für TAAT da oben nicht langweilig?
    MfG No_Name alias trebotuet
    Zitat Zitat von shka Beitrag anzeigen
    PS: Ich gehe davon aus, dass du uns keine der Lösung dienlichen Hinweise aus dem Meldungs-Log verschweigst, nur um den Schwierigkeitsgrad der Lösungsfindung künstlich zu erhöhen.
    Der Rechenknecht . . . . . . . . . Stats . . . . . . . . . Badges

  12. Avatar von Handicap SG-FC
    Titel
    Freie Cruncher

    Bewertung

    Registriert am
    06.04.2012

    Ort
    Norden von Deutschland

    Beiträge
    3.494

    Danke
    Danke gesagt 23   Danke erhalten 34

    #11

    Standard

    Ich schweige in Andacht der Übermacht

  13. Avatar von JayPi
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    08.07.2007

    Ort
    Kölle am Rhing

    Beiträge
    2.947

    Danke
    Danke gesagt 18   Danke erhalten 5

    #12

    Standard

    Ich muss sagen, dass meine Wingmen in den letzten 24 Stunden fleissig abeliefert haben. Das bringt nicht nur sie weiter sondern auch uns.

  14. Avatar von JayPi
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    08.07.2007

    Ort
    Kölle am Rhing

    Beiträge
    2.947

    Danke
    Danke gesagt 18   Danke erhalten 5

    #13

    Standard

    WCG ist sogar tolerant bei zu spät abgelieferten WUs. Einige WUs standen bei mir auf "no reply", die ich jetzt abgeliefert habe. Unter "too late" habe ich sie jedoch anschliessend nicht wiedergefunden. Eine genaue Recherche ergab, dass alle meine zu spät abgelieferten WUs noch validiert wurden. Zum Teil gab es dann 3 gültige Ergebnisse, bei anderen wurden sie validiert während eine weitere WU noch auf "in progress" steht. Also ein bischen zu spät ist nicht schlimm.


  15. Titel
    Senior Member

    Bewertung

    Registriert am
    11.01.2018

    Ort
    TeAm AnandTech

    Beiträge
    273

    Danke
    Danke gesagt 3   Danke erhalten 0

    #14

    Standard

    Meiner Beobachtung und meinem Verständnis nach verhält es sich so:

    • Der Server sendet am Datum X eine Aufgabe an den Client. Er teilt dem Client dabei mit, dass diese Aufgabe das Rückmeldedatum Y hat.
      Bei mcm1 ist meist¹ Y = X + 7.0 d.
    • Der Server wartet nun auf die Rückmeldung eines Ergebnisses oder eines client-seitigen Fehlers. Und zwar wartet er bis zum Datum Z.
      Bei mcm1 ist meist² Z = Y + 1.0 d.
    • Liefert der Client nicht spätestens zum Datum Z ein Ergebnis, generiert der Server eine weitere Aufgabe aus der selben WU und speist sie in den Vorrat neuer Aufgaben zur Verteilung ein.
    • Liefert der Client ein Ergebnis
      • vor dem Datum Z, oder
      • bevor dem Server ein Ergebnis der erwähnten neuen Aufgabe vorliegt, — halt, ich korrigiere: — solange nicht mindestens 2 Validierungen in dieser WU erfolgreich verliefen,
      dann nimmt der Server dieses Ergebnis zur Validierung an.


    In anderen Worten:
    Bei mcm1 wird dem Client eine "softe" Deadline von 7 Tagen angesagt, der Server aber hält sich an eine "harte" Deadline von 8 Tagen. In den Resultat-Tabellen auf der Projekt-Website sieht man übrigens die "harte" Deadline; lokal auf dem Client nur die "softe" Deadline.
    Aber sogar wenn der Client die harte Deadline überzieht, bekommt er trotzdem noch Punkte, solange dem Server noch kein Resultat von einer Replika-Aufgabe vorliegt.

    PS:
    Wozu dem Client überhaupt eine "softe" Deadline geben, die kürzer als die "harte" Deadline ist, wenn dem Server die "softe" Deadline dann doch total egal ist? Auch die client-seitig sichtbare Deadline hat ihren Zweck: Der client-seitige Scheduler versucht mit dem Sammelsurium von heruntergeladener Arbeit so umzugehen, das möglichst immer diese ihm bekannte Deadline eingehalten wird. Das schafft er nicht immer. Wenn der Projektserver die harte Deadline etwas später als die weiche setzt, dann deckt er damit diejenigen Fälle ab, bei denen es dem Client nicht ganz, aber fast gelungen war, die weiche Deadline einzuhalten. Das ist gar nicht so unwahrscheinlich im Vergleich zu dem Fall, dass der Client die weiche Deadline ganz erheblich überschreitet. Dem Server wird durch die Gnadenfrist zwischen weicher und harter Deadline somit einigermaßen wahrscheinlich erspart, dass er eine letztendlich doch unnötige dritte Aufgabe erzeugt und verteilt.


    (Bitte um Korrektur, wenn ich hier Fehlerhaftes verbreite.)

    ________
    ¹) Eine dritte Aufgabe einer WU bekommt meist, aber nicht immer, das Rückmeldedatum Y = X + 3.5 d. Warum manche dritten Aufgaben jedoch mit Y = X + 7.0 d ausgegeben werden, habe ich noch nicht versucht herauszubekommen. Ferner weiß ich nicht, welches Rückmeldedatum bei vierten oder weiteren Aufgaben einer WU eingestellt wird.
    ²) Ob dieser Zeitpuffer von 1.0 d auch bei Aufgaben mit Y = 3.5 d o.a. eingestellt ist, weiß ich nicht.
    Geändert von xii5ku_AT (20.11.2021 um 13:06 Uhr) Grund: Postscriptum

  16. Avatar von JayPi
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    08.07.2007

    Ort
    Kölle am Rhing

    Beiträge
    2.947

    Danke
    Danke gesagt 18   Danke erhalten 5

    #15

    Standard

    Bei meinen verspäteten WUs habe ich mal nachgeschaut:
    Beispiel 1: WU 24:38 Stunden zu spät abgeliefert. Dritter Wingmen hat 01:04 Stunden vor mir abgeliefert -> Meine WU ist gültig
    Beispiel 2: WU 24:38 Stunden zu spät abgeliefert. Dritter Wingmen hat immer noch nicht abgeliefert -> Meine WU ist gültig
    Beispiel 3: WU 49:03 Stunden zu spät abgeliefert. Dritter Wingmen hat 39:41 Stunden vor mir abgeliefert -> Meine WU ist nicht gültig
    Bei allen 3 genannten WUs handelt es sich um welche mit reduzierter Deadline.
    Von Fällen, bei denen meine WU vor dem Winmen aber weiter über die Deadline hinaus abgeliefert wurden, habe ich keine Daten. Vielleicht wurden diese auch gültig?


  17. Titel
    Senior Member

    Bewertung

    Registriert am
    11.01.2018

    Ort
    TeAm AnandTech

    Beiträge
    273

    Danke
    Danke gesagt 3   Danke erhalten 0

    #16

    Standard

    Bei Beispiel 1 wären die Rückmelde-Zeitpunkte aller Tasks dieser WU interessant (und ggfs. ob die Clients jeweils Ergebnisse oder Fehler meldeten).


  18. Titel
    Senior Member

    Bewertung

    Registriert am
    11.01.2018

    Ort
    TeAm AnandTech

    Beiträge
    273

    Danke
    Danke gesagt 3   Danke erhalten 0

    #17

    Standard

    Das gab es noch nie beim WCG Birthday:
    Ein fast symmetrisches Balkendiagramm der Tagesleistungen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Ganz zum Schluss ist das Diagramm dann doch wieder in Schieflage geraten; nicht ganz unerwartet.


    Gratulation an SETI.Germany! Gegenüber letztem Jahr habt Ihr nochmal kräftig etwas oben drauf gelegt. :-)
    Geändert von xii5ku_AT (23.11.2021 um 05:26 Uhr)

  19. Avatar von roundup
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    16.11.2009

    Ort
    Schweiz

    Beiträge
    1.206

    Danke
    Danke gesagt 97   Danke erhalten 295

    #18

    Standard

    Gutes Ergebnis bei der Birthday Challenge
    Danke an alle, die das wieder organisiert und mitgemacht haben.


  20. Avatar von No_Name
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    27.01.2017

    Ort
    Emsland

    Beiträge
    3.843

    Danke
    Danke gesagt 79   Danke erhalten 57

    #19

    Standard

    Top Leistung Leute

    Glückwunsch auch an TAAT und P3D
    MfG No_Name alias trebotuet
    Zitat Zitat von shka Beitrag anzeigen
    PS: Ich gehe davon aus, dass du uns keine der Lösung dienlichen Hinweise aus dem Meldungs-Log verschweigst, nur um den Schwierigkeitsgrad der Lösungsfindung künstlich zu erhöhen.
    Der Rechenknecht . . . . . . . . . Stats . . . . . . . . . Badges


  21. Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    15.01.2015

    Ort
    Leinefelde

    Beiträge
    162

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 11

    #20

    Standard

    bei mir spricht der rechner über morsezeichen mit mir wenn mcm läuft- also habe ich ihn nicht immer echnen lassen- sonst wäre der erste platz drin gewesen


    danke an alle

  22. Avatar von Handicap SG-FC
    Titel
    Freie Cruncher

    Bewertung

    Registriert am
    06.04.2012

    Ort
    Norden von Deutschland

    Beiträge
    3.494

    Danke
    Danke gesagt 23   Danke erhalten 34

    #21

    Standard

    Zitat Zitat von No_Name Beitrag anzeigen
    Top Leistung Leute

    Glückwunsch auch an TAAT und P3D
    Kann an sich nur anschließen.

    Schönes Ding vor der letzte Bunker.

    Kann man eigentlich irgendwo sehen wie viele von uns dabei waren ??

    Und nun wieder volle Kann auf den nächsten Sprint

  23. Avatar von pschoefer
    Titel
    Esel

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    16.583

    Danke
    Danke gesagt 158   Danke erhalten 1.761

    #22

    Standard

    Nach Platz 4 im Vorjahr dieses Mal also Platz 3 und deutlich näher an Platz 2 als an Platz 4. Trotz der Beschränkung auf MCM und somit dem Ausschluss von WCG-Stammcrunchern, die nicht zufällig MCM zumindest zugelassen haben, konnten wir auch unsere Punktzahl um gut 10% steigern und so viele Punkte ercrunchen wie in keiner Ausgabe der WCG Birthday Challenge zuvor. Von den stärksten sieben Teilnehmern konnten nur RKN (+53%) und [H] (+42%) im Vergleich zu 2020 noch stärker zulegen. TAAT schaffte noch eine leichte Steigerung um 7%, TPU hat 4% verloren, P3D (-38%) und USA (-40%) sind dramatisch eingebrochen.

    Für die drei stärksten Teams habe ich mir auch noch den Verlauf des Tagesdurchsatzes bei WCG insgesamt im Vergleich zum Verlauf bei MCM angesehen:


    Leider weiß ich nicht, wie viel vom jeweiligen nicht-MCM-Durchsatz von GPUs oder anderen Geräten stammt, die bei MCM gar nicht mitmachen können, deshalb ist schwer zu sagen, ob wir genug Rechenleistung für Platz 2 schon beim WCG, aber bei den falschen Subprojekten hatten. Bei uns schwankt der nicht-MCM-Durchsatz etwas, was auf einen gewissen GPU-Anteil mit schwankender WU-Versorgung hindeuten könnte. Bei P3D ist der nicht-MCM-Durchsatz im Laufe der Challenge eher gesunken (Späteinsteiger, die schon beim WCG waren und nur das Subprojekt umgestellt haben? Challenge-Teilnehmer, die erst später realisiert haben, dass nur MCM gewertet wird?), bei TAAT interessanterweise tendenziell gestiegen (Späteinsteiger bei den falschen Subprojekten? siegessichere Challenge-Teilnehmer, die andere Subprojekte bevorzugen und daher frühzeitig wieder wechselten?).

    Zitat Zitat von Handicap SG-FC Beitrag anzeigen
    Kann man eigentlich irgendwo sehen wie viele von uns dabei waren ??
    Nein. Anhand der üblichen Stats-Seiten kann man noch abschätzen, wie viele Teammitglieder in der Woche Punkte bei WCG bekommen haben (253 laut BOINCstats), aber die können auch von den anderen Subprojekten stammen und Liste muss auch nicht vollständig sein (falls jemand den Stats-Export abgeschaltet bzw. im Falle neuer Teilnehmer nicht eingeschaltet hat).
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]


  24. Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    19.05.2021

    Beiträge
    7

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #23

    Standard

    Congratulations to 3rd place, SETI.Germany and thank you for hosting this.

  25. Avatar von SETIBOOSTER
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    28.03.2008

    Ort
    Westerwald

    Beiträge
    948

    Danke
    Danke gesagt 44   Danke erhalten 90

    #24

    Standard

    War super knapp-fast hätten wir noch den zweiten Platz erreicht!
    Bis nächstes Mal!
    2001-2021 20 Years of fun and friendship!

    Kleincruncher und SETI@home-Wow!-Event Erfinder

Ähnliche Themen

  1. WCG - 9th Birthday Challenge
    Von XSmeagolX im Forum Das Hauptforum
    Antworten: 357
    Letzter Beitrag: 24.11.2013, 14:49
  2. WCG: 8th Birthday Challenge
    Von pschoefer im Forum Das Hauptforum
    Antworten: 350
    Letzter Beitrag: 29.11.2012, 20:22
  3. WCG - 7th Birthday Challenge
    Von XSmeagolX im Forum Das Hauptforum
    Antworten: 229
    Letzter Beitrag: 24.11.2011, 12:53
  4. WCG 6th Birthday - Challenge
    Von wadnatze im Forum World Community Grid
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.08.2010, 20:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO