Aktionen

Seasonal Attribution Project

Aus SETI.Germany Wiki

Seasonal Attribution Project
Seasonal Attribution Project
Ziel:Berechne Klimamodelle
Kategorie:Klima
Homepage:http://attribution.cpdn.org
Betreiber:University of Oxford Großbritannien (UK)
Status:inaktiv/beendet
Projektadressen
Serverstatus:Seasonal Attribution Project
Forum:Seasonal Attribution Project Forum
SETI.Germany
Team-Statistik:Seasonal Attribution Project
Teambeitritt:SETI.Germany beitreten
Workunit
Frist:6 Monate
Erster Download:~50 MB (Projektclient 2 MB)
Betriebssysteme:Linux 32 Bit Windows 32 Bit
Bildschirmschoner:Vorhanden
Checkpoints:Vorhanden

Mehrere Trickle-Uploads je WU, während der Berechnung, diese ergeben auch schon Credits.

Berechnung einer WU dauert um die 400 Stunden.

Gemeinschaftsprojekt von Climateprediction.net und des WWF International. Hier werden höher auflösende Klimamodelle mit direkter zeitlicher Zuordnung berechnet und nach einem Zusammenhang zwischen den Auswirkungen der menschlichen Aktivität und extremen Klimasituationen gesucht.

Das Projekt ist offiziell beendet, es können keine neuen Workunits (Simulationen) mehr herunter geladen werden. Die Projektwebsite ist zur Zeit (Stand August 2010) noch erreichbar.

Voraussetzungen

Hardware

  • Pentium 4 2.4 GHz oder gleichwertige bzw. bessere CPU
  • 150-450 MB Arbeitspeicher
  • 500 MB freien Festplattenspeicher

Diese Systemanforderungen werden benötigt, um eine WU innerhalb von 4 Wochen (im Dauerbetrieb) zu berechnen.

Dual- oder Quadcore-Prozessoren haben den entsprechend vielfachen Speicherbedarf.

Weblinks

Single Sign On provided by vBSSO