Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Einstein BRP7


  1. Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    13.03.2014

    Ort
    Siegen

    Beiträge
    144

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 7

    #1

    Standard Einstein BRP7

    So langsam kommt das neue Projekt BRP7 bei Einstein@Home für GPUs ins Rollen.

    Unter anderem sollen Daten des MeerKAT-Teleskops in Südafrika ausgewertet werden.

    Die ersten WUs werden/wurden gestern und heute verschickt, inzwischen funktioniert auch der Upload.

    Applikationen gibt es zur Zeit in einer ersten Version 0.01 für AMD und NVIDIA unter Linux.

    Reibungsloser Betrieb wird wohl noch einge Tage dauern. Viel Spaß!

  2. Die folgenden 5 Benutzer haben sich bei JuergenH bedankt für diesen nützlichen Beitrag:

    aendgraend (04.08.2022), Handicap SG-FC (02.08.2022), nexiagsi16v (07.08.2022), pschoefer (02.08.2022), SETIBOOSTER (03.08.2022)

  3. Avatar von SETIBOOSTER
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    28.03.2008

    Ort
    Westerwald

    Beiträge
    1.034

    Danke
    Danke gesagt 49   Danke erhalten 90

    #2

    Standard

    Wenn ich es nicht falsch lese, dann gibt es jetzt auch die Anwendung für Windows und meine RX6900 XT knabbert die WU's in durchnittlich 315s valide weg.
    2001-2021 20 Years of fun and friendship!

    Full Solar Jacket Cruncher


  4. Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    13.03.2014

    Ort
    Siegen

    Beiträge
    144

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 7

    #3

    Standard

    Inzwischen läuft die Versorgung mit WUs wieder.

    Sind deine 315s je WU richtig?

    Meine alte 1050 Ti schafft zwei gleichzeitig in ~120s, die Radeon VII (auch alt) vier WUs in ~70s. Wobei ich im Moment nur immer max. 4-5 WUs per Download erhalte.

    IMHO alles noch Testbetrieb.

    Alle Daten unter Linux. Die neuen Windowsversionen habe ich noch nicht getestet.

    edit: Jetzt ist wieder Ende mit WUs..

  5. Avatar von SETIBOOSTER
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    28.03.2008

    Ort
    Westerwald

    Beiträge
    1.034

    Danke
    Danke gesagt 49   Danke erhalten 90

    #4

    Standard

    Also die WU braucht laut Einstein zwischen 310s- 325s.
    Auf der RX laufen je zwei parallele.
    WU Zuteilung ist stabil.

    Ich habe aber weder was optimiert noch irgend welche Sondereinstellungen getätigt.
    Linux ist mir generell als optimaler für BOINC in Erinnerung.
    So oder so, freuts mich, das Du so fix berechnest. Da sind die CPU Zeiten wohl bald bnei Einstein rum.
    Der Unterschied ist zu groß, als das Mensch weiter Ressourcen der CPU verschwenden sollte, wenn es jetzt mit der GPU so fix geht.
    2001-2021 20 Years of fun and friendship!

    Full Solar Jacket Cruncher


  6. Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    13.03.2014

    Ort
    Siegen

    Beiträge
    144

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 7

    #5

    Standard

    Gestern gab es keine neuen WUs, es geht frühestens in der kommenden Woche weiter.

    https://einsteinathome.org/de/conten...comment-199487

    Ich habe auch, wie in dem Forenbeitrag erwähnt, jede Menge Tasks mit dem Status "validation inconclusive". Die üblichen Differenzen zwischen AMD und NVIDIA.

  7. Avatar von SETIBOOSTER
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    28.03.2008

    Ort
    Westerwald

    Beiträge
    1.034

    Danke
    Danke gesagt 49   Danke erhalten 90

    #6

    Standard

    Ich hab noch ein wenig optimiert Jürgen.
    Nun schauts so aus:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	BOINC_ESAH_09082022.jpg 
Hits:	17 
Größe:	30,9 KB 
ID:	8255

    Da ich keine app.ini verwende, gehe ich davon aus das E@H die GPU selbstständig skaliert und versorgt.
    Interessant ist die Aufteilung einer GPU (6900 XT) in Device 0 und Device 1 mit je zwei WU.

    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken BOINC_ESAH_09082022.jpg  
    Geändert von SETIBOOSTER (09.08.2022 um 08:24 Uhr)
    2001-2021 20 Years of fun and friendship!

    Full Solar Jacket Cruncher

  8. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Ort
    Leipzig

    Beiträge
    2.764

    Danke
    Danke gesagt 29   Danke erhalten 2

    #7

    Standard

    Wenn da Device 0 und Device 1 steht, dann sind es ja eigentlich 2 unterschiedliche Grafikkarten, die genutzt werden. Ich kann auf deinem Screenshoot nix erkennt, weil zu klein.

    Auf meiner GTX1650 enden die WUs aktuell noch so:
    [03:58:10][22979][ERROR] Error launching CUDA TSM kernel (error: 1)
    [03:58:10][22979][ERROR] Demodulation failed (error: 1015)!
    03:58:10 (22979): called boinc_finish(1015)
    Ciao Norman

    Ryzen 5 3600 @4GHz, 3x RX 5700, 32GB DDR4//FX8370 @4GHz, 16GB DDR3 1600, RX 470 + R9 270X// Dauercruncher i3 8300, 8GB RAM // Läppi B940 @2GHz

  9. Avatar von SETIBOOSTER
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    28.03.2008

    Ort
    Westerwald

    Beiträge
    1.034

    Danke
    Danke gesagt 49   Danke erhalten 90

    #8

    Standard

    Ich hab im BOIN Fenster (QHD) einfach nur gesnipit.
    Warum das im Forum (lokal aufgerufen immer noch QHD) so klein und unlesbar ist, erschließt sich mir gerade nicht.
    Tips?
    2001-2021 20 Years of fun and friendship!

    Full Solar Jacket Cruncher

Ähnliche Themen

  1. Einstein mit Raspberry
    Von jedion im Forum Einstein@Home
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.01.2019, 10:15
  2. Einstein auf Raspberry
    Von xoltar im Forum Einstein@Home
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.09.2016, 10:30
  3. Probleme mit Einstein
    Von georg70 im Forum Einstein@Home
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 18.03.2016, 23:17
  4. Einstein@Home
    Von Superbeowulf im Forum Wiki
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 13:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO