Aktionen

Bildschirmschoner

Aus SETI.Germany Wiki

Der BOINC-Bildschirmschoner

Die BOINC-Clientsoftware verfügt unter Windows und Mac OS X über ein Bildschirmschonerprogramm, das als Bildschirmschoner ausgewählt werden kann.

Unter Windows:

  • Rechtsklick auf dem Desktop.
  • Einstellungen -> Bildschirmschoner, dort BOINC wählen

Unter Mac OS X:

  • Im Applemenü, Systemeinstellungen auswählen.
  • Auf Desktop & Bildschirmschoner klicken
  • BOINCSaver aus der Liste der Bildschirmschoner auswählen

ANMERKUNG: BOINC läuft auch, wenn der Bildschirmschoner nicht eingeschaltet ist.

Funktionen

  • Wenn eine grafikfähige Anwendung läuft, veranlasst der Bildschirmschoner die Anwendung den Vollbildmodus laufen zu lassen. Wenn mehrere Anwendungen laufen (z.B. auf Multiprozessormaschinen), schaltet der Bildschirmschoner alle paar Minuten zwischen den Anwendungen um.
  • Wenn eine nicht-grafikfähige Anwendung läuft, zeigt der Bildschirmschoner den Namen der Anwendung und den Fortschritt der aktuellen WU.
  • Wenn BOINC läuft, aber keine Anwendung, zeigt der Bildschirmschoner dies an.
  • Wenn BOINC nicht läuft, zeigt er dies an.

Normalerweise wird er durch eine Mausbewegung oder Tastatureingabe wieder ausgeschaltet. Manche BOINC-Anwendungen reagieren auf Maus- bzw. Tastatureingaben. Wenn man die Steuerungstaste gedrückt hält, wird jeder weitere Tastaturbefehl an die Anwendung übermittelt und der Rechner bleibt im Bildschirmschonermodus.

Projekte mit Bildschirmschoner:

Weblinks

Single Sign On provided by vBSSO