Seite 2 von 3 Erste 1 2 3 Letzte
Ergebnis 26 bis 50 von 52
  1. Avatar von No_Name
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    27.01.2017

    Ort
    Emsland

    Beiträge
    4.449

    Danke
    Danke gesagt 94   Danke erhalten 57

    #26

    Standard

    pschoefer mag irgendwie nicht mehr bei mir sein
    MfG No_Name alias trebotuet
    Zitat Zitat von shka Beitrag anzeigen
    PS: Ich gehe davon aus, dass du uns keine der Lösung dienlichen Hinweise aus dem Meldungs-Log verschweigst, nur um den Schwierigkeitsgrad der Lösungsfindung künstlich zu erhöhen.
    Der Rechenknecht . . . . . . . . . Stats . . . . . . . . . Badges

  2. Avatar von pschoefer
    Titel
    Esel

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Granada

    Beiträge
    17.123

    Danke
    Danke gesagt 163   Danke erhalten 1.825

    #27

    Standard

    Der erste Tag der ersten Challenge der PrimeGrid Challenge Series 2023 ist vorüber. Der Zwischenstand:
    Code:
    SG    #  Name             Punkte          WUs
     1   13  DeleteNull       2 554 913,52    8150
     2   15  Freezing         2 510 785,34    6420
     3   25  walli            1 815 077,11    4198
     4   27  KidDoesCrunch    1 735 060,37    5388
     5   33  boss             1 379 441,32    3822
     6   49  No_Name            904 950,23    2295
     7   54  pschoefer          860 147,66    2079
     8   55  Fornax             830 271,07    1980
     9   73  ID4                594 415,21    1564
    10   77  nexiagsi16v        549 123,72    1274
    11   86  taurec             493 362,79    1099
    12  106  Josef Schlereth    418 870,33    2355
    13  116  SETIBOOSTER        373 518,61     979
    14  123  roundup            357 787,35     984
    15  124  Handicap           351 044,31     884
    16  133  SG-Booster         296 562,43     767
    17  134  Terminator         291 745,26    1032
    18  166  JayPi              200 406,49     975
    19  177  fnord              174 914,97     394
    20  198  Gaucho             142 047,99     519
    21  200  Meiner Einer       140 652,16     289
    22  216  MrEgo              122 790,49     257
    23  251  DF1DX               70 353,00     181
    24  271  dh1saj              54 290,34     421
    25  303  Felix               37 010,63      79
    26  340  RoE187              24 234,94      63
    27  342  Chiorny Oriol       23 359,41      48
    28  350  Flow                19 793,87     137
    29  358  dingdong            16 744,31      96
    30  378  POPSIE              12 650,98      26
    31  387  Stephan Volkmann    11 073,03      69
    32  401  Smetchewit           8 723,34      78
    33  407  soerenb              7 782,80      16
    34  419  Yello                6 842,89      18
    35  422  Steve Stoppa         6 465,71      16
    36  426  rmcknt               5 885,75      81
    37  448  Markus Walser        3 894,30       8
    38  488  volker gier          1 985,87       8
    39  554  Czechi                 489,17      20
    Zu den 19 Schnellstartern nach der ersten Viertelstunde hat sich inzwischen noch einmal gut die gleiche Anzahl hinzugesellt, darunter viele aus Funk und Fernsehen Forum und vergangenen Challenges bekannte Namen. Aber auch mancher deutlich seltener zu lesender Name ist dabei. Auch wenn bei Challenges mit verhältnismäßig kurzen WUs immer auch einige Teilnehmer eher zufällig in der Wertung landen, gehören doch alle zu der Breite, die unser Team aus- und erfolgreich macht.

    Doch der Reihe nach. An der Spitze duellieren sich ein weiteres Mal DeleteNull und Freezing. Beide sind sehr gleichmäßig unterwegs und der Abstand wächst langsam, aber stetig, bleibt aber in einer Größenordnung, wo bis zum Ende noch viel passieren kann. Das nächste enge Duell gibt es direkt auf den nächsten Plätzen ein Stück dahinter: Lange Zeit hielt sich KidDoesCrunch vor walli, doch nun ist letzterer vorne und auch etwas schneller unterwegs. boss schwebt langsam an beide heran. Noch knapp unterhalb der Millionenmarke ist No_Name mir ein kleines Stück voraus - ein Zeichen dafür, dass CPUs bei dieser Challenge durchaus konkurrenzfähig sind, kann ich bei GPU-Subprojekten doch oftmals vor ihm durchs Ziel galoppieren. Da auch von meinem Durchsatz ein spürbarer Anteil von zwei gleich starken CPUs kommt, verläuft meine Durchsatzkurve noch etwas wellenförmig, weshalb ich zwischenzeitlich auch immer wieder aufpassen muss, dass ich mich nicht an Fornax verbrenne. Ein Stück dahinter folgt ID4, der zuletzt etwas beschleunigt und sich von nexiagsi16v absetzen kann. Als nächstes nähert sich taurec der halben Million Punkte. Josef Schlereth wird bis dahin noch ein paar Stunden länger brauchen. Ihm wiederum folgt SETIBOOSTER, der in beide Richtungen einen gewissen Respektabstand hält. Jeweils deutlich weniger Abstand voneinander halten roundup und Handicap sowie der SG-Booster und Terminator, in beiden Fällen beträgt die Lücke nur eine niedrige zweistellige Anzahl WUs. Doch deutet sich im ersten Fall ein Platztausch an, während der Abstand im zweiten Fall eher zu wachsen scheint. Es folgen JayPi und fnord.

    Nur wenige WUs auseinander liegen Gaucho und Meiner Einer, die in den frühen Morgenstunden auch mehrmals die Plätze tauschten, nachdem sie zunächst lange Zeit in umgekehrter Reihenfolge unterwegs waren. MrEgo arbeitet sich langsam wieder an die beiden heran, nachdem er über Nacht eine Pause eingelegt hatte. DF1DX, dh1saj und Felix halten etwas Abstand voneinander, wohingegen zwischen RoE187 und Chiorny Oriol in dieser Momentaufnahme nur sehr wenige WUs passen. Gleiches gilt für Flow und dingdong sowie POPSIE und Stephan Volkmann. Knapp dahinter folgt ein sehr enges Quintett aus Smetchewit, soerenb, Yello, Steve Stoppa und rmcknt, aber auch die Abstände zu und zwischen Markus Walser, volker gier und Czechi am Ende des Feldes betragen nur wenige WUs.

    Der Zwischenstand in der Teamwertung:
    Code:
    #  Team                 Punkte          WUs
    1  TeAm AnandTech       27 136 925,25   71 892
    2  Antarctic Crunchers  17 767 181,68   47 366
    3  SETI.Germany         17 400 375,95   49 046
    4  Czech National Team  16 834 151,62   44 722
    5  Aggie The Pew        10 546 248,37   28 292
    6  XtremeSystems         9 595 377,27   33 588
    Ein enger Dreikampf zwischen den Antarctic Crunchers, uns und dem Czech National Team. Im Moment orientieren wir uns eher nach vorne und angesichts der relativ kleinen WUs sind auch von den Tschechen eher keine größeren Durchsatzspitzen durch die Abgabe gesammelter Werke zu erwarten. Aber zwei Drittel der Challenge stehen eben noch aus.


    Der Server hat ein wenig zu kämpfen, insbesondere der von den Ergebnisdateien belegte Speicherplatz ist eine Herausforderung für die Administratoren, wie diese Grafik aus dem Serverstatus zeigt:

    Auch in dieser Hinsicht werden es noch zwei lange Tage. Bisher hat auch noch kein Primzahlfund, von denen es sicher schon manche während der Challenge gab, den Bestätigungsprozess abgeschlossen (der Fund von Johny wurde zwar während der Challenge gemeldet, aber die WU wurde noch vor Beginn der Challenge heruntergeladen; allerdings hat DeleteNull die dazugehörige Check-WU während der Challenge bearbeitet ).
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  3. Avatar von roundup
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    16.11.2009

    Ort
    Ungarn

    Beiträge
    1.288

    Danke
    Danke gesagt 100   Danke erhalten 295

    #28

    Standard

    Wir sind gerade knapp auf Platz 2 der Team-Statistik:
    1 TeAm AnandTech 32 005 893.45 85 737
    2 SETI.Germany 20 673 379.40 57 613
    3 Antarctic Crunchers 20 660 410.92 55 094

  4. Avatar von volkmannold
    Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.09.2017

    Ort
    (52° 30′ N , 9° 28′ O)

    Beiträge
    183

    Danke
    Danke gesagt 14   Danke erhalten 0

    #29

    Standard

    80000 zu platz 3, Urgs
    Auf der Jagd nach Stromsparmöglichkeiten

    http://stats.free-dc.org/cpidtagb.ph...heme=16&cols=1


  5. Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    11.06.2017

    Ort
    Bei Backnang

    Beiträge
    859

    Danke
    Danke gesagt 11   Danke erhalten 0

    #30

    Standard

    Danke für den schönen Bericht

    Wenn ich so durch meine WUs schau, werden aktuell wohl kaum Check-WUs erzeugt.
    70 Pending zu 37 Gültig

  6. Avatar von pschoefer
    Titel
    Esel

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Granada

    Beiträge
    17.123

    Danke
    Danke gesagt 163   Danke erhalten 1.825

    #31

    Standard

    Zitat Zitat von Felix_M_ Beitrag anzeigen
    Wenn ich so durch meine WUs schau, werden aktuell wohl kaum Check-WUs erzeugt.
    Der Eindruck täuscht nicht. Hinter LLR2 certificate jobs pending (total) im Serverstatus verbirgt sich die Anzahl der WUs, für die noch die Check-WU erzeugt werden muss (entgegen der Beschriftung sowohl für LLR als auch für GFN). Aktuell sind das fast 240k.

    Bis heute Morgen wurden insgesamt etwa 283k WUs abgeliefert (65k PPS-MEGA, 218k GFN-17), inzwischen dürften es wohl etwa doppelt so viele sein. Also warten etwa 40% der abgelieferten WUs auf die Erzeugung der Check-WU.
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  7. Avatar von pschoefer
    Titel
    Esel

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Granada

    Beiträge
    17.123

    Danke
    Danke gesagt 163   Danke erhalten 1.825

    #32

    Standard

    Zwei Drittel der Challenge sind absolviert. Der letzte Tag begann mit diesem Zwischenstand:
    Code:
    SG    #  Name             Punkte         WUs
     1   13  boss             5 491 013,60   21516
     2   17  DeleteNull       5 127 044,12   16217
     3   18  Freezing         5 027 072,26   12997
     4   27  KidDoesCrunch    3 661 957,47   10893
     5   28  walli            3 646 584,74    8663
     6   49  No_Name          1 813 177,71    5185
     7   51  ID4              1 765 151,50    4207
     8   54  Fornax           1 739 697,56    4386
     9   55  pschoefer        1 723 575,26    4204
    10   79  nexiagsi16v      1 096 688,73    2578
    11   85  taurec           1 049 680,24    2414
    12  108  Josef Schlereth    830 232,50    5520
    13  110  Handicap           806 897,37    1900
    14  115  SETIBOOSTER        764 206,35    2030
    15  124  roundup            732 680,65    1906
    16  135  SG-Booster         598 142,66    1708
    17  143  Terminator         558 753,56    2190
    18  157  JayPi              467 187,22    2266
    19  185  fnord              354 891,97     825
    20  209  Meiner Einer       298 070,87     619
    21  211  Gaucho             291 646,20    1155
    22  218  MrEgo              264 747,81     566
    23  270  DF1DX              139 176,59     402
    24  290  dh1saj             108 510,22     863
    25  306  pons66              97 295,30     452
    26  311  RoE187              90 154,60     231
    27  332  Felix               74 092,34     162
    28  347  vmc                 62 361,71     190
    29  380  Flow                39 193,34     269
    30  384  Markus Walser       37 374,55     119
    31  387  Steve Stoppa        36 501,41     155
    32  388  dingdong            35 569,67     201
    33  390  Chiorny Oriol       35 039,28      72
    34  401  POPSIE              31 698,55      73
    35  416  Stephan Volkmann    25 832,33     123
    36  427  Smetchewit          20 401,81     159
    37  472  Czechi               9 780,84      67
    38  474  soerenb              9 731,32      20
    39  481  rmcknt               8 785,29     147
    40  488  Yello                7 816,85      20
    41  531  volker gier          4 166,02      44
    42  695  Milbret                367,95       9
    43  696  pan2000                361,44       1
    Während boss vorbeigeschwebt ist, hat DeleteNull seinen Vorsprung auf Freezing etwas mehr als verdoppelt, sodass ein Platztausch hier immer unwahrscheinlicher wird. Einen solchen gab es aber in dem Duell dahinter, wo walli kaum messbar nachließ, was aber ausreichte, dass KidDoesCrunch ihn überholen konnte. Dahinter hat No_Name minimal mehr Vorsprung auf seinen nächsten Verfolger als gestern, jedoch ist dieser nun der mit klar höherem Tempo heraneilende ID4, der kürzlich bereits mich und den derzeit ebenfalls vor mir befindlichen Fornax überholte. nexiagsi16v bleibt da nach dem Passieren der Millionenmarke nur der Blick nach hinten, wo taurec nun ebenfalls Punktemillionär ist und den Abstand im Vergleich zu gestern minimal verringern konnte. Noch mit sechsstelligen Punktzahlen folgen Josef Schlereth, SETIBOOSTER und roundup einander mit leicht gewachsenen Abständen, doch hat hier Handicap die beiden letztgenannten bereits überholt und könnte auch noch einen weiteren Platz gewinnen. Ein Stück hinter diesem Quartett konnte der SG-Booster sich tatsächlich etwas von Terminator lösen, der nun eine Pause einzulegen scheint, von der wiederum JayPi profitieren könnte. fnord kann da nicht folgen, baut aber seinen Vorsprung auf Meiner Einer und Gaucho aus, die wieder die Plätze tauschten. MrEgo ist den beiden nicht näher gekommen, obwohl er auf weitere längere Pausen verzichtete.

    DF1DX und dh1saj haben jeweils ihre Punktzahl verdoppelt, doch insbesondere für zweiteren könnte es noch etwas abwärts gehen, da sich nicht allzu weit hinter ihm pons66 neu in die Liste eingetragen hat. Und auch RoE187 könnte ihm noch sehr nahe kommen, ist jedoch recht schwer einzuschätzen. Felix ist hingegen sehr gleichmäßig unterwegs und musste ihn bereits passieren lassen. Dahinter hat sich vmc neu eingetragen und könnte sich noch um den einen oder anderen Platz verbessern. Es folgt ein recht unübersichtliches Quartett aus Flow, Markus Walser, Steve Stoppa, dingdong und Chiorny Oriol, die jeweils nur sehr wenige WUs trennen. Auch POPSIE ist nicht allzu weit von dieser Gruppe entfernt, während dessen Vorsprung auf Stephan Volkmann dann immerhin schon einer zweistelligen Anzahl WUs entspricht. In ähnlichem Abstand folgt dahinter Smetchewit, hinter dem dann eine etwas größere Lücke klafft. An deren anderen Ende liegen Czechi und soerenb praktisch gleichauf, gut zwei WUs dahinter folgt rmcknt, weitere gut zwei WUs dahinter Yello. Gemessen an diesen Abständen hält sich volker gier förmlich im Niemandsland auf. Das Ende des Feldes bilden schließlich mit Milbret und pan2000 zwei nahezu punktgleiche Neueinträge.


    Die Teamwertung:
    Code:
    #  Team                 Punkte         WUs     Tagesdurchsatzveränderung
    1  TeAm AnandTech       60 171 774,16  168976  +22%
    2  SETI.Germany         38 949 240,41  117618  +24%
    3  Czech National Team  37 973 312,27  100190  +26%
    4  Antarctic Crunchers  35 340 044,50   98367   -1%
    5  Aggie The Pew        21 650 710,10   60992   +5%
    6  XtremeSystems        20 504 659,65   75183  +14%
    Der Dreikampf um Platz 2 hat sich etwas entzerrt und umsortiert, da die Antarctic Crunchers sich als einzige nicht steigern konnten. Hinter dem Trio kann sich Aggie The Pew nur minimal weiter von XtremeSystems lösen, aber es sieht dort eher nach Formationsflug als nach Trendwende aus.


    Inzwischen sind die ersten Challenge-Primzahlen durch den Bestätigungsprozess, nämlich 4 PPS-Megaprimzahlen, darunter ein Fund von JayPi. Die wohl recht reichlichen GFN-Funde müssen noch etwas länger warten, wobei ich mit Blick auf den Zähler auf meiner Kontoseite schon sagen kann, dass wir auch dort nicht leer ausgehen werden.
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]


  8. Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    11.06.2017

    Ort
    Bei Backnang

    Beiträge
    859

    Danke
    Danke gesagt 11   Danke erhalten 0

    #33

    Standard

    In den letzten Stunden kommen immer mehr Check-WUs bei mir an, vielleicht tut sich was
    In der Tat bin ich ziemlich gleichmäßig unterwegs, da eine GPU einfach durchläuft, Schwankungen würden mich hier etwas verunsichern.
    Mal wieder ein schöner Bericht, Danke

  9. Avatar von KidDoesCrunch
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    23.01.2011

    Ort
    Colonia Claudia Ara Agrippinensium

    Beiträge
    3.087

    Danke
    Danke gesagt 11   Danke erhalten 5

    #34

    Standard

    Gestern war noch ein 7950X mit 4080 angekommen. Einschalten, und, und, NIX. Geht für 2 bis 3 Sekunden an und schaltet dann komplett ab. Nach ca. 1 Minute kurzes LED in rot an der GPU, erst danach kann man überhaupt wieder einschalten.
    Muss leider zurück nach Caseking. Schade.
    [myNumbers] || [myBadges]
    KIVA: Eintritt 2016/09 || 2016=204 || 2017=406 || 2018=693 || 2019=844 || 2020=660 || 2021=844 || 2022=1024 || 2023=(target=1111) || 2023 Team-Target 85,0K ||

  10. Avatar von JayPi
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    08.07.2007

    Ort
    Kölle am Rhing

    Beiträge
    3.197

    Danke
    Danke gesagt 20   Danke erhalten 5

    #35

    Standard

    Das ist schade für die vielen WUs, die jetzt nicht gerechnet werden dürfen. Hoffentlich geht der Tausch/Nachbesserung zügig voran.

  11. Avatar von KidDoesCrunch
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    23.01.2011

    Ort
    Colonia Claudia Ara Agrippinensium

    Beiträge
    3.087

    Danke
    Danke gesagt 11   Danke erhalten 5

    #36

    Standard

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2023 01 25 - PG.png 
Hits:	13 
Größe:	52,3 KB 
ID:	8393

    Ich habe keine Erklärung warum eine 3080 TI doppelt so schnell ist wie eine zweite 3080 TI. Laut GPU-Z beide über 95% Auslastung, ich muss mir da mal alle Parameter ansehen.
    Und die 4090 ist hier saulahm, egal ob CPU parallel was tut oder nicht. Laut GPU-Z Auslastung bei 70%. Mit zwei WU auf der GPU geht es auf 95% aber Laufzeiten gehen über das doppelt, also statt 180 Sekunden auf ca. 380 Sekunden.

    Alles ohne OC oder manuelle Eingriffe. Schon erstaunlich welche Unterschiede da sind. Schrecklich wie die 4090 hier aussieht. Bei SRBASE sah das ganz anders aus.

    Update: 3080 TI, die auf HW0083C ist nur bei unter 50% Auslastung? Bei nur einem PPS-Mega (a 2 Kerne) statt 4 geht die Auslastung auf ca. 70%. Bei 2 zurück auf 50%. Bei keiner PPS-Mega bleibt es bei 70%. Das kann doch nur an der CPU liegen.
    Geändert von KidDoesCrunch (25.01.2023 um 06:21 Uhr)
    [myNumbers] || [myBadges]
    KIVA: Eintritt 2016/09 || 2016=204 || 2017=406 || 2018=693 || 2019=844 || 2020=660 || 2021=844 || 2022=1024 || 2023=(target=1111) || 2023 Team-Target 85,0K ||

  12. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Ort
    Leipzig

    Beiträge
    2.861

    Danke
    Danke gesagt 32   Danke erhalten 2

    #37

    Standard

    Die CPU kannst du nur dadurch bissel ausschließen, wenn du sie um 400MHz runter taktest vom aktuellen Wert und die Lauftzeit der WU dann entsprechend % nach oben geht. Oder du siehst es auch an der CPU-Auslastung, wenn nur die GPU-WU läuft und trotzdem 1 Kern an Anschlag der Auslastung läuft.
    Wenn ich bei meinem i3 8300 eine GFN-GPU anwerfer, steigt bei dem 4-Kerne die CPU-Auslastung um 25%, obwohl nur 0,xxx Kerne laut BOINC verlangt werden für die GPU-WU. Das ganze unter Linux mint 20.3 und ich vertraue dem Auslesetool.
    Ciao Norman
    Dauercruncher i3 8300, 8GB RAM, GTX 1650, Linux Mint
    Ryzen 9 5900X @4,0GHz, 32GB DDR4, 3x RX 5700, Win 10
    FX8370 @4GHz, 16GB DDR3, RX 470, Win 7
    Läppi Ryzen 5 5600H, GTX 1650, Win 10


  13. Titel
    Senior Member

    Bewertung

    Registriert am
    11.01.2018

    Ort
    TeAm AnandTech

    Beiträge
    367

    Danke
    Danke gesagt 3   Danke erhalten 0

    #38

    Standard

    Unter Linux verwendet Nvidia's OpenCL-Implementierung einen "pollenden" Thread, der 100% Zeit einer logischen CPU zieht wenn er sie bekommen kann — obwohl er diese Zeit nicht wirklich braucht. Mittels LD_PRELOAD kann man eine bestimmte Fremd-Bibliothek einklinken, die die Polling-Schleife dazu bringt, die CPU dem Prozessscheduler aktiv zurückzugeben (soweit ich es verstanden habe), so dass die CPU-Last sinkt ohne den GPU-Rechendurchsatz nennenswert oder überhaupt zu beeinträchtigen (habe ich nicht ausprobiert, und rechne augenblicklich aus Energiespargründen sowieso nur auf CPUs). Anleitungen fliegen dazu irgendwo im PrimeGrid-Message-Board herum.

  14. Avatar von pschoefer
    Titel
    Esel

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Granada

    Beiträge
    17.123

    Danke
    Danke gesagt 163   Danke erhalten 1.825

    #39

    Standard

    Der erste Abschnitt der PrimeGrid Challenge Series 2023 ist beendet. Der vorläufige Endstand:
    Code:
    SG    #  Name             Punkte          WUs
     1   11  boss             10 737 604,35   45037
     2   19  DeleteNull        7 683 174,29   24391
     3   20  Freezing          7 537 843,42   19488
     4   25  KidDoesCrunch     5 663 596,45   16900
     5   28  walli             5 404 110,19   13010
     6   47  ID4               3 018 084,59    7033
     7   51  pschoefer         2 799 110,56    6959
     8   53  No_Name           2 730 336,85    8185
     9   58  Fornax            2 559 802,34    6680
    10   79  taurec            1 695 717,79    4027
    11   82  nexiagsi16v       1 669 544,87    3980
    12  109  Handicap          1 231 121,08    2925
    13  114  Josef Schlereth   1 203 797,94    8764
    14  116  SETIBOOSTER       1 158 165,87    2950
    15  125  roundup           1 065 392,22    2761
    16  139  SG-Booster          894 934,59    2927
    17  166  JayPi               703 822,12    3511
    18  169  Terminator          689 983,09    2688
    19  193  fnord               537 014,49    1258
    20  208  Meiner Einer        482 609,93    1057
    21  216  Gaucho              439 636,61    1785
    22  224  MrEgo               418 185,90     910
    23  273  DF1DX               222 374,55     676
    24  279  pons66              206 830,08    1225
    25  303  dh1saj              161 917,39    1326
    26  304  vmc                 159 990,07     529
    27  307  RoE187              158 954,33     391
    28  343  Felix               111 851,00     266
    29  383  Steve Stoppa         68 923,71     419
    30  397  Flow                 59 021,12     397
    31  400  POPSIE               57 499,29     184
    32  401  Markus Walser        56 623,51     189
    33  403  dingdong             55 756,67     252
    34  429  Chiorny Oriol        35 039,28      72
    35  438  Smetchewit           30 705,14     253
    36  451  Stephan Volkmann     26 292,95     140
    37  488  Czechi               15 799,41     131
    38  498  rmcknt               13 387,05     184
    39  519  soerenb               9 731,32      20
    40  526  axels                 9 109,60      48
    41  540  Yello                 7 816,85      20
    42  576  volker gier           5 170,44      50
    43  690  Stargazer-SG          1 589,60       4
    44  714  Milbret               1 342,85      11
    45  759  micha9791               632,46      20
    46  790  pan2000                 361,44       1
    Ganz vorne gab es erwartungsgemäß keine Verschiebungen mehr. Unterhalb von boss waren DeleteNull und Freezing jeweils wie ein Uhrwerk unterwegs, letzterer eben etwa 2% langsamer, sodass am Ende 2% Abstand stehen. Dahinter hat sich KidDoesCrunch den stärksten Tag für den Schluss aufgehoben, während walli minimal Tempo herausnahm und ein entsprechendes Stück dahinter ins Ziel kam. Auf den folgenden Plätzen passierte derweil noch deutlich mehr: ID4 war hier ja schon gestern klar am schnellsten unterwegs und überholte entsprechend auch noch No_Name. Dessen zwischenzeitliche Sorge, dass ich nicht mehr bei ihm sein mag, konnte ich entkräften, wohingegen seine Sorge, dass sein Vorsprung auf mich zu klein sein könnte, durchaus begründet sein sollte. Tatsächlich hatte ich ausreichend viele WUs in meinen Satteltaschen versteckt und konnte an ihm vorbeispringen, nachdem ich diese entleert hatte. Fornax konnte da nicht mehr folgen. Auch dahinter wurden die Plätze getauscht, taurec liegt am Ende nur gut 1,5% vor nexiagsi16v; derartig knappe relative Abstände gab es sonst nur deutlich weiter hinten in unserem Teilnehmerfeld. Für Handicap ging es auch noch an Josef Schlereth vorbei, kurz bevor beide die Millionenmarke durchbrachen, was auch SETIBOOSTER und roundup noch gelingen sollte. Deutlich unterhalb dieser Marke beendete der SG-Booster ein am Ende recht einsames Rennen. Enger wurde es wiederum dahinter, wo JayPi Terminators Pause ausnutzte, aber anschließend doch fast noch wieder eingeholt wurde. Auf den folgenden Plätzen gab es keine Änderung mehr, fnord hielt den Vorsprung auf Meiner Einer, der sich etwas von Gaucho absetzen konnte, an den wiederum MrEgo noch etwas näher herangesprungen ist.

    Ein Stück weiter hinten konnte DF1DX seinen Platz vor dem heraneilenden pons66 retten. dh1saj musste diesen ziehen lassen, blieb aber haarscharf vor vmc und RoE187. Felix konnte sein Rennen in Ruhe zu Ende laufen, nachdem die beiden schnelleren Spätstarter an ihm vorbei waren. Aus dem engen Quintett von gestern dahinter konnte sich Steve Stoppa etwas absetzen. Übrig blieb ein Quartett, aber in etwas anderer Zusammenstellung: Während Flow, Markus Walser und dingdong eng beieinander blieben, lieferte Chiorny Oriol keine weiteren WUs mehr ab und fiel daher nach hinten heraus. Ersetzt wurde er durch POPSIE, der sich am Ende an zweiter Stelle in das Quartett einreiht. Weiter hinten konnte Smetchewit noch Stephan Volkmann überholen. Czechi behielt seinen Platz, sein erster Verfolger hieß am Ende aber rmcknt, da soerenb wie auch Yello am Schlusstag keine Punkte mehr sammelte. Zwischen den beiden Stehengebliebenen hat sich noch axels neu eingereiht. volker gier kam da nicht mehr heran. Hinter ihm gab es mit Stargazer-SG und micha9791 noch zwei weitere Neueinträge am Schlusstag, die sich beiderseits von Milbret einordneten. Am Ende des Feldes bleibt pan2000.

    Mit insgesamt 46 Teilnehmern stellten wir eine erfreulich starke Abordnung, noch zahlreicher sind wir zuletzt im Dezember 2020 aufgetreten (wobei wir auch schon bei der GFN-17-Mega/Low-Challenge vor ziemlich genau einem Jahr mit 44 Teilnehmern ähnlich stark vertreten waren). Ein an alle, die dabei waren. Nur das Czech National Team stellte wie gewohnt noch mehr Teilnehmer (57), wohingegen die Antarctic Crunchers die drittstärksten Abordnung mit gerade einmal etwas mehr als der Hälfte (25) ins Rennen schickten. Entsprechend ist der vorläufige Endstand in der Teamwertung nicht ganz unverdient:
    Code:
    #  Team                 Punkte          WUs     Tagesdurchsatzveränderung
    1  TeAm AnandTech       100 902 718,09  293893  +23%
    2  SETI.Germany          61 800 309,66  194034   +6%
    3  Czech National Team   60 235 899,43  161889   +5%
    4  Antarctic Crunchers   51 559 765,27  145927   -8%
    5  Aggie The Pew         34 288 594,20   98606  +14%
    6  XtremeSystems         31 082 106,44  119700   -3%
    Wie angesichts der kleinen WUs erwartet hatten die Tschechen keine relevanten Überraschungen mehr zu zeigen. Die Pinguine haben noch weiter nachgelassen und erreichen das Ziel mehr als 10M Punkte hinter uns. Weit dahinter hält Aggie The Pew am Ende klar Platz 5.


    Dank der Gerbicz-Li-Fehlerprüfung sollten sich in der Aufräumphase nun allenfalls vereinzelte WUs als falsch berechnet herausstellen, sodass es allenfalls minimale Punktabzüge geben wird. Interessant werden noch die Primzahlfunde, wenn sich der Staub nun langsam legt. Außer den 4 Proth-Megaprimzahlen, die ich gestern erwähnte, warten noch mindestens 6 Proth-Megaprimzahlen auf xGFN-Tests und 22 GFN-PRPs auf den Primalitätstest, dazu kommt das riesige Backlog von WUs, zu denen erst noch Check-WUs erzeugt und berechnet werden müssen, worin sich sicherlich noch einige weitere Funde verstecken.
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  15. Avatar von Handicap SG-FC
    Titel
    Freie Cruncher

    Bewertung

    Registriert am
    06.04.2012

    Ort
    Norden von Deutschland

    Beiträge
    3.762

    Danke
    Danke gesagt 27   Danke erhalten 34

    #40

    Standard

    CG ans Team, das war doch mal gut

    Und Danke an Esel für die tollen Berichte

  16. Avatar von taurec
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    30.06.2008

    Ort
    Allerorten

    Beiträge
    4.491

    Danke
    Danke gesagt 230   Danke erhalten 55

    #41

    Standard

    Zitat Zitat von Handicap SG-FC Beitrag anzeigen
    CG ans Team, das war doch mal gut

    Und Danke an Esel für die tollen Berichte
    Dem ist von meiner Seite nichts hinzuzufügen

  17. Avatar von No_Name
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    27.01.2017

    Ort
    Emsland

    Beiträge
    4.449

    Danke
    Danke gesagt 94   Danke erhalten 57

    #42

    Standard

    Platz 2 ist doch ein guter Start in diese Saison
    MfG No_Name alias trebotuet
    Zitat Zitat von shka Beitrag anzeigen
    PS: Ich gehe davon aus, dass du uns keine der Lösung dienlichen Hinweise aus dem Meldungs-Log verschweigst, nur um den Schwierigkeitsgrad der Lösungsfindung künstlich zu erhöhen.
    Der Rechenknecht . . . . . . . . . Stats . . . . . . . . . Badges

  18. Avatar von KidDoesCrunch
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    23.01.2011

    Ort
    Colonia Claudia Ara Agrippinensium

    Beiträge
    3.087

    Danke
    Danke gesagt 11   Danke erhalten 5

    #43

    Standard

    Platz #2 ist doch ein geiler Start in das Jahr. Meine #25 ist auch nicht schlecht, ich musste aber alles reinschmeißen, bis auf die ausgemusterten Maschinchen. Die wurden pfleglich auf Ihr zukünftiges crunchen vorbereitet, heißt, Platte geputzt und versandfertig. Und zur nächsten Challenge ist dann auch genügend Hardware im Haus. Hoffentlich schafft meine Elektroinstallation das.
    [myNumbers] || [myBadges]
    KIVA: Eintritt 2016/09 || 2016=204 || 2017=406 || 2018=693 || 2019=844 || 2020=660 || 2021=844 || 2022=1024 || 2023=(target=1111) || 2023 Team-Target 85,0K ||


  19. Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    14.09.2013

    Beiträge
    194

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #44

    Standard

    Zitat Zitat von KidDoesCrunch Beitrag anzeigen
    Platz #2 ist doch ein geiler Start in das Jahr. Meine #25 ist auch nicht schlecht, ich musste aber alles reinschmeißen, bis auf die ausgemusterten Maschinchen. Die wurden pfleglich auf Ihr zukünftiges crunchen vorbereitet, heißt, Platte geputzt und versandfertig. Und zur nächsten Challenge ist dann auch genügend Hardware im Haus. Hoffentlich schafft meine Elektroinstallation das.
    Die nächste Challenge heißt TdP... auch wenn nicht Challenge dran steht.

    Wird das was bis zum 1.2. mit deiner Hardware?

  20. Avatar von KidDoesCrunch
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    23.01.2011

    Ort
    Colonia Claudia Ara Agrippinensium

    Beiträge
    3.087

    Danke
    Danke gesagt 11   Danke erhalten 5

    #45

    Standard

    Achja, TdP. 1.2 nö. 5.2 und 15.2. Schätzungsweise. Mal schauen. Wenn die Hardware da ist steht ja noch die Frage im Raum wann ich da bin . Irgendwie bekommen wir das hin. Ist ja nicht so als wär hier nix vor Ort.
    [myNumbers] || [myBadges]
    KIVA: Eintritt 2016/09 || 2016=204 || 2017=406 || 2018=693 || 2019=844 || 2020=660 || 2021=844 || 2022=1024 || 2023=(target=1111) || 2023 Team-Target 85,0K ||

  21. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Ort
    Leipzig

    Beiträge
    2.861

    Danke
    Danke gesagt 32   Danke erhalten 2

    #46

    Standard

    Zitat Zitat von xii5ku_AT Beitrag anzeigen
    Unter Linux verwendet Nvidia's OpenCL-Implementierung einen "pollenden" Thread, der 100% Zeit einer logischen CPU zieht wenn er sie bekommen kann — obwohl er diese Zeit nicht wirklich braucht. Mittels LD_PRELOAD kann man eine bestimmte Fremd-Bibliothek einklinken, die die Polling-Schleife dazu bringt, die CPU dem Prozessscheduler aktiv zurückzugeben (soweit ich es verstanden habe), so dass die CPU-Last sinkt ohne den GPU-Rechendurchsatz nennenswert oder überhaupt zu beeinträchtigen (habe ich nicht ausprobiert, und rechne augenblicklich aus Energiespargründen sowieso nur auf CPUs). Anleitungen fliegen dazu irgendwo im PrimeGrid-Message-Board herum.
    Danke für die Erklärung.
    Ciao Norman
    Dauercruncher i3 8300, 8GB RAM, GTX 1650, Linux Mint
    Ryzen 9 5900X @4,0GHz, 32GB DDR4, 3x RX 5700, Win 10
    FX8370 @4GHz, 16GB DDR3, RX 470, Win 7
    Läppi Ryzen 5 5600H, GTX 1650, Win 10

  22. Avatar von roundup
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    16.11.2009

    Ort
    Ungarn

    Beiträge
    1.288

    Danke
    Danke gesagt 100   Danke erhalten 295

    #47

    Standard

    Zitat Zitat von Handicap SG-FC Beitrag anzeigen
    CG ans Team, das war doch mal gut

    Und Danke an Esel für die tollen Berichte
    +1
    Hat Spaß gemacht. Ein guter Start in die Challenge-Serie.

  23. Avatar von walli
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    12.06.2016

    Ort
    Bochum

    Beiträge
    542

    Danke
    Danke gesagt 11   Danke erhalten 32

    #48

    Standard

    Der (CPU-)Thread wird mittels usleep() einfach x µs (konfigurierbar) schlafen gelegt, während die Grafikkarte weiter ihren $voodoo betreibt. Somit erzeugt dieser weniger Last auf dem Prozessor. Einfach im PG-Forum nach "libsleep" suchen.

  24. Avatar von pschoefer
    Titel
    Esel

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Granada

    Beiträge
    17.123

    Danke
    Danke gesagt 163   Danke erhalten 1.825

    #49

    Standard

    Vor langer Zeit gab es mitunter Probleme mit manchen Anwendungen auf einzelnen Rechnern, die dazu führten, dass WUs praktisch sofort abbrachen, aber nicht als Berechnungsfehler markiert wurden. Natürlich wären die Ergebnisse mit der Zeit für ungültig erklärt und aus den Challenge-Stats entfernt worden; da solche Rechner allerdings entsprechend viele WUs in kurzer Zeit schreddern konnten, hatte das doch einen störenden Effekt auf die Stats. Deshalb wurde als Sicherheitsmaßnahme eingeführt, dass nur WUs mit Laufzeiten über 10 Sekunden in den Challenge-Stats berücksichtigt wurden. Eigentlich plausibel, denn wer sollte schon eine WU in weniger als 10 Sekunden schaffen?

    Nunja, mit dem schnellen Doublecheck-Mechanismus und den entsprechend kurzen Check-WUs konnten das in der vergangenen Challenge nun einige Grafikkarten. Und so stellte ein aufmerksamer Beobachter heute fest, dass für ihn in den Stats etwa 4500 WUs weniger angezeigt wurden als er laut seiner Aufgabenliste in letzter Zeit berechnet hat. Da er vor der Challenge länger nicht GFN-17 gecruncht hatte, pünktlich in die Challenge gestartet war und am Ende der Challenge nur noch wenige hundert (überwiegend Check-)WUs übrig hatte, konnte da irgendwas nicht stimmen und er wandte sich an einen der Projektadmins. Eine Fehlersuche durch das Admin-Team später ist das Problem behoben und es werden nun auch die auf schnellen Grafikkarten berechneten Check-WUs berücksichtigt. Hier die aktualisierte Wertung:
    Code:
    SG    #  Name             Punkte          WUs     Änderung (WUs)
     1   11  boss             10 738 654,54   45175    +138
     2   19  DeleteNull        7 696 371,62   26126   +1735
     3   20  Freezing          7 555 193,32   21769   +2281
     4   25  KidDoesCrunch     5 674 064,75   18276   +1376
     5   29  walli             5 414 271,25   14346   +1336
     6   47  ID4               3 024 231,66    7841    +808
     7   51  pschoefer         2 831 811,64   11258   +4299
     8   53  No_Name           2 738 013,71    9131    +946
     9   58  Fornax            2 564 625,05    7251    +571
    10   79  taurec            1 697 360,81    4243    +216
    11   82  nexiagsi16v       1 669 544,87    3980
    12  110  Handicap          1 235 263,31    3596    +671
    13  115  Josef Schlereth   1 203 797,94    8764
    14  117  SETIBOOSTER       1 159 154,75    3080    +130
    15  124  roundup           1 072 575,05    3705    +944
    16  139  SG-Booster          894 934,59    2927
    17  168  JayPi               703 822,12    3511
    18  169  Terminator          702 324,78    4311   +1623
    19  193  fnord               538 665,16    1475    +217
    20  207  Meiner Einer        483 819,37    1216    +159
    21  217  Gaucho              439 636,61    1785
    22  222  MrEgo               423 730,71    1639    +729
    23  273  DF1DX               222 374,55     676
    24  279  pons66              206 830,08    1225
    25  303  dh1saj              161 917,39    1326
    26  304  vmc                 159 990,07     529
    27  307  RoE187              159 197,81     423     +32
    28  343  Felix               111 851,00     266
    29  383  Steve Stoppa         68 923,71     419
    30  398  Flow                 59 021,12     397
    31  400  POPSIE               57 506,90     185      +1
    32  401  Markus Walser        56 965,74     234     +45
    33  403  dingdong             55 756,67     252
    34  429  Chiorny Oriol        35 039,28      72
    35  439  Smetchewit           30 705,14     253
    36  451  Stephan Volkmann     26 292,95     140
    37  488  Czechi               15 799,41     131
    38  498  rmcknt               13 387,05     184
    39  519  soerenb               9 792,11      28      +8
    40  527  axels                 9 109,60      48
    41  540  Yello                 7 816,85      20
    42  576  volker gier           5 170,44      50
    43  692  Stargazer-SG          1 589,60       4
    44  716  Milbret               1 342,85      11
    45  760  micha9791               632,46      20
    46  791  pan2000                 361,44       1
    Teamintern gab es bei uns keine Verschiebungen, nur Terminator hätte sich fast noch vor JayPi gesetzt. Über das Team hinaus betrachtet haben ein paar unserer Teilnehmer einzelne Plätze verloren (rote Platzierung) oder gewonnen (grün).

    Auch in der Teamwertung waren die Abstände zumindest im vorderen Teil so groß, dass sich nichts verschoben hat, nur unser Vorsprung ist etwas geschrumpft:
    Code:
    #  Team                 Punkte          WUs     Änderung (WUs)
    1  TeAm AnandTech       101 454 569,19  365745  +71852
    2  SETI.Germany          61 939 241,83  212299  +18265
    3  Czech National Team   60 546 382,19  202582  +40693
    4  Antarctic Crunchers   52 010 601,56  212814  +66887
    5  Aggie The Pew         34 346 051,46  105718   +7112
    6  XtremeSystems         31 229 919,18  138503  +18803
    Unterdessen legt sich der Staub langsam, inzwischen dürfte zu jeder WU eine Check-WU erzeugt und auch schon verschickt worden sein. Was die Primzahlen betrifft, tauchen langsam die nächsten Challenge-Funde auf, der Großteil fehlt aber nach wie vor noch.
    Geändert von pschoefer (27.01.2023 um 23:55 Uhr)
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  25. Avatar von walli
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    12.06.2016

    Ort
    Bochum

    Beiträge
    542

    Danke
    Danke gesagt 11   Danke erhalten 32

    #50

    Standard

    Zitat Zitat von pschoefer Beitrag anzeigen
    Und so stellte ein aufmerksamer Beobachter heute fest...
    Sagen wir mal so: Ich möchte jetzt nicht in deiner Haut stecken ! Aber dennoch gut gemacht, danke .

    Und fast wäre unser Teamvorsprung soweit geschrumpft, dass man sagen könnte, dass der neue SG-Booster gerade zur rechten Zeit seinen Dienst aufnahm, um unseren 2. Platz zu verteidigen...

Ähnliche Themen

  1. PrimeGrid Challenge Series 2023
    Von pschoefer im Forum PrimeGrid
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.01.2023, 13:00
  2. Challenge Series 2020 - Diskussion
    Von pschoefer im Forum PrimeGrid
    Antworten: 457
    Letzter Beitrag: 02.03.2021, 07:53
  3. Challenge Series 2015 - Diskussion
    Von pschoefer im Forum PrimeGrid
    Antworten: 839
    Letzter Beitrag: 20.04.2016, 07:45
  4. Challenge Series 2012 - Diskussion
    Von pschoefer im Forum PrimeGrid
    Antworten: 678
    Letzter Beitrag: 29.12.2012, 19:48
  5. Challenge Series 2011 - Diskussion
    Von Sysadm@Nbg im Forum PrimeGrid
    Antworten: 899
    Letzter Beitrag: 01.01.2012, 17:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO