Aktionen

Amicable Numbers: Unterschied zwischen den Versionen

Aus SETI.Germany Wiki

K
Zeile 1: Zeile 1:
 
{{#projektinfo: 215 }}
 
{{#projektinfo: 215 }}
Die folgenden Badges beziehen sich auf die jeweils gefundenen Zahlenpaare.
+
Amicable Numbers sucht nach befreundeten Zahlenpaaren. Die Suche soll die theoretischen Forschung in diesem Gebiet erleichtern und das Verständnis von den Eigenschaften der Teilerfunktion verbessern.
 +
 
 +
Die bisherigen Zahlenpaare werden [https://sech.me/ap/index.html#5 hier] veröffentlicht.
 +
Das aktuelle Ziel besteht darin, alle befreundeten Zahlenpaare zu finden, deren kleinster Bestandteil < 10<sup>''20''</sup> ist.
  
 
Die Anwendung verwendet  standardmäßig alle CPU-Kerne, über die Projekteinstellungen kann eine geringere Threadanzahl pro WU einstellt werden.  
 
Die Anwendung verwendet  standardmäßig alle CPU-Kerne, über die Projekteinstellungen kann eine geringere Threadanzahl pro WU einstellt werden.  
  
 +
 +
Die folgenden Badges beziehen sich auf die jeweils gefundenen Zahlenpaare:
  
 
https://sech.me/boinc/Amicable/img/amic_100.png
 
https://sech.me/boinc/Amicable/img/amic_100.png

Version vom 17. Oktober 2018, 15:46 Uhr

Amicable Numbers
Ziel:Finde befreundete Zahlen
Kategorie:Mathematik
Homepage:https://sech.me/boinc/Amicable/
Betreiber:Sergei Chernykh Russland
Status:produktiv
Projektadressen
Serverstatus:Amicable Numbers
Forum:Amicable Numbers Forum
SETI.Germany
Team-Statistik:Amicable Numbers
Teambeitritt:SETI.Germany beitreten
Forenthread:SETI.Germany Forum
Workunit
Frist:3 Tage
Erster Download:877KB
Download:<1KB
Upload:<1KB
Betriebssysteme:Linux 64 Bit Mac OS (64 Bit) Windows 64 Bit
GrafikkartenATI NVIDIA CUDA
Bildschirmschoner:Nicht vorhanden
Checkpoints:Nicht vorhanden
Es sind auch WUs für ARM-CPUs mit Linux 64-bit verfügbar.

Amicable Numbers sucht nach befreundeten Zahlenpaaren. Die Suche soll die theoretischen Forschung in diesem Gebiet erleichtern und das Verständnis von den Eigenschaften der Teilerfunktion verbessern.

Die bisherigen Zahlenpaare werden hier veröffentlicht. Das aktuelle Ziel besteht darin, alle befreundeten Zahlenpaare zu finden, deren kleinster Bestandteil < 1020 ist.

Die Anwendung verwendet standardmäßig alle CPU-Kerne, über die Projekteinstellungen kann eine geringere Threadanzahl pro WU einstellt werden.


Die folgenden Badges beziehen sich auf die jeweils gefundenen Zahlenpaare:

amic_100.png amic_200.png amic_500.png amic_1000.png amic_2000.png amic_5000.png amic_10000.png amic_20000.png

Single Sign On provided by vBSSO