Aktionen

World Community Grid/Outsmart ebola together

Aus SETI.Germany Wiki

Outsmart Ebola Together
Outsmart Ebola Together
Ziel:Hilf bei der Entwicklung eines Wirkstoffs gegen Ebola
Kategorie:Medizin
Hauptprojekt:World Community Grid
Homepage:http://www.worldcommunitygrid.org
Betreiber:The Scripps Research Institute Vereinigte Staaten von Amerika
Status:produktiv
Projektadressen
Forum:Outsmart Ebola Together Forum
SETI.Germany
Team-Statistik:Outsmart Ebola Together
Teambeitritt:SETI.Germany beitreten
Teamwerbung:Für Outsmart Ebola Together werben
Twitter Facebook meinVZ/studiVZ
Forenthread:SETI.Germany Forum
Workunit
Frist:10 Tage
Laufzeit:
  • ~ 24 min
    (Intel Core i7 980x 3,33 GHz)
  • 60 Minuten
    (i5-2400, 3,1 GHz)
Erster Download:2 MB
Download:0,2 MB
Upload:0,1 MB
Arbeitsspeicher:bis zu 250 MB
Betriebssysteme:Android Linux 32 Bit Linux 64 Bit Mac OS (64 Bit) Mac OS (Intel) Windows 32 Bit Windows 64 Bit
Bildschirmschoner:Vorhanden
Checkpoints:Vorhanden
Laufzeit variiert sehr stark, von einigen Minuten bis zu 20 Stunden und sogar mehr.

Ebola ist ein tödlicher Virus, der bis zu 90% der infizierten Opfter tötet. Nutze deinen Computer oder dein Android-Gerät und hilf Wissenschaftlern den erfolgsversprechendsten Wirkstoff gegen Ebola zu finden!

(Übersetzt mit Google-Translate) Das Ebola-Virus ist eine bedeutende globale Gesundheitsbedrohung und ist eine wachsende humanitäre Krise in Afrika und tötete Tausende von Opfern im Jahr 2014.

Wenn es nicht richtig gehandhabt wird, kann ein Ebola-Ausbruch in eine Epidemie übergehen, die regionalen Gesundheitsdienste überwältigen und den Handel und die Bereitstellung von Sozialdiensten beeinträchtigen, wodurch das Wohlergehen und die Wirtschaft einer Region verschlechtert wird. Die anhaltende Viruslast in der menschlichen Bevölkerung erhöht die Wahrscheinlichkeit einer weiteren Mutation. Darüber hinaus könnte die lange Inkubationszeit des Virus und unsere hoch verbundene moderne Welt das Virus auf neue Geographien und über Ozeane ausbreiten lassen.

Derzeit gibt es keine zugelassenen Behandlungen oder Impfstoffe für diese tödliche Krankheit, und die Suche nach einem wirksamen antiviralen Medikament zur Behandlung der Krankheit ist eine hohe Priorität. Während frühere Ausbrüche beendet sind, als die Krankheit von der menschlichen Bevölkerung verschwunden ist, wirft der Umfang des Ausbruchs 2014 die Möglichkeit auf, dass das Virus, anstatt wieder zu verschwinden, endemisch werden könnte - dauerhaft an menschlichen Populationen in einem oder mehreren Bereichen bestehen.

Outsmart Ebola zusammen auf World Community Grid zielt darauf ab, Forschern am Scripps Research Institute zu helfen, eine Behandlung für Ebola Virus zu entwickeln. Die Rechenleistung, die von World Community Grid Freiwilligen gespendet wird, wird verwendet, um Millionen von Kandidaten-Medikamentenmolekülen zu screenen, um diejenigen zu identifizieren, die das Ebola-Virus deaktivieren können.

Sie können den Forschern helfen, eine Heilung für Ebola zu finden, indem sie Ihre Rechenleistung für dieses Projekt spenden und andere dazu ermutigen, sich anzuschließen, und auch durch die Crowdfunding-Kampagne des Scripps Research Institute, um zusätzliche Ressourcen zu sichern, um die enorme Datenmenge von Outsmart Ebola zu analysieren Zusammen.

Single Sign On provided by vBSSO